Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

[NL] Project NL50.0 Digital

    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      So, die Woche heute mit 2x 3 Stunden Sessions abgeschlossen. Lief nicht so top, wie die Tage zuvor, aber ich will mich nicht beschweren. Also, dass die Woche overall so super läuft, hätte ich mir nicht erträumen lassen. Das Pensum war astrein und die Winnings auch mehr als zufriedenstellend. :f_love: Aber seht selbst.



      Habe den Stellar + Gutschein noch nicht gecleart, da ich heut nur NL10 gespielt habe, aber der Stellar wird 100% morgen gecleart und der Gutschein wohl übermorgen. Muss mir jetzt noch nen Plan zurecht legen, wie ich das ganze nächste Woche angehe. Versuche ich den DMI auf FT zu clearen (läuft noch bis 22.12) und dabei eben auf ne gute Winrate zu verzichten oder spiele ich auf Stars weiter? Ich schlaf da mal ne Nacht drüber.

      Mein Plan für den Aufstieg auf NL25 sieht wie folgt aus:

      - ab 500$ BR wird geshotted
      - 100$ (4Stacks down) wird wieder abgestiegen und auf NL10 gechased
      - etc....

      Wenn ich das diszipliniert durchziehe, spiele ich relativ confident auf NL25 denk ich. 10 Stacks auf NL10 zu chasen würde mir auch nicht groß wehtun... aber wenn ich mehr verlieren würde, wärs schon nen kleiner crush für mein Mindset. Also ich MUSS mich unbedingt dran halten. ;)
      Hab bis jetzt ca 10k Hände auf NL25 gespielt und bin 2 Stacks down mit positiver Tendenz. Ich hoffe ich erwische gleich zu Beginn nen Upswing.
      Meine BR beträgt atm 472,25$ und daher wird wohl morgen der erste Shot gewagt. Allerdings könnte es sein, dass ich mal nen Tag pausiere, weil ich diese Woche schon relativ krass durchgezogen habe und heute schon leicht abgebrannt war.... Da schlaf ich auch mal ne Nacht drüber. :)

      Euch weiterhin gl an den Tables.
    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      Erste NL25 Session der neuen Woche auf Stars hinter mich gebracht, aber hab nach 1,2k Händen erstmal pausiert. Ich komm noch nicht so ganz mit dem Gameflow klar. Gefühlt wurde viel aggressiver gerestealt, vor allem SB vs BB glaube 90% 3bets gekriegt, obwohl mein OR Wert grad "nur" 39,4% lag... auf NL10 konnte ich oft anytwo stealen, weil einfach so wenig defended wurde. Dazu gabs auch mehr floats und ich weiss noch nicht recht wie ich damit umgehen soll. Muss dringend check/raise (flop) in mein Spiel mit aufnehmen, sonst bin einfach zu exploitbar auf vielen Flops. Werde jetzt auch erstmal nicht mehr weiter zocken, sondern stattdessen heute noch ne kurze NL10 Session einbauen um den Stellar zu clearen und dann Theorie machen. Wird mal nötig. ;)

      Wie man am Graph sehen kann sinkt die Redline rapide, was wohl vor allem mit den eben gennanten Gründen zusammen hängt... das kann man fast gar nicht mehr mit SD Winnings aufholen.
      War zwischenzeitlich auch fast an meiner Stop-Loss-Grenze angekommen.. und das nach nichtmal 1k Händen. Hab mich dann zum Glück noch BE gerettet.



      2 Hände waren ganz interesant bzw eine war einfach nur lucky.


      1. Poker Stars $0.10/$0.25 No Limit Hold'em - 9 players -

      Hero (BTN): $45.95
      SB: $32.78
      BB: $12.53
      UTG: $35.91
      UTG+1: $29.17
      UTG+2: $61.12
      MP1: $28.48
      MP2: $25.15
      CO: $25.38

      Pre Flop: ($0.35) Hero is BTN with 6 :heart: 6 :spade:
      3 folds, MP1 raises to $0.75, 2 folds, Hero calls $0.75, 2 folds

      Flop: ($1.85) 6 :club: 7 :club: A :heart: (2 players)
      MP1 bets $1.32, Hero calls $1.32

