Gold-Coaching Pokerschool 2.0 Preview

    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.968
      Liebe Gold+ User,

      wir arbeiten gerade fleißig an der neuen SnG Strategiesektion für die Pokerschool 2.0.

      Um euch vorab die Möglichkeit zu geben Wünsche zu äußern und einen Einblick in den momentanen Stand der Dinge zu ermöglichen, haben wir uns entschloßen ein extra Goldcoaching anzusetzen, in dem ihr mit uns über unsere Ideen diskutieren könnt.

      Jede Woche werden wir euch ein bestimmtes Thema kurz vorstellen. Dabei habt ihr hier die Möglichkeit fortgeschrittenen Content zu lernen. Viele Themen, die wir im Coaching besprechen, sind noch nirgends wirklich systematisch untersucht worden.

      Wie erstelle ich z.B. einen exploitive Gameplan mit shorten Stacks? Wann ist es besser eine raise/fold - raise/call Strategie zu spielen, anstatt Push-or-Fold? Wie kann ich versuchen zu verhindern in Situationen zu geraten, in denen ein aggressiver Bigstack mich abusen kann, ohne, dass ich etwas dagegen machen kann? Wie kann ich das Future Game in meine Entscheidungen miteinbeziehen?

      Diese und andere Fragen werden wir in dieser Coachingreihe versuchen zu beantworten.

      Wir werden hier jede Woche das Thema für die kommende Woche ankündigen.

      Die Coachings sind immer Freitags um 18:30:



      In der ersten Session wird es um folgende Fragen gehen:

      Erste Session (16.11.)


      1. Vision der neuen SnG Sektion
      2. Wie wichtig ist das Postflopspiel in SnGs?
      3. Was können wir von Cashgamern lernen?

  • 35 Antworten
    • TAHG2010
      TAHG2010
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2010 Beiträge: 1.662
      ps.de kürzt immer mehr? ist ein thread zu pokerschool 2.0

      lese ich das richtig, dass ihr versucht ps.de neue/aktuelle lerninhalte und eine neue "struktur" zu verpassen und den vorgang pokerschool 2.0 nennt?

      wenn nicht, dann poste doch mal bitte einen link zum thema pokerschool 2.0., wenn aber doch dann thumbs up

      die zweite frage bezieht sich auf den zeitraum, in dem ihr die coachings geben wollt. ich hatte in dem og thread gelesen, dass ihr noch vor jahresende releases haben wollt. vielleicht betrifft das aber auch nicht den sng/mtt bereich.

      als erste kritik noch: mir ist klar, dass ihr den input, den ihr von uns bekommt, filtern müsst. goldcontent als basiswissen zu benutzen, auf dessen grundlage man dann weiterarbeiten kann, finde ich deshalb nachvollziehbar für den theoretischen teil. für das feedbackcoaching solltet ihr aber alle freischalten. oder ihr nehmt ein vid über die pokerschool 2.0 auf und eröffnet einen feedbackthread. ich kann mir eh nicht vorstellen, wie ihr das feedback nachvollziehen wollt, wenn 20 leute in einen channel schreiben.
    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.968
      Original von TAHG2010
      lese ich das richtig, dass ihr versucht ps.de neue/aktuelle lerninhalte und eine neue "struktur" zu verpassen und den vorgang pokerschool 2.0 nennt?
      Genau das tun wir. Das ganze wird dann auch noch in eine neue Forensoftware eingebunden.


      die zweite frage bezieht sich auf den zeitraum, in dem ihr die coachings geben wollt. ich hatte in dem og thread gelesen, dass ihr noch vor jahresende releases haben wollt. vielleicht betrifft das aber auch nicht den sng/mtt bereich.
      Da Tobias das angekündigt hat, kann ich es hier jetzt ja auch öffentlich sagen: Ja es sind Releases Richtung Weihnachten geplant.

      Von SnG Seite steht dem auch nichts im Wege, da wir einige Lessons schon ganz fertiggestellt haben.

      Es wird aber nicht alles released, sondern nur Auszüge, quasi als Teaser soweit ich das verstanden habe.


      als erste kritik noch: mir ist klar, dass ihr den input, den ihr von uns bekommt, filtern müsst. goldcontent als basiswissen zu benutzen, auf dessen grundlage man dann weiterarbeiten kann, finde ich deshalb nachvollziehbar für den theoretischen teil. für das feedbackcoaching solltet ihr aber alle freischalten. oder ihr nehmt ein vid über die pokerschool 2.0 auf und eröffnet einen feedbackthread. ich kann mir eh nicht vorstellen, wie ihr das feedback nachvollziehen wollt, wenn 20 leute in einen channel schreiben.
      Ich seh da keine wirklichen Probleme, wir sind ja zu zweit und erfahrene Coaches und können viel ja auch rückwirkend aufarbeiten.

