Kein Bedarf an Übersetzungen FL?

    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.385
      Ich habe gerade eine Mitteilung bekommen von einem russischen User, dass er PS.com angeboten hat die russischen FL Videos von Agr3on zu übersetzen. Aber PS.com meinte "es bestehe kein Bedarf"...

      Ich meine keinen neuen deutschen hochwertigen SH!!! Videos zu produzieren ist die eine Sache, aber jemanden abzulehnen der die Fähigkeiten hat der deutschen Community einen neuen Schwung neuer Vids zu bescheeren ist für mich in keinster Weise nachzuvollziehen. Gerade in Anbetracht der Tatsache, dass man sich hier immer hinstellt sich ne Träne aus dem Auge drückt und rumlamentiert, dass es doch ach so gar keine Möglichkeit gibt deutsche FL SH Vids zu produzieren, da man ja schon alles probiert hat und jede Klingel geputzt hat, Ärsche und Säcke geleckt hat, noch und nöcher und keiner auch wenn noch so horrende und unverschämte Summen gezahlt werden bereit ist entsprechende Vids zu produzieren.

      Bin gerade etwas sprachlos.
  • 6 Antworten
    • looser457
      looser457
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2010 Beiträge: 1.523
      Stimme da Nani zu. Ne Übersetzung wird jawohl nicht so teuer sein.
    • SvenBe
      SvenBe
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 13.111
      Hi Nani74,

      Ich weiss nicht von wem du die Info hast, kannst mir auch gern an coach@pokerstrategy.com oder privat an mich sven.bertelmann@pokerstrategy.com schreiben. Ich hab zwar keinen qualitativ guten Bewerber abgelehnt, aber das kannst du mir sicher besser und natürlich wie gewohnt konstruktiv erklären.

      Ich kann dir ganz konkret sagen das ich demnächst die Übersetzungen dieser beiden neuen Videos von Agr3on aka Titanp0ker für unsere deutschen Fixed-Limit VIPs erwarte:
      http://ru.pokerstrategy.com/video/26678
      http://ru.pokerstrategy.com/video/27071
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Ich bin etwas sprachlos, dass erstmal draufgehackt wird anstelle erst einmal nachzufragen.

      "Was ist da los? Werden Leute abgelehnt? Gibt es keine Übersetzungen?" hätte auch gereicht. Aber in gewohnter Manier wird erst draufgehackt und dann nachgefragt. Finde ich wirklich schade.
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.385
      Ich kann Eure Enttäuschung gegenüber meinen emotionalen Aussagen absolut nachvollziehen, aber es ist ja nicht so dass ein Problem aufgetaucht ist und ich dann gleich "draufhaue". Das Problem der Vernachlässigung von FL! SH! DEUTSCH! besteht nun schon seit einiger Zeit. Diese Nachricht dieses Members fiel daher auf fruchtbaren, aufgelockerter und mit der Zeit mit viel Humus angereicherten Boden.
      Inwieweit @ Sven der User ausreichend qualifiziert ist, als deutschsprechender Russe ist offensichtlich. Hier geht es nicht um hohe Anforderungen, sondern nur ums Übersetzen. Notfalls muss er es ja nicht mal sprechen können, wenn er keine so angenehme Orgasmusstimme wie Robert oder George hat, sondern Euch nur den Text schicken. Ich habe Dir eine Mail geschickt, wobei da ihr ja sowieso die privaten Nachrichten lesen könnt, hätte ich mir die Mail auch sparen können.
      Und vergesst nicht, der einzige Mensch der ein Recht hat in der aktuellen FL Situation gereizt zu reagieren sind die langjährigen User die diese Plattform aufgebaut haben und nun, rein aus Profitgründen gesagt bekommen, FL wird nicht mehr in dem Maße supportet wie früher.
      Denn wenn ihr Euch das Recht rausnehmt emotional gereizt negativ zu reagieren, wie hier oder an anderer Stelle, dann ist das nicht passend zur Aussage dass FL aus marktwirtschaftlichen Gesichtspunkten nicht so supportet wird. Da emotional gesehen (wie ihr euch in negativ besetzten Situationen geben wollt und offensichtlich auch das "Recht" darauf spürt), die FL User diese Plattform groß gemacht haben und daher das emotionale Recht geradezu offensichtlich auf der Seite der FL Spieler ist.

      Um es kurz zu machen Gerechtigkeit geht nur wenn ihr stringent handelt, entweder ihr seid der große global player der marktorientiert knallhart analysiert und professionell gegenüber den Usern auftritt und emotionale Kritik einfach runterschluckt oder ihr seid das kundennahe emotionale Unternehmen dass durch emotionale Verbundenheit mit den Usern (je nach Länge der Zusammenarbeit obv.) eine beidseitig emotional offene Beziehung führt.

      Ihr bewegt Euch dazwischen, ihr speist Kundenanfragen nach div. Dingen ab mit Verweis darauf dass ihr keine Sozialstation seid, aber anderer seits kommen aus Euren Bäuchen Emotionen hier im Forum zu tragen, die entsprechend total unangebracht sind.

      Besonders mir als Idealist fält daher eine Kommunikation mit Euch sehr schwer.
    • Sela
      Sela
      Silber
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 340
      Original von SvenBe
      Hi Nani74,

      Ich weiss nicht von wem du die Info hast, kannst mir auch gern an coach@pokerstrategy.com oder privat an mich sven.bertelmann@pokerstrategy.com schreiben. Ich hab zwar keinen qualitativ guten Bewerber abgelehnt, aber das kannst du mir sicher besser und natürlich wie gewohnt konstruktiv erklären.

      Ich kann dir ganz konkret sagen das ich demnächst die Übersetzungen dieser beiden neuen Videos von Agr3on aka Titanp0ker für unsere deutschen Fixed-Limit VIPs erwarte:
      http://ru.pokerstrategy.com/video/26678
      http://ru.pokerstrategy.com/video/27071
      Na das wär doch mal was ;-)
      FL Content... pls!!!
    • Alpha22
      Alpha22
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 420
      ich liebe nani..............er sagt nämlich verdammt oft die wahrheit; und sei sie noch so unbequem!