Blueline Problems - Zoom und das Problem jeden Pot gewinnen zu wollen!

    • Eisbachlocal
      Eisbachlocal
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2007 Beiträge: 384
      Hallo zusammen,

      angefangen hat alles zufaellig im Maerz, als zwei damalige Diamond-Member und Mid- bis Highstakes Regs meine Hilfe auf Bali brauchten und als Gegenleistung einen soliden Cashgame SH Spieler aus mir machen wollten.

      Nach 2 Monaten, fast taeglichem coaching habe ich dann NL 50 SH auf Stars gespielt und, wenn auch nicht auf die riesen Sample, geschlagen.

      Als die Beiden dann weg waren hatte ich leider den groessten RL Downswing den man sich vorstellen kann ( Nach vorherigem groessten RL Upswing den man wohl so erwischen kann) und habe die letzten 2 Monate mich gar nicht mehr mit Poker beschaeftigen koennen und wollen.

      Musste 2/3 meine BR auscashen und habe jetzt wieder angefangen und spiele Nl 25 Zoom SH. Erstens mag ich die Aktion und zweitens habe ich momentan nicht soviel Zeit ein ordentliches Pensum hinzulegen auf den "normalen" Tischen.

      Ich lese immer wieder im Forum dass die Leute Probleme mit Ihrer Redline haben, ich habe genau das gegenteilige Problem. Ich kann irgendwie fast nur noch ueber die Redline gewinnen. Ich erinnere mich noch als Sp1der, mein damilger Coach, Freund und Mentor mir sagte: " Mo, du musst nicht jeden Pot gewinnen."!!

      Ich spiele zur Zeit (auf die letzten 10k haende) foldende Stats:

      32/28, 15% 3bet, fold2 3bet 62%, 4bet+ 7%, Squeeze 15%, WTSD 24%, WSD 51%, WWSF 55%

      Geht ja auch alles ganz gut soweit nur nur traue ich mich dann irgendwie auf NL50 nicht den selben Style zu spielen und weiss nicht ob ich auf hoeheren Limits nicht komplet zerstoert werden wuerde wenn ich so spiele
      Klar werden jetzt einige sagen, Bluff halt nicht soviel, spiel mehr Valuepoker usw. aber damit ist mir nicht geholfen. Ich habe wohl einen relativ loosen Style und spiele auf Zoom eigentlich am liebsten gegen die "Regs" weil einfach schon sehr tight gespielt wird und man mit Aggro Style ne Menge Poette abgreifen kann. Des rumgenitte war noch nie meines aber ich brauche wohl doch Hilfe weil meine Graphen momentan meist so aussehen
      wenn im Plus und ich mich teilweise erwische ne winzige Riverbet zu callen damit die Redline nicht runter geht... :f_confused: Hab jetzt auch noch nicht so die riesen Sample auf Zoom dass ich sagen koennte wie schnell die Regs hier adapten.



      Ich suche deshalb Leute die SH Zoom spielen, am liebsten natuerlich Nl100+ Regs die Lust haben sich auszutauschen, Haende zu analysieren und mir auf meinem Weg nach oben helfen wollen.


      Aggressiver Style ja, aber man muss wohl auch begruenden koennen warum und da fehlt es bei mir hinten und vorne.
      Ich habe ab Freitag wieder sehr viel Zeit und will mich (wieder) intensiv mit Poker beschaeftigen. Ich denke dass ich so 6 - 7 Stunden an 6 tagen die Woche investieren will, hab auch kaum ne andere Chance.... aber das gehoert dann wohl eher in den Kummerkasten - mimimimi

      Hier mal ein paar Bsp. Haende die mein Spiel zZ dokumentieren:

      Freue mich ueber konstruktive Kritik.

      #1

      spew monkey oder guter move??

