Zukunftsproblem

    • Poker5521
      Poker5521
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2012 Beiträge: 871
      Hallo,

      Was mir seit neusten aufgefallen ist, ist das man ja keine chancen hat mit nur 4 Tischen auf NL200 Geld zu verdienen.

      Mein Ziel war es in einem Jahr oder noch länger mal 4 Tische auf NL200 gleichzeitig zu spielen. Es ist ja ein harter weg, mann kann ja dann froh sein wen man dort ne winningrate von 3BB/100 bei 2000 Händen am Tag hat. Mehr würde ich auch nicht schaffen. Das macht dann 60BB am Tag was gerade mal 120$ am Tag wären.
      Dann muss man noch wen es legal wird eventuell Steuern drauf zahlen. Dann bleibt weniger übrig als mit nem kack job.

      Der Pokerstarsvip Rechner hat mich böse beschiessen. Mehr wie Supernova bleibt da nicht und rakeback fürn arsch.

      Ich habe mir gedacht mehr als 4 Tische gleichzeitig wollte ich nie spielen, das ist doch kacke. Würde mir auch keinen spaß machen. Dazu kommen noch eventuelle Downswings die die winningrate noch mehr stressen.

      Ich brauche manchmal ewig für die 2000 Hände weil ich auch mal eine rauchen gehe und wir als MSS´ler auch ständig am Tische wechseln sind. Man kan froh sein wen man genug Tische findet, falls die Russen weg sind wirds dramatisch.

      Mal höher zu spielen als MSS´ler bringt ja nichts, kaum traffic auf den höheren Limits, es sei den man hat lust ewigkeiten zu warten bis man mal nen Tisch bekommt. Auf den höheren Limits gibts auch nur SH kein FR.

      Mein ziel war es in einem Jahr mal gut zu werden, aber lohnt sich das überhaupt für nichts?

      Der sorry für das Wort, der Scheiss Viprechner von stars hat nur kacke ausgespuckt, bin dem mal auf den grund gegangen:

      PokerStars Vip Rechner, nicht von dieser Welt?

      Damals dachte ich man kann so einiges an Rakeback bekommen und Supernova Elite zu werden, seit gestern weis ich es zu 100% es reicht nichtmal für einen stern, purer beschiess der Rechner. Weis noch damals im Gold Coaching, da sagte ich: Mann muss 2000 Hände am Tag auf NL200 Spielen und man bekommt mehrere Sterne ´LOL´ Scheiss Rechner! Nach dem sehr genauen Rechner wären das fast 1mio Rake Back ´LOL´.

      Wer verdient da Geld? Das sind leute die ihr Gehrin weg gamblen! Wen ich dort z.b. die neue Russin sehe, sie spielt so um die ca 15 Tische auf stacks ab 1k eher so 2k oder 5k + Tuniere. Sie hat mehrere SNE Sterne, diese Limits werde ich entweder nie oder in 5 oder 10 Jahren erreichen wen überhaupt. ich müsste dann eh auf minimum SH Big Stack wechseln (was noch mal ewig dauern würde), die würden uns fertig machen, weil auf den Limits ein SNE nach dem anderen spielt.

      Sie hat 6x SNE Sterne, das ist eine Potbeteiligung von so um die 100000$ am Tag, kann man das überhaupt glauben?

      Lohnt sich das überhaupt? MSS auf NL200 ? und überhaupt?


      MfG: Poker5521
  • 29 Antworten
    • Wiseguy01
      Wiseguy01
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2009 Beiträge: 1.712
      Hallo Poker5521!

      Mit knapp 2000Händen am Tag bzw. 4 Tischen (ich denke du meinst 4 reguläre Tische) kannst du kein SNE werden, das kann ich dir garantieren.

      Für SNE brauchst du mit 49VPP/100Hände etwas mehr als knapp 2 Millionen Hände im Jahr. Da musst du schon masstablen mit der BSS um auf so eine Gewinnrate zu kommen und mindestens am Tag ca 6 Stunden spielen.

      Alternative wäre Fixed Limit 3/6 und 5/10 zu mischen wie es Pokali tut, weiss aber nicht wie skillfähig du bist. Wenn du Hilfe brauchst bei der Planung von einem VIP-Status bei Stars dann kann ich dir helfen.

      Gruß
    • pTrooo4
      pTrooo4
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2009 Beiträge: 4.033
      Mach dir über sowas mal keine Gedanken!!!

