[SNG] FR Bubble mit Supershorty

    • d3pp
      d3pp
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2009 Beiträge: 44
      Hi, hab heute ne fragwürdige Situation gehabt:
      Ich komm mit ca 5 BB an die Bubble mit nem Supershorty ca 1,5 BB.

      Der Shorty foldet alles und geht stets autoallin, überlebt das ganze ca 4x, bekommt dann AA pusht und doppelt auf.

      Ich selber habe darauf gespielt, dass der Shorty busted und alles weggelegt.
      War dann selber, als der Shorty noch einmal überlebt hat, autoallin und buste.

      DFrage: ab wann sollte man selber ans Überleben denken?

      Gruß & danke...

      http://www.pokerhandreplays.com/multihands.php/id/54262

      PS: Im nachhinein finde ich den A8 fold übelst schlecht...
      Entweder spielt halt er random gegen random oder ich geh mit ner over average hand all in.
      Denke da hab ich value liegen lassen... :/
  • 7 Antworten
    • Spinshot
      Spinshot
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 964
      Original von d3pp
      DFrage: ab wann sollte man selber ans Überleben denken?
      Von der ersten Hand an...

      PS. Hast aber auch jeden Push ausgelassen. Da kann man nur busten
    • d3pp
      d3pp
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2009 Beiträge: 44
      magst du das konkretisieren? Außer den A8 Push sehe ich keinen klaren Push.

      EDIT: Ich habe die Hände mal mit ICM Nash überprüft. Demnach nur die A8 ein Push. davor: nh ;)
    • gothisteam
      gothisteam
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2012 Beiträge: 468
      PS. Hast aber auch jeden Push ausgelassen. Da kann man nur busten


      Hää? Hast du dir die Hände angesehen? OP war Hero! Und dieser jkorsa ein Superfisch, der noch mit weniger als 1,5BB im SB gefoldet hat und sich auf komischste Art und Weise ins Geld gefoldet hat.

      @D3pp: Denke du hast hier alles richtig gemacht (bis auf den A8 Push, wie du ja selbst sagst), gegen manche Leute hat man einfach keine Chance und das is so einer, schafft es tatsächlich mit 1/5 BB noch ITM zu kommen. :f_confused:
    • Spinshot
      Spinshot
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 964
      Aber auch an der Bubble hätte K9 nach dem Raise gepusht werden können, als du noch nen relativ gleichgroßen Stack hattest. Gib dem Gegner doch die Frage zurück, ob seine Hand für den Call gut genug ist.

      76 muss man dann schon pushen, weil man ansonsten im BB im Grunde mit jeder Hand AI gezwungen wird.

      Weiß nich, ich finde man muss die Bubble aggressiv angehen und kann über passivität auf Dauer keine Gewinne einfahren
    • gothisteam
      gothisteam
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2012 Beiträge: 468
      Ja, deine 26BB Pushes in mich als Bigstack an der Bubble kenne ich bereits ;)
      Geb dir auch Recht mit der Hand, aber davon abgesehen war die Situation hier ja schon extrem und der Smallstack eben ein Superminismallstack... wenn sich dein Gegner da auch nur ansatzweise nicht bewusst ist, was er da alles folden muss, werden so manche Pushes hier stark -EV, vor allem wenn man ihn nicht covert.

      Die K9s Hand hätte ich gecallt, Shorty is sowieso all in und wir sind in Position auf den Bigstack, wenn ich sowas shove, der BB dann foldet und ich gecallt werde und buste, dann kotze ich.

      Edit: Hab mir die K9s Hand auch nochmal im Wizard angeschaut und kann mir irgendwie niemals vorstellen, dass da ein Push +EV sein kann. Natürlich ist das sehr gegnerabhängig, aber wenn du dich hier halt nur auch ein bisschen in den Ranges verschätzt, kannst du sehr viel Geld verlieren.
    • ItseMeMario
      ItseMeMario
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2010 Beiträge: 1.831
      dann will ich mal.

      Hand 2: (J2o) Ich sag nicht dass es ein klarer Push ist. Aber vor allem ein fish wird aufgrund des shorty nur sehr tight callen(meist callen fishe in solchen spots eben tighter als regs - aufgrund der "ich bin eh gleich im geld-mentatilität". Und er darf hier auch noch bis zu 14% callen damit der push mit any2 in jedem fall gut EV abwirft.

      Gegen ein reg der hier seine 15-18% callen könnte, wäre ich aber natürlich vorsichtig damit hier zu pushen. dann hätten wir natürlich nur einen push mit irgendwas zw 80-50% wo J2o dann natürlich net drin läge.

      ich weiß jetzt nicht was er fürn spieler ist und wenn mans net genau weiß sollte man wohl lieber folden, war halt nurn denkanstoß.

      Hand 3: (K9) sollte ein ziemlich easy fold sein

      carddead carddead badluck

      Hand 14: (A8) selbst gemerkt wa :)

      rest ist dann eh over.


      naja bist auf die eine Hand wo du ca 3% des pricepools liegengelassen hast, hätte man bei den karten und dem setup nicht viel was anderes machen können.

      wie oliver kahn schon sagte
      "ja mei so phasen gibts einmal - wenns scheiße läuft, läufts scheiße"
    • buccaneers
      buccaneers
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2006 Beiträge: 3.032
      Hand 2 pushe ich auch. Der BB kann quasi nur AA,KK callen. Einfach etwas unlucky, dass er da mit <200 chips noch 3. wird.