Discuss: Spielsucht-Doku mit (traurigem?) Einblick in das Leben als Pokerpro (Soraya Homam)

    • SomeTimeForPoker
      SomeTimeForPoker
      Gold
      Dabei seit: 08.06.2011 Beiträge: 2.217
      Link: http://www.youtube.com/watch?v=-oaaMP-HMBc&feature=related

      Es geht zum Teil auch um Slotmachine-Zocker, aber auch einige Einblicke in das Leben der mittlerweile verstorbenen Soraya Homam werden gewährt:

      -Anfang sehr kurz

      -Minute 7:55 Homam beim Live-Omaha über Fische und Pros

      -12:27 Ihre Erfolge und Ihre harte Kindheit (unerwünscht, Mutter hat wohl sogar versucht sie abzutreiben)
      " Sie war alles andere als ein Wunschkind, ihr Horror begann eigentlich schon vor der Geburt. (Sprecherin)"
      Zudem Ihr Tagesablauf (und Einblick in Ihre Wohnung):
      # gegen 02:00 beginnt die nächste Schicht (online)
      # "habe z.B. in den letzten 14 Tagen 8.000$ gewonnen und ganz wenig gepokert (Homam)"
      #04:30 "allein vor dem Schirm, so vergehen Ihre Nächte (Sprecherin)"

      Hier vllt. wirklich traurig, was meint Ihr?
      14:42 zur Frage, ob einsam:
      Homam:
      "Leben voller Action"
      "unterhalte mich auch mit den Leuten, chatte mit denen"
      "manchmal drehe ich hier die Musik ganz laut und tanze ein bisschen"
      spielt Gitarre oder mal eine kleine Partie Schach (online?)


      -22:58 Homam vor Casinobesuch und im Casino, sie feiert um Mitternacht kurz Ihren Geburtstag mit den anderen Omahaspielern (Bad Homburg) am Tisch
      "Gleich werden wieder die Karten gemischt, nicht das Feiern, das Spielen ist ihre Welt (Sprecherin)."
      Homam über Ihre Ziele (Weltmeisterschaft, Beste der Welt werden)

      Ich persönlich fand diese Einblicke iwie deprimierend, was meint Ihr?
  • 35 Antworten
    • Knochenfabrik
      Knochenfabrik
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 1.263
      lol das ist eine aufzeichnung von 2007. glaubst echt das die alte heute noch eine chance an den tischen hat ? die ist doch schon längst broke und auf hartz4 ;)
      ok grad ergoogelt die alte hat sicher keine chance mehr an den tischen :D
    • Mahagoni
      Mahagoni
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 1.397
      .
    • SomeTimeForPoker
      SomeTimeForPoker
      Gold
      Dabei seit: 08.06.2011 Beiträge: 2.217
      Im 1. Satz schreibe ich doch schon "einige Einblicke in das Leben der mittlerweile verstorbenen Soraya Homam werden gewährt".

      Das sie tot ist weiß ja nun jeder, mich hat nur schockiert wie monoton und einsam ihr Leben doch scheint (wie ihr Leben geschildert wird, was ich in der mittleren Passage meines Textes beschrieben habe).

      Könnte durchaus so auch auf einige andere Pros zutreffen: Pokern online/ Pokern Live/ ansonsten alleine vor dem Rechner, mal Musik laut machen und alleine Tanzen etc...


      EDIT: Btw. gab es auch Spekulationen über ihre Todesursache u.A. hier im Forum.
    • Latrine
      Latrine
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2007 Beiträge: 418
      Original von SomeTimeForPoker
      Link: http://www.youtube.com/watch?v=-oaaMP-HMBc&feature=related

      Es geht zum Teil auch um Slotmachine-Zocker, aber auch einige Einblicke in das Leben der mittlerweile verstorbenen Soraya Homam werden gewährt:

      -Anfang sehr kurz

      -Minute 7:55 Homam beim Live-Omaha über Fische und Pros

      -12:27 Ihre Erfolge und Ihre harte Kindheit (unerwünscht, Mutter hat wohl sogar versucht sie abzutreiben)
      " Sie war alles andere als ein Wunschkind, ihr Horror begann eigentlich schon vor der Geburt. (Sprecherin)"
      Zudem Ihr Tagesablauf (und Einblick in Ihre Wohnung):
      # gegen 02:00 beginnt die nächste Schicht (online)
      # "habe z.B. in den letzten 14 Tagen 8.000$ gewonnen und ganz wenig gepokert (Homam)"
      #04:30 "allein vor dem Schirm, so vergehen Ihre Nächte (Sprecherin)"

      Hier vllt. wirklich traurig, was meint Ihr?
      14:42 zur Frage, ob einsam:
      Homam:
      "Leben voller Action"
      "unterhalte mich auch mit den Leuten, chatte mit denen"
      "manchmal drehe ich hier die Musik ganz laut und tanze ein bisschen"
      spielt Gitarre oder mal eine kleine Partie Schach (online?)