      Turn: ($4.49) J :club: (2 players)
      MP1 bets $3.21, Hero calls $3.21

      River: ($10.91) 6 :diamond: (2 players)
      MP1 bets $7.81, Hero raises to $40.67 all in, MP1 calls $15.39 all in

      Final Pot: $57.31
      Hero shows 6 :heart: 6 :spade: (four of a kind, Sixes)
      MP1 shows 7 :spade: 7 :heart: (a full house, Sevens full of Sixes)
      Hero wins $55.31
      (Rake: $2.00)


      2. Poker Stars $0.10/$0.25 No Limit Hold'em - 9 players -

      BTN: $32.34
      SB: $28.59
      BB: $25.15
      Hero (UTG): $27.05
      UTG+1: $26.30
      UTG+2: $12.50
      MP1: $54.55
      MP2: $24.65
      CO: $28.93

      Pre Flop: ($0.35) Hero is UTG with J :diamond: Q :diamond:
      Hero raises to $0.75, 4 folds, CO calls $0.75, 3 folds

      Flop: ($1.85) 2 :club: 2 :diamond: 8 :club: (2 players)
      Hero bets $1, CO calls $1

      Turn: ($3.85) 6 :diamond: (2 players)
      Hero bets $2.25, CO raises to $5.75, Hero calls $3.50

      River: ($15.35) J :heart: (2 players)
      Hero checks, CO bets $14.50, Hero calls $14.50

      Final Pot: $44.35
      Hero shows J :diamond: Q :diamond: (two pair, Jacks and Deuces)
      CO shows A :club: 5 :club: (a pair of Deuces)
      Hero wins $42.35
      (Rake: $2.00)


      edit: grad mit NL10 den Stellar gecleart und in 1,6k Händen 3,5 Stacks up (auf EV) :)
      Mit dem Theoriecrafting isses noch nichts geworden. Irgendwie finde ich noch keine ansprechenden Videos auf ps.de (habe aber auch nich wirklich lang gesucht). Mir fehlt da meist nen bisschen die Struktur, also auf was der Videoproduzent in dem Video besonderen Wert legt und was er vermitteln will. Habe nicht so die Lust mir nen Video von 60 Minuten Länge anzuschaun um dann zu merken, dass vllt maximal ein Spot für mich interessant war. Naja ich such gleich nochmal, vllt findet sich ja was ansprechendes. Ansonsten hab ich noch einig Bücher hier, die ich noch nicht gelesen habe. Sind für 6max aber das sollte kein großes Problem darstellen.

      edit2: hab mir grad das erste Video von der Serie "Leakfinding for Dummies" von fallout86 angeschaut. Denke, dass mich die Serie weiterbringen wird, da ich kaum Erfahrung mit dem HM2 habe und noch nie Filter o.ä. benutzt habe. Werde die die Woche durcharbeiten und so hoffentlich einige Leaks aufdecken. :)
    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      Auf NL25 bekomme ich atm noch keinen Fuß auf den Boden. In ner Nachtsession von Montag auf Dienstag 5 Stacks donated. Gab einige interessante Hände und eine davon war die hier:

      Poker Stars $0.10/$0.25 No Limit Hold'em - 9 players -

      BTN: $30.73
      SB: $24.86
      Hero (BB): $38.56
      UTG: $63.17
      UTG+1: $59.44
      UTG+2: $9.67
      MP1: $22.25
      MP2: $12.66
      CO: $57.24

      Pre Flop: ($0.35) Hero is BB with J :heart: Q :heart:
      5 folds, CO raises to $0.62, 2 folds, Hero raises to $2.50, CO calls $1.88

      Flop: ($5.10) A :heart: 6 :spade: K :heart: (2 players)
      Hero bets $3.21, CO calls $3.21

      Turn: ($11.52) K :spade: (2 players)
      Hero bets $6.25, CO raises to $13, Hero calls $6.75

      River: ($37.52) A :diamond: (2 players)
      Hero checks, CO bets $5.50, Hero calls $5.50

      Final Pot: $48.52
      Hero shows J :heart: Q :heart: (two pair, Aces and Kings - Queen kicker)
      CO shows 5 :heart: 4 :heart: (two pair, Aces and Kings)
      Hero wins $46.52
      (Rake: $2.00)


      Heute dann auf FTP noch nen paar Hände gespielt um wenigstens noch nen Teil vom Bonus abzuspielen. Zum Schluss dann mit nem 10$ Ringgameticket PLO10 Rush gezockt und ziemlich gut gerunnt. Hab overall aus 14$, die ich noch auf FT liegen hatte, 108$ gemacht (davon 20$ Bonus) und nun das ganze zu Stars rübergeshipped.



