Artikel "SNG für Anfänger" auf allen Buyins gleich?

    • MoodyBlue
      MoodyBlue
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2007 Beiträge: 51
      Hallo Leute,

      ich versuche mich in die SNGs einzuarbeiten und mir ist aufgefallen das der Artikel garnicht so recht umsetzbar ist.

      Eigentlich ist es ja ein Anfänger Artikel. Nur habe ich als Anfänger oft garnicht die Bankroll um gleich auf 22$ Tischen zu zocken. Also kommen erst einmal die 3 oder 6$ Tische in Frage. Wenn ich jedoch an den 6$ Tischen anfange laut Artikel zu pushen, werde ich oft beschimpft wegen meiner all-ins oder eben gecallt mit Händen die ich nicht nachvollziehen kann... und oft gewinnen diese Hände eben dann das Blatt.
      Also komme ich oft an diesen Tischen weiter wenn ich standartmäßig 3fach raise. Es kommt mir so vor als callen die aus trotz mein all-in, aber vor dem normalen Raise haben sie respekt.

      Jetzt habe ich mal 11$ Tische getestet und mir ist dort wieder aufgefallen, dass extrem tight gespielt wird. Wenn ich dort die entsprechenden Hände pushe, wärde ich oft trotzdem wieder mit den selben schlechten Händen wie an den 6$ Tischen gecallt, obwohl vorher doch sehr tight gespielt wurde.

      Ist es nun so, das erst ab ca. 22$ Tischen "richtig" gespielt wird? Also so, wie es in dem Artikel SNG für Anfänger beschrieben wird?


      Danke schon mal für eure Antworten,
      VG Moody
  • 12 Antworten
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Das wichtigste dürfte sein das du ICM lernst dazu findest du hier in diesem Forum viele Beiträge einfach mal mit der Suchfunktion arbeiten, hier Milleniumpost: Hilfreiche SNG Links sind noch viele Informationen und was am meisten helfen dürfte am Anfang ist wohl wenn du dir eines der ICM Programme besorgst, und z.B. bei SNGwizard die 30 Tage Testversion nutzt und dir durch das Quiz ein Gefühl für ICM vermitteln lässt.
    • FES1337
      FES1337
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 679
      Außerdem ist es wichig, wenn die BR fuer die 11er noc nicht langt, auf keinen Fall die 3er und möglichst auch nicht die 6er zu spielen, wegen dem horenden rake anteil... lieber auf * wechseln, weil da bei den niedrig buy in sngs der rake auch niedriger ist...
    • imdeadgore
      imdeadgore
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 153
      was willst du denn, willst du das alle so wie in dem artikel spielen? dann hast du keine edge das die gegner dich mit crap callen ist doch klasse!
    • MoodyBlue
      MoodyBlue
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2007 Beiträge: 51
      Eigentlich möchte ich mein Spiel verbessern. Auf den 6$ Tischen hab ich einen ROI von 10% und auf den 11$ Tischen von Fast 0.
      Mir ist auch klar das der Rake auf den 11$ Tischen erst besser ist.
      Die Testversion von SNGWizard habe ich schon in Gebrauch.
      Mich interessiert eben vor allem auch, liegts an meinem Spiel oder passt es nicht zu den niedrigeren Levels.
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Dir is schon klar das du so um 2k SNGs brauchst um was über deinen ROI aussagen zu können.
      Wieviel Spiele hast du denn auf den verschiedenen Limits?
      Das beste Mittel überhaupt um dein Spiel zu verbessern es Hände im forum zu posten.
    • MoodyBlue
      MoodyBlue
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2007 Beiträge: 51
      Nee 2k hab ich nicht. Sind eher so 300...
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      das is nix.
      wenn du loose gecallt wirst, dann musst du halt tighter pushen. gehört alles zum skill eines sngs spielers. icm ist nicht das problem .. die ranges der gegner einzuschätzen ist es!
      wenn du dann 5x hintereinander am bubble im sb gegen den bb any 2 pushst und 5x von KK gecallt wirst und dann bustest, dann können trotzdem die pushes +$EV sein.
    • Silver
      Silver
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2005 Beiträge: 129
      Original von fummi
      wenn du dann 5x hintereinander am bubble im sb gegen den bb any 2 pushst und 5x von KK gecallt wirst und dann bustest, dann können trotzdem die pushes +$EV sein.
      longterm ?
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      genauer?
    • Silver
      Silver
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2005 Beiträge: 129
      wie kommst du auf deine aussage dass wenn man any2 im SB gegen die Könige im BB pusht dass +$EV sein kann!? Beziehst Du Dich jetzt auf die wenigen mal wenn any2 gegen KK gewinnen ?

      Ich hab das ICM noch nicht so ganz geblickt - aber deine Aussage erscheint mir falsch
    • YoungJayJay
      YoungJayJay
      Black
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 2.397
      Original von Silver
      wie kommst du auf deine aussage dass wenn man any2 im SB gegen die Könige im BB pusht dass +$EV sein kann!? Beziehst Du Dich jetzt auf die wenigen mal wenn any2 gegen KK gewinnen ?

      Ich hab das ICM noch nicht so ganz geblickt - aber deine Aussage erscheint mir falsch
      er meint damit, dass du vor dem push ja nicht wissen kannst, ob dein gegner kings hält, genauso könnte er 73o halten und müsste folden. wenn er dann trotzdem called, freu dich doch. natürlich verlierst du dann auch mal mit der besseren starthand, shit happens.
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      Danke JayJay.