hallo pokerstrategy

    • oliver321
      oliver321
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 67
      hallo hab mal ne frage warum werden eigentlich immer nur 10.000 dolllar tuniere veranstaltet wenn man immer erst nochmal einzahlen muss um mitzuspielen was hat man eigentlich davon das man über euch geträckt ist und wieso nie an denn 10.000 dollar tuniere mitspielen darf man zahlt doch nicht immer ein um dann an solche tuniere teilzunehmen bis jetzt hatte man noch gar nichts mehr als geträckter spieler bei euch. ist klar das hier solche leaderboards gemacht werden aber mal ganz errhlich was hat man eigentlich davon da sind wieso nur die dabei die viel kohle habe solche spieler wie ich dieauch nicht denn ganzen tag zeit haben zum spielen weil man auch noch jeden tag 13 bis 14 stunden arbeiten muss gab es bis jetzt nicht einmal eine sinnvolle promotion sorry wenn da wieder viele andere meinung sind soll auchnicht böse sein oder das pokerstrategy schlecht ist aber finds einfach total mies wird mal 10.000freeroll veranstalten aber man muss wieder in ein gewissen zeitraum einzahlen was ich einfach nicht verstehen man will doch nicht jedesmal erst wieder einzahlen um solche tuniere zuspielen ja und es fehlen punkte und sind rechtschreibfehler vorhanden
  • 13 Antworten
    • 72o
      72o
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 4.349
      Wie wäre es mit Satzzeichen? So ist der Text schlichtweg unlesbar...
    • Sccopidu
      Sccopidu
      Global
      Dabei seit: 10.04.2012 Beiträge: 464
      Original von 72o
      Wie wäre es mit Satzzeichen? So ist der Text schlichtweg unlesbar...
      recht hat er ! <-- das ist zb ein Satzzeichen :D
      aber wo ist das problem dabei ein wenig ca$h einzuzahlen um ein freeroll zu spielen , du musst ja nicht damit spielen , kannst ja eigentlich danach wieder auszahlen .
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.126
      Hallo Oliver,

      es gibt einige Vorteile durch PokerStrategy.com (zumal es durch ein Tracking ja grundlegend zu gar keinem Nachteil kommen kann), unter anderem gibt es auch täglich Freerolls, an deren Teilnahme keine Einzahlung gekoppelt sein muss.


      ~Alex
    • oliver321
      oliver321
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 67
      entschuldigung aber willst mich echt verarschen????was sind das für mülltuniere die pokerstrategy veranstalten 100 freeroll mit 2000 spieler, wie lachhaf tist das eigentlich und zweitens warum soll ich ständig immer einzahlen nur damit ich am 10.000 freeroll teilnehmen darf. was hab ich denn mit von geträckt sein eigentlich bis jetzt übrhaupt nichts hatte ich probleme gehabt mit partypoker und hab hier mit denn support geschreiben nie kamm was bei raus obwohl ich jedes mal im recht war hatte mehrmals eingezahltdamals um 10.000 free roll mitzumachen und paar mal ging es nicht mal mitzumachen und was war keiner konnte mir helfen.
    • GrandeSmokio
      GrandeSmokio
      Black
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 3.173
      denkst du PS hat geld zu verschenken?
      denkst du sie veranstalten FR aus nettigkeit?
      die FR sind anreizsysteme, um personen dazu zu bringen geld einzuzahlen.
      PS hätte wohl kaum etwas davon, jede woche nen100k FR für alle zu veranstalten.

      wenn du diesen simplen zusammenhang nicht durchschaust, hast du vielleicht mit dem folgenden auch probleme.

      PS ist keine spielervertretung. wenn du probleme mit party haben solltest, kann PS vielleicht mal mit ner mail nachfragen oder etwas druck machen, aber mehr auch nicht.

      wenn du dich im forum umschaust, merkst du, dass es bei party an allen ecken und enden knirscht. viele würden sich hier mehr initative von PS wünschen, aber die wird es nicht geben können.

      also bevor du noch n herzinfakt wegen den FR bekommst (diedu wie bereits gesagt wurde "umsonst" spielen kannst - indem du ein- und wieder auscashed), überlege dir, warum du poker spielst. wegen des Fun?dann sollten die 100$ FR dich auch unterhalten. oder um damit langfristig Geld zu machen? dann sollten dich die FR eh kaum kümmern.

      gl
    • GrandeSmokio
      GrandeSmokio
      Black
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 3.173
      Original von GrandeSmokio
      denkst du PS hat geld zu verschenken?
      denkst du sie veranstalten FR aus nettigkeit?
      die FR sind anreizsysteme, um personen dazu zu bringen geld einzuzahlen.
      PS hätte wohl kaum etwas davon, jede woche nen100k FR für alle zu veranstalten.

      wenn du diesen simplen zusammenhang nicht durchschaust, hast du vielleicht mit dem folgenden auch probleme.

      PS ist keine spielervertretung. wenn du probleme mit party haben solltest, kann PS vielleicht mal mit ner mail nachfragen oder etwas druck machen, aber mehr auch nicht.

      wenn du dich im forum umschaust, merkst du, dass es bei party an allen ecken und enden knirscht. viele würden sich hier mehr initative von PS wünschen, aber die wird es nicht geben können.

      also bevor du noch n herzinfakt wegen den FR bekommst (diedu wie bereits gesagt wurde "umsonst" spielen kannst - indem du ein- und wieder auscashed), überlege dir, warum du poker spielst. wegen des Fun?dann sollten die 100$ FR dich auch unterhalten. oder um damit langfristig Geld zu machen? dann sollten dich die FR eh kaum kümmern.

      gl
      e: getracked außerdem :f_cool:

      e²: :facepalm: an mich
    • 72o
      72o
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 4.349
      Soweit mir bekannt ist, kann man nicht einfach einzahlen und sofort wieder auszahlen. Man muss erst einen gewissen Anteil an Rake erzeugt haben bevor man wieder auszahlen kann. Imho ist das auch nachvollziehbar, denn die Pokerseite hat einen gewissen Aufwand und zahlt wohl auch Buchungsgebühren.

