[Badugi] 245 ip vs pat

    • deibelchen
      deibelchen
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 1.255
      Nach gefühlten Ewigkeiten mal wieder ne Hand von mir:

      Feral Cow Poker Hand Converter
      PokerStars Limit Badugi $2/$4 - 8 players

      Button: $101.75 (Hero)
      SB: $36.75
      BB: $40.00
      UTG: $25.00
      UTG+1: $122.85
      MP: $45.07
      HJ: $48.83
      CO: $117.96

      Dealing Hands: ($3.00) 8:spade: 4:heart: 2:spade: 5:diamond: (8 players)
      [i]2 folds[/i], MP calls $2, HJ raises to $4, [i]CO folds[/i], Hero raises to $6, [i]3 folds[/i], HJ calls $2

      First Draw: ($17.00) (2 players)
      HJ stands, Hero stands,
      8:spade: 4:heart: 2:spade: 5:diamond:
      HJ checks, Hero bets $2, HJ calls $2

      Second Draw: ($21.00) (2 players)
      HJ stands, Hero discards 1,
      4:heart: 2:spade: 5:diamond: || A:diamond:
      HJ bets $4, Hero calls $4

      Third Draw: ($29.00) (2 players)
      HJ stands, Hero discards 1,
      4:heart: 2:spade: A:diamond: || 9:club:
      HJ checks, Hero bets $4, HJ calls $4

      (Rake: $1.11)


      Vorallem gehts mir hier um die Entscheidung beim ersten Draw. HJ sagt ja quasi, dass er nen schwachen Badugi hält. Ist es da besser selbst pat zu stehen, um ihn direkt zum breaken/folden zu bringen oder einfach standardmäßig selbst drawen?
      Gern auch Meinungen zu den anderen Streets.
  • 6 Antworten
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Wenn du bluffen willst würd ichs auf mindestens 2 streets anlegen, eher 3. Glaub ich draw aber lieber gegen die meisten Gegner, die ja eher zu viel callen als zu viel folden. Wenn du jetzt drawst und dann nach hit raist wirft halt kaum einer irgendwas weg.
    • Gonzo1970
      Gonzo1970
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2008 Beiträge: 155
      gibt es irgendwo ein halbwegs brauchbares Badugi Trainingsvideo auf deutsch?
    • FischFutterP
      FischFutterP
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2011 Beiträge: 5.995
      Original von Gonzo1970
      gibt es irgendwo ein halbwegs brauchbares Badugi Trainingsvideo auf deutsch?
      ##
    • deibelchen
      deibelchen
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 1.255
      http://de.pokerstrategy.com/video/24280/

      http://de.pokerstrategy.com/video/24376/

      Viel Spaß damit. Sonst wirds wohl nicht viel (auf deutsch) geben.
    • DaineMudda
      DaineMudda
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2009 Beiträge: 884
      Sein predraw call verleitet zum bluffen, und gibt dir am turn etwas schlechtere odds zum callen als sonst gegen Predraw Badugis.
      Ich denke wenn du am flop checkraised und dann einmal pat stehst ist das ne halbwegs glaubhafte line. Entweder foldet er dann den turn oder du musst wieder weiterdrawen.

      Dummerweise ist es aber (meiner Einschätzung nach) so das sie zu selten den Turn folden und ich denke, da deine 3card hand recht stark ist, du aber nicht semibluffen kannst, solltest du einfach nur callen und drawen und, hättest du nicht gehitted, am river folden. Zumindest wenn du keinen read hast der dafür spricht zu bluffen.

      Es gibt nur wenig Spieler die Predraw Badugis nur callen, du solltest es also nicht verpassen dir ne Note zu machen und beobachten ob er es weiterhin tut und überlegen wie man sich das zu nutze machen kann
    • tiasam1
      tiasam1
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2010 Beiträge: 2.845
      Original von ChrisA3
      Wenn du bluffen willst würd ichs auf mindestens 2 streets anlegen, eher 3. Glaub ich draw aber lieber gegen die meisten Gegner, die ja eher zu viel callen als zu viel folden. Wenn du jetzt drawst und dann nach hit raist wirft halt kaum einer irgendwas weg.
      ist die 3card-hand nicht zu gut zum bluffen?