Gus Hansen verteidigt Howard Lederer!

    • Sccopidu
      Sccopidu
      Global
      Dabei seit: 10.04.2012 Beiträge: 464
      was sagt man dazu Gus Hansen das neue aushängeschild von FTP
      verteidigt Howard Lederer

      Warum nur, Gus Hansen? Eigentlich hat Gus den Black Friday und seine Nachwirkungen ja recht gut überstanden. Jetzt hat er sich aber durch einige Twitter-Botschaften, in denen er den Ex-FTP-Eigentümer Howard Lederer verteidigte, zur Zielscheibe gemacht

      Zuerst schrieb er: “Unterschätzt nicht die doofen Leute in großen Gruppen – Erklärung folgt.”

      Was damit gemeint war, machte er später deutlich: “Wenn die Lederer-Hass-Gruppe Banken und Versicherungen hassen würde, hätte ich Sympathien, aber so? Reißt euch mal zusammen. Hassen die Leute Howard Lederer, weil er wirklich Mist gebaut hat oder weil Daniel Negreanu und Jason Mercier es ihnen sagen?”

      Natürlich blieb das nicht unkommentiert, auf Twoplustwo.com explodierte der entsprechende Thread innerhalb weniger Stunden.

      So schrieb ein empörter Leser: “Verteidigen die Leute Howard Lederer, weil sie mit ihm befreundet sind und er sie reich gemacht hat?” Oder: “Ich verstehe nicht, warum High-Profile-Menschen, die oft dafür bezahlt werden, Unternehmen zu repräsentieren, solchen Minus-EV-Mist posten.” Oder auf den Punkt gebracht: “Die Leute hassen Howard Lederer, weil er ihr Geld gestohlen hat.”



      Erst letzte Woche hatte Howard Lederer sich mit den Behörden geeinigt, ein Deal, bei dem die Zivilklage gegen ihn gegen Zahlung einer Geldsumme fallen gelassen wurde. Dabei gab es keinerlei Schuldeingeständnisse seinerseits und er ist nach herrschender Ansicht in der Pokercommunity mehr als gut weggekommen.

      Vielleicht ist Gus Hansen auch einfach nur gefrustet. Seit dem Relaunch von Full Tilt Poker Anfang November 2012 hat er dort über 2 Millionen Dollar Minus produziert. Derweil warten die US-Spieler auf Full Tilt immer noch auf ihr Geld, das Anfang 2013 durch die Regierung ausgezahlt werden soll. Gus Hansens Äußerungen kamen möglicherweise etwas zu früh.

      QUELLE


      Ich raff das nicht ganz der Typ hat FTP voll vor die Wand gefahrn , dank ihm ist bei FTP nichts mehr so schön wie es war schöne scheisse und nun wird der auch noch in schutz genohmen !
  • 3 Antworten
    • PHPNick
      PHPNick
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2011 Beiträge: 536
      Ich raff das nicht ganz der Typ hat FTP voll vor die Wand gefahrn , dank ihm ist bei FTP nichts mehr so schön wie es war schöne scheisse und nun wird der auch noch in schutz genohmen !
      Quelle?
      Will hier niemanden verteidigen, aber ich selber habe auch noch nie etwas gefunden was HL jetzt mit hieb- und stichfesten Argumenten belasten würde. Vielleicht habe ich nichts gefunden, weil es in den Anschuldigungen unter gegangen ist oder oder ich bin zu dumm zum suchen? Aber evtl. gibt es auch gar keine...

      Ist nicht so, dass der Black Friday einfach an mir vorbeigegangen ist, aber CF und HL wurden von Anfang an an die Wand gestellt und beschuldigt. Das warum habe ich nie begriffen. Nur weil sie Anteile an FTP hatten? Das Management selber hatten doch trotzdem andere in der Hand.

      *not trolling srsly*
    • Sccopidu
      Sccopidu
      Global
      Dabei seit: 10.04.2012 Beiträge: 464
      ich weiss ja nicht in denn Lederer files klang das alles ein bisschen anders und
      aUCH SONST sind immer wieder kleinigkeiten aufgetaucht in dennen es wiedersprüche gibt
    • gust4vg4ns
      gust4vg4ns
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 236
      find den hass gegen lederer auch überzogen. er ist ein schlechter geschäftsmann und hat nen haufen schlechte entscheidungen getroffen, aber vorsätzlich leute betrogen hat er imo nicht und das wort "stehlen" im zusammenhang mit den ftp geldern ist mmn unpassend.

      gibt schlimmere leute in der pokercommunity.