frage zu POSTGRESQL datenbanken beim PT

    • SunZi
      SunZi
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2005 Beiträge: 470
      hallo :)

      wo werden eigentlich die postgresql datenbanken beim pt gespeichert? klingt jetzt bisl nach noob, aber ich finde echt keinen hinweis darauf wo die dateien abgelegt werden...

      ich hoff mal nicht auf C: weil da kein platz und so...^^

      ...und wie kann ich den speicherort gegebenenfalls verändern?

      stargoose oder sonst wer, erleuchtet mich ;)

      mfg
  • 10 Antworten
    • mikerway
      mikerway
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2005 Beiträge: 974
      normalerweise C:\Programme\PostgreSQL ...
    • SunZi
      SunZi
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2005 Beiträge: 470
      und kann man das irgendwie ändern? weil auf C: hab ich echt keinen platz dafür...
    • mikerway
      mikerway
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2005 Beiträge: 974
      Falls du PostgreSQL noch nicht installiert hast, dann kannst du beim installieren einen anderen Platz angeben:

      Bei "Current location" -> Browse


      Hast du denn schon Daten eingelesen, bzw. sind bei dir schon Datenbanken angelegt? Wenn nicht, dann deinstalliere PostgreSQL und installiere es neu. Falls doch ... ich habe wenig Erfahrung damit und auch keine zweite Festplatte ... dann probiere es mit der Backup-Funktion, also Backup anlegen, de- und wieder neu installieren und Backup wieder einspielen. (ohne Gewähr ;) )
    • n0_st0ry
      n0_st0ry
      Silber
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 615
      Bin von dem Problem auch betroffen.Gibt es keine andere Lösung?
    • mikerway
      mikerway
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2005 Beiträge: 974
      Hab versucht in eine neue, leere DB ein Backup einer anderen DB einzuspielen. Hat nicht geklappt, also VORSICHT, warte lieber auf eine Antwort vom Profi ;)

      Da fällt mir auch grade ne Frage ein:
      Werden die DB's nur in dem Ordner "data" gespeichert oder sind noch mehrere Ordner, Dateien für die DB's zuständig? Weil dann sichere ich doch lieber den Ordner "data" ...
    • Stargoose
      Stargoose
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 4.077
      Der einfachste Weg sollte sein, ein Backup der PostgreSQL Datenbanken zu erstellen, dann PostgreSQL zu deinstallieren und an anderem Ort erneut zu installieren und dann die Backups wieder herzustellen.
    • SunZi
      SunZi
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2005 Beiträge: 470
      mhm danke, werds mal versuchen. bin ja gespannt wie lange das dauert bei 1,5 gb^^ werd dann nochmal posten obs geklappt hat.

      mfg
    • SunZi
      SunZi
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2005 Beiträge: 470
      hab die backups gemacht, dann postgresql deinstalliert, dann neuinstalliert.

      jetzt will ich die backups wieder reinspielen und krieg diese fehlermeldung: "the selected file does not appear to be a postgre sql backup file."

      hilfe meine daten sind weg!!
    • SunZi
      SunZi
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2005 Beiträge: 470
      Original von SunZi
      hab die backups gemacht, dann postgresql deinstalliert, dann neuinstalliert.

      jetzt will ich die backups wieder reinspielen und krieg diese fehlermeldung: "the selected file does not appear to be a postgre sql backup file."

      hilfe meine daten sind weg!!
      lol vergesst es
      war mein fehler
      ich bin so dumm
      so dumm
      so dumm...

      bin ich froh dass ich die eingelesenen HHs nicht gelöscht hab. also zum glück alles halb so schlimm...

      an sich sollte so aber alles klappen...

      mfg
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      hatte das selbe prob

      Habe einfach ein Datenbankbackup erstellt, sql deinstalliert, auf d neu isntalliert, backup wiede rhergestellt, war alles kein prob