      EDIT: Noch etwas auf Stars gespielt um endlich den cadooz-Gutschein zu clearen. Konnte auch ausnahmsweise ne mini Sess NL25 mit nem Gewinn abschließen und so overall "nur noch" 3 1/2 Stacks EV down auf 25. Ziemlich erfolgreicher Tag heute und damit steht meine BR auf dem Höchstand seit Neustart... ~ 670$ wenn der Gutschein verkauft ist



      edit2: krass, sehe grad erst, dass ich heut fast 7k Hände gespielt hab... saß dafür dann ca 8Std vorm Lappy denk ich.. kam mir echt gar nicht so lang vor. War aber auch gut abgelenkt; nebenbei DFB-Pokal geguckt und sonst nen paar Folgen two and a half men. Für die Starssession eben musste Pulp Fiction herhalten. ;D
    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      Heute nur nen kurzes Update:

      Wollte gestern mal wieder ne längere Session NL25 spielen, habe aber zum Einspielen mit NL10 begonnen und bin gleich erstmal 5 BI nach ~800 Händen gedropped. Da es so schlecht lief wollte ich dann lieber noch nen bisschen NL10 daddeln, bevor ich aufsteige, aber es lief die ganze Zeit nicht viel zusammen, daher hab ichs dann ganz gelassen. Overall 3 BI gedropped gestern, was so ziemlich mit Abstand der schlechteste Pokertag diesen Monat war. ;)

      Heute mach ich mal komplett Pause mit Poker und heute abend werd ich mich gepflegt aufm Weihnachtsmarkt in Hannover abschießen. Hoffe morgen ist der Kater nicht zu hart ist, da ich Samstag + Sonntag nochmal nen anständiges Pensum NL25 hinlegen will.
    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      Hab leider eiskalt gefailed und lag gestern den ganzen Tag komatös im Bett und habe dann nur nachts noch nen paar Hände BE gegrindet.

      Heute dann mal wieder an NL25 gewagt und es lief wieder sehr durchwachsen. Mein Spiel stagniert grad irgendwie. Muss jetzt langsam mal ernsthaft anfangen Theorie zu machen um eine Leaks zu erkennen.

      edit: hab die Winnings noch etwas in die Höhe treiben können

    • SKP
      SKP
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2008 Beiträge: 477
      K33p on Grinding! :)
      Ab MItte Feb. bin ich auch wieder dabei - der Bock ist da...!

      Bis Morgen :D
    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      Thx Julian!

      So, letzte Woche lief pokermäßig nicht wirklich zufriedenstellend. Vom Pensum wars wieder top, habe gestern die angepeilten 100k für diesen Monat schon geknackt, allerdings wars winratemäßig eher mau, was obv vor allem an der schlechten NL25 Bilanz lag. Die gilts diese Woche zu verbessern.



      Ab morgen werd ichs wieder seriöser angehen und für diesen Monat erstmal mit dem Zoomen aufhören und es mal mit guter Tableselection mit den normalen Tischen auf Stars versuchen. Son bisschen bumhunting wird der Winrate gut tun denk ich.

      Als kleine Motivation setz ich mir nen paar Ziele bzw Regeln:

      - 20k Hände (nur an normalen Ringtables)
      - 500$ Profit
      - geregelte Grindingzeiten (werd ich mir noch genauer überlegen)
      - 1 Vid pro Tag (erstmal die "Leakfinding for Dummies" Serie durchschaun)
      - während der Session bereits Hände zum reviewn marken und hier im Blog posten bzw im HB-Forum

      Ja, das hört sich gut an und denke, dass die Ziele auch realistisch sind.

