Währungsumstellung

    • FourMG
      FourMG
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2006 Beiträge: 213
      Hallo zusammen,

      ich habe folgendes Problem. Und zwar habe ich einen neuen Account bei WPT erstellt und soweit hat auch alles geklappt. Jedoch habe ich nun beim Erstellen des Echtgeldkontos anstatt EUR (was richtig gewesen wäre) Dollar ausgewählt. Laut support kann ich nach Einzahlung dies zwar wieder ändern, aber genau da liegt mein Problem. Und zwar das erst nach der ersten Einzahlung die Umstellung möglich ist. Wenn ich also nun via Giropay eincashe, zahle ich dann Wechelgebühren seitens meiner Hausbank (wegen Umrechnung von EUR auf dem Girokonto zu Dollar auf dem WPT Konto) oder eben nicht?! Ich hoffe es ist verständlich wo mein Problem liegt!

      Bei Fragen einfach Fragen, sonst schon mal lieben Dank an alle ;)
  • 8 Antworten
    • GrandeSmokio
      GrandeSmokio
      Black
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 3.173
      einmal wisst du um die wechselgebühren halt nicht rumkommen

      leg dir neteller oder moneybookers an, zahl 20€ ein (keine gebühren), zahl 25$ auf party ein (wechselgebühr) und ändern den account auf €, dann kannst du immer ohne gebühren ein und auscashen

      gl
    • FourMG
      FourMG
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2006 Beiträge: 213
      Hey danke für die Antwort,

      die Idee ist zwar nicht schlecht, jedoch will ich weder einen Netteller noch MB extra erstellen. Hinzu käme, dass mein Ersteinzahlungsbonus dann auf 25$ laufen würde und das ist nicht wirklich effizient ;)
    • gbsharks4ever
      gbsharks4ever
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2012 Beiträge: 879
      Original von GrandeSmokio
      einmal wisst du um die wechselgebühren halt nicht rumkommen

      leg dir neteller oder moneybookers an, zahl 20€ ein (keine gebühren), zahl 25$ auf party ein (wechselgebühr) und ändern den account auf €, dann kannst du immer ohne gebühren ein und auscashen

      gl
      not , dann versaut er sich den fdb - weil seine ersteinzahlung nur 25 dollar beträgt, dann bekommt er glorreiche 25 dollar bnous zum abspielen statt max. 500 $.


      tip - ticket an psde, weil du ja über psde obv getracked hast- ev. können die was regeln, dass das konto doch vorab in eur gedreht wird- probieren geht über studieren.
    • FourMG
      FourMG
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2006 Beiträge: 213
      finde ich eine gute Idee, danke dir!

      Hab gerade auch mal WPT selber ne email geschrieben um zu hören was die sagen. Aber ihr seht das auch so das generell Gebühren erstmal entstehen könnten?!
    • gbsharks4ever
      gbsharks4ever
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2012 Beiträge: 879
      ich gehe davon aus , dass du den max. fdb haben möchtest - 500 $, weil account obv. derzeit in dollar läuft.

      dann hast du im schlimmsten fall 1 mal den fall eur zu dollar; ergo wie auch immer geartete gebühren.
      nur laufe ich von jeher voll auf eur range und mit meinem gefährlichen nur halbwissen mit dieser eur / dollar komponente, komme ich da auch nicht weiter.

      - aber -

      ticketen sie jetzt, gewinnen sie nun; möge die psde macht mit dir sein^^.
    • FourMG
      FourMG
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2006 Beiträge: 213
      korrekt! Ja hoffen wir es mal
    • FourMG
      FourMG
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2006 Beiträge: 213
      ticket an ps.de ist ebenfalls raus, jetzt mal schauen

      Was für ein Stress für das bisschen Poker ;)
    • GrandeSmokio
      GrandeSmokio
      Black
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 3.173
      ok, hab nich an den fdb gedacht

      nen NT oder MB konto würd ich dir aber eh empfehlen