      PokerStars - $0.25 NL (6 max) ZOOM - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: $67.19
      SB: $24.03
      Hero (BB): $42.64
      UTG: $12.43
      MP: $46.02
      CO: $14.31

      SB posts SB $0.10, Hero posts BB $0.25

      Pre Flop: (pot: $0.35) Hero has A:club: 8:club:

      fold, fold, CO calls $0.25, BTN raises to $1.00, fold, Hero raises to $2.80, fold, BTN calls $1.80

      Flop: ($5.95, 2 players) 6:club: 4:spade: 8:heart:
      Hero bets $2.90, BTN calls $2.90

      Turn: ($11.75, 2 players) T:heart:
      Hero bets $5.80, BTN calls $5.80

      River: ($23.35, 2 players) K:heart:
      Hero checks, BTN bets $14.00, Hero raises to $31.14 and is all-in, fold

      Hero wins $49.35

      BTN ist ein Reg und isoliert hier denke ich den fisch relativ weit. kann man 3 betten muss man nicht.
      Ich werde meine Ingame Gedanken erstmal nicht preisgeben aber ganz auf " na dann raise ma halt mal" spiel ich jetzt auch nicht :D

      #2

      ja ok ich calle zuviel.... und lucke dann auch noch!

      PokerStars - $0.25 NL (6 max) ZOOM - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: $41.08
      SB: $61.95
      BB: $31.41
      UTG: $32.14
      MP: $48.92
      Hero (CO): $37.28

      SB posts SB $0.10, BB posts BB $0.25

      Pre Flop: (pot: $0.35) Hero has 5:heart: 6:heart:

      UTG raises to $0.75, fold, Hero calls $0.75, fold, SB raises to $3.75, fold, UTG calls $3.00, Hero calls $3.00

      Flop: ($11.50, 3 players) 3:heart: 2:diamond: K:heart:
      SB checks, UTG checks, Hero bets $6.90, SB raises to $13.80, fold, Hero raises to $33.53 and is all-in, fold

      Hero wins $37.34

      #3

      PokerStars - $0.25 NL (6 max) ZOOM - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: $25.70
      SB: $43.79
      Hero (BB): $53.14
      UTG: $19.04
      MP: $33.35
      CO: $84.87

      SB posts SB $0.10, Hero posts BB $0.25

      Pre Flop: (pot: $0.35) Hero has T:spade: A:heart:

      fold, fold, CO raises to $0.75, BTN calls $0.75, fold, Hero raises to $3.40, CO calls $2.65, fold

      Flop: ($7.65, 2 players) 7:diamond: K:diamond: J:diamond:
      Hero checks, CO bets $2.25, Hero calls $2.25

      Turn: ($12.15, 2 players) 7:club:
      Hero checks, CO bets $4.25, Hero raises to $13.50, fold

      Hero wins $19.72
      [B]
      # 4

      PokerStars - $0.25 NL (6 max) ZOOM - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: $18.85
      SB: $25.00
      BB: $28.34
      UTG: $39.28
      MP: $26.81
      Hero (CO): $37.17

      SB posts SB $0.10, BB posts BB $0.25

      Pre Flop: (pot: $0.35) Hero has 6:heart: K:heart:

      fold, fold, Hero raises to $0.75, fold, fold, BB raises to $2.75, Hero raises to $5.50, BB calls $2.75

      Flop: ($11.10, 2 players) 4:heart: Q:heart: T:spade:
      BB checks, Hero bets $4.20, BB calls $4.20

      Turn: ($19.50, 2 players) 8:diamond:
      BB checks, Hero bets $27.47 and is all-in, fold

      Hero wins $18.62

      mach halt dann immer wieder so unoetige calls die mich die Blueline und leztendlich auch die Wr kosten:

      #5

      PokerStars - $0.25 NL (6 max) ZOOM - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: $18.91
      Hero (SB): $52.90
      BB: $36.54
      UTG: $20.33
      MP: $160.28
      CO: $25.00

      Hero posts SB $0.10, BB posts BB $0.25

      Pre Flop: (pot: $0.35) Hero has Q:diamond: A:spade:

      fold, fold, CO raises to $0.75, BTN calls $0.75, Hero raises to $3.30, fold, CO calls $2.55, fold

      Flop: ($7.60, 2 players) 4:heart: 5:heart: 6:spade:
      Hero checks, CO bets $3.60, Hero calls $3.60

      Turn: ($14.80, 2 players) Q:spade:
      Hero checks, CO bets $18.10 and is all-in, Hero calls $18.10

      River: ($51.00, 2 players) T:diamond:

      Hero shows Q:diamond: A:spade: (One Pair, Queens) (Pre 59%, Flop 6%, Turn 18%)
      CO shows 5:diamond: 6:diamond: (Two Pair, Sixes and Fives) (Pre 41%, Flop 94%, Turn 82%)
      CO wins $49.00

      das ich gar nicht folden kann will ich jetzt nicht sagen aber overall calle ich bestimmt zu viel. Denke allerdings dass in der foldenden Hand bet/fold river die bessere Line ist, was meint ihr?? Fold zu weak?

