COOLER

    • LaraBenz
      LaraBenz
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2010 Beiträge: 515
      hallo, hab da mal eine frage zu dem begriff cooler.

      laut poker glossar = Ein Cooler ist eine verlorene Hand, die nicht aufgrund eines Fehlers verloren wurde, sondern weil die Karten derart unglücklich fielen, dass ein Spieler mit einer sehr starken Hand auf eine noch stärkere gegnerische Hand auflief. Im Regelfall verliert der Spieler viel Geld und es gab so gut wie keine Möglichkeit bei korrektem Spiel anders zu handeln.

      Ein Beispiel für einen Cooler ist, wenn zwei Spieler in Texas Hold'em ein hohes Paar halten und am Flop jeweils ihren Drilling treffen. Ein Cooler ist dabei kein Bad Beat, sondern schlicht und einfach das Auftreten einer sehr unglücklichen Kartenkonstellation, in der der unterlegene Spieler verliert, obwohl er alles richtig macht, aber auch der siegreiche Spieler keinen Fehler begeht. Beide halten ein sehr starkes Blatt.

      ist ein cooler auch wenn z.b einer pocket 6er hält und der gegner pocket 9er
      und folgender flop kommt 669...

      hier floppt einer sein FH und der preflop unterlegenere (pocket 6er) Quads.

      oder ist das eher ein bad beat, da der spieler mit der geringeren gewinnchange
      (66 vs 99 / 82% vs 18%) hier gewinnt?

      gruß lara
  • 19 Antworten
    • Vybz073
      Vybz073
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2007 Beiträge: 312
      bad beat wäre es wenns pre rein geht.
      wenn beide aber deep sind, und es für dieses hände normale preflop action gibt, und erst auf späteren streets alles rein geht, dann ist es obv. ein sicker cooler.

      edit: have fun watching: https://www.youtube.com/watch?v=6YMevOar7nI
    • Onken
      Onken
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 3.542
      Der eine trifft sein Fullhouse und der andere trifft seine Quads. Wenn das Geld am Flop reingeht ist es ein Cooler, da beide keinen Fehler begangen haben und das Geld mit ihren Monstern reinbringen.

      Wenn jetzt nach dem All-in von beiden auf dem Turn oder dem River noch die verbleibende 9 kommt, ists ein Bad beat, weil die Quads sechsen meilenweit vorne waren.
    • crameLBON
      crameLBON
      Gold
      Dabei seit: 26.06.2007 Beiträge: 4.913
      wenn beide pre-flop all-in waren und die 6er dann mit Quads gegen die 9er gewinnen ist es ein Bad-Beat.
      Raisen aber die 9er pre-flop, die 6er bezahlen nur und dann wandert das Geld am Flop/Turn/River in die Mitte ist es ein Cooler ;)


      €: too late.. na immerhin 1337 xD
    • LaraBenz
      LaraBenz
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2010 Beiträge: 515
      super...danke euch allen für die raschen antworten ;)

      gruß lara
    • Shiftee
      Shiftee
      Gold
      Dabei seit: 16.12.2008 Beiträge: 240
      finds lustig dass du dir selber die Erklärung postest und dann ochmal genau das selbe fragst :s_biggrin:
    • LaraBenz
      LaraBenz
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2010 Beiträge: 515
      Original von Shiftee
      finds lustig dass du dir selber die Erklärung postest und dann ochmal genau das selbe fragst :s_biggrin:
      ?( ich finde das nicht lustig, da du den sinn meiner frage eventuell nicht verstanden hast.

      ich habe die erklärung vom poker glossar gepostet, da diese jedoch nicht eindeutig zu verstehen war, weil es dort hiess, ein cooler sei z.b. wenn beide
      spieler am flop ihr set treffen, einer davon aber ein höheres und das geld in die mitte wandert etc...habe ich hier nochmal nachgefragt.

      das beispiel sprach von einer verlorenen hand mit einem set gegen ein höheres
      set. dass zwei gleich starke hände (also set gegen set) aufeinandertreffen.

      es wurde nicht angesprochen, dass ein cooler auch eine verlorene hand mit einem FH vs POKER oder Quads vs STRAIGHT FLUSH ist...

      deshalb ist meine frage gewiss nicht lustig.

      gruß lara

      p.s. in dem beschriebenen spot ging es um ein preflop - all in...also war es ein bad beat und kein cooler! ich habe denjenigen, der diese hand gespielt hat
      gerade gefragt...
    • Shiftee
      Shiftee
      Gold
      Dabei seit: 16.12.2008 Beiträge: 240
      Naja set over set is genauso wie quads gegen SF. Oder würdest du bei quads nicht versuchen all dein Geld in die Mitte zu bekommen? Würdest aber trotzdem verlieren -> Cooler.

