Betet mit, dass Mitt Romney nicht US Präsident wird, auch aus Pokerinteresse

    • GrossKhan
      GrossKhan
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 11.515
      Dachte ja vom Gefühl es wäre gut für Online Poker, wenn ein "Ur Amerikaner" (wo ja Poker extrem amerikanisch ist) gewinnt, aber da gibt es ja extreme Aussagen, leider hat Romney gegen Paul die Vorwahl als Obama Herausforderer gewonnen


      In an interview with 8 News Now in Las Vegas this week, Republican presidential candidate Mitt Romney made it clear that he does not support the idea of online gambling in the United States.
      Romney, who is visiting Nevada ahead of this weekend's state caucus, said he's opposed to online gaming because of the "social costs and people’s addictive gambling habits.”

      Last October, Romney vowed he would take a serious look into online gambling, telling the Las Vegas Sun that he would have his mind made up on the issue before the caucuses came around. Romney's view opposes that of rival candidate Ron Paul, who told Face to Face's Jim Ralston this week that "people should be free and they should make their own decisions and there should be no regulation of the Internet.” Paul has long been a supporter of the right to gamble online, a position that should help him in the Nevada caucuses.
  • 18 Antworten
    • Skyhand
      Skyhand
      Global
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 2.057
      Es gibt keinen Gott. Zu wem soll ich beten?
    • agonyship
      agonyship
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2009 Beiträge: 4.929
      Oh Fuck, das würde ja bedeuten, dass sich an der aktuellen Situation rein gar nichts ändert. Ich hoffe eher, dass kein Republikaner President wird aus anderen, recht offensichtlichen Gründen...
    • GrossKhan
      GrossKhan
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 11.515
      Original von agonyship
      Oh Fuck, das würde ja bedeuten, dass sich an der aktuellen Situation rein gar nichts ändert. Ich hoffe eher, dass kein Republikaner President wird aus anderen, recht offensichtlichen Gründen...
      ?? Das stimmt so nicht, man hört von einigen Stellen, dass da Bewegung in der Sache ist zur legalisierung des US Marktes also schreib doch bitte nicht ohne Ahnung ;) Es wurde ja sogar die erste Lizenz für einen Las Vegas Onlinepoker Anbieter vergeben
    • Kowalski80
      Kowalski80
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 4.552
      Original von GrossKhan
      Original von agonyship
      Oh Fuck, das würde ja bedeuten, dass sich an der aktuellen Situation rein gar nichts ändert. Ich hoffe eher, dass kein Republikaner President wird aus anderen, recht offensichtlichen Gründen...
      ?? Das stimmt so nicht, man hört von einigen Stellen, dass da Bewegung in der Sache ist zur legalisierung des US Marktes also schreib doch bitte nicht ohne Ahnung ;) Es wurde ja sogar die erste Lizenz für einen Las Vegas Onlinepoker Anbieter vergeben
      Glaube du hast ihn falsch verstanden ;)
    • GrossKhan
      GrossKhan
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 11.515
      Original von Kowalski80
      Original von GrossKhan
      Original von agonyship
      Oh Fuck, das würde ja bedeuten, dass sich an der aktuellen Situation rein gar nichts ändert. Ich hoffe eher, dass kein Republikaner President wird aus anderen, recht offensichtlichen Gründen...
      ?? Das stimmt so nicht, man hört von einigen Stellen, dass da Bewegung in der Sache ist zur legalisierung des US Marktes also schreib doch bitte nicht ohne Ahnung ;) Es wurde ja sogar die erste Lizenz für einen Las Vegas Onlinepoker Anbieter vergeben
      Glaube du hast ihn falsch verstanden ;)
      Ich glaube ich hab ihn verstanden, er sagt bei Online Poker in den USA ist es egal wer Präsident wird, nur wäre es generell schlecht, wenn Romney es wird wegen seiner politischen Ziele
    • HonkeyCJ
      HonkeyCJ
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2010 Beiträge: 4.008
      Obama wirds sowieso. Die Berichterstattung in DE ist rigged. Obama ist haushohfer Favorit.
      Jeden Tag hör ich in DE es ist ein Kopf-an-Kopf Rennen, das stimmt einfach nicht.
    • 18001
      18001
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2009 Beiträge: 1.830
      Original von HonkeyCJ
      Obama wirds sowieso. Die Berichterstattung in DE ist rigged. Obama ist haushohfer Favorit.
      Jeden Tag hör ich in DE es ist ein Kopf-an-Kopf Rennen, das stimmt einfach nicht.
      #