      #6

      PokerStars - $0.25 NL (6 max) ZOOM - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: $25.32
      SB: $23.33
      BB: $23.47
      UTG: $14.94
      Hero (MP): $58.28
      CO: $31.61

      SB posts SB $0.10, BB posts BB $0.25

      Pre Flop: (pot: $0.35) Hero has Q:heart: 9:heart:

      fold, Hero raises to $0.75, CO calls $0.75, fold, fold, BB calls $0.50

      Flop: ($2.35, 3 players) 4:diamond: Q:club: 9:club:
      BB checks, Hero bets $1.80, CO calls $1.80, BB calls $1.80

      Turn: ($7.75, 3 players) 2:diamond:
      BB checks, Hero bets $5.60, CO calls $5.60, BB calls $5.60

      River: ($24.55, 3 players) 8:heart:
      BB checks, Hero checks, CO bets $23.46 and is all-in, fold, fold

      CO wins $23.45

      So jetzt muss ich aber pennen, hab morgen nen langen Flug vor mir.

      Cheers Eis....
  • 21 Antworten
    • stiftII
      stiftII
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2012 Beiträge: 2.225
      Ich würde erstmal weiterspielen und ne größere sample spielen 2k Hände kann ja einfach nen swing sein ;) ..
    • Eisbachlocal
      Eisbachlocal
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2007 Beiträge: 384
      Original von stiftII
      Ich würde erstmal weiterspielen und ne größere samle spielen 2k Hände kann ja einfach nen swing sein ;) ..
      hab schon so 50k Haende durch diesen monat, was zwar immer noch keine Sample ist - weiss ich - aber irgendwie macht es mir angst dass ich da nur minimale Winnings mit der Blueline hab. Graph war nur als Bsp gedacht wie meine positiven Sessions momentan so aussehen.
    • nurnochMM
      nurnochMM
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 1.449
      Original von Eisbachlocal
      Original von stiftII
      Ich würde erstmal weiterspielen und ne größere samle spielen 2k Hände kann ja einfach nen swing sein ;) ..
      hab schon so 50k Haende durch diesen monat, was zwar immer noch keine Sample ist - weiss ich - aber irgendwie macht es mir angst dass ich da nur minimale Winnings mit der Blueline hab. Graph war nur als Bsp gedacht wie meine positiven Sessions momentan so aussehen.
      lad den 50k graph mal hoch, mit BB wenn dus lieber hast, und red/blue/green und all in ev.
    • Eisbachlocal
      Eisbachlocal
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2007 Beiträge: 384
      mir gehts hier nicht darum graphen zu posten und zu zeigen wie toll ich bluffen kann!!! Ich suche leute die aehnliche oder die komplett gegenteiligen Erfahrungen machen, und wuere gerne wissen ob und was ich tun muss bzw. wer mir helfen kann um so auch auf hoeheren Limits erfolgreich spielen zu koennen.
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      es gibt vor allem ein Problem mit einem solchen loose/ultraaggressive style auf low stakes.

      der Rake - du spielst sehr viele Pötte aus, siehst viele Flops und spielst in der Regel auch viele mittelgroße und große Pötte - das kostet jedesmal Rake - und nicht zu knapp.
      Ich z.B. hab auf NL25 SH mehr als das Doppelte an Rake gezahlt, als der Durchschnittswert hier im Forum ist und das bedeutet eben, dass man z.B. nicht mehr 7bb/100 Rake zahlt (was immernoch extrem viel ist) sondern bis zu 15bb/100. :f_eek:
      Das muss man sich immer vor Augen führen, denn diese 15bb/100 gehen komplett von deiner winrate ab - und selbst wenn der style ohne Rake zu betrachten gut ist und du ihn auch beherrschst, ist es sehr die Frage ob deine edge wirklich groß genug ist um den jetzt astronomischen Rake zu schlagen.

      Mein Vorschlag - spiele deutlich tightere Ranges in allen spots, einfach jede Range, egal ob openraise oder 3bet oder checkraise am Flop oder was auch immer um ca. 25% - 33% reduzieren. - wie gesagt (deutlich) tighter werden.

      Wenn du das machst kappst du ja immer das bottom end der Ranges, d.h. die ganzen relativ marginalen spots werden reduziert und genau die sind es, die dich letztlich reinreißen, denn in denen ist die edge nur klein (wenn du überhaupt eine hast) und der Rake setzt dir massiv zu.

      Aggressiv gegen Regs spielen und "moves" machen darfst du ja weiterhin, nur grenze die Ranges ein, erhöhe somit deine Equity in allen spots deutlich und du wirst dich wundern wieviel besser du durch die Limits kommst.

      Ist in etwa so als wenn du einen Acker pflügen willst und mit deinem style den Pflug immer 50cm in die Erde knallst - die Zugkraft die nötig ist um den Pflug jetzt durch die Erde zu ziehen ist riesig.
      Reduzierst du das und gehst nur noch 25cm tief mit dem Pflug geht alles viel einfacher und der Acker wird dennoch easy umgegraben.

      try it :f_p:
    • Eisbachlocal
      Eisbachlocal
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2007 Beiträge: 384
      Sehr geil scoop, danke! Das ist mal ein post mit dem ich etwas anfangen kann und was der Grund ist warum ich diesen thread eroeffnet habe. Du hast Recht und Rake ist etwas an das ich diesbezueglich ehrlich gesagt noch ueberhaubt nicht gedacht habe.
      Loosen Style beherschen??? Wuerde ich jetzt noch nicht von mir behaupten aber ich will daran, mit eurer Hilfe, arbeiten.
    • wespetrev
      wespetrev
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2008 Beiträge: 2.384
      Hallo Eisbachlocal,

      ich könnte mir vorstellen, dass Dein Thread in dem NL-Strategieforum noch besser aufgehoben ist, weil man dort auf die Pokervariante bezogen diskutiert. Ich erlaube mir deshalb, den Thread dorthin zu verschieben.

      Gruß

      wespetrev
    • Qwertz321
      Qwertz321
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2006 Beiträge: 930
      Warum willst du deinen Style ändern, solange du damit gut klar kommst und es eben deiner Art&Weise zu spielen entspricht?

      Ist zwar eine Mini-Sample, aber die sieht zumindest gut aus. Und solange du eine gutes BRM hast und auf NL50 aufsteigen kannst, dann tue es. Vielleicht mixt du auch am Anfang NL25 und NL50.

      Aber bei deinen Stats jetzt von einem SD-Winnings Problem zu sprechen halte ich für übertrieben. Du barrelst halt viel und spielst postflop aggressiv. Da ist es doch kein Wunder, dass die Linien genauso verlaufen, oder?

      An den geposteten Hände sehe ich bei deinem Spielstiel nichts ungewöhnliches bzw. passen sie doch zu deinem Spielstiel.

      Ob du nun wirklich 15/100bb Rake zahlst wirst du dank deines Trackers selber wissen. Jedenfalls hast du in deiner Sample trotz Rake noch ne Winrate von 30bb/100 - und das ist mal nicht schlecht ;)

      Gerade, weil du zuletzt viel an deinem Spiel gearbeitet hast du die Arbeit Früchte trägt würde ich weiter diesem Still treu bleiben und weiter daran arbeiten.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Solange du gewinnst würde ich mir nicht allzuviel Gedanken machen. Grade Micro und Lowstakesregs (und auch einige schwache Midstakesregs auf NL200 und 400) bekommst du mit dieser Spielweise gut unter Kontrolle.

