Klamotten aus England nach Deutschland bringen

    • bigbusinnes
      bigbusinnes
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2007 Beiträge: 1.552
      Hallo zusammen,

      Bin grad einen Monat in London und hab's ein bisschen zu sehr beim einkaufen übertrieben... Clevererweise wusste ich das auch nicht vorher und hab schon beim Hinflug meinen Koffer randvoll gemacht. Wie wuseligem ich das Zeug jetzt am günstigsten nach Deutschland? Sind ca. 4-5kg, paar Hosen, paar Hemden, paar Shirts und 2 Pullis.

      Dachte an

      -Post (muss ich da Gedanken machen wegen verzollen?)
      -mit ner 2. Tasche am Flughafen aufkreuzen die ich dann zusätzlich zu meinem Koffer aufgebe (geht das überhaupt?)

      Wäre über ein paar tips dankbar!

      bb
  • 14 Antworten
    • mju12
      mju12
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 14.119
      Mit welcher Fluggesellschaft fliegst du? Guck auf deren Homepage nach wie teuer das ist nen 2ten Koffer abzugeben.
    • nervermore
      nervermore
      Black
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 9.471
      Alles ins Handgepäck wär ne Möglichkeit, ist zwar auch limitiert, wird aber kaum überprüft. Neulich ne Frau gesehen die hatte 4 Billatüten als Handgepäck dabei :D
      Wenn dus aufgeben willst kommts halt aufs Gewicht an, Limit ist meist 20kg, ob 1 oder 2 Gepäckstücke sollte bei den meisten Fluggesellschaften keine Rolle spielen.
    • Sascha2911
      Sascha2911
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 1.831
      Damals als ich in England war, waren normale Pakete aus England ziemlich teuer....
      Aber es gab auch da "günstige" Anbieter, haben aber einige Zeit dannach gesucht...
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.125
      Wie sieht dein normales Handgepäck aus? Bisher wurde mein Handgepäck noch nie auf Gewicht überprüft. Da würde ich einfach alles in eine Tasche kombinieren und die dann mit ins Flugzeug nehmen. Sollte sich vom Gewicht und Größe ausgehen.

      Alternativ mal die Bedingungen der Fluggesellschaft überprüfen, man kann normalerweise auch bei den Billigfluglinien Gepäck nachmelden (vorab ist immer günstiger als am Flughafen) und auch wenn das +20 EUR kostet wird es wohl vom Aufwand und Preis besser sein als eine Paketsendung aus England.


      ~Alex
    • Dynamitharry
      Dynamitharry
      Global
      Dabei seit: 19.01.2012 Beiträge: 2.349
      Es kamen ja schon viele brauchbare Vorschläge.

      Darum mal ein etwas abgedrehter ( nicht so ernstgemeinter ) Vorschlag:

      - Wie wäre es damit: sachen anziehen und dann fliegen ! :D
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.540
      Original von Dynamitharry

      - Wie wäre es damit: sachen anziehen und dann fliegen ! :D

      :heart: :heart: :heart:
    • MisterJ
      MisterJ
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 1.760
      Original von nervermore
      Alles ins Handgepäck wär ne Möglichkeit, ist zwar auch limitiert, wird aber kaum überprüft. Neulich ne Frau gesehen die hatte 4 Billatüten als Handgepäck dabei :D
      Wenn dus aufgeben willst kommts halt aufs Gewicht an, Limit ist meist 20kg, ob 1 oder 2 Gepäckstücke sollte bei den meisten Fluggesellschaften keine Rolle spielen.
      Das stimmt definitiv nicht. Gerade bei den in England ansässigen Billigfluglinien gilt meist 1 Handgepäck und es wird noch am Gate strikt geprüft. Je nachdem gibt es dann aber auch die Regelung, dass das 1 Stück beliebig schwer sein darf.

      Line 1: Handgepäck quetschen
      Line 2: Meist kann man aber bei der Buchung mehr angeben und zahlt dann moderat viel drauf

      OP: Rück halt mal mit der Fluggesellschaft raus.
    • nervermore
      nervermore
      Black
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 9.471
      Flieg immer mit Air Berlin und hab noch nie erlebt dass Handgepäck kontrolliert wurde
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.515
      Paket aus England nach D schicken, das kostet auch nicht die Welt. Am besten schickst du deine "alten" Sachen mit der Post, da kann der Zoll dir gar nichts und wer wurde wirklich schonmal beim Rueckflug aus England vom Zoll kontrolliert?

