WPT-Auszahlungsproblem

    • Gameslave
      Gameslave
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 2.988
      Hi Jungs,
      vielleicht kann mir von euch einer sagen, wie ich da am besten vorgehe:
      habe vor kurzem bei wpt 1k€ ausgecasht, jedenfalls wurde mir das so in den beiden E-Mails bestätigt, die man bei einem Cashout bekommt und steht auch so in der Transaction History.
      Angekommen sind allerdings 1k AUD, was heißt, dass ich nur 924.xx€ bekommen habe und was viel ägerlicher ist, mir 28.11€ an Gebühren angefallen sind. Habe dann beim Support angerufen, der mich dann weitergeleitet hat, etc., auf jeden Fall habe ich dann diese E-Mail als Antwort bekommen:

      Sehr geehrter Herr xxx,

      Bezugnehmend auf Ihre Auszahlung beantragt am 07.10.2012 ueber €1,000, moechten wir Ihnen mitteilen, dass Sie bei der Beantragung als Waehrung AUD angegeben haben.



      Fuer weitere Fragen kontaktieren Sie uns gerne jederzeit!


      Freundliche Gruesse,
      xxx xxx
      Zahlungsteam, Pay-Pro

      Wie gehe ich nun am besten vor?
  • 2 Antworten
    • GrandeSmokio
      GrandeSmokio
      Black
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 3.173
      das wird schon passen

      dein account is sicher in €

      dennoch musst du beim auscashen zusätzlich die währung angeben, standardmäßig steht die auf AUD - haste vermutlich einfach nicht geändert...

      hast also 1000€ ausgegecasht und party hat sie netterweise in AUD transferiert
    • Gameslave
      Gameslave
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 2.988
      Das Ding ist halt, dass wirklich überall steht, dass ich in EUR ausgescashed hab, nur halt auf neteller nicht. Ich weiß, dass man das immer ändern muss und das dadurch ne Fehlerquelle entsteht, aber falls ich da mal aus Versehen eine andere Währung als EUR auswähle, muss ich das doch irgendwo erkennen können, oder nicht?