      -22:58 Homam vor Casinobesuch und im Casino, sie feiert um Mitternacht kurz Ihren Geburtstag mit den anderen Omahaspielern (Bad Homburg) am Tisch
      "Gleich werden wieder die Karten gemischt, nicht das Feiern, das Spielen ist ihre Welt (Sprecherin)."
      Homam über Ihre Ziele (Weltmeisterschaft, Beste der Welt werden)

      Ich persönlich fand diese Einblicke iwie deprimierend, was meint Ihr?
      Sehr gute Doku. Da sieht man mal wieder wie wichtig gute Freunde und soziale Kontakte sind.
    • Megaheiner
      Megaheiner
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2007 Beiträge: 1.709
      Die Doku an sich find ich ziemlich schwach, weil nichtssagend.

      Natürlich scheint sie sozial völlig abgeschieden zu sein. Allerdings zeigt sich doch nirgends das das Pokern daran Schuld ist? Man kann auch Pokern und trotzdem ein normales Sozialleben führen. Genauso kann man einen "von der Gesellschaft anerkannten" Beruf ausführen und gleichzeitig sozial ne absolute Niete sein.

      Aber eine Doku über einen gutverdienenden Büroangestellten, der keine Freunde hat und ein beschissenes Leben führt, kann man halt nicht so verkaufen, wie eine "Doku" über Spielsüchtige.
    • bluffem
      bluffem
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2007 Beiträge: 3.786
      Original von Latrine
      Original von SomeTimeForPoker
      Link: http://www.youtube.com/watch?v=-oaaMP-HMBc&feature=related

      Es geht zum Teil auch um Slotmachine-Zocker, aber auch einige Einblicke in das Leben der mittlerweile verstorbenen Soraya Homam werden gewährt:

      -Anfang sehr kurz

      -Minute 7:55 Homam beim Live-Omaha über Fische und Pros

      -12:27 Ihre Erfolge und Ihre harte Kindheit (unerwünscht, Mutter hat wohl sogar versucht sie abzutreiben)
      " Sie war alles andere als ein Wunschkind, ihr Horror begann eigentlich schon vor der Geburt. (Sprecherin)"
      Zudem Ihr Tagesablauf (und Einblick in Ihre Wohnung):
      # gegen 02:00 beginnt die nächste Schicht (online)
      # "habe z.B. in den letzten 14 Tagen 8.000$ gewonnen und ganz wenig gepokert (Homam)"
      #04:30 "allein vor dem Schirm, so vergehen Ihre Nächte (Sprecherin)"

      Hier vllt. wirklich traurig, was meint Ihr?
      14:42 zur Frage, ob einsam:
      Homam:
      "Leben voller Action"
      "unterhalte mich auch mit den Leuten, chatte mit denen"
      "manchmal drehe ich hier die Musik ganz laut und tanze ein bisschen"
      spielt Gitarre oder mal eine kleine Partie Schach (online?)


      -22:58 Homam vor Casinobesuch und im Casino, sie feiert um Mitternacht kurz Ihren Geburtstag mit den anderen Omahaspielern (Bad Homburg) am Tisch
      "Gleich werden wieder die Karten gemischt, nicht das Feiern, das Spielen ist ihre Welt (Sprecherin)."
      Homam über Ihre Ziele (Weltmeisterschaft, Beste der Welt werden)

      Ich persönlich fand diese Einblicke iwie deprimierend, was meint Ihr?
      Sehr gute Doku. Da sieht man mal wieder wie wichtig gute Freunde und soziale Kontakte sind.
      #
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Hey SomeTimeForPoker,

      habe den Threadj etzt nochmal ins Pokermedien-Forum verschoben, da sollte er richtig aufgehoben sein.

      Viele Grüße
      Tobi
    • lolyourmama
      lolyourmama
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2009 Beiträge: 4.421
      wieso weiß jeder, dass sie tot ist? hab noch nie von ihr gehört. wie ist sie denn gestorben? ?(
    • Zocker007
      Zocker007
      Global
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.776
      Nichts genaues weiß man wohl nicht.

      http://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=9&ved=0CEMQFjAI&url=http%3A%2F%2Fde.pokerstrategy.com%2Fforum%2Fthread.php%3Fthreadid%3D1426318&ei=JMSOUMmFDeio4gTzqYHQBg&usg=AFQjCNEFe2J77a3If4Z3gU4lG8BWGDL0Hg&cad=rja
    • SomeTimeForPoker
      SomeTimeForPoker
      Gold
      Dabei seit: 08.06.2011 Beiträge: 2.217
      Original von lolyourmama
      wieso weiß jeder, dass sie tot ist? hab noch nie von ihr gehört. wie ist sie denn gestorben? ?(
      Es gab aber an einigen Stellen Spekulationen. Gerade deshalb hat mich die Doku traurig gemacht.

