Ich glaub mir hat einer ins Essen gerotzt!

    • BudSpencer8
      BudSpencer8
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2008 Beiträge: 7.514
      Hi,

      folgende Situation:

      Ich und Kollegen nach dem Badminton noch was gegessen und das Hollandspiel geschaut.

      Der ziemlich viel los und der Kellner rennt hin und her. Irgendwann macht er den Fernseher an und verpeilt es allerdings und es kommt statt Holland-Deutschland Greuther Fürth-Gladbach.
      Wir beschweren uns nicht sofort weil er sichtbar viel zu tun hat. Nach ca. 15min wirds mir aber zu blöd und ich sprech ihn drauf an als er wiedermal vorbeikommt.

      Er reagiert total angepisst (Italiener) und fragt mich ob ich Trinken und Essen will oder Fussballgucken. Ich antworte als Witz logischerweise "Fussballschauen". Er "Aber andere Leute hier wollen Essen und Trinken."

      Es dauert nochmals ein paar Minuten und er stellt auf das Hollandspiel. Ich mache zu ihm eine Geste mit beiden Daumenhoch sage "Tiptop!". Er hält nur irgendeinen Zettel in die Luft und fragt ob ich "morgen oder heute Essen will." Ich denk mir er will wohl unbedingt witzig sein und ich antworte "Natürlich morgen!"

      Wir sind zu viert und warten eine gefühlte Ewigkeit. Garantiert alles in allem 30-40 min. Und jetzt der Hammer! Irgendjemand am Tisch macht noch nen Witz das ich sicherlich kein Essen serviert bekomme. Und genau so isses!!!

      Der Wixxer kommt stellt allen 3 das Essen hin und guckt mich an. Ich denk ich bin im falschen Film als er sagt "Was? Du wolltest etwas essen? Nur die drei haben gesagt sie wollen essen. Du wolltest doch Fussball gucken?"

      In dem Moment weiß ich überhaupt nicht ob er jetzt einen Witz macht und in die Küche geht um mein Essen zu holen oder ob er ernsthaft so eine Scheisse abzieht. Ich bin also ein wenig baff und sage nur "Ich glaubs nicht."

      Er fragt daraufhin was ich wollte und verschwindet in der Küche. Meine Kollegen sind ebenfalls baff und uneinig die einen meinen "Der macht doch nur nen Witz" die anderen "Das ist kein Witz, der zieht hier ernsthaft so eine Scheisse durch."

      Ich warte um zu sehen ob er gleich wieder das Essen serviert. Aber er kommt nicht! In dem Moment dachte ich ich geh in die Küche und sage ihm das ich sein Essen nicht mehr will. Eine Freundin von mir meinte dann das ginge nicht schliesslich habe ich ja schon bestellt und er würde sicher gleich kommen mit meinem Fraß.

      Er kam tatsächlich nach wenigen Minuten und brachte mir mein Essen. Ich hatte tierischen Hungen und habs gegessen.

      Am Ende beim abservieren hat er dann ganz ungläubig nachgefragt ob es geschmeckt hätte.....

      Bin ich paranoid oder hat der Wixxer mir ins Essen gerotzt????

      Hätte ich in die Küche gehen sollen und die Bestellung Stornieren sollen??
  • 36 Antworten
    • DrPepper
      DrPepper
      Gold
      Dabei seit: 20.10.2006 Beiträge: 1.333
      Selbst wenn, das würde dich nicht umbringen und wenn dus nicht geschmeckt hast, whatever. Gehste halt nie wieder hin in den Laden und gut is. Kannst das eh nie 100%ig rausfinden;)
    • PnG1
      PnG1
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2008 Beiträge: 1.767
      Hättest du können, hättest es auch aus welchen Gründen auch immer einfach gleich zurückgeben können...ich denke er hat ungläubig gekuckt, weil du den ganzen Abend nen Konter zurück gegeben hast ;)
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.819
      Regel Nummer 1:

      Niemand stell sich zwischen Bud Spencer und sein Essen!




