Laptop oder Desktop PC?

    • illu
      illu
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 96
      Ich will mir ein neues Gerät zulegen, da der alte ni mehr so will wie ich mir dass vorstelle ;)

      Wenn es eine Möglichkeit gibt 2x 24" tft an ein Notebook zu schließen dann bitte her mit den links oder tips. Ansonsten muss ich wohl auf desktop und 2x24" oder Notebook und 1x24" zurückgreifen.

      Im folgenden nenne ich mal meine Ideen warum dass eine besser ist als dass andere, bin aber noch zu keinem entschluss gekommen.


      Vorteile Desktop PC

      - mehr power
      - billiger

      Nachteile Desktop PC

      - nicht mobil

      Vorteile Notebook

      - mobil, man kann auch mal auf den balkon oder woanders "arbeiten"

      Nachteile Notebook

      - teurer
      - es passt nur ein externer monitor dran und somit blöd wenn man 2 braucht ^^, der bildschirm am notebook ist ungünstig finde ich, da er eine andere Höhe wie der tft hat und andere abmessungen und dass stört finde ich

      Ich hoffe ihr könnt mir helfen und mir bestimmte systeme empfehlen. Es wäre toll wenn es die empfohlenen computer im amazon shop gäbe, weil ich noch massig gutscheine hab^^, aber wenn es woanders bessere gibt ist es auch ok. Ich ahbe selbst schon über dass 17" Notebook von Dell nachgedacht mit einer Auflösung von 1900x1200, aber da passt auch nur ein externer monitor dran :-(

      Achso, der Preis sollte unter 2000€ liegen (egal welches System) ansonsten will ich damit hauptsächlich pokern und surfen

      Also bitte helft mir
  • 6 Antworten
    • zweiblum88
      zweiblum88
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2006 Beiträge: 2.397
      also ich finde einen Laptop gerade wegen der Mobilität einfach besser als einen normalen Desktop. Wenn man mit dem Gerät *nur* pokert mag das anders sein, aber wenn du vielleicht 3. regelmäßige "Arbeitsplätze" hast (Freundin, Arbeit, Zuhause, ...) ist der Laptop einfach unschlagbar.

      Du musst mal googeln, ich habe hier einen Asus Laptop der hat einen DVI und einen VGA anschluss, vielleicht gehen die getrennt (würde mich aber wundern...), dann könntest du die beiden Monitore anschließen. Es gibt auch 17" Notebooks, da kriegst ja auch ein paar Tische drauf und noch den 24er dazu ... müsste passen.

      Das mit dem Preis finde ich eigentlich recht schwach als Argument, denn wenn du 2x24" TFT multitablest solltest du den Aufpreis locker wieder reinspielen können :-)
    • illu
      illu
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 96
      ok, dass mit dem Preis war eventuell schlecht ^^ aber bin halt geizig und den preisrahmen habe ich auch ugefähr eingegrenzt, will mir aber ni nächstes Jahr gleich ieder nen neuen holen deswegen ist es wahrscheinlich besser gleich nen guten zu holen um heilwegs auf dem neuesten stand der dinge zu sein

      zu den 17" notebooks kann ich sagen dass ich sowas nur bei dell gesehen habe, weil dieses besagte 1900x1200 Auflösung hatte andere notebooks haben eine kleinere Auflösung

      hättest du nen link von dem ASUS Notebook? Weil wenn ich google dann findet man eine stattliche Anztahl von ASUS Notebooks^^ Und ich ahb daauch jetzt nicht so die Ahnung welches genau gut ist und was nicht
    • Lhurgoyf
      Lhurgoyf
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 512
      Kauf dir doch einfach das selbe notebook wie ich vor ein paar tagen!!!!
      Ein paar threads unter deinem gibt es "Poker Notebook gesucht". Ich würde eifnach den gelichenkaufen und dann bist du mit 1400-1500$ durch!

      p.s. bezahle unbedingt mit ner Visa Karte weil die bei der EC-Kartenprüfung wikrlich 12 tage brauche T_T
    • illu
      illu
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 96
      hat jemand auch erfahrungen mit notebooks oder desktop pcs von amazon? Oder könnt ihr gewisse da empfehlen?
    • HaryBo
      HaryBo
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 171
      Original von zweiblum88
      Du musst mal googeln, ich habe hier einen Asus Laptop der hat einen DVI und einen VGA anschluss, vielleicht gehen die getrennt (würde mich aber wundern...), dann könntest du die beiden Monitore anschließen.
      meine mal gelesen zu haben, dass das geht wenn man den laptopdisplay deaktiviert
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      Das Betreiben von 2 ext. Monitoren geht hiermit.