Quiz_Frage zu der Hand_A1.3

    • Goliad
      Goliad
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2008 Beiträge: 61
      Aufgabe 1.3.
      Preflop: Hero is SB with 5 , 5
      3 folds, TAG (BU) raises, You 3-bet, BB folds, TAG calls.

      Flop: (7.00 SB) J , 8 , 8 (2 players)
      You Bet, TAG raises, You...?

      Du hast dich preflop entschieden, die Hand zu spielen, und hast ge3bettet. Nun bist du mit dem TAG im Heads-up und triffst auf einen J88 2-suited Flop. Du machst deine Contibet und wirst von ihm direkt am Flop geraist.

      Wie spielst du weiter?
      call (1 Punkte)
      3bet (2 Punkte)
      fold (0 Punkte)

      Deine Antwort: fold (0 Punkte)

      Das ist eine Frage aus einem Quiz und ich verstehe es nicht mein Gegner ist ein TAG ich finde mit 55 im small blind schon einen 3 Bet Preflop ziemlich Riskant wird vorgeschlagen denn meine equity liegt bei seiner opening Range bei knapp 50 % und dann wird bei dem Board eine 3 Bet auf dem Flop auch noch vorgeschlagen und ich hab lediglich 55 wenn er ein guter Spieler ist dann reraised er doch nicht einfach so meine Bet am Flop sprich ich muss damit rechnen das er ein Overpair oder den jack hat was alles in seiner range liegt! Und dafür ist mir 55 eigenlich zu weak
  • 18 Antworten
    • Goliad
      Goliad
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2008 Beiträge: 61
      Preflop: Hero is SB with 5 , 5
      3 folds, TAG (BU) raises, You 3-bet, BB folds, TAG calls.

      Flop: (7.00 SB) J , 8 , 8 (2 players)
      You Bet, TAG raises, You Call

      Turn: (5.50 BB) A (2 players)
      You check, TAG bets, You...?

      Du hast dich dafür entschieden, sein Flopraise zu callen und am Turn triffst du auf eine weitere Overcard, genau gesagt auf das A . Du checkst den Turn und der Gegner bettet.

      Wie spielst du weiter?
      Call (2 Punkte)
      Raise (1 Punkte)
      Fold (0 Punkte)

      Deine Antwort: Fold (0 Punkte)

      Dasi ist das Turn play hab ich angeblich auch falsch gemacht nun kommt auch noch ein Ass noch wahrscheinlicher das er einen Hit hat mit seiner opening Range vor allem kostet nun jeder move im fixed Limit 1 BB
    • Goliad
      Goliad
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2008 Beiträge: 61
      Aufgabe 2.1.
      Preflop: Hero is SB with Q , J
      4 folds, You openraise, TAG (BB) calls.

      Flop: (4.00 SB) K , 8 , 4 (2 players)
      You Bet, TAG raises. You...?

      Du hast Q J im SB openraised und wirst auf einem K , 8 , 4 am Flop geraist.

      Wie verfährst du weiter?
      Call (2 Punkte)
      3Bet (1 Punkte)
      Fold (0 Punkte)

      Deine Antwort: Fold (0 Punkte)

      und noch eine Aufgabe wir tauschen 55 gegen QJo wie kann ich da noch callen ich hab nichts getroffen nichtmal overcard chance, den da ist ein König, wenn der König nicht wäre ok vielleicht aber so!
    • Wamaroa
      Wamaroa
      Black
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 41.021
      ???

      Was für ein Quiz ist das? Das 50$ Start-Quiz? Ich glaube kaum dass ich dir da helfen darf?

      mfg
    • HarryGER
      HarryGER
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2007 Beiträge: 4.213
      Original von Wamaroa
      ???

