von mitbewohner des klauen beschuldigt - wie richtig reagieren?

    • DarkXident
      DarkXident
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2007 Beiträge: 1.043
      also situation ist wie folgt. wohne in ner wohnung mit 4 anderen leuten und einer (spanier) ist gerade von nem 4tages trip wiedergekommen und meint ihm habe jemand ca 85e geklaut.

      naja er beschuldigt jetzt mich.

      aus diesem grund:

      es ist wohl schonmal (habe heute erst davon gehoert) kurz nachdem ich eingezogen geld weggekommen. weiss den betrag da jett nicht. irgendwas zwischen 10 und 50 oder so.
      habe das gerade erst erfahren, da er es halt als grund genannt hat, dass ich es sein muss.

      gespraech lief ca so:

      "hey there are 600rmb missing that i def had in my room and blablabla(oben genannter grund) so if im not gonna find that money.. you know (zeigt bei dem know mit dem finger auf mich)

      habe recht sauer geantrwortet, dass er mich mal besser nicht so einfach des klauen beschuldigt.

      naja bin dann noch kurz da geblieben. wurd aber nichts nennenswertes mehr besprochen ausser, dass die tuer wohl zu war, man sie aber sehr leicht aufgebekommt (praktisch schloss, das mit nem centstueck aufmachen kann)

      danach in mein zimmer. ne andere mitbeohnerin mir noch hinter her und mich gefragt ob ich mit will (weiss nichtmal wohin die sind). auch recht gereizt geantwortet
      ("not going. that jackass just accused me of stealing. he can go fuck himself")

      vor allem war in der zeit, in der das geld wohl weggekommen ist, auch noch ne putze unbeaufsichtigt in der wohnung.

      naja tipps wie man sich weiter verhalten kann?


      ziehe btw in nem monat aus, also das verhaeltnis retten is ziemlich latte. will die zeit nur noch rumkriegen ohne, dass ich mehr oder weniger meine sachen verstecken muss

      und bevor dumme fragen kommen. nein habe das geld wirklich nicht genommen
  • 15 Antworten
    • PaRaZzEe
      PaRaZzEe
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2009 Beiträge: 9.483
      Wenn du eh ausziehst einfach drauf scheißen.

      Fertig
    • DarkXident
      DarkXident
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2007 Beiträge: 1.043
      naja ich muss hier trotzdem nochmal nen monat verbringen. wuerde das schon gern einigermassen stressfrei hinbekommen
    • PaRaZzEe
      PaRaZzEe
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2009 Beiträge: 9.483
      85€ nehmen und bei ihm im Zimmer verstecken wenn er nicht da ist. Dann sagste er soll nochmal richtig suchen.

      Stressfreie und zugleich teure Line :D

      Expertline ist aber immernoch drauf scheißen und ihm sagen er soll aufhören zu spinnen, wenn er dich nochmal beschuldigt.
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      sag einfach dass du eher so der highroller bist und für 85€ nichtmal morgens aufstehst.
      dann gibst ihm nochn taf flyer und fertig.
    • GodisaDealer
      GodisaDealer
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2012 Beiträge: 203
      Frag ihn halt was ihn dazu veranlasst dich zu beschuldigen? Muss ja irgendwelche Gründe haben evtl kannst du die ausm weg räumen?!

      Evtl. mal die Putzfrau drauf ansprechen und gucken wie sie reagiert? Paar reads sammeln ;)
    • sowhat82
      sowhat82
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2010 Beiträge: 1.026
      ich glaube ich hätte ähnlich reagiert, wenn ich ohne Grund für so etwas beschuldigt zu werden.

      Von daher würde ich mir nicht soviele Gedanken machen, was du anders machen könntest um die Situation zu verbessern, sondern er soll sich entschuldigen kommen oder eben nicht und du musst den Monat so klar kommen.

      Man steckt nicht immer selbst drin, aber ich sehe bei dir kein Fehlverhalten (es sei denn in deinem Geldbeutel sind 85 €)
    • DasGebuesch
      DasGebuesch
      Platin
      Dabei seit: 16.12.2010 Beiträge: 2.113
      Sag ihm einfach dass in diesen schweren Zeiten Spaniens Schulden auch Deutschlands Schulden sind. Griechenland, Portugal, Irland, Spanien, Zypern und Italien haben große Probleme und Deutschland trägt immerhin 27% vom ESM also den größten Anteil aller Staaten. Da es nicht einfach so Geld aus diesem Topf gibt sondern auch Sparauflagen erfüllt werden müssen und sich u.a in Spanien großer Widerstand gegen die Sparauflagen regt, fühlst du dich genötigt für ihn dieses Geld zu sparen. Sag ihm dass wir alle in einem Boot sitzen und du das Geld für ihn nur aufbewahrst damit er keinen Unfug damit anstellt.

      :coolface:
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.819
      Original von DasGebuesch
      Sag ihm einfach dass in diesen schweren Zeiten Spaniens Schulden auch Deutschlands Schulden sind. Griechenland, Portugal, Irland, Spanien, Zypern und Italien haben große Probleme und Deutschland trägt immerhin 27% vom ESM also den größten Anteil aller Staaten. Da es nicht einfach so Geld aus diesem Topf gibt sondern auch Sparauflagen erfüllt werden müssen und sich u.a in Spanien großer Widerstand gegen die Sparauflagen regt, fühlst du dich genötigt für ihn dieses Geld zu sparen. Sag ihm dass wir alle in einem Boot sitzen und du das Geld für ihn nur aufbewahrst damit er keinen Unfug damit anstellt.

      :coolface:
      du wärst nen guter politiker :megusta:
    • Malone32
      Malone32
      Gold
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 2.860
      Original von dhw86
      sag einfach dass du eher so der highroller bist und für 85€ nichtmal morgens aufstehst.
      dann gibst ihm nochn taf flyer und fertig.
      best line imo :D
    • marchy33
      marchy33
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2011 Beiträge: 3.241
      Wurde von meinem Mitbewohner auch mal beschuldigt ihn beklaut zu haben, am Ende hatten wir Sex :f_eek:
    • Sascha2911
      Sascha2911
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 1.831
      Original von marchy33
      Wurde von meinem Mitbewohner auch mal beschuldigt ihn beklaut zu haben, am Ende hatten wir Sex :f_eek:
      Ob OP das möchte?
    • Minhstar
      Minhstar
      Global
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 7.161
      @ op: zahl deinem mitbewohner (also dem spanier) einfach die 85 euro zurück.

      dann entschuldigst du dich dafür und das problem ist gelöst :f_p:

      auch wenn du es nicht geklaut hast, kann man mit dem handeln das problem beseitigen :D

      manchmal muss man für ein höheres ziel, auch mal was opfern.
      aber der zweck heiligt die mittel.

      greetz
    • Sascha2911
      Sascha2911
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 1.831
      Zurückzahlen = Schuldeingeständnis = die Kohle vom 1. Vorfall wird auch gefordert + ggf. sofortiger Rauswurf.
    • thesharkboss
      thesharkboss
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2010 Beiträge: 719
      Original von marchy33
      Wurde von meinem Mitbewohner auch mal beschuldigt ihn beklaut zu haben, am Ende hatten wir Sex :f_eek:
      na irgendwie musstest du das geld ja rückzahlen !! (sorry no offense :D )
    • zergling07
      zergling07
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2010 Beiträge: 3.895
      zeig ihn an wegen verleumdung und mach 85€ schadensersatz geltend :coolface: