Steal Resteal allgemein

    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Im Artikel Feedback Forum ist tote Hose, hier kriegens mehr mit und können sich beteiligen. Ist imho ein wichtiges Thema.

      Gestern habe ich folgende Hand gespielt.

      Ich hatte ca 16-18 BB und war im Big Blind. Alle folden bis zum SB, der auf 4 BB first in raist. Meine Hand war KTs. Sein ATS lag bei 25.
      In der Tabelle steht für einen ATS von 25 dass man erst ab KQs restealen soll.
      Der ATS setzt sich ja bekanntlich aus first in raises aus den Positionen CO, BU und SB zusammen. Allerdings wird nicht mit einbezogen, dass ein stealer aus dem CO evtl. nur mit 10% stealt, aus dem SB aber dafür mit 40 %. Gegen einen solchen Gegner wäre ein resteal mit KTs + EV.

      Man weiß leider nicht um wieviel sich seine stealrange von CO zu SB ändert.
      Wie passt man sein resteal Verhalten auf die verschiedenen Positionen, aus denen ein steal kommt an?
  • 7 Antworten
    • karlo123
      karlo123
      Black
      Dabei seit: 25.06.2005 Beiträge: 10.193
      Die Anfrage wäre was fürs SSS Forum. Dort wird dir auch geholfen ;) .
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Original von karlo123
      Die Anfrage wäre was fürs SSS Forum. Dort wird dir auch geholfen ;) .
      Oh da gibts ja ein extra Forum o.O hab ich echt erst jetzt entdeckt. Kanns bitte jemand verschieben? thx
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      push
    • kingoo90
      kingoo90
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2005 Beiträge: 1.821
      Original von Dominik7
      Im Artikel Feedback Forum ist tote Hose, hier kriegens mehr mit und können sich beteiligen. Ist imho ein wichtiges Thema.

      Gestern habe ich folgende Hand gespielt.

      Ich hatte ca 16-18 BB und war im Big Blind. Alle folden bis zum SB, der auf 4 BB first in raist. Meine Hand war KTs. Sein ATS lag bei 25.
      In der Tabelle steht für einen ATS von 25 dass man erst ab KQs restealen soll.
      Der ATS setzt sich ja bekanntlich aus first in raises aus den Positionen CO, BU und SB zusammen. Allerdings wird nicht mit einbezogen, dass ein stealer aus dem CO evtl. nur mit 10% stealt, aus dem SB aber dafür mit 40 %. Gegen einen solchen Gegner wäre ein resteal mit KTs + EV.

      Man weiß leider nicht um wieviel sich seine stealrange von CO zu SB ändert.
      Wie passt man sein resteal Verhalten auf die verschiedenen Positionen, aus denen ein steal kommt an?
      also imho ist es eher so, dass man aus dem sb etwas tighter stealt, da man ja ma flop oop spielen muss. also wird er aus dem sb eher nur 22 oder 20% raisen.dafür aus vom bu eher 27-30% und vom co ca. 25%. somit sollte man wenn der gegner im sb ist tighter restealen als wenn er im bu oder co.
    • drunkenJedi
      drunkenJedi
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2007 Beiträge: 853
      Ich weiß, ich wiederhole mich, aber für einen Resteal ist es irrelevant welche Equity man gegen die Stealrange hat, weil kein Gegner mit allen Händen callt.

      Die Stealrange ist wohl bei den meisten Gegnern im CO und SB etwas tighter als der ATS angibt und am BU looser. Sagen wir mal, wir geben ihm eine Stealrange von 20% und eine Callrange von 10%. Dagegen hast du mit KTs 37,3% Equity. Damit ergibt sich für einen Stack von 18BB folgender EV:
      EV=0,5*5BB+0,5*(17,2BB*0,373-17BB*0,627)=0,38BB, also ein marginal profitabler Resteal.
      Das Ganze ist mit 5% Rake berechnet, auf Limits bei denen das Rakecap vor 36BB erreicht wird oder für einen etwas kleineren Stack hat man eine etwas höhere Gewinnerwartung.
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      push.

      Wir brauchen definitiv endlich eine Formel mit der wir die resteals im Nachhinein analysieren können und schauen wie sich unser Spiel verändert wenn sich:

      -raisesize
      -callrange villains
      -stacksize heros

      ändert
    • Funkymonk
      Funkymonk
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2006 Beiträge: 585
      Original von Dominik7
      push.

      Wir brauchen definitiv endlich eine Formel mit der wir die resteals im Nachhinein analysieren können und schauen wie sich unser Spiel verändert wenn sich:

      -raisesize
      -callrange villains
      -stacksize heros

      ändert
      Push!! =)