!RELOAD-STRATEGY! | Party more, tilt less! 27% Extra-Rakeback

    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.171
      === Party more, tilt less! 27% Extra-Rakeback bei PartyPoker ===
      http://de.pokerstrategy.com/news/pokerstrategy/Party-more,-tilt-less-27-Extra-Rakeback-bei-PartyPoker_65550/

      Hey,

      vielleicht gehört ihr auch zu den glücklichen, die für 27% den unlimited reload bonus erhalten haben, weil ihr nach April 2011 noch aktiv auf FullTilt gespielt habt und seit jetzt ganz aus dem Häuschen.

      ABER VORSICHT

      Übermut tut selten gut, vorher überlegen und weise reloaden!

      Der reload bonus ist äquivalent zu 27% Rakeback und Achtung!
      Der Bonus wird in 10 Teilen zu je 10% freigespielt.
      Quelle
      Man sollte den Reload-Betrag also geschickt wählen um jedem 10%-Paket die optimale Größe zu geben um sich vor -EV-Entscheidungen wie
      -mehr Tische aufeinmal
      -mehr Stunden als eigentlich gewollt zu spielen
      zu beschützen.

      Eine optimale reload-Strategie sieht meiner Meinung nach also ca. folgendermaßen aus:

      1. Nachschauen, wieviel Rake beim normalem Spielpensum auf Party i.d.r pro Monat MINIMUM erzeugt wird, was also auf jeden Fall zu schaffen ist.

      2. 27% von diesem Betrag x 3 (3 Monate Zeit bis zum 31. Januar). Jetzt haben wir die Summe, die wir höchstwahrscheinlich bei gleichbleibendem Standard-Spielpensum für 27% Rakeback insg. verdienen würden.

      3. Jetzt sollte man, wie in 1.) schon begonnen, abschätzen in welchem Rahmen sich das eigene Spielpensum in den kommenden 3 Monaten bewegen wird und abhängig davon bis zu ~50% des in 2.) errechneten Betrages oben drauf setzen um auf die Summe zu kommen, die imo dem max.-EV-Reload-Betrag entspricht.

      <--------->

      Als Beispiel macht Klaus ca. 1000$ Rake pro Monat und hat 50000$ ersparte Winnings auf Neteller.

      Wenn Klaus nicht nachdenkt, casht er voller Freude 50000$ ein und hat jetzt 100% Reloadbonus, aufgeteilt in 10%-Pakete.
      Also 10 Mal 5000$.

      Nur leider wird Klaus von diesen 50000$ nicht einen Cent sehen werden, da er pro Bonus-$ 3,5$ Rake erzeugen muss, was allein für das erste Paket bereits 17500$ an Rake sind. Also 14500$ mehr als sein Standard-Pensum.
      Beim besten Willen nicht zu schaffen.

      Wenn Klaus sich zutraut auf jeden Fall 3000$ in 3 Monaten an Rake zu erzeugen, ist er klug, wenn er genau 1300$ einzahlt.
      Jetzt hat er 10 Pakete á 130$, kann also maximal 1300$ Profit machen.
      Für den maximalen Profit müsste er 4550$ Rake erzeugen.
      Pro Monat wären das ~1516$ Rake. Fast 50%-Spiel-Pensum-Anstieg.
      3000$ Rake erzeugt Klaus sowieso jeden Monat. Aber wer weiß, vielleicht schafft er etwas mehr.
      Er entscheidet sich für 1300$ Reload-Bonus, schafft aber leider doch nur 3000$ Rake.