      Quoten auf Betfair verdeutlichen, dass schon auch ganz gut!

      1,20 für Obama
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.465
      Romney wäre allgemein ein Desaster für Amerika und die Welt!
    • GrossKhan
      GrossKhan
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 11.515
      Original von Mahlzahn
      Romney wäre allgemein ein Desaster für Amerika und die Welt!
      Das stimmt, aber ich dachte halt echt wenigstens für Poker wäre es gut, aber selbst das will er ja nicht, also fuck off Romney :f_confused: :f_confused:
    • zickei
      zickei
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 1.112
      Original von Mahlzahn
      Romney wäre allgemein ein Desaster für Amerika und die Welt!
      Jeder ist besser wie der schmierige Schuldenbaron Obama.
    • Sharif
      Sharif
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 3.082
      Original von Mahlzahn
      Romney wäre allgemein ein Desaster für Amerika und die Welt!
      Ja, der Friedensnobelpreisträger unter dem es die meisten gezielten Tötungen ohne Prozess gab, wäre schon besser! :rolleyes:

      Völlig egal wer gewinnt, die Amis machen Ihr eigenes Ding! Ich hoffe, dass sie halt irgendwann pokertechnisch wieder aufwachen...
    • WrapuTshan
      WrapuTshan
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2009 Beiträge: 334
      Ich finde es verrückt, dass jeder immer zu allem eine Meinung haben muss.
      Gerade bei uns in Deutschland wird total einseitig berichtet, sodass man sich fragt, wie auch nur ein US-Amerikaner so dumm sein kann, Romney zu wählen.
      Dagegen sprechen dann die Verschwörungstheoretiker, die auf youtube mal Stimmungsmache gegen Obama gesehen haben und das dann als ihre Meinung verbreiten.

      Manchmal wünsche ich mir, dass wirklich nur gut informierte Leute auch mitreden; die begründen ihre Meinung dann auch vernünftig und in mehr als nur einem Satz. Die Allerwenigsten von uns können beurteilen, wer von den beiden "ein Desaster für Amerika und die Welt" ist. Wir sollten Mitmenschen, die nicht kritisch hinterfragen, dieses gefährliche Halbwissen auch nicht unter die Nase reiben.
    • Todde1972
      Todde1972
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2008 Beiträge: 1.802
      mit obama haben die amis auch kein geld zum pokern

      dreht sich also im kreis das ganze.
    • GrossKhan
      GrossKhan
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 11.515
      Original von Todde1972
      mit obama haben die amis auch kein geld zum pokern

      dreht sich also im kreis das ganze.
      besser als wenn ein Präsident online poker generell ablehnt o.O
    • GrossKhan
      GrossKhan
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 11.515
    • sansibarsdream
      sansibarsdream
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2011 Beiträge: 376
      Original von GrossKhan
      kann doch nicht sein das wenn ich in nen random fred schaue IMMER DU ALS LETZTES GEPOSTEST HAST UND WO IST DIESER RENNWURM EIGENTLICH ? O_O
    • sansibarsdream
      sansibarsdream
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2011 Beiträge: 376
      btw obama won :coolface:
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Damit hat sich das ja erledigt und ich denke, es sollte hier weitergehen:
      Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2012

      -close-