Flopped 2nd nutz 425bb eff deep.

    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 6.335
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.10(BB) Replayer
      SB ($10.69)
      BB ($9.60)
      UTG ($42.51)
      UTG+1 ($15.33)
      CO ($5.57)
      Hero ($45.54)

      Dealt to Hero 4:diamond: 5:diamond:

      UTG raises to $0.30, fold, fold, Hero calls $0.30, fold, BB calls $0.20

      FLOP ($0.95) 6:heart: 7:diamond: 3:spade:

      BB checks, UTG bets $0.70, Hero raises to $2.10, BB folds, UTG raises to $8.70, Hero raises to $19.70, UTG raises to $42.21 (AI), Hero calls $22.51

      TURN ($85.37) 6:heart: 7:diamond: 3:spade: K:diamond:

      RIVER ($85.37) 6:heart: 7:diamond: 3:spade: K:diamond: A:spade:

      Hero shows 4:diamond: 5:diamond:
      (Pre 20%, Flop 65.3%, Turn 77.3%)

      UTG shows 7:club: 7:heart:
      (Pre 80%, Flop 34.7%, Turn 22.7%)

      Hero wins $83.87

      Limit NL10 Zoom
      wir haben grad im Channel ne kleine diskusion ob hier 400bb deep mit 2nd Nutz broken, bzw. hier so gas zu geben eher schlecht oder okay ist.

      Argumentation war, das bottom set und middle set z.b. so mega deep eher nicht broken.

      Wäre es evtl. besser den raise nur zu callen und den Gegner (also mich) rumballern zu lassen ?

      Oder ist es einfach std. setup?

      ok V ist ein 9/8er Rock aber wir gehen mal von nem std. Spieler aus.

      Wie seht ihr das?
  • 30 Antworten
    • Starfighter99
      Starfighter99
      Gold
      Dabei seit: 04.04.2011 Beiträge: 4.350
      Du hast die Nut-Straight, kannst am Flop ruhig reinstellen nach der action.
    • PaxiFixi
      PaxiFixi
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 21.205
      was gibt es denn geileres wenn der gegner in die eigenen Nuts reinballert? ?(

      spiel das genauso, pretty standard setup die hand, egal wie deep...
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Naja, da ist wohl irgendwas schief gelaufen.

      Wenn euer Channel die Hand als "2nd Nuts" verkauft solltest du vielleicht wechseln. :D

      Im Ernst, du hältst die absoluten Nuts, da gehe ich natürlich auch für 4000BB broke.

      Kann mir aber nicht vorstellen mit welcher Hand ihr das verwechselt haben könntet? ?(
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 6.335
      es geht nciht um mich es geht um den gegner. also quasi mit vertauschten rollen.
      Darum wie mans an seiner stelle mit 2nd nutz evtl. besser macht.

      Kollege meint das der Push bzw. 77 so zu spielen eher schlecht ist.
    • KeinOhrSchwein
      KeinOhrSchwein
      Silber
      Dabei seit: 09.08.2012 Beiträge: 1.783
      Finde den Push mit 77 auch schlecht 400BB Deep.
      Was soll denn da sonst pushen außer die gefloppte Straight.

      Vielleicht hatte er einen Awesome Read auf dich :coolface:
    • Starfighter99
      Starfighter99
      Gold
      Dabei seit: 04.04.2011 Beiträge: 4.350
      Garnicht, er hat sein set sauber gespielt.

      Gab ja nur 1 Hand die ihn schlägt.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von SteveWarris
      es geht nciht um mich es geht um den gegner. also quasi mit vertauschten rollen.
      Darum wie mans an seiner stelle mit 2nd nutz evtl. besser macht.

      Kollege meint das der Push bzw. 77 so zu spielen eher schlecht ist.
      So kann man sich rausreden... :D

      Nein, macht schon Sinn. Hätte man eventuell drauf kommen können. ;)

      Board: 7d 6h 3s
      Dead:

      Equity Gewonnen UnentschiedenVerloren Hand
      Spieler 1: 70,818% 70,152% 1,333% 28,515% 7h7c
      Spieler 2: 29,182% 28,515% 1,333% 70,152% 66, 33, 54s

      Die Hände können den Flop raisen und sie werden mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht raise/folden (was eben sehr schlecht wäre).

      Daher mag ich die 3-bet, auch so deep. Die Sets werden sicherlich nicht aufgegeben, und selbst wenn er 50% davon aufgibt.


      Board: 7d 6h 3s
      Dead:

      Equity Gewonnen UnentschiedenVerloren Hand
      Spieler 1: 60,519% 59,913% 1,212% 38,874% 7h7c
      Spieler 2: 39,481% 38,874% 1,212% 59,913% 66, 54s


      Wir haben die Chance einen 800BB Pot mit Topset zu spielen, wir liegen gegen die Range vorne und die Alternativen sind dünne. Callen wir am Flop, checken wir OOp den Turn und schon ist der große Pot wohl dahin.

      Oder glauben wir hier nochmal Bluffs zu inducen? Oder wollen wir c/raisen? c/r Turn ist ja auch nicht gerade schwach.

      Die Range kann auch nicht härter werden, sowas wie 67s/Overpairs berücksichtigen wir natürlich nicht. Aber ausschließen kann man sowas nicht.
    • danic00
      danic00
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2010 Beiträge: 1.107
      Wie sich bei mir insta am Turn das Board gepaired hätte :D

      Ich denke ich würde hier gegen nen normalen Spieler mit 77 nicht broken für 400bb. Gegen nen Fish all day long, da er hier auch mit den schlechteren Sets easy broke geht.