      Was für ein Quiz ist das? Das 50$ Start-Quiz? Ich glaube kaum dass ich dir da helfen darf?

      mfg
      Eher nicht, höchstens von IntelliPoker.
    • Goliad
      Goliad
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2008 Beiträge: 61
      Nein einfach ein Quiz ist doch auch egal was für ein Quiz es geht es geht um die Spielsituation und bevor ich weitere Quiz mache will ich wissen warum man so agressive solche Situationen spielen soll ich hab mein Spiel schon verändert, aber das ist mir to mutch agressive und ich will wissen ob das ein leak von mir ist
    • Goliad
      Goliad
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2008 Beiträge: 61
      ausserdem sollst du vielleicht mal lesen was da steht dann würdeste nicht Fragen ob es ein Quiz ist bei dem du mir helfen sollst fasse es nicht!

      Was sind das hier für Handbewerter leicht unfähig würde ich mal sagen!
    • HarryGER
      HarryGER
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2007 Beiträge: 4.213
      Das Quiz ist zu 100% ein Level; brauchst du nicht ernst nehmen.
    • mshabubu
      mshabubu
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 514
      im übrigen ist das fixed limit aber pöbel mal schön weiter rum.
    • HarryGER
      HarryGER
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2007 Beiträge: 4.213
      Original von mshabubu
      im übrigen ist das fixed limit aber pöbel mal schön weiter rum.
      Oh gar nicht drauf geachtet, aber macht OP natürlich zum Oberfaillord.
      Wenn man selbst ein Blindfisch ist, sollte man eher nicht so große Töne spucken.
    • Wamaroa
      Wamaroa
      Black
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 41.021
      Original von Goliad
      ausserdem sollst du vielleicht mal lesen was da steht dann würdeste nicht Fragen ob es ein Quiz ist bei dem du mir helfen sollst fasse es nicht!

      Was sind das hier für Handbewerter leicht unfähig würde ich mal sagen!
      Leider sind meine Kentnisse über Fixed Limit rudimentär und ich kann dir daher leider nicht so richtig helfen mich deinem Quiz.

      Ich werde den Thread hier aber ins passende Forum verschieben lassen, die Kollegen dort werden dir aufgrund deiner freundlichen Art sicher sehr gerne weiterhelfen. :)
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Ich habe keine Ahnung, woher die Quizfragen sind, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass das keines unserer Quizzes ist. Wenn es ein vernünftiges Quiz ist, dann steht bei den Lösungen auch dabei, warum eine Spielweise als richtig erachtet wird oder nicht. Ohne die Annahmen zu kennen, die bei dem Quiz über die Spielweise des TAGs gemacht werden, kann ich nicht viel dazu sagen. Generell weichen alle Linien des Gegners von den Linien ab, die wir unseren Schülern beibringen.

      Aus dem hohlen Bauch würde ich im ersten Post folden, die 3-bet ist mit Sicherheit ein Fehler, im zweiten Post verändert das Ass nichts, da es die gegnerischen Draws nicht trifft und im K84 Flop würde ich 3-bet oder fold spielen, je nachdem, wie oft man dem Gegner einen Bluff zutraut.

      Hier sind ein paar unserer Quizzes:
      Standardlines
      Das Spielen von suited Connectors
      FL: Outs und Odds für Fortgeschrittene
      Wer hat Angst vorm Regular?
      Fit für nächsten Schritt?

      Viel Spass!
    • the_typhoon
      the_typhoon
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2005 Beiträge: 1.362
      ist das Quiz vieleicht von Milamber :D

      der hat uns damals immer mit seinem bescheuerten check raise cap Flop als pure Bluff genervt ^^
    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      Denk schon, dass das ein Quiz von hier ist.

      e: ok, hab was bei den Lösungen falsch gelesen. Finde ne n call in der 1. Hand am besten.
    • Lisak2
      Lisak2
      Silber
      Dabei seit: 28.10.2008 Beiträge: 198
      @cj

      wenn ihr eure eigene Strategiesektion nicht kennt :coolface:

      http://de.pokerstrategy.com/quiz/weekly/159/
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Tja, da nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil! Ich kann aber keine echte Antwort auf die Fragen geben, da das Quiz nicht von mir ist. Leider enthält die Lösung oft keine Begründungen. Das ist in den späteren Quizzes besser gelöst. Einen Feedbackthread zum Quiz habe ich nicht gefunden. Zum Gegner in den Aufgaben gibt es Reads, die ihn genauer charakterisieren.