      Aja, frohe Weihnachten übrigends!

      edit: da ich heute nicht zocken werde, zähle ich den 31.12. noch mit in den "Challengezeitraum" mit ein
    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      Lag gestern ziemlich flach, weil ich am 24. entweder zuviel gefressen habe, oder mein Vater mich mit irgendner Seuche angesteckt hat. Wegen der Challenge wollte ichs trotzdem mal probieren zu Zocken und habe die BR zu FT geshipped, weils atm nen 100$ Reloadbonus gibt. Diese Woche gilts ja kein Zoom/Rush zu spielen deswegen bin ich auf meinen Desktop-PC gewechselt, da mein Laptop mit vielen Tischen nicht so gut klar kommt und der Bildschirm auch etwas klein ist. Nen paar Tische geöffnet aber irgendwie hab ich HM2 nicht anständig zum Laufen gekriegt und habe versucht das irgendwie zu fixen, während ich schon gefühlt 16 Tische offen hatte. Bin dann etwas getilted weil ichs mit HM nicht gebacken gekriegt hab, daher hab ich nach ca 15 Minuten gequittet. Habs aber sehr solide geschafft in der Zeit 2 Stacks zu verbraten.

      Heute dann geschafft HM zum Laufen zu bringen, aber die HHs von gestern hab ich immer noch nicht gefunden. Hoffe, dass ich die noch eingelesen bekomme um mir mal die Fails von gestern genauer angucken zu können. Hab dann also gerade ne kurze Session gespielt und ich lief ziemlich im godmode. Es waren auch super viele Donks online, die ihren ganzen Stack Pre mit 99er etc reingestellt haben. Evtl. spiele ich nachher auch noch ne Session, weils sonst auch knapp wird mit den 20k Händen. Aber ich mach heut abend wohl lieber nochmal frei für die Fam und muss halt ab morgen richtig durchziehen.



      Hier nen paar godmode-Hände:



      1. Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.25 BB (7 handed) - Full Tilt Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

      saw flop | saw showdown

      MP2 ($13.85)
      CO ($17.87)
      Button ($25)
      Hommsen (SB) ($30.60)
      BB ($65.74)
      UTG ($10.01)
      MP1 ($33.71)

      Preflop: Hommsen is SB with 6, A
      4 folds, Button bets $0.75, Hommsen raises to $2.75, 1 fold, Button calls $2

      Flop: ($5.75) 9, 7, 5 (2 players)
      Hommsen bets $3.25, Button calls $3.25

      Turn: ($12.25) J (2 players)
      Hommsen bets $6.73, Button calls $6.73

      River: ($25.71) 8 (2 players)
      Hommsen bets $17.87 (All-In), Button calls $12.27 (All-In)

      Total pot: $50.25 | Rake: $2.51

      Results:
      Button had 7, 7 (three of a kind, sevens).
      Hommsen had 6, A (straight, nine high).
      Outcome: Hommsen won $47.74


      2. Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Full Tilt Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

      saw flop | saw showdown

      CO ($24.45)
      Button ($12)
      SB ($78.80)
      BB ($19.84)
      Hommsen (UTG) ($26.82)
      MP ($17.15)

      Preflop: Hommsen is UTG with 10, 9
      Hommsen bets $0.75, 2 folds, Button calls $0.75, 2 folds

      Flop: ($1.85) 7, Q, 6 (2 players)
      Hommsen bets $1.22, Button calls $1.22

      Turn: ($4.29) 8 (2 players)
      Hommsen checks, Button bets $0.25, Hommsen raises to $4, Button calls $3.75

      River: ($12.29) 9 (2 players)
      Hommsen bets $6.50, Button calls $6.03 (All-In)

      Total pot: $24.35 | Rake: $1.21

      Results:
      Button had K, 10 (straight, ten high).
      Hommsen had 10, 9 (straight flush, ten high).
      Outcome: Hommsen won $23.14


      3. Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.25 BB (7 handed) - Full Tilt Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

      saw flop | saw showdown

      Hommsen (MP2) ($31.15)
      CO ($27.50)
      Button ($14.25)
      SB ($15.98)
      BB ($20.46)
      UTG ($15.94)
      MP1 ($29.12)