      Am Ende ist es egal wo deine Winning herkommen, sondern wichtig ist, dass du Winnings hast. Die Statistiken (und auch die Hände) die du da zeigst sind in meinen Augen einfach ein Zeichen dafür, dass auf NL25 Zoom einfach eine riesige Menge von Spielern rumläuft, die Bets in die Mitte wirft ohne zu Wissen warum sie damit auch nur einen Cent Geld gewinnen.

      Grade wenn du einen so aggressiven Spielansatz verfolgst, dann wirst du häufig schon ein ganz gutes Gefühl für das Spielerfeld haben und dementsprechend Beweggründe für deine Moves haben. Aufpassen musst du nur, dass du dein Ego ein bisschen raushälst - ich habe so ein bisschen den Eindruck, dass es für dich selber ganz wichtig ist, dass du Non-SD Winner bist und den Leuten am Tisch zeigst wer der Kommander in der Stube ist. Das mag gutgehen - das geht manchmal sogar eine ganze Zeit gut, aber ich hab schon mehrmals erlebt, dass Spieler mit diesem Mindset irgendwann vom Spiel überholt wurden und sich nicht an die neuen Dynamiken mehr anpassen wollten, weil es bisher so gut geklappt hat.

      D.h. wichtig ist, dass du mit deinem etwas unkonventionellen Ansatz (deswegen gewinnst du auch tendenziell so gut, weil er völlig anders ist als der Standard, der überall für Zoom verkauft wird) die Augen auf hälst und deine Annahmen regelmässig prüfst.

      Z.b. der C/C mit AQo auf 456hh kann gut sein, wenn du einen soliden Plan mitbringst. Ich kann dir sagen welcher Plan das sein sollte und unter welchen Bedingungen der Plan gut ist (und die wirst du auch kennen, sonst würdest du so einen Move wohl eher nicht machen) - nur du musst dich einfach immer fragen, ob die Bedingungen aktuell wirklich so sind.
    • Eisbachlocal
      Eisbachlocal
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2007 Beiträge: 384
      Danke (ghost) Master,

      wie von dir gewohnt mal wieder super Post. Du hast vollkommen Recht, dass das Ego hier eine Rolle spielen kann. Es ist aber nicht so dass ich mich zum tablehero aufspielem will, was ja auch bei Zoom ( gerade abends) bei grossen Playerpools nicht direkt moeglich ist. Ich versuche mir natuerlich schon Gedanken zu jedem Move zu machen und nicht nur hirnlos rum zu ballern. Langsam faellt mir auf das ich gerade von regs die schon ein paar stats und evtl. Notes auf mich haben, zum teil extrem loose gecallt werde, was richtig umgesetzt natuerlich gut fuer mich ist. Wie gesagt es macht mir einfach mehr spass so zu spielen auch wenn meine sessions oft sehr swingy sind was ich aber wohl bei so nem style in kauf nehmen muss.
      Wuerde mich einfach freuen wenn ich hier ein paar gleichgesinnte finde um das ganze zu verfeinern. Steh ja erst am Anfang und habe keinerlei erfahrung in wie weit ich auf hoeheren limits frequenzy probleme bekomme und komplett zerlegt werde.

      Ich halte euch auf dem laufenden, und werde wieder haende posten, sobald ich daheim bin.

      Cheers
      Eis
    • Snapshot
      Snapshot
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 8.228
      Holla...

      hab die Hände nur mal überflogen... Aber imo sind viele ziemlicehr Spew da du eiegntlich nichts viel reppest...

      es aber trotzdem versuchst ;)

      also gegen aufmerksame Leute geht sowas regelmäßig in die Hose...

      morgen gibts genaueres Feedback

      hand 3 bweispielweise:

      du cbettest da doch deine gesamte valuerange oder nicht?!

      KK, JJ, 77, KJs, AK, Flushes, AQ mit Ace oder q of diamonds

      und und und...

      check callst aber und checkraised dann den turn...

      imo hast du da halt quasi immer Air

      hast halt Glück gehabt dass villian wohl auch auf Air saß ;)

      Hand 4

      mit welche Made Hand overshovest du denn da bitte den Turn!? AA, KK, QQ, AQ


      bet/callst du maybe aber shovest es doch nicht oder!?

      tt, 44 hast du nie da du das leicht deep IP wohl callst

      QTs flattest du wohl auch nur pre

      auch hier kannste imo in den chat schreiben:

      me haz a draw :D
    • Snapshot
      Snapshot
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 8.228
      edit
    • Qwertz321
      Qwertz321
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2006 Beiträge: 930
      Hey Eisbach, du brauchst nicht antworten, aber was ist wirklich dein Problem?