      Wenn du von den FR Tischn redest und nl200 spielen willst, dann sind 3bb/100 wohl eher unrealistisch und die sind dann nur machbar mit guter tableselction und solid Volum.

      Bei SH sollte das alles dann kein Problem sein, weil es genug traffic/fische gibt und notfalls man mit Zoom bis nl500 fast 24h spielen kann. Da hast deine 2K hände in 2h.

      Zum Thema SNE und 1K+ BI´s ... kenne einige Leute persönlich die diese stakes spielen und spätestens bei NL100 kannst dir die Frage selbst beantworten, ob du das Mindset hast für solche Limits später. Man muss mit den Daily swing von 500$ (NL100) am Tag auch umgehen können. Das wird am ende nicht besser, wenn es dann 4-5K$ sind.

      Von Poker leben ist so eine Sache... ich habs nie bereut! ABER !!! Wenn man diesen Weg geht, dann verpiss dich aus Deutschland und geh in ein Land wo 1-2K$ dir ein schönes Leben geben und du nicht alleine bist. Dazu gibts ja genug blogs. Aber ich glaube die realistisch Zahl der Leute die dann broke gehen liegt bei 90% (Hab mehr gefeiert und war am Reisen als zu Grindn) . Auch die Lust verliert man schnell, weils dann irgendwie Arbeit ist und daher Grind aus Spaß und komm auf ein Limit wo du gewinn machst .

      Aber komm erstmal dahin, es gibt Leute die Grindn sich in 3 Monatn auf NL1K und andere kommen nie höher als NL50.
    • preem84
      preem84
      Gold
      Dabei seit: 21.11.2011 Beiträge: 1.316
      Du mit deinen Sternen^^

      SNE zu werden ist halt kein Kindergeburtstag!
      Diese Jahr sind Weltweit nur 318+nen paar Nachzügler SNE geworden.
      http://de.pokerstrategy.com/news/world-of-poker/So-wird-man-Supernova-Elite-bei-PokerStars_67104/
      Daran kannste sehen das das echt Harte arbeit ist.

      Kannst auch mal auf Youtube nach CrazyCheeps SNE Blog suchen, da erklärt er auch sehr ausführlich was alles nötig ist um SNE zu werden.
    • Poker5521
      Poker5521
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2012 Beiträge: 871
      ich habe in meinem beitrag auch nicht davon geredet SNE mit nur 4 Tischen zu schaffen, das ist ja das problem. Ich spiele momentan auf auf NL2 seit neustem.

      Wen nichtmal 3BB drinne sind, naja dann ist es wohl kompeltt fürn hintern.

      Ich wollte nie mehr als 4 Tische gleichzeitig spielen. Der traffic wird immer weniger man kann froh sein wen man bald überhaupt noch innerhalb von einer stunde einen Tisch auf NL200 bekommt, darüber geht so gut wie garnichts mehr.

      Das über 90% Broke gehen kann ich mir denken.

      Ich bin seit ein paar Monaten dabei und bin bereit um irgendwan mal hoch zu kommen, aber 10000 Hände am Tag? Eher ne - Winningrate anstatt überhaupt nen euro? Als BSS´ler kann man wenigstens am Tisch bleiben. Tableselection als MSS´ler? Auch noch auf NL200 ? man muss nehmen was da ist und selbst dann kann man sich erstmal auf eine ewige warteliste setzen. Aber 10000Hände? Selbst mit Rakeback oder ohne, wen juckt den das wens keine Winningrate gibt? Bei dieser Masstablerrei kann man froh sein wen man mit dem status seinen verlust dann wieder reinholt. Eher geht man Broke. Nicht jeder ist so eine extrme ausnahmeerscheinung, so das man 40 Tische jedne Tag stunden überhaupt überlebt ´LOL´ Wäre eh unmöglich bei dem traffic, es sei den man ist ein aunsahmespieler der 40 Tische Tag für Tag auf jedem Limit spielt was gerade nen Tisch hergibt und das stundenlang + das man noch eine Winningrate hat?

      Nichtmal 3BB sind drinne, nicht ausreichend Tische, spielen nur für den Rakeback?

      Naja ich wei sauch gerade nicht weiter.

