Super-SSS Erfahrungen

    • SirRandy
      SirRandy
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2006 Beiträge: 161
      Hallo Leute,

      hier mal meine Erfahrungen mit dieser geilen Strategie auf NL10. Hab vor ca. 14 Tagen bei Titan eingezahlt und bin von 300 auf 217$ bei SNGs abgerutscht. Diese spiele ich normalerweise auf Pacifik mehr oder weniger erfolgreich. Hab mir aus dem Donkey-Thread eine SHC gebastelt und los gings.
      Habe bis gestern Abend rund 7,7K Hände gespielt und liege mit 87$ im Plus. Dabei muss berücksichtigt werden, dass ich letztes WE im Suffkopp rund 40$ durch Gurkenmoves verballert habe. :D Ferner spiele ich alles andere als Perfekt.
      Meine Schwächen:
      Schlechter Reader
      Probleme beim Erkennen von WA/WB-Situationen
      Erkennen von Straightgefahr
      Wahrscheinlich kommt mir deswegen dieses "Rambo-Pokern" so entgegen. Ist wirklich nichts für Leute die elegantes Pokern mögen. Man trifft Preflop seine Entscheidung und gut is es.

      Meine Taktik:
      Nach Donkey-SHC All-in. Limper und Min-Raises(2BB) werden missachtet. Hier läuft man dann und wann gegen einen slow-geplayten Hammer.
      Bei Normal-Raises(4-6BB) eine Spalte nach links und nach oben.
      Ab Stack 15BB Standard-Raise (4+1 pro Limper) oder All-In. Bei Re-Raise All-in. Gegnerabhängig!
      Ab Stack 20BB etwas loosere SSS.(Eintrag Donkey=All-in -> First-in Standard-Raise)
      Ab Stack >30BB Tisch auslaufen lassen.

      Hab noch nie soviel Spass beim Pokern gehabt. Man fühlt regelrecht den Stress, den die Anderen ausgesetzt sind. Die bösen Kommentare wenn man mit K6o im BB All-In geht und gewinnt, sind einfach herrlich. Leute verlassen unter Protest den Tisch, andere gehen auf Tilt und callen alles. Nur Pech, wenn sie dann gegen A-Set laufen und broke gehen. Man wird von den Anderen nicht für voll genommen, bis man anfängt sich abzustacken. Auch kommen sie nicht mit dem plötzlichen Wechsel von LAG auf TAG klar.
      Allerdings muss man Swings ab können. 10-15 Stacks down kann schon mal passieren.

      Gruss
      Randy
  • 15 Antworten
    • noelte
      noelte
      Silber
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 2.205
      Also mit K6o all in zu gehen ist einfach... (überlass ich deiner Fantasie) Aber werde ich mit einer Hand immer gerne callen. Kann mir kaum vorstellen, dass das dein Standard Move ist... Wenn Deine Gegner danach tilten ist es deren Schwäche, nicht deine Stärke...
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Poste mal das Donkey-SHC
    • SirRandy
      SirRandy
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2006 Beiträge: 161
      Original von noelte
      Also mit K6o all in zu gehen ist einfach... (überlass ich deiner Fantasie) Aber werde ich mit einer Hand immer gerne callen. Kann mir kaum vorstellen, dass das dein Standard Move ist... Wenn Deine Gegner danach tilten ist es deren Schwäche, nicht deine Stärke...
      Ich hab mir das nicht ausgedacht!
      Gucks Du hier:
      http://www.donkeydevastation.com/2007/03/11/short-stack-play/12/

      SB und BB K5+
      Ausserdem nur bei =<10BBs
    • Blinzler
      Blinzler
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 7.456
      bis 16bb ist im sb mit K6o push > fold
      also nicht flamen wenn man sich nicht sicher ist. ;)
    • SirRandy
      SirRandy
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2006 Beiträge: 161
      Original von Blinzler
      bis 16bb ist im sb mit K6o push > fold
      also nicht flamen wenn man sich nicht sicher ist. ;)
      Danke!! Genau das ist der Grund, dass ich fast 1 Jahr nicht mehr gepostet hab.
    • cyan2k
      cyan2k
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 1.891
      Original von SirRandy
      Original von Blinzler
      bis 16bb ist im sb mit K6o push > fold
      also nicht flamen wenn man sich nicht sicher ist. ;)
      Danke!! Genau das ist der Grund, dass ich fast 1 Jahr nicht mehr gepostet hab.
      einfach leute, die offensichtlich keine ahnung haben, ignorieren ;)

      ansonsten weiterhin viel spaß mit der SSS =)
    • SirRandy
      SirRandy
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2006 Beiträge: 161
      @Blinzler

      eh Coach eh ;) Darf ich ne Frage stellen?