      Preflop: Hommsen is MP2 with 8, A
      2 folds, Hommsen bets $0.75, CO calls $0.75, 3 folds

      Flop: ($1.85) A, J, 8 (2 players)
      Hommsen bets $1.22, CO calls $1.22

      Turn: ($4.29) 3 (2 players)
      Hommsen bets $3, CO calls $3

      River: ($10.29) 8 (2 players)
      Hommsen bets $6.79, CO raises to $13.75, Hommsen raises to $26.18 (All-In), CO calls $8.78 (All-In)

      Total pot: $55.35 | Rake: $2.76

      Results:
      Hommsen had 8, A (full house, eights over Aces).
      CO had A, J (two pair, Aces and Jacks).
      Outcome: Hommsen won $52.59


      edit: hab von FT irgendwie nen 20$ Rush-Ringgameticket geschenkt bekommen und damit grad noch auf PLO10 15$ erdonkt... dadurch mit Winnings + Bonus ca. 180$ up heute, so kanns weiter gehn
    • 1667Paranoid
      1667Paranoid
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2011 Beiträge: 2.005
      lol :f_eek:
    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      finds ja schön, dass sich hier mal wer äußert aber was genau willst du mir damit sagen? :f_confused:
    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      Heute:



      Hab leider wieder nur knapp über 2,5k Hände geschafft, aber im Moment macht mir das Zocken nicht mehr soviel fun. Bei Zoom halt gabs durchgehend Action mit relativ anspruchsvollem Play. Auf FT bin ich grad dauernd nur am Tableselecten und mega am abnitten, da Barrelbluffs etc. gegen die meisten Fische sowieso für die Nüsse sind. Wollte schon fast auf SH switchen und hab auch kurz wieder RUSH gespielt, aber ich wills diese Woche noch diszipliniert durchziehen auf FT (70$ vom Bonus sind noch offen) und dann werd ich mich demnächst mal auf den Umstieg zu SH konzentrieren. Da machts dann sicher auch mehr Spaß an den normalen Tischen zu spielen, da es dort naturgemäß mehr Action gibt.
      Mit den Winnings bin ich heut natürlich zufrieden, auch wenns Card- und Boardrunoutmäßig nicht so göttlich lief wie gestern. Aber das ist Jammern auf relativ hohem Niveau bei 2 Stacks über EV. ;)

      edit: So, hab mir grad spontan nen DC-Acc zugelegt. Bin die letzten Tage überhaupt nicht zufrieden mit meinem Game, denn ich habe schonmal deutlich besser gespielt und das hat mich grad etwas zweifeln lassen. Daher werd ich das mit dem Theorycrafting mal ernsthaft angehen und hoffentlich auf DC nen paar gute Video-Serien finden.
    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      Heute wieder wenig gespielt aber ich bin auch erstmal Poker-satt. Bis Ende des Jahres werd ich jetzt nen ruhigen machen und nen bisschen Abstand vom Poker nehmen, damit ich motiviert ins nächste Jahr starten kann. Diesen Monat hab ich ja fast jeden Tag gespielt und wie gesagt über 100k Hands runtergespielt.
      Hab mir für den Januar auch schon nen paar Ziele aufgestellt, die ich wohl aber noch bis zum 1. etwas überarbeiten werde.

      And i finally did it. Hätte nie gedacht, dass ich die 4-digit BR so schnell aufbaue, aber umso mehr freuts mich natürlich. :f_love:

    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      Da ich ja nicht mehr vor habe diesen Monat zu spielen, kann ich auch direkt die Monatsbilanz ziehen.

      Monatsgraph (all):



      Monatsgraph (NL10):



      Monatsgraph (NL25):




      In Zahlen:

      107.281 Hände:

      Winnings: 553,60$ (539,94$ EV)
      Rakeback: 292,73$
      ------------------
      => Profit: 846,33$

      davon:
      .1.291 PLO10 -> 55,26$ (EV 25,19$)
      76.687 NL10 -> 215,88$ (EV 319,86$) (Zoom only)
      29.303 NL25 -> 282,46$ (EV 194,89$)

