Bin ich zu dumm für NL10 Zoom? Bitte um Bewertung der Stats etc.

    • TEASE87
      TEASE87
      Gold
      Dabei seit: 17.05.2012 Beiträge: 243
      Hi Leute,

      habe mich in letzter Zeit viel mit SH-Cashgames beschäftigt und wollte nun auf NL 10 Zoom schaffen mich durchzusetzen, aber bis jetzt läuft alles eher andersrum. Würde mich über eure Kritik freuen, werde die Stats, Graphen und auch paar Keyhände posten damit ihr auch genug Infos habt für eine ordentliche Analyse. Leider hab ich erst ca. 9000 Hände aber hätte gerne schon jetzt Anregungen da der Graph immer weiter in den Abgrund rast. Danke im Voraus :f_biggrin:

      Erstmal die Stats:
      VPIP 18 PFR 16
      3B 5 F3B 81

      Positional VPIP/ PFR:
      MP 12/12
      CU 19/18
      BU 30/26
      SB 20/17

      Steals:
      ATS 36
      Fold Blind2Steel 86
      BB 3Bet vs Steal 7

      Fold CBET: F 40 T 46 R 50
      CBET F 63 T 68 R 61
      Afq: F 58 T 59 R 58
      WTSD 26
      WSD 56
      WWSF 52






      Das wären erstmal die Stats und Graphen, hab nun auch noch Hände rausgesucht die mir halt meistens ein Stack gekostet haben...


      wahrscheinlich unwichtige Preflopallins um Stack:
      QQ<KK, QQ<AK, AA<TT, AK<AA, AA<QQ, QQ<KK,



      Nun fang ich wohl mal mit meiner am schwersten missplayeden Hand an,
      Villain war 18/11 mit FCB 0 nach wenigen Händen. Dachte auf dem River sei ein guter Spot zum Overbetallin, da der Flush und Straight möglich waren.


      PokerStars - $0.10 NL (6 max) ZOOM - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: $39.40
      SB: $5.00
      BB: $33.51
      UTG: $7.61
      MP: $10.00
      Hero (CO): $18.49

      SB posts SB $0.05, BB posts BB $0.10

      Pre Flop: (pot: $0.15) Hero has 8:heart: 9:heart:

      fold, MP raises to $0.20, Hero raises to $0.60, BTN calls $0.60, fold, fold, MP calls $0.40

      Flop: ($1.95, 3 players) A:diamond: 6:spade: 7:club:
      MP checks, Hero checks, BTN bets $1.20, fold, Hero raises to $3.00, BTN calls $1.80

      Turn: ($7.95, 2 players) K:spade:
      Hero checks, BTN checks

      River: ($7.95, 2 players) 8:spade:
      Hero bets $14.89 and is all-in, BTN calls $14.89

      Hero shows 8:heart: 9:heart: (One Pair, Eights) (Pre 36%, Flop 34%, Turn 18%)
      BTN shows J:heart: A:heart: (One Pair, Aces) (Pre 64%, Flop 66%, Turn 82%)
      BTN wins $36.23



      Nächste Hand:
      Auch so ein 10/7er Villain,
      bei meiner Analyse ist mir aufgefallen das ich öfter in Flushes gerannt bin, sollte ich bei einen ankommend Flush generell mit der Aggression aufhören?


      PokerStars - $0.10 NL (6 max) ZOOM - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      Hero (BTN): $10.22
      SB: $9.90
      BB: $24.35
      UTG: $13.12
      MP: $9.85
      CO: $12.66

      SB posts SB $0.05, BB posts BB $0.10

      Pre Flop: (pot: $0.15) Hero has A:heart: J:heart:

      UTG raises to $0.30, fold, fold, Hero calls $0.30, fold, fold

      Flop: ($0.75, 2 players) 5:diamond: A:spade: 2:spade:
      UTG bets $0.40, Hero calls $0.40

      Turn: ($1.55, 2 players) Q:diamond:
      UTG bets $0.90, Hero calls $0.90

      River: ($3.35, 2 players) J:spade:
      UTG bets $2.10, Hero raises to $8.62 and is all-in, UTG calls $6.52

      Hero shows A:heart: J:heart: (Two Pair, Aces and Jacks) (Pre 61%, Flop 62%, Turn 75%)
      UTG shows K:spade: T:spade: (Flush, Ace High) (Pre 39%, Flop 38%, Turn 25%)
      UTG wins $19.66



      So und noch eine dritte Hand um einen Stack,
      Villain hatte nach nur 8Händen 75/38
      Frage: War das auch wieder zu aggressiv?

      PokerStars - $0.10 NL (6 max) ZOOM - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 4

      BTN: $12.52
      SB: $10.64
      BB: $10.00
      UTG: $9.99
      MP: $10.95
      Hero (CO): $18.10

      SB posts SB $0.05, BB posts BB $0.10

      Pre Flop: (pot: $0.15) Hero has Q:club: K:heart:

      fold, fold, Hero raises to $0.25, BTN calls $0.25, fold, fold

      Flop: ($0.65, 2 players) 8:spade: Q:heart: 5:diamond:
      Hero bets $0.40, BTN calls $0.40

      Turn: ($1.45, 2 players) 9:diamond:
      Hero bets $1.00, BTN calls $1.00

      River: ($3.45, 2 players) K:spade:
      Hero bets $16.45 and is all-in, BTN calls $10.87 and is all-in

      Hero shows Q:club: K:heart: (Two Pair, Kings and Queens) (Pre 31%, Flop 0%, Turn 0%)
      BTN shows Q:diamond: Q:spade: (Three of a Kind, Queens) (Pre 69%, Flop 100%, Turn 100%)
      BTN wins $24.06




      Ich hoffe auf konstruktive Kritik damit es wieder bergauf geht, bis jetzt liefs ja ziemlich...bescheiden... Falls ihr noch weitere Info´s braucht reich ich die gerne nach.
  • 3 Antworten
    • Eisbachlocal
      Eisbachlocal
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2007 Beiträge: 384
      Hi,

      viel Erfolg bei deinem Versuch Nl10 zu crushen. Mir persoenlich sind die Stats etwas zu tight und das haengt vom jeweiligen Spielstil ab. Generell machst du aber sicherlich nichts falsch so, weil du dich einfach in weniger knifflige spots bringst. 3 bet Wert ist halt relativ niedrig und f23bet viel zu hoch. Ist halt profitabel extrem viel gegen dich zu 3 betten. Keine Ahnung wie weit die Regs auf NL 10 das exploiten und ob du eine (bluff)4bet Range hast.
      Ansonsten ist NL10 ZOOM mit "normalem" Valuepoker zu schlagen. Allzu fancy sollten deine moves nicht sein, weil wie man an Hand 1 sieht, es schwierig ist Leute von TP zu bringen.

      Hand #1:

      3 Bet finde ich ok, aber wuerde hier eher so auf 0.70 - 0.80 betten.
      Und jetzt frage ich mich was du hier ch/raised, noch dazu so klein, was du dann am Turn checkst??? AA, 66, 77 wuerdest du doch immer betten, mal abgesehen davon, dass du sets hier wohl nicht immer ch/r wirst.
      River dann zu overshoven ist Kaese mMn. den Flush hast du hier halt nie, weil du haende wie A :spade: x :spade: immer am turn weiter barreln wirst (solltest) genauso wie 89 :spade: und sets.

      Hand #2:

      Preflop ist die Hand ok, flop und turn auch obwohl du dich natuerlich fragen musst ob ein 10/7 spieler hier schlechtere Aces in seiner Range hat bzw. welche Range den turn nochmal bettet. River ist dann natuerlich Kaese, weisst du aber wohl selbst. Was called denn deinen Push hier? wohl nur Haende die dich beat haben. AQ, any flush, any set und KT obwohl die nit das wohl kaum in seiner UTG Range hat.

      Hand #3:

      naja kein Kommentar, weisst du wohl selbst dass du noch einiges zu tun hast um NL10 zu schlagen. Die hand ist einfach nur schlecht. Wuerdest du hier Nuts auch so uebertrieben overbetten?? Wohl kaum. JT ist die einzige Combo die V. hier schlaegt. Ich an Villains Stelle snap calle ich das auch, reib mir die Haende und mach ne Fisch Makierung unter deinen Namen!

      Also fleissig Strategieartikel lesen, Videos schauen und auf keinen Fall 4 Tische Zoom spielen. Lieber einen oder zwei aber mit Hirn.

      Cheers Eis
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 5.802
      keep it simple. benutze keine fancy lines zum bluffen, die abc-regs schließen von sich auf andere.
      sie würde selten value hands so spielen, also callen sie halt down. NL10 is ja auch net so das problem das man so richtig moneyscared wäre.

      hättest jetzt sowas wie 66 oder den flush gehabt, hättest ihn natürlich gut geowned.

      Hand 3:

      die sample ist nix, das is nichmal ne tendenz und selbst wenn du ihn als voll fish ansiehst... wieso dann CO nur 2.5bb open, warum nicht ... 4 z.b?gut jetzt auch nciht sooo wild aber.. wieso dann nicht potten flop/Turn und gucken dann ob man vom reststack evtl. den river shipen kann oder halt nochmal groß betted?
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Ich denke, dass alle 3 Hände symptomatisch für dein Spiel sind -> du machst Spielzüge ohne so richtig drüber nachzudenken.

      1. Was ist der Plan hier, wenn der Gegner weiterspielt und/oder wieso denkst du ist deine Foldequity mit einem C/R hier so hoch, dass du sofort Profit machst?

      2. Wieso raist du mit Twopair, wenn du Flush reppst? Dazu kommt, dass dieser Gegner im besten Fall hier mal AK hält (wenn er das überhaupt noch vbettet). Um einen Vraise rechtfertigen zu können, sollte dein Gegner schon einige schlechtere Hände callen.

      (und es gibt hier einiges was dich beat hat -> Flush, KTs, AQ, Sets)

      3. Siehe Hand davor. Wieso overbettest du mit KQ (Twopair), wenn auf dem Board eine Straight möglich ist?