      Wenn wir ab Bronze oder Einsteiger machen, dann wird es halt vermutlich zu voll. Wenn es aber besonders interessierte und engagierte User gibt, die nicht den benötigten Status haben könnt ihr mir gerne eine PM schreiben, dann können wir da sicher was machen.

      Es ist auch nicht so gedacht, dass wir unser Grundkonzept komplett über den Haufen werfen, weil User X sich das ganze komplett anders wünscht. Wir haben ein sehr gut durchdachtes Konzept. Es geht mehr darum zu schauen, wo man noch feinabstimmen kann. Und letztendlich ist es eben für unsere (Gold+) Member eine Chance in der Diskussion mit den Coaches die Inhalte lernen zu können.

      lg

      Jay
    • itSmIn3z
      itSmIn3z
      Black
      Dabei seit: 17.09.2008 Beiträge: 2.524
      Inwiefern beinhaltet euer Verständnis (und daraus resultierender Content) von "SNG" auch "HUsng"?
    • Lickwick
      Lickwick
      Silber
      Dabei seit: 26.02.2012 Beiträge: 322
      Mhm, Freitag, 18.30... wird knapp, aber ich freue mich über diese Ankündigung!

      Bin gespannt und wünsche dem Projekt alles Gute!
    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.968
      Original von itSmIn3z
      Inwiefern beinhaltet euer Verständnis (und daraus resultierender Content) von "SNG" auch "HUsng"?
      Hey,

      ich denke eines der Leaks, der aktuellen Strategiesektion, und vieler Pokerspieler ist, dass die einzelnen Formate, Deepstack (Postflop), Shortstack bzw. Cashgame, MTT, SnG etc. nicht miteinander vernetzt sind.

      Momentan haben wir z.B. separate "Postflop-Guides" für SnGs und Cashgame. Das ergibt nur bedingt Sinn. Es gibt Skills, wie "Denken in Ranges", oder theoretische Konzepte, wie "Range Merging", die man mehr oder weniger variantenunabhängig erlernen kann.

      Viele SnGler haben nichtmal basic Postflopskills, weil es im SnG Bereich keinen wirklich guten Postflop-Content gibt. Die meisten kommen aber nicht auf die Idee, mal einen Blick in die Cashgame Sektion zu werfen.

      Die Idee der neuen Strategiesektion wird daher die einzelnen Bereiche viel stärker miteinander verbinden (mehr dazu am Freitag).

      HU SnGs ist eine der Varianten, die am stärksten vernetzt werden muss. Einen reinen HU SnG guide zu schreiben wäre wohl ineffizient und würde die Natur von HU SnGs verkennen. In gewissem Sinne sind HU SnGs die am schwersten zu meisternde Holdem Disziplin. Man befindet sich immer wieder in sehr sehr marginalen Spots, die History und Gamedynamik spielt noch viel drastischer in die Entscheidungsfindungen ein, wie in anderen Varianten, man muss sich ständig an stark variirende SPR anpassen, muss das eher mathematische shortstack Preflopspiel, als auch 'deepes' Postflopspiel beherrschen.

      Viele Postflopsachen kann man sich als HU SnGler aus der Cashgame Sektion ziehen (z.B. Artikel über Arten und Eigenschaften von Ranges, Barreling, Checking mit Initiative, usw.).

      Ich selbst habe 2 Artikel verfasst zum Thema "Das Erstellen eines Exploitive Gameplans mit shorten Stacks". Darin geht es um die Methode, mit der man die Optimale Counterstrategie gegen seinen Gegner findet, wenn man 12bb deep ist, und welche Probleme damit verbunden sind. Das ganze habe ich für HU bzw. SB vs BB gemacht.

      Unser Ziel ist es die Leute zu guiden, d.h. ihnen zu sagen, "wenn du ein guter SnG Spieler werden willst, dann befasse dich mit 1. 2. 3."

      Also z.B. "klicke hier, dann kommst du zum Postflop Grundkurs". Dort wird man dann von Lesson zu Lesson geguided. Danach kommt z.B. der Shortstack-Kurs, usw.

      Insgesamt ist die Struktur ja so ausgelegt, dass sie prinzipiell einfach erweiterbar ist. Momentan liegt unser Hauptfokus auf den Hauptvarianten, NL Cashgame, klassische Single Table SnGs (wobei ich auch was über 18Mann geschrieben habe), und MTTs.

      Was genau für speziellere Varianten wie HU CG, HU SnG, Omaha, etc. geplant ist, weiß ich nicht.