      Soraya war sicherlich zeitweise eine der erfolgreichsten deutschen Pokerspieler (-innen sowieso) und viele beschreiben sie als sehr nett.

      Auch hier war über sie zu lesen: Todesursache von RedPro Soraya Homam?.


      Ihr Bruder (berühmter Promifriseur) starb z.B. laut Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Reza_Homam) durch Suizid (glaube woanders stand dann noch durch Erhängen).
    • nichtsfuerungut
      nichtsfuerungut
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2007 Beiträge: 879
      glaubst echt das die alte heute noch eine chance an den tischen hat ? die ist doch schon längst broke und auf hartz4 Augenzwinkern ok grad ergoogelt die alte hat sicher keine chance mehr an den tischen großes Grinsen


      Knochen : Du bist ein Ar........
      Du hast Fau Homan nicht gekannt , warst wahrscheinlich nicht einmal geborn als sie schon Poker gespielt hat.

      Ich habe Frai Homan gekannt und sie als Gegnerin am Tisch in ( gefürchteter ) Erinnerung. Sie war eine sehr höfliche und nette Frau auch wenn sie kein Poker gespielt hat .
      Sie hat es sicher nicht verdient das du so über Sie schreibst.
    • corleone888
      corleone888
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2011 Beiträge: 843
      wie es schon david peat (grimassenkünstler und poker pro) auf den punkt
      brachte-als zu ihm ein amateur spieler sagte zitat:poker pro würde ich auch gerne werden das ist sicher ein ultra tolles leben

      antwort von peat zit:das ist gar nicht so toll man ist viel unterwegs immer alleine keine freunde und familie--eine welt voll lügen und falschen menschen
    • Gandalf89
      Gandalf89
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2011 Beiträge: 766
      Sagen wir es mal so, wie jeder Selbstständige sollte man auf die richtige Work-Life-Balance achten, sich Auszeiten nehmen, Urlaub machen, Social Competion erwerben oder erleben lernen ;-)

      Sofern man an so etwas denkt ist Pokern ein Job wie jeder andere, bis auf unsere Live-Spieler, die sehr viel reisen.
    • 1667Paranoid
      1667Paranoid
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2011 Beiträge: 1.995
      das gucke ich mir nicht an sonst wird mir noch meine eigene traurige Lage bewusst :coolface:
    • Schmitten
      Schmitten
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2005 Beiträge: 531
      Homam hat als Red Pro bei Full Tilt mehrere Tage die Woche an einem Rush NL10 Table rumgedonkt und dafür ihre Kohle von FT gekriegt. Ich habe sie vor vier Jahren in Las Vegas kurz kennen gelernt, sie war immer sehr höflich und nett, aber sie hat einfach an den Tischen keine Chance mehr gehabt.
    • kingbencool
      kingbencool
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2008 Beiträge: 1.084
      Oh man, wenn es soweit kommt, dass ich meinen Geburtstag in ner Casino Cashgamerunde feiere, quitte ich insta.............hoffe ich :s_frown:
    • Quentin73
      Quentin73
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 17.165
      man muss ja nicht an nem random geburtstag mit seinen Leuten reinfeiern. Sie kann ja später noch richtig gefeiert haben. :rolleyes:
    • StephanN
      StephanN
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2007 Beiträge: 6.522
      Original von Quentin73
      man muss ja nicht an nem random geburtstag mit seinen Leuten reinfeiern. Sie kann ja später noch richtig gefeiert haben. :rolleyes:
      So richtig gefeiert? Also mit nem random Skype Kontakt zu zweit ma Sonntags MTT´s gegrindet? ;)
    • jotha
      jotha
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 3.396
      Original von kingbencool
      Oh man, wenn es soweit kommt, dass ich meinen Geburtstag in ner Casino Cashgamerunde feiere, quitte ich insta.............hoffe ich :s_frown:
      Also der Pokertisch war quasi ihr Arbeitsplatz.
      Du feierst ja bestimmt auch auf der Arbeit zumindest kurz deinen Geburtstag.
      Du gibt deswegen auch nicht deine Arbeit auf, wenn du dort feierst.
      Es ist nicht bekannt, ob und wie sie später mit Freunden, Bekannten und Verwandten gefeiert hat.

      Man feiert auch nicht immer genau am Tag des Geburtstages. Wenn das also unter der Woche war, laden ja viele erst am Wochenende zu einer Feier ein.

      Ich spiele regelmäßig in einer privaten Runde. Wenn sich das über Jahre weiter stabilisiert, kann ich mir gut vorstellen, auch in dieser Runde zu feiern.

      Ich bin Frau Homann mal in Wiesbaden begegnet. Eine ruhige und zu diesem Zeitpunkt eher introvertierte und irgendwie "dunkle" Persönlichkeit. Mir ist ihre Erscheinung als eher traurig vorgekommen. Das war glaub ich in 2008 oder spätestens 2009.
    • 1
    • 2