Tv wichtig für euch?

    • CashewNutz
      CashewNutz
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2010 Beiträge: 266
      Ich wollte mal in die Runde fragen, ob ihr einen Fernseher habt oder nicht?

      Wenn ich immer erwähne ich hab keinen, dann ist das für viele unverständlich.

      Ich hab nun seit c.a. 3 jahren keinen Fernseher mehr und vermisse es eigentlich nicht.

      Wie sieht bei euch aus? Ist es für euch unabdingbar ne Glotze zu haben, oder kommt ihr (würdet ihr) auch ohne zurecht (kommen) ?
  • 78 Antworten
    • crameLBON
      crameLBON
      Gold
      Dabei seit: 26.06.2007 Beiträge: 4.913
      ich habe zwar einen, benutze ihn aber nur max. 2x im Monat, um mit freunden ps3 zu daddeln...
      eigentlich sollte ich ihn auch mal verkaufen.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Allein schon aufgrund meiner Vorliebe für Fußball will ich nicht auf einen Fernseher verzichten.
    • papunkt
      papunkt
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2011 Beiträge: 4.088
      wichtig ist er mir schon, aber eher weniger im herkömmlichen sinne.
      90% nutze ich ihn für ps3 daddeln oder blurays gucken.
      wenn ich tv guck, dann eig nur fussball, also bundesliga/2. liga/Premier League/CL/EL auf sky.. aber normale programm weniger als 2h pro woche.
    • JoWa
      JoWa
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2007 Beiträge: 7.576
      Filme ordentlich gucken
      Serien gemütlich vom Sofa aus
      Fußball
      Playstation

      das sind wohl so die 4 Gründe für nen TV.. Wobei da in den meisten Fällen nicht das normale TV Programm konsumiert wird..
    • Skydive
      Skydive
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2006 Beiträge: 2.929
      mein TV steht unangeschlossen seit letztes Jahr Mai aufm Schrank
      Reizt mich auch irgendwie garnet den anzuschließen
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Benutze meinen Fernseher fast täglich, allerdings fast nie zum Fernsehen. Einfach als größeren Bildschirm für Filme, Serien, Streams und Xbox.
      Bis auf wenige Ausnahmen spricht mich das deutsche TV-Angebot einfach nicht an.
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.352
      Original von michimanni
      Allein schon aufgrund meiner Vorliebe für Fußball will ich nicht auf einen Fernseher verzichten.
      ###
    • PaRaZzEe
      PaRaZzEe
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2009 Beiträge: 9.483
      Bist aber nicht von der GEZ oder? Dann hab ich obv keinen :coolface:

      Benutz meinen erst wieder, seit ich in nem Wohnheim wohne, bei dem das Internet langsamer ist als die Polizei erlaubt. Guck aber dann eig nur N24 Dokus oder mal Big Bang/TAAHM auf Pro 7.

      Wenn ich bei meinen Eltern bin hab ich trotz HD+ den Fernseher aus, da ich die Vermutung habe, dass das Hartz4 Programm auf allen Sendern Hirnschäden verursacht :f_ugly:
    • Mart1
      Mart1
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 4.727
      Original von ZarvonBar
      Benutze meinen Fernseher fast täglich, allerdings fast nie zum Fernsehen. Einfach als größeren Bildschirm für Filme, Serien, Streams und Xbox.
      Bis auf wenige Ausnahmen spricht mich das deutsche TV-Angebot einfach nicht an.
      Hart rautiert
    • MeetBucks
      MeetBucks
      Silber
      Dabei seit: 05.09.2009 Beiträge: 1.549
      Hatte auch über 10 Jahre keinen Fernseher mehr und eigentlich auch nicht wirklich vermisst.
      Dieses Jahr hab ichs mir dann aber mal gegeben und hab jetzt nen 50-Zöller mit PS3 und Sky. Außerdem nen netzwerkfähigen Receiver, der am NAS hängt. Ist halt der pure Luxus...alles, was ich am PC runterlade, kommt direkt aufs NAS und ich kann es dann gemütlich im anderen Zimmer auf der Riesenglotze gucken.
      Fänds ohne Glotze nur noch ätzend :coolface:
    • sowhat82
      sowhat82
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2010 Beiträge: 1.026
      Also ich muss ehrlich gestehen, TV ist sehr wichtig, wobei ich eigentlich ausschließlich DVDs schaue.