      Die Statistik ist nicht ganz genau, da auch nen paar Ringgametickets von FT dabei erfasst wurden, wo der Gewinn nicht immer zu 100% in die BR fließt und der Verlust sowieso nicht zu berücksichten ist. Desweiteren fehlen noch ein paar NL25 Hands von FT, bei denen ich ca. 40$ gedropped bin. Aber im Großen und Ganzen passt der Graph so. Seit Blogbeginn Ende November (25.11.) konnte ich meine BR also fast verfünffachen. So kanns weitergehen.
      Fürs neue Jahr nehme ich mir vor, dass ich weiter hartnäckig dran bleibe und endlich mal mit Theorie anfange. So darfs auf jeden Fall gern weitergehen. ;)
    • tse13
      tse13
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 1.022
      glückwunsch :)

      auf das nächste digit!
    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      Danke :)
      Wärn Traum, wenn du mir dazu am 28.12.2013 gratulieren könntest. :D Naja mal sehn was das nächste Jahr so bringt. Bin motiviert weiter durchzuziehen!
    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      Mega früh aufgewacht heute und da mir langweilig war, aber kein Bock auf NL hatte, hab ich mal nen bisschen PLO10 RUSH ge2tabled. Lief zum Ende hin sehr nice, vor allem wenn man berücksichtigt, dass ich zwischenzeitlich 40$ down war. EV aber immerhin nur max 1 Stack down.
      Konnte auch wieder nen Step vom Bonus abspielen, da ich in den knapp 600 Händen fast 2 Stacks an Rake donated hab, WTF.



      Vllt zock ich nachher auch noch ne Runde NL und cash am 31. alles aus was über die 1k hinausgeht und versauf die Winnings. ;)

      edit: Kein NL mehr gezockt aber noch nen bisschen PLO, wodurch ich heute 55$ up bin, was auch genau dem EV entspricht. Hab mir auch grad mein erstes PLO-Vid angeschaut (http://de.pokerstrategy.com/video/26617/) damit ich Preflop mal nen Plan reinbekomme. Werd morgen auch noch ein bisschen an meinem Spiel feilen und nen paar mehr Hände spielen. Ich hab zwar keinen Plan von PLO aber um Freizeitspieler zu stacken reichts. Und son bisschen gedonke nebenbei macht aufjedenfall Spaß. Der Fokus bleibt obv auf NL.
    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      Jau letztes Update für dieses Jahr!

      Hauptsächlich durch PLO10 gedonke + Rakeback kommen nochmal 170$ drauf auf meinen Dezemberprofit. Damit dürfte ich dann auch etwa die 1000$ Profit-Marke im Dezember geknackt haben. :f_love: Ziemlich nett, wenn man bedenkt, dass ich mit ~200$ BR in den Monat gestartet bin.
      Habe gerade auch nochmal meine Januarziele überarbeitet.

      In ner Stunde gehts nach Hannover, Hausparty beim Kollegen und dann in die Stadt. Morgen auskatern und am 02.01. gehts schon wieder mitm Studium weiter. :f_cry: Trotzdem werd ich versuchen mein Pokerpensum hoch zu halten.

      Allen nen guten Rutsch!
    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      Frohes Neues!

      Melde mich erst relativ spät im neuen Jahr, da ich die letzten beiden Tage noch von der Silvestereskalation ausgeknockt war. Gepokert habe ich daher noch nicht, ausser gestern Abend 1,2 Hände als ich mein HUD umgestaltet hab. Ab heute gehts dann aber wieder los und un weitere alkoholbedingten Ausfälle zu vermeiden, habe ich mir für den Januar nen Alkverbot auferlegt. Im Dezember habe ich einfach zu derbe übertrieben mitm Saufen.

      Werde mir jetzt, wenn möglich, jeden Tag nen Plan groben Tagesablaufplan erstellen und versuchen diesen möglichst strikt einzuhalten. Da ich eher der Typ Mensch bin der undiszipliniert ist und sehr nach dem Bock-Prinzip handelt, ist das nen guter Ansatz um ne gewisse Strukturierung in mein Pokerleben zu bringen. Am Anfang werde ich sicherlich ziemlich failen, aber mit ein bisschen Übung kriege ich das hoffentlich hin, Poker in meinen regulären Tagesablauf zu integrieren. Im Urlaub wars kein Problem, da ich sowieso nicht viel anderes zu tun hatte, jeden Tag ausschlafen konnte und trotzdem noch genug Zeit zum Zocken hatte. Jetzt wo das Studium wieder losgeht habe ich zwar immer noch viel Freizeit, allerdings muss ich diese nun effektiver Nutzen, um mein gewünschtes Pokerpensum aufrecht erhalten zu können.

