Ms/ss nur am verlieren

    • shcleichernderwolf
      shcleichernderwolf
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2008 Beiträge: 904
      Moin , ich spiele auf Pokerstars und bin dort permanent am verlieren.
      Ich bin echt am verzweifeln , ich spiele dort nun ca seit einem Monat und falle Tag für Tag mehr ins Minus. Ich habe seit dem meine komplette Freizeit investiert , davon habe ich mich ca. 50 Stunden mit der Theorie beschäftigt und 100 Stunden mit der Praxis.
      Aus der Not heraus habe ich mir auch noch den Pokertracker gekauft und auf Besserung gehoft. Doch auch dies brachte nichts , ich habe dort 300 Euro eingezahlt (ca380$) und habe nun nur noch 180$.
      Ich spiele nach der sss/mss.
      Das große Problem ist das ich ständig hohe Pots oder auch allins gegen Fische mit schlechten Händen verlieren.

      Wie geht es anderen ss/ms Spielern auf Pokerstars? Habt ihr vielleicht Tipps für mich , oder muß ich auf eine andere Strategie umsteigen?
  • 345 Antworten
    • Matziano
      Matziano
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2011 Beiträge: 812
      nutze das handberwertungsforum und schaue dir nochmal die einsteiger artikel/videos an, dann sollte das keil problem sein
    • NanadaimegL
      NanadaimegL
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2009 Beiträge: 252
      spielst du shallow- oder captische und fängst sss an und machst dann mss weiter oder wie kannst du das problem haben und große pötte gegen fische verlieren?
    • shcleichernderwolf
      shcleichernderwolf
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2008 Beiträge: 904
      naja mit großem pot meine ich einfach das viel von meinem Stack im Pot sitzt.
      ich verlire einfach Hände wie A/A K/K gegen 5/7 , J/10 und ähnliches und das einfach unnormal oft , so das ich ins Minus komme. Das ist einfach verdammt frustrierend wenn man so viel Zeit investiert um Geld zu verschenken.
      Mag auch sein das ich nicht Perfect spiele aber was kann man falsch machen wenn man K/K in der Hand hält , der Gegner einfach jeden Raise gecallt hat bis zum allin und dann mit sowas wie 5/7 gewinnt.

      Ich spiele auf den normalen No Limit 9er Tischen.
    • wd978
      wd978
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2011 Beiträge: 275
      komm zu mir auf ipoker, da läufts :)
    • ctstc
      ctstc
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 6.280
      Hi shcleichernderwolf,
      so ohne weiteren Infos kann man da natürlich nichts genaues sagen woran das liegt. Das kann ein Samplesizeproblem sein, also dass du gerade einfach Pech hast, es kann aber auch sein, dass du in unprofitablen Situationen weiter Geld investierst und in profitablen foldest.
      Dazu solltest du einfach mal die Hände in denen du z.B. große Pötte verloren hast im Handbewertungsforum posten, und wir schauen uns dann an, ob alles korrekt gespielt ist.
      Welches Limit spielst du denn?
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 6.692
      Original von shcleichernderwolf
      naja mit großem pot meine ich einfach das viel von meinem Stack im Pot sitzt.
      ich verlire einfach Hände wie A/A K/K gegen 5/7 , J/10 und ähnliches und das einfach unnormal oft , so das ich ins Minus komme. Das ist einfach verdammt frustrierend wenn man so viel Zeit investiert um Geld zu verschenken.
      Mag auch sein das ich nicht Perfect spiele aber was kann man falsch machen wenn man K/K in der Hand hält , der Gegner einfach jeden Raise gecallt hat bis zum allin und dann mit sowas wie 5/7 gewinnt.

      Ich spiele auf den normalen No Limit 9er Tischen.
      Ich kann nur vermuten, ignorier mich einfach falls ich falsch liege, aber vermutlich spielst du mehr oder weniger nach irgendeinem SHC das viel zu tight und statisch in vielen situatinen ist, wartest übertrieben gesagt auf die nutz.
      Lässt aber viele andere kleine +ev spots aus, von denen du vielleicht noch nichtmal weißt das es sie gibt oder einfach nur angst hast sie zu nutzen.

      Ab und an erwischst du mal einen Pokeridioten der gegen dich dann 2nd Pair down callt, oder dich mal wegluckboxed, aber der großteil wird dich einfach wegfolden wenn du action machst oder nur die ubernutz haben und am ende des tages kackst du an dem rake und den blinds ab.

      Weil selbst die meisten hobbyregs haben mittlerweile ein hud und können grob einschätzen was du da machst.

      -> kleine winrate wenn überhaupt; riesen varianz; was auch zu tilt führt und die abwärtsspirale kommt ins rollen.
    • Poker5521
      Poker5521
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2012 Beiträge: 877
      Original von SteveWarris

      Ich kann nur vermuten, ignorier mich einfach falls ich falsch liege, aber vermutlich spielst du mehr oder weniger nach irgendeinem SHC das viel zu tight und statisch in vielen situatinen ist, wartest übertrieben gesagt auf die nutz.
      Lässt aber viele andere kleine +ev spots aus, von denen du vielleicht noch nichtmal weißt das es sie gibt oder einfach nur angst hast sie zu nutzen.

      Ab und an erwischst du mal einen Pokeridioten der gegen dich dann 2nd Pair down callt, oder dich mal wegluckboxed, aber der großteil wird dich einfach wegfolden wenn du action machst oder nur die ubernutz haben und am ende des tages kackst du an dem rake und den blinds ab.

      Weil selbst die meisten hobbyregs haben mittlerweile ein hud und können grob einschätzen was du da machst.

      -> kleine winrate wenn überhaupt; riesen varianz; was auch zu tilt führt und die abwärtsspirale kommt ins rollen.
      aber wie soll er anders spielen als nach shc? Das ist auch mein problem, wen ich action bekomme dan von Monstern. Hier wird ja nirgends gesagt wie man mehr karten mit rein nimmt, habe mal gefragt ob es ein silberchart gibt, nix. Gibt nur den Gold, wen er oder ich den spielen sind wir erst recht broke. Da helfen die anfänger videos nichts, ist bei mir auch so. Weit kommt man da nicht.

      Er ist sogar schon seit 2008 angemeldet und hat eventuell sogar schon BSS gespielt...

      MFG: Poker5521
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Du guckst dir doch die Einsteiger- und Silbercochings an. Fliegus und Fallout nutzen doch ne loosere Range. Und da sie dir die vorspielen, kannst du sie doch mitreinnehmen.
    • wd978
      wd978
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2011 Beiträge: 275
      @poker5521


      spielst du FR oder SH?
    • toyberg
      toyberg
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2009 Beiträge: 1.940
      Natürlich gibt es kein SHC fuer Fortgeschrittene. Fortgeschrittene spielen eben nicht nach SHC. Das SHC ist nur dafuer da um ein Gefuehl fuer das Spiel zu bekommen. Wenn du verstehst warum du in welcher Situation wie spielst, kannst du das SHC weglegen und deine Range an die Gegner anpassen.

      Auswendig lernen hilft hier nichts, ist so wie im richtigen Leben. Mit auswendig lernen schafft man vielleicht die Pruefung, aber wenn es drauf an kommt versagt man. Besuche die Coachings, Sie dir Videos an, Reviewe deine Sessions und mach dir dabei Gedanken ueber die Spielzuege: Wieso spiel ich hier so und nicht anders... usw.
    • Poker5521
      Poker5521
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2012 Beiträge: 877
      @wd978 ich spiele FR SH ist nichts für mich, jedenfalls noch nicht und auch kein Zoom <<wobei ich mich frage warum sie eigentlich 50bb zum einkauf wollen. Weil sie so mehr verdienen weil die Tische zu Tight sind? Weil sie keine MSS´ler wollen? Letzteres lässt mich schlechtes erahnen.