      Ne mal ernst: Was solln wir dazu sagen? denkste wir haben da kleine videokameras in der Küche? Würde das Thema abhacken und halt nichtmehr in diesen Laden gehen. Oder falls es nur ne random Bedienung war und es dein Lieblinsgladen war, ihn halt wegen des Services anschwärzen.
    • BudSpencer8
      BudSpencer8
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2008 Beiträge: 7.514
      Original von Kraese
      Ne mal ernst: Was solln wir dazu sagen?
      Stimmt schon, aber ich musste das jetzt einfach posten weils grad meinen Kopf zwirbelt und vielleicht hat ja jemand schonmal was ähnliches erlebt oder arbeitet in ner Küche und kennt so Stories.
    • BudSpencer8
      BudSpencer8
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2008 Beiträge: 7.514
      Original von PnG1
      Hättest du können, hättest es auch aus welchen Gründen auch immer einfach gleich zurückgeben können...
      Das geht? Wusste ich nicht. Also das heisst das Essen kommt und ich sage "Nein Danke." ?
    • Braindead11
      Braindead11
      Einsteiger
      Dabei seit: 20.08.2012 Beiträge: 105
      Original von BudSpencer8

      Bin ich paranoid oder hat der Wixxer mir ins Essen gerotzt????

      ich glaube du kannst froh sein wenn er "nur" gerotzt hat. (Mahlzeit)

      das ist bei itakern gang und gebe das man bei komplizierten gästen zumindest in das essen rotzt. das hängt mit der metalität zusammen. das ist halt ihre art der machtausübung.

      schau dir mal auf youtube diverse videos über mc donalds an ! wenn die mitarbeiter berichten das sie bei stress "bürger wett spucken" machen wird es richtig lecker!

      das essen hättest du niemals mehr annehmen dürfen da obv klar sein sollte das du eine " extrabehandlung" bekommen hast.
    • pryce99
      pryce99
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2006 Beiträge: 11.092
      Also so wie du es beschreibst, muss man aber auch eher deine Art hinterfragen. Ich mein, du versuchst den Kellner zu leveln und wunderst dich dann, dass der deine Witze nicht als solche erkannt hat und dir kein Essen liefert!?

      Btw. war das ne Sportsbar oder wieso beschwert ihr euch, dass im TV zunächst das falsche Spiel lief!?
    • BudSpencer8
      BudSpencer8
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2008 Beiträge: 7.514
      Original von Braindead11
      Original von BudSpencer8

      Bin ich paranoid oder hat der Wixxer mir ins Essen gerotzt????

      ich glaube du kannst froh sein wenn er "nur" gerotzt hat. (Mahlzeit)
      Mahlzeit. :rage:
    • BudSpencer8
      BudSpencer8
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2008 Beiträge: 7.514
      Original von pryce99
      Also so wie du es beschreibst, muss man aber auch eher deine Art hinterfragen. Ich mein, du versuchst den Kellner zu leveln und wunderst dich dann, dass der deine Witze nicht als solche erkannt hat und dir kein Essen liefert!?

      Jo, mag sein.

      Btw. war das ne Sportsbar oder wieso beschwert ihr euch, dass im TV zunächst das falsche Spiel lief!?

      Von "beschweren" kann keine Rede sein. Er hats einfach verpeilt und die Wiederholung von letztem Bundesliga-Samstag laufen lassen. Und wir (und ein paar andere Gäste wohl auch) haben dann gefragt ob der das Länderspiel reinmacht.