      Egal passt schon dafür is das Forum ja da ;)

      lg
    • Onken
      Onken
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 3.542
      Wichtig ist auch wann das Geld rein geht.
      Wenn du Preflop mit QQ all-in gehst du von AK gecallt wirst und der Flop ist AQQ, turn A, river A, ist das weder Cooler noch Bad beat, sondern einfach nur ein Flip verloren ;)
    • LaraBenz
      LaraBenz
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2010 Beiträge: 515
      Original von Shiftee
      Naja set over set is genauso wie quads gegen SF. Oder würdest du bei quads nicht versuchen all dein Geld in die Mitte zu bekommen? Würdest aber trotzdem verlieren -> Cooler.

      Egal passt schon dafür is das Forum ja da ;)

      lg
      sorry, aber ich verstehe den sinn deiner aussagen nicht.
      im poker glossar stand lediglich das beispiel, wenn ein set auf ein overset trifft.

      es stand nichts dabei, dass es auch ein cooler ist, wenn fh auf poker trifft etc.

      also dachte ich, dass ein cooler eine gleich starke hand ist, die auf eine noch stärkere hand trifft der selben klasse. set gegen overset, quads gegen höhere quads etc...

      außerdem gehts bei meiner frage auch nicht darum, ob ich versuchen würde
      mit quads all mein geld in die mitte zu bekommen.

      natürlich würde ich das. die frage beantwortet sich ja von selbst -
      hat jedoch nichts mit meiner frage zu tun.

      ich wollte lediglich noch eine genauere definition des begriffes "cooler".
      was es da nicht zu verstehen gibt, weiß ich echt nicht.

      trotzdem danke!

      hab einen schönen abend und viel glück an den tischen ;)

      gruß lara
    • LaraBenz
      LaraBenz
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2010 Beiträge: 515
      Original von Onken
      Wichtig ist auch wann das Geld rein geht.
      Wenn du Preflop mit QQ all-in gehst du von AK gecallt wirst und der Flop ist AQQ, turn A, river A, ist das weder Cooler noch Bad beat, sondern einfach nur ein Flip verloren ;)
      danke dir für deine ausführlichen erklärungen ;)

      genau das, war die intention meiner frage: eine genauere definition des
      begriffes "cooler"!

      gruß lara
    • thesharkboss
      thesharkboss
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2010 Beiträge: 719
      bei uns im kopf nennt man das "ein set-up"
    • yRuAjerk
      yRuAjerk
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2008 Beiträge: 111
      Original von LaraBenz

      1.also dachte ich, dass ein cooler eine gleich starke hand ist, die auf eine noch stärkere hand trifft der selben klasse. set gegen overset, quads gegen höhere quads etc...

      2außerdem gehts bei meiner frage auch nicht darum, ob ich versuchen würde
      mit quads all mein geld in die mitte zu bekommen.

      natürlich würde ich das. die frage beantwortet sich ja von selbst -
      hat jedoch nichts mit meiner frage zu tun.

      ich wollte lediglich noch eine genauere definition des begriffes "cooler".
      was es da nicht zu verstehen gibt, weiß ich echt nicht.

      gruß lara
      1.gleichstarke hand die auf eine stärkere trifft?? merkste selbst oder beide haben nen monster und bringens rein, set over set, fh vs quads usw ist nicht von bedeutung

      2. doch darum gehts. wenn du zurecht versuchst mit deinem monster das geld in die mitte zu bringen, doch der gegner 1-2 handkominationen hat die dich doch schlagen können. und dann die auch wirklich hat
    • LaraBenz
      LaraBenz
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2010 Beiträge: 515
      Original von yRuAjerk
      Original von LaraBenz

      1.also dachte ich, dass ein cooler eine gleich starke hand ist, die auf eine noch stärkere hand trifft der selben klasse. set gegen overset, quads gegen höhere quads etc...