      Dann noch solche Russinen die gleich 6x SNE´s haben, ´LOL´

      jetzt gehe ich erstmal essen mehr wie nur 1 einziger normaler supernova stern habe ich mir für nächstes Jahr wen ich besser bin und Coach stunden nehme sowieso nicht vorgenommen.


      MfG: Poker5521
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Was ist das denn für ne Milchmädchenrechnung. Erstmal stellt sich die Frage überhaupt nicht, wenn du NL5 und vielleicht mal NL10 gespielt hast und inzwischen hin wieder auf NL2 absteigen mußtest. Das du ein paar Monate dabei bist macht's nicht besser und da solltest du eigentlich nicht mehr auf NL2 spielen müssen.

      Außerdem besteht die Pokerwelt nicht nur aus Pokerstars. Es wird nicht ohne Grund gesagt, es wäre die tougheste Seite. Wenn du jemals auf NL200 aufgestiegen sein solltest besteht sich keine Veranlassung nur FR zu spielen.

      Du kannst außerdem Zoom/Rush/FF/Speed/usw spielen und da sollten 2000 Hände am Tag absolut kein Problem darstellen. bei wenig Taffic kann man außerdem Seiten mischen. RB sollte s da ich einiges geben incl Promos usw.

      Und zuletzt verdien erstmal 3000€ in nem normalen Job, bei freier Zeiteinteilung, freie Urlaubswahl, eventuell Zuhause bei einem oder mehreren Kindern sein zu können. Und bis du jemals bei NL200 bist, kann die Pokerwelt völlig anders aussehen.

      Das ganze ist so jedenfalls ziemlicher Unsinn.
    • Poker5521
      Poker5521
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2012 Beiträge: 871
      Die Sheep reihe habe ich schon gesehen, mein vorbild ist er nicht gerade.

      thecelt: du bist ja schon seit 5 Jahren dabei, wer sagt das man so schnell so gut ist? Wen man vieleicht schon BSS gespielt hat wie du kein problem, aber wen man so wie ich nur auf die Coachings hier angewiesen ist und eine schweizerkäse löcher strategie spielt wo man erstmal 100 Coachings schauen muss um sich dan eine strategie zu bauen, ist es schwer, ich bin sicher nicht der einzige der so denkt.

      Die Coaches sagen selbst, es gibt nicht viel. Wen wie gesagt, jemand so wie ich noch nie richtig poker gespielt hat, dann naja. Ich habe bis vor kurzem Monate auf NL5 verbacht, da muss ich erst wieder rauf. Ich denke mal wen man vorher kein BSS gespielt hat, also sich die Zahlreichen BSS Videos angeschaut und Coachings besucht hat, kann man nichtmal ohne weiteres N10 oder gar NL5 Schlagen!

      Ich glaube ohne Coach kann mann überhaupt nicht hochkommen auf ka NL25. Vieleicht nichtmal auf NL10, solnage man nicht ewig Coachings besucht die gefühlt 50% kein FR enthalten.

      Es ist auch als Anfänger nichtmal einfach auf Gold zu kommen, jedenfalls wen man NL5 Spielt. Wen es keine Promo gebe eher garnicht mit 4 Tischen.

      Meiner meinung nach wie gesagt bringt die Standard Strategie nur bis maximal NL5 was. Einmal hat mir Fliegus gesagt ich sollte etwas aufloosen, dan hat er mir Karten gezeigt die man alle spielen könnte. Wie und wann, dass muss ich mir selbst zusammenbasteln ohne ahnung aus mehren Coachings.

      Da gibts sicher schon einiges Regs die dort auf NL5 schon seit Jahren schon auf dem limit spielen.

      Gerade nachts wo ich spiele sind kaum Fische unterwegs. Du hast eine komische Milchmädchenechnung gemacht, also irgendwann mal auf mehreren Platformen Masstablen um auf jeder dieser Seiten den Status zu erlangen mit denen man auf den Seiten den Rakeback zurück bekommt (einigermassen wen überhaupt) mit dem man dann seine verluste die man wegem dem extremen masstablen hat wieder reinzubekommen. Soll das ein Witz sein? Ich bin mir auch sicher das es gefühlte 90% mit deiner extrem Platforming rechnung wohl eher nicht hinbekommen. Gerade wen es nichtmal so einfach ist auf NL200 im grössten Raum überhaupt SNE zu werden.

      Du bist doch schon seit 5 Jahren hier, nach deinen sätzen müsstest du doch schon reich sein oder?