      Schade, aber halb so schlimm:

      Schauen wir uns das ganze für mehrere Szenarien an:

      Für 1 Paket 110$ muss klaus 385$ Rake erzeugen, bei 3000$ erzeugtem Rake cleared Klaus also 7 volle Pakete = 770$ Profit.
      -bei 3900$ erzeugtem Rake = 1100$ Profit
      -bei 4550$ = LEIDER SCHON NICHT MEHR MÖGLICH, 1100$ ist das Maximum

      Für 1 Paket 120$ muss Klaus 420$ Rake erzeugen.
      Mit 3000$ erzeugtem Rake cleared Klaus also 7 volle Pakete 120$, was 840$ Profit entspricht.
      -bei 3900$ erzeugtem Rake = 1080$ Profit
      -bei 4550$ = 1200$ Profit

      Der Sweetspot:
      130$ Paket = 455$ Rake, bei 3000$ erzeugtem Rake = 7 Pakete = 900$ Profit.
      -bei 3900$ erzeugtem Rake = 1040$ Profit

      -bei 4550$ = 1300$ MAX Profit


      140$ Paket = 490$ Rake, bei 3000$ erzeugtem Rake = 6 Pakete = 840$
      -bei 3900$ erzeugtem Rake = 980$ (fast 1120, aber nur fast)
      -bei 4550$ = 1260$ Profit.

      150$ Paket = 525$ Rake, bei 3000$ erzeugtem Rake = 750$ Profit
      -bei 3900$ erzeugtem Rake = 1050$
      -bei 4550$ = 1200$ Profit

      300$ Paket = 1050$ Rake, bei 3000$ erzeugtem Rake = 2 Pakete = 600$ Profit
      (Im letzten Fall fehlen nur 150$ erzeugter Rake um auf 900$ zu kommen, noch zu schaffen)
      -bei 3900$ erzeugtem Rake = 900$ Profit
      -bei 4550$ erzeugtem Rake = 1200$ Profit

      <--------->

      Klaus Sweetspot liegt als bei einem Reload von ca. ~1300$ wenn er davon ausgeht, dass er sein Minimum von 3000$ in 3 Monaten auf jeden Fall und maximal 50% mehr Spielvolumen pro Monat schafft.

      Ich hoffe das hilft, ich habe keinen Gehirnfurz abgelassen und wenn irgendein Mathematiker zur optimalen Strategie irgendeine Funktion mit den Variablen "Minimaler Rake" und "Maximaler Rake" austüfteln kann, adde ich das gerne.
  • 34 Antworten
    • Thomas6409
      Thomas6409
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 6.020
      man sollte das auch noch mit einbeziehen:

      1 StrategyPoint pro $1 Einzahlung - 2. November - 13. November
      Für jeden $1 eurer Einzahlung im Zuge des Reload-Bonus erhaltet ihr 1 StrategyPoint (maximal 50.000 StrategyPoints).

      ist schon sehr verlockend bzgl bm ticket und lifetime award. nur leider würd ich bei 50k kein einziges 10% installment freispielen können
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.171
      Ja, hinzu kommt auch, dass weder in der News noch im AUSGANGS-Thread erwähnt wird, dass es 10 Pakete á 10% sind.

      Auch Korn macht 'falsche' Aussagen wie:
      Original von Korn
      Hi ihr,

      1. Der Bonus cleart mit etwas mehr als 27% extra Rakeback
      2. Der Bonus cleart in 10 Schritten gleicher größe. (d.h. wer $1000 einzahlt, cleart in $100 Schritten
      3. Man hat 90 Tage zum clearen Zeit
      4. Man benötigt 7 PartyPoints pro Dollar bonus, d.h. $3.5 Rake pro Dollar Bonus.

      Beispiel:
      Hans zahlt $1000 ein und bekommt $1000 Bonus. Für jede $350 Rake, die er macht, bekommt er $100 Bonus - bis die 90 Tage rum sind oder die gesamten $1000 Bonus gecleart sind.