      2außerdem gehts bei meiner frage auch nicht darum, ob ich versuchen würde
      mit quads all mein geld in die mitte zu bekommen.

      natürlich würde ich das. die frage beantwortet sich ja von selbst -
      hat jedoch nichts mit meiner frage zu tun.

      ich wollte lediglich noch eine genauere definition des begriffes "cooler".
      was es da nicht zu verstehen gibt, weiß ich echt nicht.

      gruß lara
      1.gleichstarke hand die auf eine stärkere trifft?? merkste selbst oder beide haben nen monster und bringens rein, set over set, fh vs quads usw ist nicht von bedeutung

      mit der gleich starken hand meinte ich set vs set...beides sind starke hände des selben ranges.

      2. doch darum gehts. wenn du zurecht versuchst mit deinem monster das geld in die mitte zu bringen, doch der gegner 1-2 handkominationen hat die dich doch schlagen können. und dann die auch wirklich hat
      es ging aber in meiner frage nicht darum. das mit dem geld in die mitte bringen, wenn ich ein monster floppe, war mir klar.

      bei meiner frage ging es um eine genauere definition. wie ich oben schon schrieb.
      da das beispiel im poker glossar set vs overset war.
    • Shiftee
      Shiftee
      Gold
      Dabei seit: 16.12.2008 Beiträge: 240
      Ja und genaue Definition ist Monster gegen Monster. Egal ob jetzt Nutflush gegen Straightflush, Quads vs Quads oder sonst wie. Wenn du 2nd Nuts hälst und von nur sehr wenigen Handkombinationen geschlagen werden kannst is das ein Set Up(Cooler). Muss nicht Zwansläufig Set vs Set sein. Genauso eben Quads gegen Full etc...

      lg
    • LaraBenz
      LaraBenz
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2010 Beiträge: 515
      poker glossar:

      Ein Beispiel für einen Cooler ist, wenn zwei Spieler in Texas Hold'em ein hohes Paar halten und am Flop jeweils ihren Drilling treffen.

      also dachte ich ein cooler wäre, wenn zwei gleich starke hände des selben ranges
      set vs set, fh vs fh oder quads vs quads am flop aufeinandertreffen und einer ein
      jedoch ein höheres set, fh oder höhere quads hat.

      deshalb habe ich hier anhand meines beispiels fh vs quads nach einer nähere definition gefragt bzw., ob dies auch ein cooler oder ein bad beat ist.

      alles andere, wie das mit dem geld in die mitte bringen und dass keiner von beiden einen fehler gemacht hat, sondern es nur eine unglückliche kartenkonstellation
      ist, habe ich verstanden.
    • LaraBenz
      LaraBenz
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2010 Beiträge: 515
      Original von Shiftee
      Ja und genaue Definition ist Monster gegen Monster. Egal ob jetzt Nutflush gegen Straightflush, Quads vs Quads oder sonst wie. Wenn du 2nd Nuts hälst und von nur sehr wenigen Handkombinationen geschlagen werden kannst is das ein Set Up(Cooler). Muss nicht Zwansläufig Set vs Set sein. Genauso eben Quads gegen Full etc...

      lg
      dann hätte man das auch etwas anders im glossar beschreiben können und nicht nur anhand des beispiels set vs overset.

      sondern die bedeutung eines coolers auch mit einem zweiten beispiel
      z.b. FH vs Quads oder Quads vs SF untermauern können.

      lg lara
    • zergling07
      zergling07
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2010 Beiträge: 3.895
      trivia: und für den typen der die hand gewinnt ist es ein heater
    • LaraBenz
      LaraBenz
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2010 Beiträge: 515
      Original von zergling07
      trivia: und für den typen der die hand gewinnt ist es ein heater
      Als Heater bezeichnet man einen besonders guten Lauf eines Spielers, meist über einen längeren Zeiraum. Das Gegenteil wird als running bad (einen schlechten Lauf haben) bezeichnet.

      Heater ist eine Zeit, in der alles scheint, richtig zu laufen. Jeder Draw hittet und
      man kassiert keine Badbeats.

      Das Wort Heater wird vor allem verwendet, wenn der Spieler eine Reihe von großen Töpfen in Folge gewonnen hat.
    • Skyhand
      Skyhand
      Global
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 2.057
      :f_grin: