frage zu steps

    • Coubi
      Coubi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 2.516
      kann mir jemand erklären was es damit auf sich hat? stufe 2 (10$) heißt sicher dass ich nicht 10$ gewinne sondern den eintritt im wert dieses betrages oder? welches level muss ich erreichen um geld zu gewinnen?

      (ich spreche von den 3$ steps auf pp)

      hoffe einer von euch kann mir weiterhelfen!
  • 30 Antworten
    • imdeadgore
      imdeadgore
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 153
      Wenn du aufm 6ten Step unter die ersten fünf kommst gibt es Geld, und vorher gibt es meistens das Ticket für den vorherigen Step.
    • Coubi
      Coubi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 2.516
      danke das hilft doch schonmal!

      wie viel geld gibt es denn? wie sieht denn die payout struktur für step 6 aus?

      ist sicher schwerer als man denkt da zu landen oder?
    • imdeadgore
      imdeadgore
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 153
      Soviel ich weiss bekommt der erste 2000$
    • Coubi
      Coubi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 2.516
      sauber! stolze summe! also muss es wohl schwer sein!
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      -EV .. denn wenn du es von unten nach oben schaffst, dann haben die Spieler oben nen enormen Skill, da sie sich meist direkt einkaufen.
    • imdeadgore
      imdeadgore
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 153
      Na und? Unter die ersten fünf zu kommen ist beim 6ten SAtep nicht schwer, weil da soviel scared money rum sitzt. Und für 3 dollar lohnt es sich definitv
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      oh noes, it not!
      überleg mal wie viele sngs du in der zeit durchballern kannst!
    • Rapidoman
      Rapidoman
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2005 Beiträge: 1.025
      Ich hab's von 3 $ bis auf 170 $ geschafft. An diesem Tisch kamen dann (ausser bei mir) 8 x die AA's. Dann wars vorbei und ich dürfte ein 30 $ SnG spielen. Hier ging dann nix mehr.

      Werde das nicht mehr spielen. Zu zeitintensiv.

      Rapidoman
    • alterego
      alterego
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 4.171
      Original von fummi
      -EV .. denn wenn du es von unten nach oben schaffst, dann haben die Spieler oben nen enormen Skill, da sie sich meist direkt einkaufen.
      naja, sie sharks kaufen sich ja auch nur da ein, weil step 6 fischiger ist als die normalen sngs.
      aber für mich wäre das auch nix. ich hab das einmal mit dem freerollticket probiert. die ersten lvls sind schon sehr fischig, aber um 6 sngs zu gewinnen muss man schon gut glück haben. (oder man sitzt ewig dran)
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      sag ich doch o_O
    • alterego
      alterego
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 4.171
      ich mein halt, so krass kann es mit dem skill da oben ja nicht her sein, zumindest ist es wohl fischiger als die reguären highstakes sngs.
      aber ob man da als lowlimit spieler ne edge hat ist halt wirklich die frage, da hast du schon recht.
    • HolzQ
      HolzQ
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 136
      was diesen step driss noch uninteressanter ggü. normalen sng macht ist, das dein entry zum nächsten step nur 24 std. gilt. hatte damit schon mal stress, da ich bis step 4 gespielt habe und da wars 3h nachts. das artet mir alles zu doll aus. :D
    • cotd
      cotd
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 666
      mühsam von Step 1 zu Step 4 hochgespielt, da war ich Carddead und wieder abgerutscht zu Step 2

      nach ca 10-20 mal irgendeinen Step spielen und wieder bei Step 2 zu stehn verdirbt einem die Laune also hab ich dem Erstbesten meine Chips in die Hand gedrueckt und normale SnG's gespielt

      ich kann JEDEM Einsteiger empfehlen die Steps auch mal zu probieren, sind zwar -EV aber die unteren Steps schlägt man ganz leicht und oben trifft man auch stärkere Gegner an

      war zwar total Zeitintensiv (ca 7 Std 'gestept') aber danach war ich so im SnG drin und hatte auch Erfahrungen gegen bessere wie in Step 3 und 4 und konnte mein ROI in den nächsten SnG's deutlich steigern

      Im Endeffekt ne Menge Übung für wenig Geld aber für viel Zeit

      das wars dann erstmal von mir

      mfg cotd
    • Kamel04
      Kamel04
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 569
      Original von HolzQ
      was diesen step driss noch uninteressanter ggü. normalen sng macht ist, das dein entry zum nächsten step nur 24 std. gilt. hatte damit schon mal stress, da ich bis step 4 gespielt habe und da wars 3h nachts. das artet mir alles zu doll aus. :D
      Was passiert wenn der Level 6 Step an diesem Tag einfach nicht voll wird?
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      mit den 24h is aber neu .. hatte mal nach ewigkeiten entdeckt, dass ich n step 2 oder 3 freeroll hatte ^^
    • HolzQ
      HolzQ
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 136
      Original von Kamel04

      Was passiert wenn der Level 6 Step an diesem Tag einfach nicht voll wird?

      Gute Frage, bloss eine Antwort habe ich nicht =)

      Partypoker gibt zu den steps folgende Info:

      Und so geht's:
      Turnierstruktur
      Es gibt sechs Level. Jedes besteht aus einem No-Limit Sit & Go Turnier mit 10 Spielern. Alle Level stehen 24h zur Verfügung und beginnen, sobald 10 Spieler Platz genommen haben.


      kleiner tipp von mir: im partypoker fenster gibt es unten rechts dieses kleine info-fenster. eine dieser infos ist immo über die steps.
    • Rapidoman
      Rapidoman
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2005 Beiträge: 1.025
      Original von HolzQ
      das dein entry zum nächsten step nur 24 std. gilt.
      kann ich nicht bestätigen
    • Culnamo
      Culnamo
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 7
      Ich denke mal mit "alle Level stehen 24 Stunden zur Verfügung" ist gemeint, dass man sie rund um die Uhr spielen kann. Meine Freerolls hielten sich auf jeden Fall mehrere Wochen.
    • fairytale
      fairytale
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2007 Beiträge: 14
      och find die steps auch ganz witzig...bin bis dato im 5.step, ma sehen ob ich das 6. erreiche...zeitintensiv isses eher als normale sng das stimmt, aber es ist auf jeden fall ne nette abwechslung finde ich...

      achso und ich hab auch ein ticket länger als 24std gehabt und das war vorgestern oder so also kann das nich so ganz stimmen...
    • 1
    • 2