      Wichtig: ihr könnt nur einmal einzahlen und sollte daher sicherstellen, dass diese Einzahlung so hoch wie möglich ist.
      Der letzte Satz ist falsch, irreführend und absurd. Solche Aussagen helfen höchstens PartyPoker.
    • gbsharks4ever
      gbsharks4ever
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2012 Beiträge: 879
      "Doppelte StrategyPoints - 6. November 2012 - 31. Januar 2013
      Während des Freispielzeitraums des Reload-Bonus-Angebots erhaltet ihr doppelte StrategyPoints für euer Spiel an den Cash Game- und Turniertischen bei PartyPoker, wodurch ihr insgesamt 9 StrategyPoints pro $1 Rake erhaltet. Diese Bonus-StrategyPoints zählen jedoch nicht für das Top250-Race oder die Gemtone-Promotion."

      quelle

      http://de.pokerstrategy.com/news/pokerstrategy/Party-more,-tilt-less-27-Extra-Rakeback-bei-PartyPoker_65550/

      irgendwie müsste das ev. auch noch rein- hat ja auch einen value für leute, die die chanche auf bm haben + sofern ihr als bms noch was von sp habt.
    • onese7en
      onese7en
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2010 Beiträge: 4.708
      Ich spiele derzeit auf NL10 und mache da etwas mehr als 2 Partypoints / 100 Hände. Ist so ein Durchschnitt, den ich mir mal ausgerechnet habe.

      Rakanalyse von Pokerstrategy spricht von 13,7bb/100 Hände auf NL10 SH.

      Wären dann: $1,37 / 100 Hände = 2,74 Partypoints / 100 Hände

      Stimmt also ungefähr mit meinen "Messwerten" überein.

      Da ich wohl bald auf NL25 aufsteigen werde, ist es für mich mit dem Bonus natürlich interessant, wieviele Partypoints ich da machen kann.

      Rakeanalyse von Pokerstrategy: 9,5bb / 100 Hände auf NL25 SH.

      Wären dann: $2,375 / 100 Hände = 4,75 Partypoints / 100 Hände

      Stimmt die Rechnung so? Wäre super, wenn da jemand kurz drüberschauen könnte :)
    • HannesZ
      HannesZ
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 30.06.2010 Beiträge: 16.314
      Hey onese7en,

      die Rechnung von dir ist korrekt.

      Bitte beachten, dass unsere Werte in der Rakeanalyse Durschnittswerte sind und der tatsächliche Rake davon leicht abweichen kann.

      Viele Grüße
      Hannes
    • onese7en
      onese7en
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2010 Beiträge: 4.708
      Danke für die schnelle Antwort!

      Ging mir auch nur um eine grobe Schätzung. Kann ja selbst auch nicht genau sagen, wann ich aufsteigen werde, wieviele Hände ich auf welchem Limit spiele und ob ich vielleicht nach 5k Händen wieder im Limit absteigen muss... ;)
    • 2plus2is4
      2plus2is4
      Black
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 4.335
      angenommen klaus erspielt im schnitt 1.5k rake wieviel sollte er einzahlen? :D
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.171
      1950$
    • 2plus2is4
      2plus2is4
      Black
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 4.335
      thx und danke für deine mühen =)
    • VikiSimi
      VikiSimi
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 1.752
      man ich bin grad zu dumm um das zu checken!

      sagen wir mal ich erspiele genau 1000$ Rake pro Monat (also 3000$ insgesamt im Zeitraum), was wäre dann mein Einzahlungsbetrag den ich wählen sollte um den KOMPLETTEN Bonus zu erspielen?
    • everyoneissolid
      everyoneissolid
      Silber
      Dabei seit: 13.03.2011 Beiträge: 2.652
      Original von pKay
      Man sollte den Reload-Betrag also geschickt wählen um jedem 10%-Paket die optimale Größe zu geben um sich vor -EV-Entscheidungen wie
      -mehr Tische aufeinmal
      -mehr Stunden als eigentlich gewollt zu spielen
      zu beschützen.
      edit by AleXxX30: bitte lass das getrolle sein
    • Marinho
      Marinho
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 3.574
      Man darf auch nicht die 3 Wochen auf FTP vergessen um den DealMeIn für +/-60% RB abzugrinden. :f_cool:
    • HannesZ
      HannesZ
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 30.06.2010 Beiträge: 16.314
      Original von VikiSimi
      man ich bin grad zu dumm um das zu checken!

