will webseite bauen

    • mamborambo
      mamborambo
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 651
      servus zusammen
      ich habe ein webprojekt im kopf und wollte mal hören ob ihr nicht vielleicht paar tipps habt wie man das am besten angehen könnte. ich weiss schon genau wie die seite sein sollte (design, funktion), bin aber kein guter programmierer. sonst würd ichs halt selber machen. auch nach meiner mehrtägigen suche im internet bin ich leider nicht wirklich schlauer geworden.

      ich habe schonmal folgende punkte ausgemacht:

      wo gibts
      guten international zuverlässigen webspace, (1und1??)
      domain registrierung,
      entwicklerfirmen,
      angriffsschutz??
      wichtig: was kostet das alles ungefähr?
      was ist sonst zu beachten?

      prost! :)
  • 21 Antworten
    • xPurpleACEx
      xPurpleACEx
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2010 Beiträge: 201
      domain registrieren und webspace mieten kostet nicht viel pro jahr, der größte posten wäre die programmierung. und zu den kosten - kommt halt drauf an was du für funktionen brauchst.

      such dir einen gescheiten programmierer, der sollte bescheid wissen.
    • Floridachris
      Floridachris
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 1.701
      Wie mamborambo schon geschrieben hat werden die Kosten für die Programmierung den Löwenanteil ausmachen.
      Wenn Du da nicht selber dran gehst und es in Auftrag gibst rechne mit ungefähr 60€ die Stunde für den Programmierer / Freelancer.

      Es gibt genug Seiten wo sich Freelancer anbieten.
      Persönlich halte ich von Freelancer nichts. Alle die mich unterstützen sollten waren nicht zuverlässig.

      Vielleicht in der Uni ausschreiben. Hatte auch schon pfiffige Fachinformatiker (Praktikum).
      Vielleicht erwischt Du da einen guten für kleines Geld.
    • Schnicker
      Schnicker
      Black
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 18.476
      Was soll denn deine Webseite alles können?
    • SirRector
      SirRector
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2007 Beiträge: 2.309
      Edit by Khrano: Wir wollen hier keine Plattform für das Anbieten von Dienstleistungen bieten. Daher habe ich deinen Beitrag entfernt.
    • Badaboombadabang
      Badaboombadabang
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2010 Beiträge: 1.767
      Webspace + Domain: http://all-inkl.com/
    • flowIIpoker
      flowIIpoker
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 4.300
      was viele unterschaetzen als kostenpunkt.

      eine site will auch gepflegt werden. einmal aufsetzen fuer 4digit hat etwa auch 2digit pro monat als folgekosten <-- nur als beispiel

      keine ahnung was op vor hat. aber so ist die welt da draussen ...
    • SirRector
      SirRector
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2007 Beiträge: 2.309
      Original von SirRector
      Edit by Khrano: Wir wollen hier keine Plattform für das Anbieten von Dienstleistungen bieten. Daher habe ich deinen Beitrag entfernt.
      Und im anderen Thread werden Flyer und Designdienstleistungen verkauft und das geht in Ordnung?
    • mamborambo
      mamborambo
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 651
      so vielen dank für die antworten.
      hab die domain jetzt mal registriert und nen alten kumpel angehauen der it studiert.
      problem sieht er bei dem punkt:
      die seite soll ein bezahlsystem behinhalten. so online-shop-mäßig. da muss also mit verschlüsselung und sowas gearbeitet werden, wovon ich leider genau null ahnung habe. er meint das würde die sache ziemlich verkomplizieren. was meint ihr?

      weil 60 euro die stunde ist schon ordentlich, da muss ne alte frau lange für nl10 spielen :D

      prost!
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      wenn er meint, dass sowas die sache ziemlich verkomplizieren würde, dann such dir lieber jemand anderen ^^
    • Tobman78
      Tobman78
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2006 Beiträge: 879
      namecheap zb für domain...
      kommt auf das projekt an, aber lass dir am besten eine webseite auf nem guten content management system programieren/designen. Damit später der Content leicht aktualisiert werden kann.
    • MisterJ
      MisterJ
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 1.760
      Original von mamborambo
      die seite soll ein bezahlsystem behinhalten. so online-shop-mäßig. da muss also mit verschlüsselung und sowas gearbeitet werden, wovon ich leider genau null ahnung habe. er meint das würde die sache ziemlich verkomplizieren. was meint ihr?
      Was auch immer du da tust: Nimm/Mach' nichts selbstgefrickeltes in dem Bereich. Verschlüsselung/etc. muss man richtig machen und wissen was man da tut, sonst funktioniert es zwar wunderbar, ist aber unsicher.
    • kirazer
      kirazer
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2009 Beiträge: 180
      hab dich mal im comtool geaddet
    • Sid86
      Sid86
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2007 Beiträge: 409
      Wenn du wirklich irgendwas shopartiges willst solltest du dich villt. mal über das Thema E-Commerce informieren. Es gibt diverse fertige Lösungen die an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden können(Magento zum Beispiel). Das muss natürlich auch von professionellen Programmierern gemacht werden, hat aber den Vorteil, dass ein Großteil des Backends schon steht.
    • Kellerlanplayer
      Kellerlanplayer
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2006 Beiträge: 18.529
      Oder du holst dir ne Lizenz von so nem Amazon Shop. Informier dich doch erstmal, was es alles gibt, was dir weiterhelfen kann.
    • Bliss86
      Bliss86
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 5.562
      Webseite bauen :facepalm:

      Du wirst mit einer simplen Idee ohne Erfahrung in dem Bereich kein Geld machen können. Du wirst ohne Kapital deine Idee noch nicht mal verwirklicht bekommen. Sorry 4 the truth.

      Ich hab keine Ahnung wie das kommt, dass soviele Leute die Illusion haben, dass man einfach mal ne Webseite im Internet *baut* und damit reich wird? Und seit wann 60€/h für so etwas teuer ist, aber dann etwa genausoviel für einen Handwerker ausgibt.
    • Kill0r
      Kill0r
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2007 Beiträge: 520
      wegen freelancer schau hier https://www.odesk.com/
    • sTaTermi
      sTaTermi
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2009 Beiträge: 1.011
      Schau dir Content Management Systeme an, die haben idR. (kostenpflichtige) Plugins, die Bezahlsysteme für eigene Shops beinhalten.

      Arbeite gerade selber an nem Wordpress Projekt (ja, wir nutzen Wordpress als CMS, einmal und nie wieder) und da gibt es drölf tausend verschiedene Plugins, die eigentlich jeden Mist, den man sich denken kann, abdecken.

      Bisschen customizing und feddich ist die Webpage.

      Aber bitte nicht selber machen, selbst als IT`ler ist das Einarbeiten und der Umgang mit den CMS ein Gefrickel sondergleichen.
    • SeriousF
      SeriousF
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2007 Beiträge: 1.775
      Kurze Zwischenfrage: Wie aufwendig bzw. teuer ist die Erstellung einer Homepage die mehr oder weniger als Datenbank fungiert, bei der man mit Hilfe von diversen Filtermöglichkeiten auch nach bestimmten Eintragungen suchen kann. Also sozusagen ein Verzeichnis verschiedener "Anbieter" in dem man stöbern und nach seinen Bedürfnissen filtern kann.
      Dann müsste es noch die Möglichkeit geben sich dort anzumelden und Bewertungen / Kommentare abzugeben.

      Das ganze in möglichst vielen Sprachen und Ländern verfügbar.

      Quanta costa di lira? Gibt's das < 100k? Überhaupt keine Ahnung über Preise für sowas...



      Edit: Und wieviel Clicks pro Tag müsste so eine Seite mindestens erreichen, wenn die Homepage außer Werbeeinnahmen keinen Gewinn bringt?
    • MisterJ
      MisterJ
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 1.760
      Meinst du mit <100k die Entwicklungskosten? Dann ja, das sollte gehen. Eine Datenbank ist meist eh dahinter und man muss nur die Anfragen ordentlich weitergeben. Kommentare, etc. ist ja auch eher Standard-Funktionalität.
    • 1
    • 2