      Bei den neuen Sachen natuerlich alle Schilder abnehmen, vielleicht schon einmal tragen/waschen. So lange die nicht nach brandneuen Klamotten aussehen, werden die da kaum zu lange nachfragen.
      Beim Flug aus den USA habe ich am Flughafen ein wenig "laenger" auf meine Koffer gewartet, die haben dann erstmal ein paar andere "Opfer" gefunden, die ihre Koffer auspacken durften.

      Dinge anziehen ist nicht der schlechteste Trick, das habe ich beim Rueckflug aus Irland auch schon praktiziert.
      Die schwerste Jacke, einen extra Pullover und T-shirt etc. kann schon was ausmachen, wenn's um die letzten paar kg geht.

      Die 10kg Handgepaeck solltest du dann auch ausnutzen, nur aufpassen, dass du nicht ueber die Regularien gehst, das kann sonst teuer werden.

      Zusaetzlicher Koffer kann je nach Fluggesellschaft recht teuer werden, dann lieber Paket schicken. Die Gebuehren sollten aber auf der Seite deiner Fluggesellschaft einzusehen sein.
      Solltest du die Option waehlen, definitiv das vorher so buchen, wenn man das erst am Tag des Flugs macht, dann zahlt man naemlich richtig deftig drauf.
    • bigbusinnes
      bigbusinnes
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2007 Beiträge: 1.552
      Danke für die ganzen tips!

      Fluggesellschaft ist Easy Jet, Problem allerdings, dass wir eine große Gruppe von 50 Leuten sind und ich keine Buchungen machen kann...

      Werde jetzt wahrscheinlich so viel wie möglich in den Koffer quetschen, Schuhe per Post Heim weil die viel Platz brauchen (joggingschuhe, Boots) und dann eine möglichst große Tasche nehmen fürs Handgepäck... Bin mal gespannt ;)
    • Placebo88
      Placebo88
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2010 Beiträge: 6.099
      Original von Dustwalker
      Original von Dynamitharry

      - Wie wäre es damit: sachen anziehen und dann fliegen ! :D

      :heart: :heart: :heart:
      hab ich auch schon so gemacht. vor dem schalter alles angezogen und dann im flieger alles ausziehen. geht schon ;)
    • MisterJ
      MisterJ
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 1.760
      Original von nervermore
      Flieg immer mit Air Berlin und hab noch nie erlebt dass Handgepäck kontrolliert wurde
      Dat is ja auch keine in England ansässige Billigfluglinie :rolleyes:

      @OP: Easyjet kontrollieren Anzahl Handgepäck + Größe. Allerdings haben die die Regel, dass, wenn das Stück die Maximalmaße nicht überschreitet es beliebig schwer sein darf, solange du es noch tragen kannst, also stopf mal schön.
      Aufgabegepäck muss vorher gebucht werden, sonst wird's teurer.

      Und wenn ihr 50 Leute seid, wieso kann man das Gepäck nicht verteilen? Wenn's jemand nicht im Koffer haben will, geh zumindest mit welchen mit leichtem Gepäck gleichzeitig zum Check-in.
    • venusflytrap
      venusflytrap
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2007 Beiträge: 3.289
      Es gibt keinen Zoll aus England weil England zur EU gehört. Mal abgesehen von den Kanalinseln die nicht zur EU gehören. Also Zoll wird weder bei Gepäck noch bei Paket Stress machen.
    • nervermore
      nervermore
      Black
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 9.471
      Original von MisterJ
      Original von nervermore
      Flieg immer mit Air Berlin und hab noch nie erlebt dass Handgepäck kontrolliert wurde
      Dat is ja auch keine in England ansässige Billigfluglinie :rolleyes:

      @OP: Easyjet kontrollieren Anzahl Handgepäck + Größe. Allerdings haben die die Regel, dass, wenn das Stück die Maximalmaße nicht überschreitet es beliebig schwer sein darf, solange du es noch tragen kannst, also stopf mal schön.
      Aufgabegepäck muss vorher gebucht werden, sonst wird's teurer.

      Und wenn ihr 50 Leute seid, wieso kann man das Gepäck nicht verteilen? Wenn's jemand nicht im Koffer haben will, geh zumindest mit welchen mit leichtem Gepäck gleichzeitig zum Check-in.
      was willst du jetzt?
      War ja nicht klar dass er mit ner Billig-Airline fliegt