      sagen wir mal ich erspiele genau 1000$ Rake pro Monat (also 3000$ insgesamt im Zeitraum), was wäre dann mein Einzahlungsbetrag den ich wählen sollte um den KOMPLETTEN Bonus zu erspielen?
      Wenn du den kompletten Bonus freispielen möchtest und keinen Buffer nach oben haben willst sind es etwa $810.
    • gbsharks4ever
      gbsharks4ever
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2012 Beiträge: 879
      und bei genau 3 k rake genau 857.14 dollar abgerundet und nix anderes:

      was ist an der formel;

      1 bonus $ /3,5 rake $ * prognostiziertes rake $ = einzahlung $

      eigentlich so schwer auszurechnen - begreife es nicht; und für unsere mathe 2t klässler. division geht vor multiplikation - geteilt ( / ) vor (*) .

      Edit :

      1. wehe einer fragt noch wie das bei eur accounts ist ( bei mir ist es ein eur account )

      2. und wehe es fragt noch einer wie ich auf 1/3,5 komme , was 28,57142857142857 % rb entspricht
    • RiF
      RiF
      Black
      Dabei seit: 13.02.2007 Beiträge: 816
      lol habs nich gelesen, aber wp trolls!

      holt halt noch mehr regs ran und erklärt ihnen am besten noch alles.

      da muss selbst ich mal den hier raushauen :facepalm:
    • tranceactor
      tranceactor
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 4.940
      Original von gbsharks4ever
      2. und wehe es fragt noch einer wie ich auf 1/3,5 komme , was 28,57142857142857 % rb entspricht
      dann frag ich einfach, warum du nicht 0,27 stattdessen verwendest :P

      aber rif hat schon recht, weswegen ich hier auch nicht darauf eingehe, in welchen fällen es doch sinn macht, mehr als 1/3,5*prog.rake einzuzahlen
    • Thomas6409
      Thomas6409
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 6.020
      Original von gbsharks4ever
      und bei genau 3 k rake genau 857.14 dollar abgerundet und nix anderes:

      was ist an der formel;

      1 bonus $ /3,5 rake $ * prognostiziertes rake $ = einzahlung $

      eigentlich so schwer auszurechnen - begreife es nicht; und für unsere mathe 2t klässler. division geht vor multiplikation - geteilt ( / ) vor (*) .

      Edit :

      1. wehe einer fragt noch wie das bei eur accounts ist ( bei mir ist es ein eur account )

      2. und wehe es fragt noch einer wie ich auf 1/3,5 komme , was 28,57142857142857 % rb entspricht
      wenn man vorher weiß, dass man genau 3k rake erspielen wird, sollte man 8571,40$ einzahlen
    • gbsharks4ever
      gbsharks4ever
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2012 Beiträge: 879
      Original von tranceactor
      Original von gbsharks4ever
      2. und wehe es fragt noch einer wie ich auf 1/3,5 komme , was 28,57142857142857 % rb entspricht
      dann frag ich einfach, warum du nicht 0,27 stattdessen verwendest :P

      aber rif hat schon recht, weswegen ich hier auch nicht darauf eingehe, in welchen fällen es doch sinn macht, mehr als 1/3,5*prog.rake einzuzahlen
      klar hat rif recht- nur stell vor, dass man möglicherweise nicht von diesem angebot partizipiert als pp+ wpt getrackter und man vielleicht gar auf ftp bc inhaber war ^^.
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      Heisst das, wenn ich am Ende des Zeitraumes von einem 10%-Paket nur die Hälfte frei gespielt habe, bekomme ich diese Hälfte nicht ausgezahlt?

      Wenn doch, dann ist es doch relativ egal da groß rumzurechnen - es kann halt im "schlimmsten" Fall passieren, dass ich erst Ende Janaur den bis dahin greclearten Teil ausgezahlt bekomme und nicht schon zwischendrin was.
    • 1
    • 2