FR Hypers- downswing oder große leaks?

    • snoop112
      snoop112
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 26
      Hi zusammen,
      ich bin vor kurzem von den 1.5$ FR hypers auf die 7$ FR hyper aufgestiegen.
      Seitdem läuft es jedoch etwas bescheiden. Ich habe euch mal beide Graphen gepostet um diese vergleichen zu können.
      Meinungen bitte... ;)






  • 31 Antworten
    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.968
      Kann schonmal vorkommen so ein Down leaks hat jeder wo deine genau sind kann man an dem Graph nicht erkennen ;)
    • powpowpow
      powpowpow
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2011 Beiträge: 367
      du steigst von 1,50 direkt auf 7 auf?
      respekt
    • snoop112
      snoop112
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 26
      gibt nichts zwischen 1,50 und 7$ auf den hyper fr ;)
      mir ist schon klar, dass man am graphen keine leaks festmachen kann ;) mir macht es nur sorgen, dass auf dem graphen der 7er die redline soweit mit nach unten geht. zumal der down jetzt auch nicht soo klein ist. ich weiss, dass die swings auf den hypern, vorallem auf den fr extrem sind dennoch zehrt es ein wenig an den nerven wenn dann zu den loses auch noch die redline so schlecht verläuft
    • ursusmm
      ursusmm
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2008 Beiträge: 5.871
      Varianz ist einfach nur sick auf den hypers. Da hilft nur nicht so oft auf den Graphen schauen und immer weiter am Spiel arbeiten, egal wie es gerade läuft. Immer schwierige Situationen analysieren und oft vorkommende Spots durchgehen. Dann geht es auch irgendwann mit dem Graphen bergauf. Einfach weiter grinden und am Spiel arbeiten und natürlich nen gesunden BRM haben. Gerade das ist bei den hypers extrem wichtig, damit solche Downswings halt nicht so krass an die Nerven gehen.
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      Original von ursusmm
      Varianz ist einfach nur sick auf den hypers.
      Das ist einfach nur Bullshit. Die Varianz hängt von der Finishing-Distribution ab.
      Bei OPs Volume würde ich mal auf Leaks tippen, so lange sollte man nicht auf solchen Stakes hängenbleiben.
    • snoop112
      snoop112
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 26
      naja die 1,5er liefen ja recht solide wie ich finde. aber seit dem aufstieg eben nicht. klar ist ein gewisser skillanstieg zu bemerken aber gebe mir eigentlich noch ne edge. was sick ist ist, dass es direkt nach dem aufstieg so schlecht läuft. somit weiss man eben nie ob es sich um einen downswing oder eben mangelne edge ist. zumindest ist es an der stelle schwieriger zu bewerten.
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      Ich verstehe halt nicht, wie du 8k $1.5er spielen kannst. Sowas kriegt man normalerweise hin, wenn man zu viele Tische spielt und nicht an seinem Spiel arbeitet. Und wenn du den Skillanstieg nicht bemerkst, ist das idR einfach ein Zeichen für mangelnden Skill. Dein ROI dürfte auf den $7ern letztlich 5-7% niedriger sein als auf den $1.5ern.
    • Sequeezer
      Sequeezer
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 7.185
      Original von UrielSeptim
      Ich verstehe halt nicht, wie du 8k $1.5er spielen kannst. Sowas kriegt man normalerweise hin, wenn man zu viele Tische spielt und nicht an seinem Spiel arbeitet. Und wenn du den Skillanstieg nicht bemerkst, ist das idR einfach ein Zeichen für mangelnden Skill. Dein ROI dürfte auf den $7ern letztlich 5-7% niedriger sein als auf den $1.5ern.
      was denkst du denn was ein typischer ROI für die 1.5er und für die 7er ist?
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      Hinzu kommt auch noch, dass Fische meiner Meinung nach lieber 6max oder HU spielen als Fullring. Ich würde also erstmal die 3.5er 6max spielen.
      Generell hilft zur Skillverbesserung schonmal die Nashwerte für alle möglichen Situationen zu lernen. Wenn man das draufhat sollte man auf den 7$ Sngs schon ne Edge haben. Wenn man dann noch weiss, in welchen Situationen man wieweit von nash abweichen sollte kann man nen ordentlichen ROI erreichen zumindest auf den 6max Sngs. Wie hart die FR Sngs sind kann ich nicht sagen, weil ich die nie gespielt habe.
    • snoop112
      snoop112
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 26
      @uriel ich habe doch geschrieben das ich einen skillanstieg bemerkt habe. aber das ich zuviele tische auf den 1.5er gespielt habe kann gut sein. aber ich denke das ein roi auf 8k games von knapp 7% ziemlich solide ist oder irre ich mich da??
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      Original von Sequeezer
      Original von UrielSeptim
      Ich verstehe halt nicht, wie du 8k $1.5er spielen kannst. Sowas kriegt man normalerweise hin, wenn man zu viele Tische spielt und nicht an seinem Spiel arbeitet. Und wenn du den Skillanstieg nicht bemerkst, ist das idR einfach ein Zeichen für mangelnden Skill. Dein ROI dürfte auf den $7ern letztlich 5-7% niedriger sein als auf den $1.5ern.
      was denkst du denn was ein typischer ROI für die 1.5er und für die 7er ist?
      Ein typsicher ROI ist normalerweise im negativen Bereich, sonst würde die Pokerseite Verlust machen. ;)