      Stats von (20/17(30ats)/2,3/34)
      Er ist zu pure Bluffs fähig
      Er raist selten for free Showdown
      Er spielt seine Draws aggressiv
      Er ist zu toughen Folds in der Lage
      Sein Flopplay ist schlecht balanced

      Ich vermute, man leitet daraus ab:

      in 1.3:
      in der Range befinden sich die Draws (inklusive Gutshots), ein paar pure Bluffs, aber vielleicht nicht alle Valuehände, insbesondere nicht die 8, da der Gegner schlecht balancet.
      Dann sieht es nicht so aus:

      Board: J:heart: 8:heart: 8:club:
             Equity     Win     Tie
      BU     74.40%  73.00%   1.40% { QQ+, TT-99, 77-66, 44-33, JdJs, JdJc, JsJc, 8d8s, 5d5s, QTs-Q9s, T9s, AhKh, AhQh, KhQh, AdJd, AsJs, AcJc, KdJd, KsJs, KcJc, QdJd, QsJs, QcJc, AhTh, KhTh, JdTd, JsTs, JcTc, Ah9h, Kh9h, Jd9d, Js9s, Jc9c, Ad8d, As8s, Kd8d, Ks8s, Qd8d, Qs8s, Jd8d, Js8s, Td8d, Ts8s, 9d8d, 9s8s, Ah7h, Kh7h, Qh7h, Jd7d, Js7s, Jc7c, 8d7d, 8s7s, Ah6h, Kh6h, Qh6h, 7h6h, Ah4h, Kh4h, Ah3h, Kh3h, Ah2h, Kh2h, QTo-Q9o, AdJs, AdJc, AhJd, AhJs, AhJc, AsJd, AsJc, AcJd, AcJs, Ad8s, Ah8d, Ah8s, As8d, Ac8d, Ac8s, KdJs, KdJc, KhJd, KhJs, KhJc, KsJd, KsJc, KcJd, KcJs, Kd8s, Kh8d, Kh8s, Ks8d, Kc8d, Kc8s, QdJs, QdJc, QhJd, QhJs, QhJc, QsJd, QsJc, QcJd, QcJs, JdTh, JdTs, JdTc, JsTd, JsTh, JsTc, JcTd, JcTh, JcTs, Jd9h, Jd9s, Jd9c, Js9d, Js9h, Js9c, Jc9d, Jc9h, Jc9s }
      SB     25.60%  24.20%   1.40% { 5h5c }

      was etwas knapp für einen Call/Calldown ist und wo man 0 Foldequity mit einer 3-bet hat.

      sondern vielleicht so:

      Board: J:heart: 8:heart: 8:club:
             Equity     Win     Tie
      BU     64.32%  62.52%   1.80% { 99, 77-66, 44-33, 5d5s, QTs-Q9s, T9s, KhQh, KdJd, KsJs, KcJc, QdJd, QsJs, QcJc, AhTh, KhTh, JdTd, JsTs, JcTc, Ah9h, Kh9h, Jd9d, Js9s, Jc9c, Ah7h, Kh7h, Qh7h, Jd7d, Js7s, Jc7c, Ah6h, Kh6h, Qh6h, 7h6h, Ah4h, Kh4h, Ah3h, Kh3h, Ah2h, Kh2h, KTo-K9o, QTo-Q9o, AdJs, AdJc, AhJd, AhJs, AhJc, AsJd, AsJc, AcJd, AcJs, KdJs, KdJc, KhJd, KhJs, KhJc, KsJd, KsJc, KcJd, KcJs, QdJs, QdJc, QhJd, QhJs, QhJc, QsJd, QsJc, QcJd, QcJs, JdTh, JdTs, JdTc, JsTd, JsTh, JsTc, JcTd, JcTh, JcTs, Jd9h, Jd9s, Jd9c, Js9d, Js9h, Js9c, Jc9d, Jc9h, Jc9s }
      SB     35.68%  33.88%   1.80% { 5h5c }

      was zu viel Equity zum folden ist.