      Wenn ich doch mal abends nach der Arbeit schaue, dann zappe ich meistens, habe nicht die Geduld irgendwo hängenzubleiben wo andauernd Werbung kommt.

      Ohne eine gute DVD mit der Frau am WE fehlt aber einfach etwas.
    • Telekomm
      Telekomm
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2008 Beiträge: 1.514
      hab auch keinen und ich vermiss ihn auch nicht.
    • pryce99
      pryce99
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2006 Beiträge: 11.092
      Original von CashewNutz
      Ich wollte mal in die Runde fragen, ob ihr einen Fernseher habt oder nicht?

      Wenn ich immer erwähne ich hab keinen, dann ist das für viele unverständlich.

      Ich hab nun seit c.a. 3 jahren keinen Fernseher mehr und vermisse es eigentlich nicht.

      Wie sieht bei euch aus? Ist es für euch unabdingbar ne Glotze zu haben, oder kommt ihr (würdet ihr) auch ohne zurecht (kommen) ?
      Schaust du dann auch generell keine Filme, Serien, Sport etc. oder hast du nun keinen Fernsehen als Ausgabemedium, sondern eben z.B. einen Monitor über PC!?

      Bei mir läuft der TV täglich - auch oft einfach nur im Hintergrund, wäre mir sonst irgendwie zu ruhig in der Bude, wenn nicht gerade Besuch da ist.
    • Pokersaft
      Pokersaft
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 25.194
      Phoenix zum Einschlafen = nuts!

      Ansonsten ps3 spielen.
    • ChristianF1988
      ChristianF1988
      Global
      Dabei seit: 02.03.2008 Beiträge: 2.771
      ich hab nen 125cm TV mit BD und xbox und sky, ohne könnte ich nit leben, der lauft gefühlt immer, wenn ich zuhause bin.
      kenne auch nur eine andere wg wo es keinen gibt, is dort auch rel ätzend abends beim chillen...
    • Fantomas741
      Fantomas741
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 7.614
      Nutze den TV so:

      > XBOX und PC 70%
      > Blu Ray 20%
      > TV im Klassischen sinne 10%
    • ilikemilkandcookie
      ilikemilkandcookie
      Global
      Dabei seit: 07.11.2012 Beiträge: 257
      Ich habe Einen. Hatte aber auch mal 3 Monate keinen wegen eines Umzuges.
      Und nach ca. 2 Wochen hat sich bei mir der Biorhythmus eingestellt und
      plötzlich wurde ich automatisch abends gegen 21 uhr müde und bin ohne Wecker
      früh um 6-7 aufgewacht.
      Danach wieder TV und weg war das Phänomen :D

      Mein Bruder hat auch keinen und vermisst ihn nicht wirklich.

      Ich kann deine Einstellung also gut nachvollziehen.
    • Tombery
      Tombery
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 3.262
      fernseher schon aber nur für xbox. fernsehen selbst seit 8 jahren geschmissen und werde dabei bleiben. verpasst man nix
    • toyberg
      toyberg
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2009 Beiträge: 1.940
      Hab kein Fernseher und vermisse ihn auch nicht. Hab den frueher immer nebenbei laufen gehabt, ist aber eigentlich ziemlich sinnlos. Wenn ich Serien schaue, dann am Laptop. Ab und zu auch Zattoo.com wenn es wirklich mal etwas gibt, was ich schauen möchte (TV Total Pokerstars Nacht zum einschlafen oder so)