Partypoker App für iPad

  • 7 Antworten
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      Partypoker on your Android device

      denke da wirds die app dann auch für apple betriebssystem geben
    • 72o
      72o
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 4.343
      Die Echtgeld-Poker Android-Apps kann man nicht über den Market runterladen sondern nur von externen Quellen, wie der Poker-Anbieter-HP. Ohne Jailbreak ist man bei iOS an den AppStore gebunden, richtig? Falls ja, wäre es imho fraglich ob die Poker-Anbieter sich mit Apple anlegen wollen.
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Wieso anlegen? Sie können doch ihre App wie die anderen Pokerseiten im Appstore anbieten.
    • 72o
      72o
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 4.343
      Hat Apple keine Kontrolle darüber was im AppStore angeboten wird? Ich bin nur ein Laie auf dem Gebiet, aber welchen Grund sollte es sonst geben, dass man nur Apps aus dem AppStore installieren kann?
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Was hat das eine mit dem anderen zu tun. Wenn man seine App im AppStore anbieten will, muss man sich nicht mit Apple anlegen. Kann mir dicht vorstellen, das sich Stars, 888 oder Bwin mit Apple angelegt hat. Die FT war übrigens rein webbasiert und man braucht keine App. Ist also auch möglich.
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      Original von 72o
      Hat Apple keine Kontrolle darüber was im AppStore angeboten wird? Ich bin nur ein Laie auf dem Gebiet, aber welchen Grund sollte es sonst geben, dass man nur Apps aus dem AppStore installieren kann?

      weil nur so geld an apple fließt? sonst könnten entwickler ihre apps auch einfach so verkaufen, ohne appstore.

      wobei apple hat m falle des stores die vermarktung etc übernimmt, sicher ein vorteil für unbekannte entwickler.

      aber so kann apple kontrollieren, was auf den handys installiert wird und unerwünschte apps gibts dann einfach nicht im store und fertig.
    • rati0
      rati0
      Global
      Dabei seit: 23.07.2009 Beiträge: 703
      Original von 72o
      Hat Apple keine Kontrolle darüber was im AppStore angeboten wird? Ich bin nur ein Laie auf dem Gebiet, aber welchen Grund sollte es sonst geben, dass man nur Apps aus dem AppStore installieren kann?
      apple wollte mal ne zeit lang 1.keine real money glücksspiele und 2. nen prozentsatz X von allem, also nicht nur was die apps kosten sondern auch was mit ihnen an umsatz generiert wird.
      haben sich inzwischen aber davon getrennt, inzwischen gibts sogar ne real money app von 888 im appstore