      @ rest der teilnehmer:

      ja, aber wer sagt mir das wen ich so spiele es so richtig ist?
      Ich sags ja, mehr struktur, wen ich ins Handbewertunsgforum geht wird mich gleich gefragt was ich denen für ne Range gebe, ja was weis ich was ich denen für ne Range gebe. Dazu gibt sja nix hier. Da habe ich mal nen bericht aus dem netz gefunden, der zeigt wie man gegen manche Gegner spielt ctsc sagt, ja man kann immer noch so gegen die spielen andere sagen nein das ding ist 5 Jahre alt. Dazu gibts bei uns MSS´lern auch nichts. Die sachen sind eh für BSS´ler. Gibt nichtmal was drüber wie man die Gegner einstuft. Ich hatte mir ma ne Arbeit gemacht um die weiten der stats für die Gegner hier zu besrechen Fazit, fürn A. kein hat was zu gesagt. Das ist das was ich meine. Mehr struktur in die Coachings reinbringen, nicht nur Livesessiosn aus denen ich mir dann von 50 Coachings die ich nichtmal aufgenommen habe mir dann ne Strategie zusammen bastel. Wie gesagt ich habe vorher weder BSS gespielt, noch irgendwie was ausser mal früher mal ne Runde Deppen Poker aus Fun. Das kann ich an einer Hand abzählen.

      Ich habe bis jetzt aber nicht soviel investiert, waren 160euro bis jetzt. Am anfang kacke gespielt war ok, dann mal hochgeschossen, war nur luck sonst würde ich jetzt wieder hochschiessen. Habe seit ich PT habe mir keine mehr kaufen müssen, bin aber extrem Break even. War auf NL10 Fazit: auseinander genommen worden. Da hilft die Anfänger strategie nicht viel.


      MFG: Poker5521
    • wd978
      wd978
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2011 Beiträge: 275
      schade dass du FR spielst.

      ja die wollen keine mssler weil wir die BSSler nerven

      aber die fische spielen gerne mit krüppelstacks also noch höher gehn sie bestimmt nicht.

      gibt aber genug seiten wo du noch mit 40bb spielen kannst.
    • ctstc
      ctstc
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 6.280
      @poker5521: ich schreibe dir gleich nochmal ausführlich was auf deinen post wenn ich daheim bin. aber was genau meintest du mit dem dass ich sage man kann immer noch so spielen?
    • preem84
      preem84
      Silber
      Dabei seit: 21.11.2011 Beiträge: 1.488
      Original von Poker5521
      Das ist auch mein problem, wen ich action bekomme dan von Monstern.
      MFG: Poker5521
      Und woran könnte das wohl liegen?

      Du bist super Thight.
      Du Bluffst nie.
      Postflop muckst du bei Action alles bis auf die Nuts.

      Auf NL2 und NL5 mag das noch klappen aber danach gibt es einfach genügend Spieler die das erkennen und ausnutzen.

      Wenn ich mir eins wünschen dürfte wäre das ein Tisch mit 8 SHC Nits die alle 8/8 spielen und von ihrem Style nicht abweichen und sich nicht den Gegnern anpassen so wie du :D
    • ctstc
      ctstc
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 6.280
      OK, ich geh jetzt mal auf ein paar Punkte ein.

      1. Zu den Charts wurde ja bereits einiges gesagt. Das mit dem aufloosen lernst du z.b. in den MSS Coachings, da wird es jede Woche vorgemacht. Allerdings verlierst du dein Geld nicht dadurch, sondern im normalfall durch schlechtes Postflop Play. Und genau dadurch gewinnt man auch sein Geld. Nicht weil man preflop so viel mehr Hände spielt sondern weil man postflop sehr gut gegen DIESEN EINEN gegner spielen kann.