      MfG: Poker5521
    • stylus20
      stylus20
      Black
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 9.020
      als nl2 spieler brauchst du erst ma überhaupt noch keine gedanken dran verschweden pro zu werden..spiel erst ma 300k hands und schau wo du dann bist.
    • Campernator
      Campernator
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2011 Beiträge: 2.264
      Ihr steigt einfach nicht auf weil ihr euch viel zu sehr mit irgendwelchem sinnlosen Bullshit befasst als mit eurem Spiel. Als Nl2 Spieler über mögliche NL200 Winrates rätseln und darüber wieviel man spielen muss um SNE zu werden ist einfach total fürn Arsch :f_confused:

      Pokere auch erst seit knapp über einem Jahr, habe auch immer gehört dass ja früher als so super war und jetzt nurnoch kacke ist. Aber anstatt mich mit so sinnlosen Sprüchen zu beschäftigen habe ich an meinem Spiel gearbeitet, und siehe da, ohne Vorkenntnisse in 6 Monaten von Nl5 auf Nl200+. Nur hochgegrindet, nichts selbst einbezahlt. Sry fürs Eigenlob, aber soll nur als Beispiel dienen dass eure Rumheulerei unbegründet ist.

      Man merkt es hier im Forum echt gut, es gibt Leute die nörgeln nur herum und grinden trotz zig 100k Lifetimehänden Nl2. Und andere haben nur wneige 100k Lifetimehands und sind schon auf den Midstakes. Alles eine Sache der Einstellung und Motivation.
    • Ersazu
      Ersazu
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2011 Beiträge: 302
      .
    • Poker5521
      Poker5521
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2012 Beiträge: 871
      Original von stylus20
      als nl2 spieler brauchst du erst ma überhaupt noch keine gedanken dran verschweden pro zu werden..spiel erst ma 300k hands und schau wo du dann bist.
      Ja, ich weis. Mir gehts nur um die Zukunft, ob es sich überhaupt lohnt ohne ein ausnahme Supermassgrinder zu werden.


      MfG: Poker5521
    • Poker5521
      Poker5521
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2012 Beiträge: 871
      @Campernator: Ja, aber mit Fallout als Coach im Rücken.

      MfG: Poker5521
    • Campernator
      Campernator
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2011 Beiträge: 2.264
      Original von Poker5521
      Ja, ich weis. Mir gehts nur um die Zukunft, ob es sich überhaupt lohnt ohne ein ausnahme Supermassgrinder zu werden.

      MfG: Poker5521
      Mit deiner Einstellung definitiv nicht...
    • pg89
      pg89
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 6.002
      Ernst gemeinter tip: führe ein normales leben und poker nebenbei als hobby. Wenn du irgendwann mal auf NL200+ kommen solltest, siehst du ja selber ob es sich lohnt.
    • Poker5521
      Poker5521
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2012 Beiträge: 871
      @Campernator: ist aber so, die meisten die oben spielen sind doch nur auf Rakeback aus. Könntest mal das mit der einstellung näher erleutern die war von anfang an ganz gut, eigentlich.


      MfG: Poker5521
    • Campernator
      Campernator
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2011 Beiträge: 2.264
      Original von Poker5521
      @Campernator: ist aber so, die meisten die oben spielen sind doch nur auf Rakeback aus.
      Und aus eigener Kraft auf Nl25 kommen ist unmöglich, ich weiß ;)

      @Einstellung: Du machst dir nur Gedanken über für dich absolut IRRELEVANTE Dinge und nicht über für dich wichtige Dinge. Das meine ich mit falscher Einstellung.
    • Poker5521
      Poker5521
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2012 Beiträge: 871
      Mann muss erstmal die Goldstartegie lernen dann eventuell.


      MfG: Poker5521
    • Ersazu
      Ersazu
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2011 Beiträge: 302
      .
    • Poker5521
      Poker5521
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2012 Beiträge: 871
      Ohne guten PC kann ich erstmal nichts was in die Coaching ecke geht machen, dann brauche ich noch kohle für ein Longterm Coaching. Ich wollt emir schon diesen oder nächsten Monat einen holen, aber ich brauche bessere Hardware als ich vor hatte.


      MfG: Poker5521
    • Campernator
      Campernator
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2011 Beiträge: 2.264
      Und dann die Sig :D
    • 1
    • 2