SH-ZOOM-FISH sucht RAT!?

    • maxinio7
      maxinio7
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2010 Beiträge: 106
      Moin zusammen

      Kurz: Mein Name ist Max und ich spiele seit knapp 5 Jahren Poker! Seit 2-3 Monate beschäftige ich mich ein bisschen intensiver mit der Materie. Spiele leider ungetrackt auf Pokerstars :s_evil: und damit ist hier meine Auswahl an Content sehr beschränkt!
      Versuche gerade die Zoom-SH-Tische zu crushen, was bisher ganz gut klappt!
      Ich denke jedoch dass ich zu viel verkehrt mache und deswegen hätte ich heir ein paar Fragen:

      Mein HUD:

      [img][img]https://www.abload.de/img/d0eplj.jpg[/img][/img]

      Meint ihr ich hab alle wichtigen Stats im sofortigen Blick, oder was muss noch unbedingt rein oder raus!?

      Monat Oktober NL25:

      [img][img]https://www.abload.de/img/graph11hq75.jpg[/img][/img]

      Kann mir jemand an den paar Statistiken eventuell was sagen wo meine Werte nicht in Ordnung sind?

      Graph Oktober NL25:



      Mein Non-Showdown-wert geht total in den Keller! Wie verbessere ich das ohne das mein Showdown-Wert nach unten sinkt? Wie optimiere ich das?

      Ich weiss ja dass ich nicht total blind bin, aber ich wollte vielleicht einzelne einfache Leaks noch reduzieren, da ich in naher Zukunft auf NL50 aufsteigen möchte!

      Danke für eure Zeit und Mühe
  • 8 Antworten
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Fangen wir mal mit den Stats an: Du hast nur 15k hands zur Verfügung?

      Das ist ja ein gaanz grober Überblick, kannst du nicht deine genauen Stats posten, am besten noch die Positionstats?

      So sehen wir 18/14 mit 4% 3-bet. Ist halt recht tight.

      Was genau 3-bettest du denn? QQ+/AK, ab und an JJ und ab und an mal ein Bluff. Aber recht spärlich?

      Es fällt halt nicht sehr schwer deine Ranges abzuschätzen bei dem Style.

      Das mag dann auch indirekt mit deiner Redline zusammenhängen.

      Ich nenne mal ein paar Denkanstöße und du überlegst mal...

      => du 3-bettest zu wenig
      => du bluff-4-bettest zu wenig
      => du cbettest zu viel am Flop, gibst aber am Turn auf
      => insgesamt spielst du ohne Hit c/f Turn
      => du callst Preflop häufig um direkt am Flop ohne Hit zu folden
      => du callst Preflop häufig um am Flop nochmal zu peelen, am Turn unimproved aber zu folden
      => du callst häufig am Turn, um am River dann doch noch aufzugeben
      => du checkst am Turn lieber behind anstatt thin for Value zu betten
      => du valuebettest den River nicht dünn genug
      => ...


      Eins ist aber grundsätzlich klar: Wenn die Redline steigt, wird die SD-Line (etwas, je nachdem) sinken.

      Du kannst halt nicht hoffen wenn du nichts hältst den Gegner immer zum folden zu bekommen, wenn du was hältst andauernd Calls zu bekommen. ;)
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von maxinio7
      Mein HUD:

      [img][img]https://www.abload.de/img/d0eplj.jpg[/img][/img]

      Meint ihr ich hab alle wichtigen Stats im sofortigen Blick, oder was muss noch unbedingt rein oder raus!?
      Die Frage ist doch ganz einfach: Was für Stats brauchst du?

      Gehe doch mal in dich und nenne mal die Werte, auf die du während des Spiels am ehesten achtest?

      Klar, VPIP/PFR/3-bet ist klar...und dann?

      Ich kann dir jetzt sagen der ft4-bet-Wer muss rein. Warum? Um den Erfolg der Bluff-4-bets abschätzen zu können. Wie häufig bluff-4-bettest du denn?

      Floatest du häufig? Welche Werte sind dafür wichtig?

      Es nützt ja nix dir da jetzt Werte reinzuhauen die du dir gar nicht anschaust. ;)


      Das HUD sieht eh komisch aus...was ist das denn? Gibts da nix schöneres?

      Da stehen ST / FS / CB / FC ...da muss ich ja schon raten.

      Steal
      Fold to Steal
      Contibet
      Fold to Contibet

      ?

      Nutzt du diesen Werte denn? Versucht du da irgendwas zu exploiten wenn irgendein Wert bestimmte Formen annimmt?
    • maxinio7
      maxinio7
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2010 Beiträge: 106
      Erstmal riesen Dank MiiWiin für die Zeit die du dir genommen hast

      Die Stats hast du richtig erraten :D - Hab mir das selbst gebastelt und ich komm mit den Abkürzungen gut klar. Ich benutze eigentlich auch alle.

      Also IP 3bette ich AQ, AK, KQs, AQs, AKs, 1010+ generell und manchmal gegnerspezifisch 87s-QJs, 22+
      OOP generell Premiumhände und gegnerspezifisch alle Hände mit guter Playability

      Hier hast du mal meine Positionsstats:

      [img][img]https://www.abload.de/img/rrre2yqz.jpg[/img][/img]

      irgendwie ist meine alte Datenbank geschrottet, deswegen nur 17.000Hands!

      Hoffe kannst mir noch nen paar Tipps geben!?

      Danke :s_biggrin:
    • raek123
      raek123
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 14.287
      naja, auf die 17k hands is da doch ziemlich für die tonne. varianz und so, siehe SB winrate.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von maxinio7
      Also IP 3bette ich AQ, AK, KQs, AQs, AKs, 1010+ generell und manchmal gegnerspezifisch 87s-QJs, 22+
      OOP generell Premiumhände und gegnerspezifisch alle Hände mit guter Playability
      Warum 3-bettest du denn bspw. KQs in Position?

      Ist das ein Bluff? Oder eine Value-3-bet?

      Wenn du Hände wie JJ/TT 3-bettest, was machst du auf eine 4-bet hin? Was spricht dagegen, solche Hände einfach in Position zu callen?

      Wundert mich etwas, weil du gleich von "generell" redest, also gibts ja scheinbar bei diesen Händen gar keine Alternativen. Gehst du Preflop immer broke mit TT+?
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von maxinio7
      Hier hast du mal meine Positionsstats:

      [img][img]https://www.abload.de/img/rrre2yqz.jpg[/img][/img]

      irgendwie ist meine alte Datenbank geschrottet, deswegen nur 17.000Hands!

      Hoffe kannst mir noch nen paar Tipps geben!?

      Danke :s_biggrin:
      Vom Positionsplay her ist das schon ein richtiger Ansatz. Ein paar Sachen sind natürlich recht face up...bspw. deine 4-bet-Range. Da denke ich mal KK+ wird 4-b/broke gespielt und mit AK/QQ je nachdem...eine Bluff-4-bet hast du kaum in deinem Repertoire?

      Am Cutoff/Button 1.1/1.3%. Also nur die Nuts? Oder bluffst du da mal gegen loose 3-better und callst dafür die starken HGände nur? Viel Spielraum ist da nicht.

      Was mich zudem irritiert: Du wirst auf jeder Street aggressiver? Im Normalfall ist das immer umgekehrt, am Flop ist man am aggressivsten (alleine durch die Cbets) und nach hinten fällt es dann ab.

      Du bist aber am River am aggressivsten! Wie kommt das?
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 5.791
      in den overall stats fällt doch auch jeder street der AF% ?( Nur im SB/BB ist das anders.

      trickyplay?

      ansonsten scheints ja zu laufen.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von SteveWarris
      in den overall stats fällt doch auch jeder street der AF% ?( Nur im SB/BB ist das anders.

      trickyplay?

      ansonsten scheints ja zu laufen.
      Das ist eben das auffälligste.

      "Tricky Plays" sehe ich da nicht unbedingt, es macht irgendwie keinen Sinn. Wenn man an Flop/Turn eher ruhig spielt, will man ja unter anderem auch bluffs inducen. Dann callt man aber am River und raist nicht.

      Verpasste Valuebets an Flop(/Turn), (zu) viele Bluffs ab Turn (/River)...so richtig kann ich mir das auch nicht erklären.

      Daher soll OP das bitte nochmal erläutern. =)