      Das aggressive Spiel rechtfertigt sich vermutlich dadurch, dass der Gegner zu toughen Folds in der Lage ist. Ob aber 66 und 77 folden, ist doch zweifelhaft. Gegen die anderen Hände ist ein Calldown nicht schlechter.

      1.4: wie schon festgestellt, das Ass ändert nichts, da es die gegnerischen Outs nicht trifft. Man hat immer noch über 35%. Also Call.

      2.1: Wenn man glaubt, dass der Gegner einen K nicht am Flop raist (unbalanced), dann sind Q und J gute Outs. Fold geht dann nicht, man hat zu viele Outs. Die Frage ist dann call oder 3-bet. Wenn man erwartet, dass der Gegner am Turn oft checkt, dann ist ein Call besser. Wenn der Gegner seine Bluffs auf dem Turn durchzieht, dann würde man nach einem Call häufig doch verlieren, weil man auf dem Turn folden muss. Ich würde gegen erwartete Bluffs auf dem Turn lieber 3-betten, um sie am Flop schon wegzukriegen. Das Problem ist natürlich, dass man mit einem K lieber call Flop, checkraise Turn spielen will. Es entsteht also ein kleines Balancing-Problem. Dafür foldet der Gegner ja tight.
    • Pulow
      Pulow
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2006 Beiträge: 726
      Original von cjheigl
      ...
      Das aggressive Spiel rechtfertigt sich vermutlich dadurch, dass der Gegner zu toughen Folds in der Lage ist. Ob aber 66 und 77 folden, ist doch zweifelhaft. Gegen die anderen Hände ist ein Calldown nicht schlechter.
      die 3b soll vermutlich vor allem purebluffs am turn kicken, welche gegen uns in den meisten fällen 9-12+ outs haben wegen des paired boards.
    • wuerstchenwilli
      wuerstchenwilli
      Black
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 18.679
      Original von Pulow
      Original von cjheigl
      ...
      Das aggressive Spiel rechtfertigt sich vermutlich dadurch, dass der Gegner zu toughen Folds in der Lage ist. Ob aber 66 und 77 folden, ist doch zweifelhaft. Gegen die anderen Hände ist ein Calldown nicht schlechter.
      die 3b soll vermutlich vor allem purebluffs am turn kicken, welche gegen uns in den meisten fällen 9-12+ outs haben wegen des paired boards.
      This! Man geht davon aus, dass der TAG mit starken Händen cF rT spielt. daher hat er damals keinen J und keine 8 gehabt. Somit solst du 3betten, damit der J ein Out für dich ist und du auch FE vs 77 und 66 aufbaust. Ich finde 3bF schon möglich. Passive defend gab es dmals auch noch nicht usw. Quizzes sollten evtl. überholt werden.
    • Cornholio
      Cornholio
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 25.674
      Zu dem Quiz und der Lösung dieser Hand muss man anmerken, dass es von Börries zu einer Zeit erstellt wurde (viele Jahre her) und für Limits (2/4 ca. vom Skill wie heute 5/1 oder so), die mit heute nicht mehr viel zu tun haben.
      Damals war ein ganz anderer Gameflow und es gab massig dumm-aggressive Tags, die hier
      1. völlig unbalanced (und weak) den Flop geraist haben und
      2. dumm any two aufs A gebettet haben.

      Die Maxime beim Content war zu der Zeit zurückzufeuern, außerdem Bluffs zu inducen und Spieler unangreifbar gegen solche Gegner zu machen.

      -> Ist nicht mehr zeitgemäß..