      Du hat von nem RL-Downswing geschrieben... klingt eher nach ner allgemeinen Seelsorge als Pokerfragen... schade :(

      Hoffe du kriegst alles auf die Reihe... denk an deine geile Redline... damit hast du am Filz null problemo...

      Hau rein und du schaffst die Kurve schon!
    • Eisbachlocal
      Eisbachlocal
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2007 Beiträge: 384
      Original von Snapshot
      Holla...



      hand 3 bweispielweise:

      du cbettest da doch deine gesamte valuerange oder nicht?!

      KK, JJ, 77, KJs, AK, Flushes, AQ mit Ace oder q of diamonds

      und und und...

      check callst aber und checkraised dann den turn...

      imo hast du da halt quasi immer Air

      hast halt Glück gehabt dass villian wohl auch auf Air saß ;)

      V. hat die typischen Zoom-Regstats : 21/19 AF. 2.1, fold 2 3bet 72%, fold to c bet in 3 bet Pots 67 %, und bettet in "normalen" Pots vs. missed cBet 82%. das ganze zwar auf nur knapp 600 Haende, aber durchaus ne Tendenz. Wir sind hier200bb deep und V. wird eine Menge callen, vorallem gegen mich ;)

      Gerade das ist mein Ansatz, nicht nur Bluffs mit solchen wohl ungewoehnlichen Lines zu spielen sondern auch Madehands und Nuts. Bei vielen Leuten auf Zoom beobachte ich einfach dass bei einem ch vom PFA automatisch gebettet wird.
      Ich habe hier kein Problem Ad7, SCd, KK oder JJ auf diesem Board so zu spielen auch wenn es vllt. nicht unbedingt die max EV line ist, so bringt es den ABC Zoom Spieler doch gehoerig durcheinander mMn.
      Aber du hast schon Recht, ich versuche es zu mixen denke aber dass ich in 70% meine Madehands c bette und 30% diese Line spiele


      Hand 4

      mit welche Made Hand overshovest du denn da bitte den Turn!? AA, KK, QQ, AQ


      bet/callst du maybe aber shovest es doch nicht oder!?

      tt, 44 hast du nie da du das leicht deep IP wohl callst

      QTs flattest du wohl auch nur pre

      auch hier kannste imo in den chat schreiben:

      me haz a draw :D

      Sehr aggressiver Reg von dem ich 1,4k hands und etwas history habe. TT wuerde ich gegen diesen Spieler sicherlich 4 bet/broken
      der cc der 4 bet ooP hat mich dann schon gewundert. V. hat etwas unter PS left am Turn, overshove ist also nur kosmetik, dachte es wirkt eher so als wuerde ich vor draws protecten wollen...


      Danke fuers Feedback, ich hoffe wir koennen hier ein paar Handdiskussionen starten. Ich werde spaeter mal noch ein paar spewy Spots raussuchen und hier posten.

      Cheers

      Eis
    • Eisbachlocal
      Eisbachlocal
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2007 Beiträge: 384
      Original von Scooop

      Ist in etwa so als wenn du einen Acker pflügen willst und mit deinem style den Pflug immer 50cm in die Erde knallst - die Zugkraft die nötig ist um den Pflug jetzt durch die Erde zu ziehen ist riesig.
      Reduzierst du das und gehst nur noch 25cm tief mit dem Pflug geht alles viel einfacher und der Acker wird dennoch easy umgegraben.

      try it :f_p:
      :heart: :heart: :heart:
    • Kraterspalter
      Kraterspalter
      Gold
      Dabei seit: 12.06.2007 Beiträge: 4.788
      Nur mal eine Kurzbewertung, aber ich verstehe einige Hände nicht so ganz.

