Overbets am River auf den Micros

    • GoldenHands
      GoldenHands
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2009 Beiträge: 4.008
      hi, bin eigentlich sngler aber spiele gerade zwecks bankrollbuildung rush nl5 fr mss.

      was mir aufgefallen ist, ist dass viele fische die nutz am river overbetten.
      sieht für mich erstmal eher weak aus und ich call sowas dann auch öfter mit 2nd pair bad kicker oder so um dann auf die schnauze zu fallen... wie interpretiert ihr diesen move eher stark oder schwach ?
  • 38 Antworten
    • habeichja
      habeichja
      Gold
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.300
      ich mache das auf nl25 auch öfter mit nuts weil da so fishe immer mit middle pair callen warum weiß ich nicht :D
    • GoldenHands
      GoldenHands
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2009 Beiträge: 4.008
      :f_o:
    • neppi88
      neppi88
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 915
      Hab das immer mit TP gemacht und wurde permanent von 2nd/3rd pair gecalled =)
    • Bartmannn
      Bartmannn
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2005 Beiträge: 2.305
      Original von habeichja
      ich mache das auf nl25 auch öfter mit nuts weil da so fishe immer mit middle pair callen warum weiß ich nicht :D
      Mit schönen Grüßen an OP?! :D
    • habeichja
      habeichja
      Gold
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.300
      nein ich wollte ihn nur darauf hinweisen das er das niemals callen sollte.
    • Delta21
      Delta21
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2010 Beiträge: 1.340
      Seh diesen move auch öfters auf den Turn sobald man die Initiative abgibt und zum Gegner checkt bekommt man ne überzogene Overbet. Da sind bestimmt auch einige Bluffs dabei aber das rauszufinden kann ziemlich teuer enden.
    • GoldenHands
      GoldenHands
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2009 Beiträge: 4.008
      .
    • habeichja
      habeichja
      Gold
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.300
      naja mal ehrlich was erwartest du auf deinen openpost, ich würde ne potsizebet auch nicht mit 2. pair oder sowas schlechtes callen ich knirsche schon mit den Zähnen das mit TP zu machen warum sollte man dann anfangen eine overbet zu callen?
    • BradNitt
      BradNitt
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2011 Beiträge: 29.481
      Original von Delta21
      Seh diesen move auch öfters auf den Turn sobald man die Initiative abgibt und zum Gegner checkt bekommt man ne überzogene Overbet. Da sind bestimmt auch einige Bluffs dabei aber das rauszufinden kann ziemlich teuer enden.
      grad als mssler wird dir das ordentlich die wr crushen und auf rush spielen die eh alle imo viel zu tight um in solche spots mit middlepair zu kommen
    • KKJudge
      KKJudge
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2008 Beiträge: 52
      Um mal direkt noch auf die Frage zu antworten:

      (Spiele auch oft NL25 Rush) - auch dort ist dieser Move eher stark. Ich würde gegen sowas zu 90% folden auch mit 2nd pair.
      Außer in sehr seltenen Fällen wenn mir etwas spanisch vorkommt (wenn z.B. offensichtlich bei Ihm ein Flush-Draw gebustet sein könnte)

      Wenn ich selber Nuts oder vergleichbar halte, wende ich diese Taktik auf den Limits aber genauso an (ca. Potsize oder drüber am River)
      - Die Neugierigen callen dann sowieso, (häufig sieht man dann auch gebustete AA oder KK)
      - Die Rocks schmeissen eh weg, auch wenn man 1/3 Pot gesetzt hätte, das spielt dann eh keine Rolle.