      @oliver123: Bitte schau dir deine Posts vor dem Veröffentlichen nochmal an. Das geht wunderbar mit einem Klick auf "Vorschau". Lies dir dann diese Vorschau nochmal durch und überlege dir, ob dein Posting für andere leicht lesbar und verständlich sein wird. Offenbar schreibst du einfach alles runter wie es dir einfällt. Für jemand der deinen Gedankengang vorher nicht hatte, ist das aber leider nur schwer zu verstehen.

      Als Beispiel habe ich das mal mit deinem letzten Posting gemacht:
      Original von oliver321
      entschuldigung aber willst mich echt verarschen????was sind das für mülltuniere die pokerstrategy veranstalten 100 freeroll mit 2000 spieler, wie lachhaf tist das eigentlich und zweitens warum soll ich ständig immer einzahlen nur damit ich am 10.000 freeroll teilnehmen darf. was hab ich denn mit von geträckt sein eigentlich bis jetzt übrhaupt nichts hatte ich probleme gehabt mit partypoker und hab hier mit denn support geschreiben nie kamm was bei raus obwohl ich jedes mal im recht war hatte mehrmals eingezahltdamals um 10.000 free roll mitzumachen und paar mal ging es nicht mal mitzumachen und was war keiner konnte mir helfen.
      Das könnte z.B. so aussehen:
      Entschuldigung, aber willst du mich echt verarschen? Was sind das für Müllturniere, die Pokerstrategy veranstaltet? 100 freerolls mit je 2000 Spielern, wie lächerlich ist das eigentlich? Und zweitens, warum soll ich ständig immer einzahlen, nur damit ich am $10.000 freeroll teilnehmen darf?
      Was hab ich davon hier getrackt zu sein? Bis jetzt brachte es mir eigentlich überhaupt nichts! Ich hatte Probleme mit PartyPoker und habe diese dem PS-Support geschildert, aber es kam nie was dabei raus, obwohl ich jedes mal im Recht war.
      Ich hatte damals mehrmals eingezahlt um an $10.000 freerolls mitzumachen. Ein paar mal konnte ich trotz vorheriger Einzahlung nicht teilnehmen und keiner konnte mir helfen.
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.761
      Eigentlich wurde alles gesagt.

      1. Die $100-Freerolls sind v.a. für Anfänger gedacht, die erste Turniererfahrungen sammeln wollen.

      2. Die $10.000-Freerolls sind recht attraktiv, genau weil sie eine Einzahlungsbeschränkung haben. Wenn dich schon die üblicherweise 300-1.500 Teilnehmer bei den $100-Turnieren nerven, dann wäre das bei den $10k ja noch "schlimmer" - ohne die Einzahlungsbeschränkung wären es vermutlich viele Tausend Teilnehmer - so sind es oft nur um die 500.

      3. Deine Vorteile am getrackten Spielen liegen v.a. in den StrategyPoints.
    • DrPepper
      DrPepper
      Gold
      Dabei seit: 20.10.2006 Beiträge: 1.333
      Original von 72o
      Wie wäre es mit Satzzeichen? So ist der Text schlichtweg unlesbar...
      Mensch, der Junge muss 14 Stunden am Tag arbeiten, erspar ihm doch wenigstens die Interpunktion :coolface:
    • Fxpps17
      Fxpps17
      Silber
      Dabei seit: 10.04.2008 Beiträge: 1.635
      Original von DrPepper
      Original von 72o
      Wie wäre es mit Satzzeichen? So ist der Text schlichtweg unlesbar...
      Mensch, der Junge muss 14 Stunden am Tag arbeiten, erspar ihm doch wenigstens die Interpunktion :coolface:
      Dann kann er doch auch gleich die Leerzeichen weglassen :D wer braucht schon sowas :rolleyes:
    • Popoface
      Popoface
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2011 Beiträge: 991
      Original von 72o
      Soweit mir bekannt ist, kanndie Pokerseite hat einen gewissen Aufwand und zahlt wohl auch Buchungsgebühren.
      Ich glaube nicht, daß du, wenn du 100$ einzahlst und anschließend auscashst, Dun100$ zurück bekommt.

      Wie hoch sind noch die Gebühren, die ein Pokerraum einkassiert, wenn man auscasht?
    • Popoface
      Popoface
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2011 Beiträge: 991
      Original von DrPepper
      Mensch, der Junge muss 14 Stunden am Tag arbeiten, erspar ihm doch wenigstens die Interpunktion :coolface:

      IchauchDeshalberspareichmirsogardieleerzeichenundauchdiegroßschreibungmenschistdasanstrengendsatzzeichenwegzulassen
    • 72o
      72o
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 4.349
      Der Raum verlangt meines Wissens nach keine direkten Gebühren. Um aber nicht drauf zu zahlen muss man erst eine entsprechende Menge Rake produziert haben, bevor eine Auszahlung genehmigt und durchgeführt wird.

      Übrigens ist beim Zitieren was schief gelaufen. ;)