3 bets vs Regs

    • AngelikaSchuster123
      AngelikaSchuster123
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2012 Beiträge: 18
      Hallo, bin neu im Forum angemeldet und schiesse einfach mal los.
      Und zwar wollte ich mal eure Erfahrungswerte kennenlernen in Bezug auf 3 Bets von Regs ip und oop.
      Ich habe echt Probleme damit gegen die ganzen 24-22 regs als auch 18-16 regs zu spielen.
      Mir ist klar dass der größte Teil der button oder cutoff raises/ 3 Bets meist nur suited, connerctors oder beides ist. Klar gibt es auch PocketPairs oder Monsterhände, aber ich bekomme es nur sehr schwer auf die Reihe dies richtig einzuschätzen.



      bekomme ich ne 3 Bet weiss ich direkt " ok er hat wohl mindesten AQ,AK oder QQ - AA" zumindest was ziemlich starkes.
      Dann folde ich meist den flop, oder setze calle bei toppair.
      Nunja gehe ich broke hat er meistens nen Overpair und beatet mich.
      [ jetzt alles bezogen auf normale steal werte, normale 3bet werte etc]



      Bin ich mal der PreAgressor und bekomme raises am Turn und Flop zweifel ich schon an der Stärke der hand.
      Wenn ich solche C/R oder Raises am Flop bzw Turn mache bekomme ich nen stumpfen call.
      Dann am River stelle ich rein und werde gebustet von Händen die mich hätten nie callen dürfen.

      Meint ihr das sind schon sicke Reads auf mich??
  • 3 Antworten