      Glaub ich würde den Raise nur callen und auf Blanks downcallen.
    • MrMarv89
      MrMarv89
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2009 Beiträge: 2.657
      :facepalm: verguckt
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von danic00
      Wie sich bei mir insta am Turn das Board gepaired hätte :D
      Das habe ich mir auch gedacht! :D


      Original von danic00
      Ich denke ich würde hier gegen nen normalen Spieler mit 77 nicht broken für 400bb. Gegen nen Fish all day long, da er hier auch mit den schlechteren Sets easy broke geht.

      Glaub ich würde den Raise nur callen und auf Blanks downcallen.
      Was sind denn "Blanks"?

      Jede Overcard nimmt uns schon mal die 2nd Nuts.

      Und wenn wir am Flop OOP callen, siehst du da wirklich so viele schlechtere Hände weiterbluffen?

      Siehst du 66/33 am Flop wirklich jedes Mal nur callen, niemals raisen? Und wenn sie raisen, ziehen sie wirklich raise/fold in Erwägung?
    • danic00
      danic00
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2010 Beiträge: 1.107
      Es würde für mich auf jeden Fall keinen Sinn machen hier mit 33 zu broken?? Gegen was denn??
      Und ich weiss wie Nitty Zoom ist und es wird noch extremer wenn man deep ist. Da callen die Leute dann teiweise Sets auf so Boards bis sich evtl das Board paired und packen dann erst den raise aus...

      Naja, ich gehe schon mal nciht davon aus, das er hier Overpairs raist so deep. Sondern eher sowas wie 76,56,89 für Semibluffs und for Value eigentlich nur die Sets und die Straight. Dann weisst du ja was ich mit Blanks meine.
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 6.335
      das ist es halt in gewissen spots ist zoom halt piss tight immer nach dem motto:

      "so wenig wie möglich verlieren"
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von danic00
      Es würde für mich auf jeden Fall keinen Sinn machen hier mit 33 zu broken?? Gegen was denn??
      Und ich weiss wie Nitty Zoom ist und es wird noch extremer wenn man deep ist. Da callen die Leute dann teiweise Sets auf so Boards bis sich evtl das Board paired und packen dann erst den raise aus...

      Naja, ich gehe schon mal nciht davon aus, das er hier Overpairs raist so deep. Sondern eher sowas wie 76,56,89 für Semibluffs und for Value eigentlich nur die Sets und die Straight. Dann weisst du ja was ich mit Blanks meine.
      Mit 33 ist es sicherlich hart zu broken. Ich meine nur wenn wir Villain wären mit 77 und unser Gegner raist uns mit bspw. 33, wird er vorhaben zu raise/folden?

      Oder ist ein Raise hier ausschließlich 45s oder ein Bluff?

      Das man hier mit 33 vorsichtiger spielen sollte ist klar. Wenn ihr meint das geht da wirklich so tight zu, ok. Und 400BB deep ist auch nicht unbedingt Standard.

      Wenn hier 33 und evtl. sogar 66 niemals raist bzw. raise/foldet, weil er nicht broke gehen will, wären das dann nicht schöne Spots für Bluff-3-bets?

      Außer 4 Kombos müsste er dann ja alles folden?
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von SteveWarris
      das ist es halt in gewissen spots ist zoom halt piss tight immer nach dem motto:

      "so wenig wie möglich verlieren"
      Auch hier dann die Frage: Nutzt du das aus und bluffst sehr viel?

      Oder adaptede da irgendwer? Wenn da wirklich nur gaaanz wenige Hände broken und man damit beinahe das ganze Limit beschreibt, muss die Foldequity ja riesig sein.
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 6.335
      ja baller 58/58/64 flop turn river auf Zoom NL10 und raise 24% aller cbets :coolface:
    • m3ta
      m3ta
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2009 Beiträge: 1.240
      Original von SteveWarris
      ja baller 70/60/72 flop turn river auf Zoom NL10 und raise 26% aller cbets :coolface:
      :coolface:
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von SteveWarris
      ja baller 58/58/64 flop turn river auf Zoom NL10 und raise 24% aller cbets :coolface:
      Original von m3ta
      Original von SteveWarris
      ja baller 70/60/72 flop turn river auf Zoom NL10 und raise 26% aller cbets :coolface:
      :coolface:
      Mit Erfolg? :f_p:
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 6.335
      ja geht so 9.7bb/100 NL10 die letzten ~80k Hands. alle drei lines up (blau, grün, rot)

      Original von m3ta
      Original von SteveWarris
      ja baller 70/60/72 flop turn river auf Zoom NL10 und raise 26% aller cbets :coolface:
      :coolface:
      ?( Sind das deine Werte? Meine sinds garantiert nicht.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von SteveWarris
      ja geht so 9.7bb/100 NL10 die letzten ~80k Hands. alle drei lines up (blau, grün, rot)
      Grats dazu! =)

      Darf man aber mal fragen, warum du weiterhin NL10 spielst? 80k hands mit der Winrate...warum nicht höher gehen, mehr verdienen und etwas Rake sparen? ?(


      Original von SteveWarris
      Original von m3ta
      Original von SteveWarris
      ja baller 70/60/72 flop turn river auf Zoom NL10 und raise 26% aller cbets :coolface:
      :coolface:
      ?( Sind das deine Werte? Meine sinds garantiert nicht.
      Ja, ich denke er hat eben seine Werte eingesetzt. ;)

      Obs bei der Winrate auch so hinhaut? =)
    • 1
    • 2