      Was mache ich zwischen 15 und 20 BBs im SB/BB mit diesen Händen? Completen, pushen oder folden. Beim Completen hat man keinen Kicker und beim pushen mit 18BBs wird langsam teuer. Bislang folde ich und betreibe auch kein Blinddef.
      Und gleich noch ne Frage:
      Bei Low-Pocketpairs hab ich für "MICH" die Regel ab 12 bzw 22BBs für Setvalue zu limpen. Bei verfehltem Flop - Fold. Macht das überhaupt Sinn? wg. Gewinn-,Verlustverhältnis.

      Gruss
      Randy
    • Blinzler
      Blinzler
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 7.456
      naja, ich hab kaum ahnung von nl und gar keine ahnung von sss, aber ich denke ab 20bb sollte man imo normales poker spielen, also standard raise da machen, eventuell schon vorher.
      Sonst einfach mal ein bisschen mit calling ranges rumspielen und mit pokerstove equities ausrechnen.
      wegen dem limpen auf setvalue, da müsstest du mal gucken was in den artikeln steht
    • papito84
      papito84
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 1.100
      @ Sir Randy.

      Du wirst noch weinen. Das muss ich dir leider sagen.
      Ich habe bis jetzt 15k Hände, davon 3k auf NL50 den Rest auf NL 100.
      Bis jetzt 0,3 BB/100. Ist nicht schlecht wie ich finde, weil man bekommt ja noch
      Einiges an Bonus und RB, aber man braucht Nerven.

      Gestern lag ich nach 1k Händen 190$ vorn, wollte noch 500 Hände spielen um einen Bonus zu clearen. Nun gut, nach diesen 500 Händen war ich 80$
      im Brand. ;( , und meine Laune.... naja kannst ja meine Alte mal fragen.
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.334
      40 Stacks down und wieder hoch innerhalb 6k Händen... meine Erfahrung :P
    • Macarena
      Macarena
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 100
      Original von Crovax
      40 Stacks down und wieder hoch innerhalb 6k Händen... meine Erfahrung :P
      Jo. Heute mit idioten am Tisch da gehts echt auf und ab - verliert man schnell paar stacks weil die mit jedem scheiss callen und am flop mit backdoor flushdraw callen und den auch noch treffen.

      Die gleichen typen bluten dir natürlich das geld auch wieder zurück.
    • ChrisThe
      ChrisThe
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 1.990
      Also ich spiel nun seit 2 Tagen SSS SH auf NL4$ und bin eigentlich sehr begeistert. Ich bin zwar gut im Minus aber laut Poker EV hab ich auch nen 6 Stack Downswing den ich bestimmt wieder reinholen werden. Ich bin nur überrascht mit was man da alles gecalled wird.
      Übrigens pusht jeder seinen Draw gegen einen Shortstack das ist echt unglaublich aber langfristig sollte uns das ja auszahlen :) .

      Es macht auch irgendwie mehr Spaß als FR :) .
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      Original von Blinzler
      bis 16bb ist im sb mit K6o push > fold
      also nicht flamen wenn man sich nicht sicher ist. ;)
      Sorry, aber das ist definitiv falsch :) Es ist ~14 (ohne die dämlichen Rundungsfehler bei SC), berücksichtigt man noch den Rake, ist man bei ~12.
    • drunkenJedi
      drunkenJedi
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2007 Beiträge: 853
      Original von sammy
      Original von Blinzler
      bis 16bb ist im sb mit K6o push > fold
      also nicht flamen wenn man sich nicht sicher ist. ;)
      Sorry, aber das ist definitiv falsch :) Es ist ~14 (ohne die dämlichen Rundungsfehler bei SC), berücksichtigt man noch den Rake, ist man bei ~12.
      Das gilt aber nur wenn unser Gegner perfekt spielt und unsere Karten kennt.
      Da solche Gegner relativ rar sein dürften kann man bedenkenlos davon ausgehen, dass der Push mit K6o bei 16BB +EV ist.
    • abzupfer
      abzupfer
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2006 Beiträge: 1.855
      Mein Post hat jetzt zwar mit Strategie nicht direkt was zu tun, aber einen neuen Thread aufmachen wollte ich auch nicht; oder lohnt sich das ?( Passt aber zum Erstpost:

      OP
      Hab noch nie soviel Spass beim Pokern gehabt. Man fühlt regelrecht den Stress, den die Anderen ausgesetzt sind.


      ChrisThe
      Es macht auch irgendwie mehr Spaß als FR


      Meine Erfahrungen heute an einem NL25 SH Tisch:

      DeathB***: better play partybingo
      Broxw***: lol u are just n jerk
      DeathB***: your father is a jerk
      Broxw***: what u think i dont know how often u steal
      abzupfer: ok letz do it again
      #6425834292: abzupfer wins $xxx USD
      Broxw***: next time u steal i raise regardless of my hand


      Interessant ist auf jeden Fall, dass die psychologische Komponente bei den Gegnern nicht zu unterschätzen ist. Meistens kriegt man es wahrsch. nicht so mit, aber die Leute oben waren offensichtlich total genervt, so dass ich die übernächste Hand mit QQ 19 BB gleich mal gepusht habe und zwei caller bekommen habe. Wie sind Eure Erfahrungen da so? Kommt sowas öfter vor?