      1)
      Man kann das 3betten wenn man weiss, dass der gegner sehr viel foldet.
      Ansonsten bringts du dich mit einer Hand oop etwas deeper in einen schwierigen spot.
      Du hast ein Dominationproblem und die playabilty ist fragwürdig. Ich habe kein Problem gegen die beiden weiten ranges nur zu callen.

      Turnbet ist eine Valuebet oder eine bluffbet? River ist halt gegen jeden thinking Reg bei den odds die du ihm gibst einfach nur spew.
      Deine Monster checkt du da doch auch nie, weil der gegner soviel behindcheckt.
      Wieso man für bet turn+c/shove river a8 nehmen muss, weiss ich nicht. Macht Rangewise kaum Sinn.

      2)
      Der Call kann einfach nicht gut sein. Flop halt nobrainer.

      3)
      Wieso man da ato für einen sqz nehmen muss, weiss ich nicht. Du isolierst dich gegen eine bessere Range.
      Flop verstehe ich ohne weitere Reads nicht. Gegen nen standardgegner wird es sehr sehr schwer das oop +ev zu bekommen.

      4)
      Pre natürlich stats/gameflow abhängig, aber bisschen größer darf es schon sein re die 4bet. Das sind ja schon Turniersizings ;)
      Postflop dann halt nobrainer.

      5)
      Wieder die frage wie in der ato hand, wie will man das oop weiterspielen?
      Turn ist im leben nicht foldbar, ich meine du hittest deine traumkarte und willst dann folden? Da brauche ich schon recht gute betsizesreads vom gegner.

      6)
      Ich bette den River einfach, weil die mit 3way einfach nicht genug bluffen. Aber welche Hand soll dich denn da am River schlagen?
    • Badaboombadabang
      Badaboombadabang
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2010 Beiträge: 1.767
      Hi Eisbachlocal,

      wo wohnst du denn auf Bali? Lebe seit 2 Monaten um Kuta rum, auf der Jalan Kidiri und hab auch vor, noch für längere Zeit hier zu bleiben.

      Vielleicht kann man sich ja mal Skype o. ä. adden oder sich irgendwo auf nen Bintang treffen und bissjen austauschen.


      Grüße


      Skype: dopahansi


      edit// sorry für offtopic-
    • Eisbachlocal
      Eisbachlocal
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2007 Beiträge: 384
      Original von Badaboombadabang
      Hi Eisbachlocal,

      wo wohnst du denn auf Bali? Lebe seit 2 Monaten um Kuta rum, auf der Jalan Kidiri und hab auch vor, noch für längere Zeit hier zu bleiben.

      Vielleicht kann man sich ja mal Skype o. ä. adden oder sich irgendwo auf nen Bintang treffen und bissjen austauschen.


      Grüße


      Skype: dopahansi


      edit// sorry für offtopic-
      Hi ich wohne bei canggu, bin aber momentan in Muenchen fuer ne Zeit. Wenn du Fragen hast oder ich dir was helfen kann fuer Bali melde dich. Skype: Eisbachlocal.

      Cheers und coole Zeit.
    • Badaboombadabang
      Badaboombadabang
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2010 Beiträge: 1.767
      Original von Eisbachlocal
      Original von Badaboombadabang
      Hi Eisbachlocal,

      wo wohnst du denn auf Bali? Lebe seit 2 Monaten um Kuta rum, auf der Jalan Kidiri und hab auch vor, noch für längere Zeit hier zu bleiben.

      Vielleicht kann man sich ja mal Skype o. ä. adden oder sich irgendwo auf nen Bintang treffen und bissjen austauschen.


      Grüße


      Skype: dopahansi


      edit// sorry für offtopic-
      Hi ich wohne bei canggu, bin aber momentan in Muenchen fuer ne Zeit. Wenn du Fragen hast oder ich dir was helfen kann fuer Bali melde dich. Skype: Eisbachlocal.

      Cheers und coole Zeit.
      Besten Dank (:

      Habe dich versucht zu adden, kann dich aber leider nicht unter dem Nick auf Skype finden.

      Achja, hoffe gibt von dir bald mal wieder nen Live-Poker Bericht zu lesen :f_grin:

      Grüße
    • 1
    • 2