      Genau letzeres hat umgekehrt den positiven Nebeneffekt, dass man bei River-Bluffs gar nicht soviel setzen muss, um die Rocks zu vertreiben. 1/3 Pot reicht da dann häufig.
    • GoldenHands
      GoldenHands
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2009 Beiträge: 4.008
      ok werds mir zu herzen nehmen ^^. gibt halt auf nl 5 genug freaks die 40 10 oder so spielen, jede contibet callen zum river durchchecken und dann action mit nichts machen. da juckts mir immer in den fingern..muss ich mir wohl abgewöhnen...
    • Delta21
      Delta21
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2010 Beiträge: 1.340
      Original von BradNitt
      Original von Delta21
      Seh diesen move auch öfters auf den Turn sobald man die Initiative abgibt und zum Gegner checkt bekommt man ne überzogene Overbet. Da sind bestimmt auch einige Bluffs dabei aber das rauszufinden kann ziemlich teuer enden.
      grad als mssler wird dir das ordentlich die wr crushen und auf rush spielen die eh alle imo viel zu tight um in solche spots mit middlepair zu kommen
      Ja gut ich spiel BSS NL4 Fast Forward.

      Von der Häufigkeit wie ich sowas sehe ist das nicht immer TP was Villain hält da sind auch einige 2nd Pair dabei oder PoketPairs die den Flop verfehlt haben.

      Sieht man auch gut wenn man so eine Overbet am Turn called und Villain dann nicht weiß wie er den River spielen soll.

      Auf Dauer solche Overbets callen ist allerdings bestimmt -EV
    • Shandout
      Shandout
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2010 Beiträge: 2.909
      Sehe das beim BR-Aufbau auf NL5 FR Zoom auch relativ oft, SH eher selten (vielleicht weil da auch schwächere Hände bis zum SD kommen). Die Line sieht natürlich nach einem konsequent zum Abschluss gebrachten Bluff aus, in der Regel steht dahinter aber wohl tatsächlich die Idee von KKJudge (Villain bzw. Hero glauben machen, man hält nur Air oder ne schwache Hand).
    • YoBaByYo
      YoBaByYo
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 1.040
      Das "tolle" an overbets ist ja, dass man
      - mehr Value bekommen kann
      - zwecks balancing mehr bluffs in der range haben kann

      Ich overbette gegen fishe 4 value und gegen regs als bluff.
      Regs folden zu viel, sogar die, die eigentlich zum calldown neigen. Und Fishe callen zu viel.

      Schönen Gruß und viel Spaß beim einordnen der eigenen Leistung :)
    • Delta21
      Delta21
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2010 Beiträge: 1.340
      Eine Overbet am Turn ist allerdings doch eher selten eine Valuebet weil darauf zu viel gefoldet wird besonders noch auf einem dry Flop. Am River lass ich mir das eingehen vor Value.
    • GoldenHands
      GoldenHands
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2009 Beiträge: 4.008
      Original von YoBaByYo
      viel Spaß beim einordnen der eigenen Leistung :)
      wie gesagt, hab auf jeden fall viele leaks und weiss das auch. hab erst 20k hände mss gespielt bis jetzt. meine stats sehen dafür aber ganz ordentlich aus und die kurve geht auch nach oben. nur die blue line sieht (wahrscheinlich genau wegen solcher moves) etwas traurig aus ...
    • promyk82
      promyk82
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 1.281
      Original von Delta21
      Eine Overbet am Turn ist allerdings doch eher selten eine Valuebet weil darauf zu viel gefoldet wird besonders noch auf einem dry Flop. Am River lass ich mir das eingehen vor Value.
      Nicht zwangsläufig. Overbette am Turn auch oft um von schlechten Spielern mit Draws max. V zu bekommen. Außerdem mache ich das oft, wenn die Stacks behind noch groß sind und ich am River nicht extrem overbetten will.
    • Wiseguy01
      Wiseguy01
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2009 Beiträge: 1.712
      20k Hände sind aber keine Samplesize, ich bin teilweise 50k Hände mit fast 20bb/100 gerunnt um nach weiteren 60k insgesamt auf 8/100 zu kommen. Man kann innerhalb kurzer gerade mit aggressivem Spiel viele Stacks verlieren obwohl man fast immer Favorit ist.
    • habeichja
      habeichja
      Gold
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.300
      frag mich gerade was der letzte Post mit Overbets zu tun hat? Braggen sollte man wo anders.
    • 1
    • 2