      Damit kommen wir auch zu
      2. Nach den Ranges wirst du eben gefragt, weil du nur durch das selbst erstellen von Ranges ein gefühl dafür bekommst, was dein Gegner hier so spielt und was du profitabel spielen kannst gegen diesen.
      Wenn du Probleme hast Ranges zu erstellen dann sag das. Es reißt dir niemand den Kopf ab. Entweder es wird dir einmal ausfürhlich gezeigt (wird auch ab und an im coaching gemacht) oder es heißt probier einfach und Poste jeden Schritt, wir kontrollieren. Und auch wenn die falsch sind, du wirst dann darauf hingewiesen wo du den Fehler gemacht hast, und weißt dadurch beim nächsten Mal was du anders machen solltest. und auf genau die Art lernt man es.
    • Poker5521
      Poker5521
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2012 Beiträge: 877
      @ctsc: Ausarbeitung der Stats zum Charaktersieren und markieren der Gegner

      du warst der einzige der überhaupt was dazu hier im MSS Forum gesagt hat.
      ps.de hat gesagt ich soll ihn veröffentlichen. Dann habe ich ihn hier gepostet:



      ebenfalls nur einer hat was zu gesagt, ansonsten niemand. Dann habe ich ihn nochmal woanders gepostet, ebenfalls nur einer was gesagt.

      Hier mal ein Graph bin die letzte zeit wie schon fot break even, habe aber angst das ich broke gehe:



      @wd978 irgendwann eventuell aber ich weis das SH noch nichts für mich ist, lieber nicht(vorerst):

      @preem84 bluffen versuche ich schon, ich glaube eher zuviel... Bei action habe ich kaum gemuckt, auch ein problem.

      Ein Coaching zum thema rein ums range erstellen wäre mal was gutes + aufzeichnung. und und und...

      Nachtrag: Hatte probs mit dem Bild.

      MFG: Poker5521
    • ctstc
      ctstc
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2009 Beiträge: 6.280
      Original von Poker5521

      Ein Coaching zum thema rein ums range erstellen wäre mal was gutes + aufzeichnung. und und und...

      ok ich werde es mal anregen, poste es aber doch hier nochmal: [Coaching] No-Limit Midstack [Einsteiger] mit Fliegus123 und Fallout86 bis dahin empfehle ich dir auf jeden fall es einfach im Handbewertungsforum selber auszuprobieren. Du kannst auch gerne eine Hand nur posten um dem Gegner eine Range zu geben und zu fragen ob das so passen kann. Alles kein Problem.

      Dein Graph geht nciht, weil er Fehler enthält. Müsstest nochmal hochladen.
    • Poker5521
      Poker5521
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2012 Beiträge: 877
      @ctsc: ja, ich mus mal schauen wie ich das mal mit den Ranges schaffe, ka was da los war mit dem Bild ich vermute mal es ist beim hochladen kaputt gegangen.

      nochwas: habe ja schon im MSS fortgescrittenen gepostet was man machen könnte, wäre mal gut wen noch ein paar leute mitmachen würden.


      MFG: Poker5521
    • shcleichernderwolf
      shcleichernderwolf
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2008 Beiträge: 904
      Original von ctstc
      Hi shcleichernderwolf,
      so ohne weiteren Infos kann man da natürlich nichts genaues sagen woran das liegt. Das kann ein Samplesizeproblem sein, also dass du gerade einfach Pech hast, es kann aber auch sein, dass du in unprofitablen Situationen weiter Geld investierst und in profitablen foldest.
      Dazu solltest du einfach mal die Hände in denen du z.B. große Pötte verloren hast im Handbewertungsforum posten, und wir schauen uns dann an, ob alles korrekt gespielt ist.
      Welches Limit spielst du denn?
      also ich habe auf NL25 gespielt , nun habe ich von meinen 400$ nur noch 130 und bin auf NL10 gewechselt , also ich bin schon bei 250$ auf nl10 geswitcht.
      Ich habe gestern Nacht noch ein Video aufgenommen , dort ist sehr schön zu sehen wie ich mit unter anderem 3Aces , Flush , Two Pairs veriere.
      ich werde es am Wochenende auf Youtube uploaden und hier posten.