      Mein Pflichttagesablauf sieht so aus:

      -> 7 Uhr Aufstehen
      -> 7:45 bis ~ 14:00 Uni
      -> Pennen ca. 24:00

      Also habe ich ca. 10 Std Zeit über die ich frei verfügen kann.
      Optimalerweise will ich davon ~6 für Pokern nutzen (5 Praxis, 1 Theorie). Bleiben noch 4 Std für weitere Tätigkeiten wie Kochen, Essen, Einkaufen, Sport, TV etc.

      Wenn ich das jetzt in nen Plan bringe, sieht das ungefähr so aus:

      -> 7 Uhr Aufstehen
      -> 7:45 bis ~ 14:00 Uni
      -> 14:00 bis 15:30 Kochen, Essen, (Einkaufen, Mittagsschlaf, TV)
      -> 15:30 bis 18:00 Poker
      -> 18:00 bis 19:30 Pause
      -> 19:30 bis 23:00 Poker
      -> 23:00 bis Pennen = Freizeit
      -> Pennen ca. 24Uhr

      Diesen Plan versuch ich mal diese Woche grob durchzuziehen und je nachden wies läuft Anpassungen vornehmen. Ab nächster Woche muss ich dann noch Sport mit einplanen, was dann so ca 2 1/2 Std an 2 -3 Tagen die Woche fressen wird. An diesen Tagen muss ich dann das Pokerpensum wohl auch etwas runterfahren, da ich nachm Sport meist ausgelaugt bin und es schwer wird so mein A-Game zu bringen. Moglichst werde ich auch hier im Blog jeden Tag ne Rückmeldung geben, ob ich den Plan eingehalten habe oder nicht.
    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      Der Start ins neue Jahr verlief schonmal ziemlich sick:



      Meinen Tagesplan hab ich nicht ganz durchziehen können, da ich etwas später aus der Uni kam und der anschließende Mittagsschlag auch etwas länger ausfiel als geplant. Musste noch dringend etwas Schlaf von Silvester nachholen. ;) Habe aber auch gemerkt, dass ich mich allgemein zu viel im Leerlaufmodus befinde, wo ich effektiv gar&nix auf die Reihe bekomme. Also sehr viel Whatsapp/Facebook etc. Werde jetzt wohl in der Pokerzeit das Handy ausmachen um das Problem nen bisschen zu umgehen.

      Jetzt werd ich erstmal nen 6max Buch lesen und mir anschließend noch nen DC-Video angucken. Evtl auch noch nen Sessionreview machen.
    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      Donnerstag war insgesamt nen netter Theorietag, da ich mir nach der Session noch nen FR Vid bei DC reingezogen habe und als Nachtlektüre weiter das 6max Buch (Easy Game von Balugawhale) durchgearbeitet habe.

      Freitag wollt ich dann nach der Uni noch kurz nen bisschen was fürs social life tun -> um 4 Uhr nachts war ich zu Hause. Und mit dem alkoholfreien Januar hats auch nichts ganz geklappt, wobei man drei Gläser Sekt wohl auch nicht Trinken nennen kann.

      Heute dann direkt nachm Aufstehen wieder etwas Theorie gemacht und danach ne 2k hands Session gespielt. Das Arbeiten an meinem Spiel hat sich schon bemerkbar gemacht, da ich Postflop jetzt aggressiver agiere und damit die Redline nicht mehr so exorbitant absinkt. Bin auch super motiviert und würde am liebsten dieses WE richtig viel theoriecraften. Allerdings sind am WE natürlich um einiges mehr Fische on und so würde ich mir auch $$ durch die Lappen gehen lassen. Denke, dass ich gleich noch ne dicke Session starte und dann nachts noch nen bisschen Theorie lern.

      Tagesgraph so far: