Hallo,

ich habe mir heute Poker Office 5 als Demo geladen. Ich finde es zwar nicht schlecht, aber zuwenieg stats, kann mich mit dem HUD nicht anfreunden. man muss sich es so vorstellen, dass wen man einen Tisch öffnet es insgesammt 2 Fenster sind.
Dass eine ist der Tisch, das andere ist ein zusatz Fenster, worin man seine Holdcards sieht und das komplette Board. Es übertägt recht schnell alles ins Fenster obwohl ich eine lahme kiste habe (die perfomence könnte denke ich leiden wen ich mehr Tische auf habe). Mann sind die outs, pod ods, welche Hände möglich sind, wie hoch der Pot gerade ist, mit welcher wahrscheinlichkeit man den Pot gewinnt und keine ahnung was noch. Für Multitabler recht sinnlos, da man immer 2 Fenster pro Tisch auf haben muss um es zu nutzen. Man kann es denke ich auch auschalten und man kann die Ranges sehen 3 Bet, first in u.s.w. und man kann noch sehen mit welcher Hand der Gegener sich wie verhält. Man kann sich auch seinen graphen selber bauen. Ich weis nicht ob es so bugt wie der vorgänger, aber ich lese nur müll drüber, kaum einer hats.


Fazit: Ich bin zwar kein profi, aber ich habe 3 orbits gespeilt und dass ding aus gemacht, ich bleibe bei PT4. Ich denke PT4 oder HM2, da macht keiner was falsch. Es gibt noch 2 andere Tracker, aber die kann man glaube ich ganz vergessen.


MFG: Poker5521