      @OP: Jemand mit 7% ROI auf den $1.5ern hat sicherlich haufenweise Leaks. Auf den $7ern wirst da halt nur noch BE spielen. Kannst ja die Tischanzahl runterschrauben und ein wenig Limits mixen.
    • gammastrahler
      gammastrahler
      Platin
      Dabei seit: 05.01.2010 Beiträge: 3.832
      Uriel kennst du dich auf den hypers aus oder willst du nur ein bisschen müll reden?
    • ItseMeMario
      ItseMeMario
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2010 Beiträge: 1.831
      ich glaub er will nur müll reden, gelingt ihm dafür aber ganz gut
    • FreHe86
      FreHe86
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2010 Beiträge: 162
      Du solltest auf jeden Fall tableselecten, da es zu bestimmten Zeiten Standard ist das 5-7 Regs die Lobby fluten, die großteils auch Winning Player sind. Ich denke in diesen Games ist es sehr schwer mit positivem ROI zu spielen.
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      Original von UrielSeptim
      Original von Sequeezer
      Original von UrielSeptim
      Ich verstehe halt nicht, wie du 8k $1.5er spielen kannst. Sowas kriegt man normalerweise hin, wenn man zu viele Tische spielt und nicht an seinem Spiel arbeitet. Und wenn du den Skillanstieg nicht bemerkst, ist das idR einfach ein Zeichen für mangelnden Skill. Dein ROI dürfte auf den $7ern letztlich 5-7% niedriger sein als auf den $1.5ern.
      was denkst du denn was ein typischer ROI für die 1.5er und für die 7er ist?
      Ein typsicher ROI ist normalerweise im negativen Bereich, sonst würde die Pokerseite Verlust machen. ;)

      @OP: Jemand mit 7% ROI auf den $1.5ern hat sicherlich haufenweise Leaks. Auf den $7ern wirst da halt nur noch BE spielen. Kannst ja die Tischanzahl runterschrauben und ein wenig Limits mixen.
      Ich glaub du hast "Hyper" in der Überschrift überlesen. 7% in highrake Hypers ist auf jeden Fall sehr solide meiner Meinung nach.
      @op: Es kann gut sein, dass du zu passiv bist. Auf den 1.5ern spielt man oft gegen leute, die entweder zu aggressiv spielen und sich früh raushauen aus dem Turnier oder gegen passive Leute, die einem erlauben Spots mit größerer Edge zu nehmen, weil man häufiger "First in" kommt. Es gibt kaum jemanden, der optimal spielt. Auf den 7ern gibt es dann gute Regs teilweise, die gut die Bubble abusen können und einen dazu zwingen marginale Spots oder sogar -ev Spots einzugehen, weil man sonst ausblinden würde. Man muss also um die Edge "kämpfen". Ein verpasster Spot gegen gute Gegner bringt einen in eine Spirale wo man schnell runterblindet.
    • snoop112
      snoop112
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 26
      guter beitrag maniac! das ist mir ebenfalls aufgefallen. ich habe momentan nur das problem, dass ich bei meinen -ev spots häufig gecalled werde bzw. nicht das richtige timing bei -ev spots der gegner habe :rolleyes:
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      Original von Maniac81
      Original von UrielSeptim
      @OP: Jemand mit 7% ROI auf den $1.5ern hat sicherlich haufenweise Leaks. Auf den $7ern wirst da halt nur noch BE spielen. Kannst ja die Tischanzahl runterschrauben und ein wenig Limits mixen.
      Ich glaub du hast "Hyper" in der Überschrift überlesen. 7% in highrake Hypers ist auf jeden Fall sehr solide meiner Meinung nach.
      Nö, habe ich nicht überlesen, wobei Begriffe wie "solide" und "gut" immer relativ sind.
      Als ich vor 3-4 Jahren noch $11er und $22er gespielt habe (zw.. 5-10% ROI), habe ich mein Spiel auch für solide gehalten. Wenn ich heute eine meiner alten Session reviewen würde, könnte ich nur noch den Kopf über mein Spiel schütteln. Letztlich braucht es einfach auch ein gutes Spielverständnis, um Leaks und Schwächen überhaupt richtig entdecken und auswerten zu können.
    • ItseMeMario
      ItseMeMario
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2010 Beiträge: 1.831
      uriel du bist so ein nicer troll.

      egal ob du merkst was für ein dünnquark du redest oder nicht, auf jeden fall sehr unterhaltsam.
    • chrkal
      chrkal
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2010 Beiträge: 3.184
      snoop, wie viele tische hast du denn beim 1.50er grinden gespielt?
    • 1
    • 2