      Wie gesagt, findet man als HU SnGler und "thinking Learner" richtig richtig guten 'transferierbaren' Content!

      lg

      Jay
    • bencb
      bencb
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 23.11.2007 Beiträge: 3.460
      Werden die coachings dann als video noch hochgeladen ?
    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.968
      no, aber ich werde zu den meisten Lessons Videos erstellen oder andere Coaches machen Vids dazu.
    • Ballu2273
      Ballu2273
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2010 Beiträge: 1.072
      Das hört sich echt gut an , nochmal grundlegende Sachen Schritt für Schritt zu vermitteln . Gut währe vieleicht am Ende dieser Kurse nen Test wo man das Wissen nochmal überprüfen kann...
    • JustStopMe
      JustStopMe
      Gold
      Dabei seit: 14.10.2010 Beiträge: 8.451
      also heute ist das eher so ne art einführungsstunde? Spiele atm die 20er HUSNGs und werde bald upmoven - kann ich heute abend schon was "lernen" oder wird es für mich eher in den folgenden Coachings interessant werden?
    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.968
      Original von Ballu2273
      Das hört sich echt gut an , nochmal grundlegende Sachen Schritt für Schritt zu vermitteln . Gut währe vieleicht am Ende dieser Kurse nen Test wo man das Wissen nochmal überprüfen kann...
      Gibt am Ende jeder Lesson ein Quiz.
    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.968
      Original von JustStopMe
      also heute ist das eher so ne art einführungsstunde? Spiele atm die 20er HUSNGs und werde bald upmoven - kann ich heute abend schon was "lernen" oder wird es für mich eher in den folgenden Coachings interessant werden?
      Heute ist eher Einführung und so eine ganz allgemeine Vorschau, was kommen wird.

      Aber lernen kann man immer was ;)
    • Lickwick
      Lickwick
      Silber
      Dabei seit: 26.02.2012 Beiträge: 322
      So, also schönen Dank für die Veranstaltung. Bei mir jedenfalls hat sie die Hoffnungen genährt, dass sich mal richtig was tut. Und es wird auch Zeit, finde ich... :D

      Hier nochmal meine Anregung: unbedingt die Videothek strukturieren. Die Videos sollten kategorisiert sein. Das kann man ja meinetwegen mit Tags machen, aber dann müssen die auch nach einheitlichen Regeln vergeben sein. Und im Augenblick ist schon die Schreibweise abweichend und dann findet man gar nichts mehr.

      Und ein Replayer integriert in die schriftlichen Lernmaterialien, das wäre schon toll ;)

      Also, dann warten wir mal auf unser Weihnachtsgeschenk :D

      Viel Erfolg!
    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.968
      Hey,

      Heute 18:30 geht es um das Thema Abuse Prevention.


      Im SnG Endgame herrscht eine sehr aggressive Dynamik. In vielen Situationen ist es korrekt mit sehr weiten Ranges All-In zu pushen. Oft wird man daher von Freizeitspielern im Chat als Maniac oder Lottospieler beschimpft, wobei das noch die harmlosen Bezeichnungen sind.

      Dabei basiert diese aggressive Strategie auf einem gut durchdachten strategischen und mathematischen Fundament.

      Wie koennen wir uns selbst gegen diese aggressive Strategie zur Wehr setzen? Eine moegliche Antwort auf diese Frage findest du in dieser Lesson.


      Mehr dazu Heute Abend, Manu wird wieder dabei sein und Input Feedback und Kritik einbringen.

      Auch ihr solltet das natürlich tun ;)

      lg

      Jay
    • gothisteam
      gothisteam
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2012 Beiträge: 468
      Hört sich interessant an.. zu schade, dass ich erst ab morgen gold member bin, hätt mich echt interessiert :D

      Bin aber auf die kommenden Wochen gespannt.
    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.968
      Also irgendwie ist der Coaching Slot verschwunden versuche grade jemand zu erreichen, der den reinstellt.

      €in 10min sollte der slot da sein...
    • ickern
      ickern
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2007 Beiträge: 1.651
      schade das ihr das immer Freitags startet ...

      Hab leider nur die letzten 15 min mitbekommen, aber was ich da mitbekommen habe war schon sehr interessant.
      Weiter so !
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Findet es denn wie angekündigt jetzt montags, also heute statt?
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Es kann ja mal ein Fehler passieren, aber wenn diverse Leute in anderen Coachings nachfragen, hier ne Frage im passenden Forum gepostet wurde und Tickets erstellt wurden, wäre es echt super, wenn sich jemand herbequemen und was dazu Posten würde und die Leute nicht dumm im Regen stehen gelassen werden.
    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.968
      Hey,

      also ich habe nichts Montags angesetzt komischerweise stand es auch auf englisch drin.

      Werde mal nachfragen woran es lag. Ansonsten geht es Freitag 18:30 weiter.

      Sorry wegen der Umstände.
    • 1
    • 2