    • pryce99
      pryce99
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2006 Beiträge: 11.092
      Aso, du hast im OP von beschweren gesprochen, daher meine Verwunderung - und solang das keine Sportsbar ist, hat man mMn auch kein Anspruch sich wegen sowas zu beschweren. Aber wenns nur nachfragen war, ist es natürlich ok.
    • Braindead11
      Braindead11
      Einsteiger
      Dabei seit: 20.08.2012 Beiträge: 105
      Original von BudSpencer8
      Original von Braindead11
      Original von BudSpencer8

      Bin ich paranoid oder hat der Wixxer mir ins Essen gerotzt????

      ich glaube du kannst froh sein wenn er "nur" gerotzt hat. (Mahlzeit)
      Mahlzeit. :rage:
      normalerweise geht es in solchen fällen vor fertigung deines essens mit dem finger richtung anus (wo sich dann alle mitarbeiter aus solidarität beteiligen...und das ist kein quatsch sondern entspricht bei hoher wahrscheinlichkeit der realität zumindest wenn man bei südländern isst) mach dich einfach mal schlau und frage mitarbeiter von gastronomien ob sie solch ein verhalten schonmal zu ohren bekommen haben (da wirst du staunen )


      hier zum warmwerden: http://www.beichthaus.com/index.php?h=index&c=00023274
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.819
      gang und gebe? weiß von ner bekannten die auch schon als Kellnerin gearbietet hat, dass sie bei nem hochnäsigen Gast, der sie von oben herablassend behandelt hat, den Löffel abgelekt hat.

      Ansonsten: kennst du Tyler Durden? :f_wink:
    • BudSpencer8
      BudSpencer8
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2008 Beiträge: 7.514
      Original von Braindead11
      Original von BudSpencer8
      Original von Braindead11
      Original von BudSpencer8

      Bin ich paranoid oder hat der Wixxer mir ins Essen gerotzt????

      ich glaube du kannst froh sein wenn er "nur" gerotzt hat. (Mahlzeit)
      Mahlzeit. :rage:
      normalerweise geht es in solchen fällen vor fertigung deines essens mit dem finger richtung anus (wo sich dann alle mitarbeiter aus solidarität beteiligen...und das ist kein quatsch sondern entspricht bei hoher wahrscheinlichkeit der realität zumindest wenn man bei südländern isst) mach dich einfach mal schlau und frage mitarbeiter von gastronomien ob sie solch ein verhalten schonmal zu ohren bekommen haben (da wirst du staunen )
      :f_eek:
    • puddelding
      puddelding
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 3.075
      wie oft warst du mittlerweile schon zähne putzen? :coolface:
    • BudSpencer8
      BudSpencer8
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2008 Beiträge: 7.514
      Original von puddelding
      wie oft warst du mittlerweile schon zähne putzen? :coolface:
      LOL!

      Bisher noch kein einziges mal. Aber ich hab daheim gleich mal nen paar Citrusfrüchte gegessen. Viren bekämpfen und so. :D
    • pokerface8111
      pokerface8111
      Global
      Dabei seit: 19.08.2008 Beiträge: 943
      Original von BudSpencer8
      Original von Braindead11
      Original von BudSpencer8
      Original von Braindead11
      Original von BudSpencer8

      Bin ich paranoid oder hat der Wixxer mir ins Essen gerotzt????

      ich glaube du kannst froh sein wenn er "nur" gerotzt hat. (Mahlzeit)
      Mahlzeit. :rage:
      normalerweise geht es in solchen fällen vor fertigung deines essens mit dem finger richtung anus (wo sich dann alle mitarbeiter aus solidarität beteiligen...und das ist kein quatsch sondern entspricht bei hoher wahrscheinlichkeit der realität zumindest wenn man bei südländern isst) mach dich einfach mal schlau und frage mitarbeiter von gastronomien ob sie solch ein verhalten schonmal zu ohren bekommen haben (da wirst du staunen )
      :f_eek:

      Ähmmmm, brech, kotz, würg!
    • FinalTableTillus
      FinalTableTillus
      Gold
      Dabei seit: 16.10.2006 Beiträge: 1.342
      Da allein sein ungläubiger Unterton bei der Frage ob's geschmeckt hat, gereicht hat, dass du jetzt Paras schiebst du hättest irgendwelche Körperflüssigkeiten verspeist, ist es relativ egal ob es der Wahrheit entspricht oder nicht. Macht ja keinen Unterschied. So oder so fühlst du dich jetzt unbehaglich/bist sauer, whatever. Mission accomplished für ihn, ob er jetzt was mit deinem Essen gemacht hat oder ob die Macht eines lakonischen Untertons ausgereicht hat. Denkst du mal rational darüber nach, so ist dein einziges Problem deine negative Reflektion des Geschehens. Vor dem Essen zu überlegen ob du es nun isst oder nicht mag ja sogar noch Sinn machen, sofern du dich ekelst weil die hypothetische Möglichkeit besteht, dass mit dem Essen etwas sein könnte. Nun ist es zu spät. Doch verzage nicht Bruder, sofern es kein Gift war das er dir ins Essen mischte und Gesetz den Fall, dass du über ein intaktes Immunsystem verfügst, so ist jegliche erdenkliche Körperflüssigkeit relativ harmlos - Mal abgesehen von der Finger an den Anus-Theorie, denn fremde Darmbakterien können durchaus schädlich sein - Doch du grämst dich bereits in Ermangelung etwas fremder Spucke?! Geifers?Sabbers, Seibers, Speichels?! oder Salivation wie es der Medicus zu nennen pflegt?
      So lies folgende Verse und bedenke sie gut:

      HERR, gib mir die Kraft die Dinge zu ändern die ich ändern kann.
      Gib mir die Gelassenheit die Dinge die unabänderlich sind, hinzunehmen.
      Und darüber hinaus, die Weisheit, zwischen Beiden zu unterscheiden.

      wie er auf jedenfall reingespuckt hat :coolface:
    • BudSpencer8
      BudSpencer8
      Bronze
      Dabei seit: 16.06.2008 Beiträge: 7.514
      Original von FinalTableTillus
      Da allein sein ungläubiger Unterton bei der Frage ob's geschmeckt hat, gereicht hat, dass du jetzt Paras schiebst du hättest irgendwelche Körperflüssigkeiten verspeist, ist es relativ egal ob es der Wahrheit entspricht oder nicht. Macht ja keinen Unterschied. So oder so fühlst du dich jetzt unbehaglich/bist sauer, whatever. Mission accomplished für ihn, ob er jetzt was mit deinem Essen gemacht hat oder ob die Macht eines lakonischen Untertons ausgereicht hat. Denkst du mal rational darüber nach, so ist dein einziges Problem deine negative Reflektion des Geschehens. Vor dem Essen zu überlegen ob du es nun isst oder nicht mag ja sogar noch Sinn machen, sofern du dich ekelst weil die hypothetische Möglichkeit besteht, dass mit dem Essen etwas sein könnte. Nun ist es zu spät. Doch verzage nicht Bruder, sofern es kein Gift war das er dir ins Essen mischte und Gesetz den Fall, dass du über ein intaktes Immunsystem verfügst, so ist jegliche erdenkliche Körperflüssigkeit relativ harmlos - Mal abgesehen von der Finger an den Anus-Theorie, denn fremde Darmbakterien können durchaus schädlich sein - Doch du grämst dich bereits in Ermangelung etwas fremder Spucke?! Geifers?Sabbers, Seibers, Speichels?! oder Salivation wie es der Medicus zu nennen pflegt?
      So lies folgende Verse und bedenke sie gut:

      HERR, gib mir die Kraft die Dinge zu ändern die ich ändern kann.
      Gib mir die Gelassenheit die Dinge die unabänderlich sind, hinzunehmen.
      Und darüber hinaus, die Weisheit, zwischen Beiden zu unterscheiden.

      wie er auf jedenfall reingespuckt hat :coolface:
      I LOLed. :D
    • 18001
      18001
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2009 Beiträge: 1.830
      Original von Kraese
      gang und gebe? weiß von ner bekannten die auch schon als Kellnerin gearbietet hat, dass sie bei nem hochnäsigen Gast, der sie von oben herablassend behandelt hat, den Löffel abgelekt hat.

      Ansonsten: kennst du Tyler Durden? :f_wink:
      das hat sie sich tatsächlich getraut :f_eek:
    • 1
    • 2