30 stacks unter EV normal?

    • FoKiT
      FoKiT
      Silber
      Dabei seit: 16.01.2011 Beiträge: 38
      Hallo Leute,
      ich wollte mal so in die Runde fragen, ob wer schon ähnliches durchgemacht hat.
      Bin nämlich ziemlich verzweifelt/angepisst, denn seit ca einem Monat geht alles schief. 8 von 10 Coinflips gehen verloren und auch die 80% situationen sehr sehr oft. Gegner treffen ihre 2outer, ich keinen einzigen MOnsterdraw uws. Zudem muss ich am river auch noch oft meine starken Hände folden, da der Gegner mich offensichtlich noch überholt hat. Dazu kommt sicherlich nach ettlichen Bad Beats auch Tilt dazu.
      Ich musste jetzt innerhalb von 3Tagen von NL50 auf NL25 und jetzt sogar auf NL10 runter. Anfangs dachte ich, ok haha ja das wird schon wieder, aber es wird eigentlich nur schlimmer. Jetzt kann ich wieder ein halbes Jahr NL10 rumscheißen bis ich endlich wieder wo spielen kann wos was zu holen gibt....
      Vielleicht kann mir jemand Tipps geben wie man damit am besten umgeht, denn obwohl ich nicht vorhabe jemals ernsthaft (Promäßig) zu spielen, geht mir das mittlerweile ziemlich an die Nieren.

      lg

      Hier noch der schöne Graph:
  • 19 Antworten
    • Coldplay01
      Coldplay01
      Black
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 5.014
      30 stacks hat wohl jeder mal, ich steh dieses Jahr bei 72 und das du so schnell die Limits runter mußt zeigt eigentlich nur, dass du ein scheiss BRM hast.
    • FoKiT
      FoKiT
      Silber
      Dabei seit: 16.01.2011 Beiträge: 38
      naja dachte 2k (40stacks) is ok für NL50. aber wie man sieht nicht ;)
    • Wiseguy01
      Wiseguy01
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2009 Beiträge: 1.712
      40Buyins ist auch ok für NL50, vorausgesetzt du willst weiter aufsteigen und nicht ewig da unten rumkrebsen.

      Ansonsten würde ich auch 100Buyins nehmen, wenn du auf dem Limit bleiben willst. Aber wie ich zwischen den Zeilen gelesen habe, ist das nicht wirklich deine Intention oder?
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      Original von Coldplay01
      und das du so schnell die Limits runter mußt zeigt eigentlich nur, dass du ein scheiss BRM hast.
      ?(

      Die Aussage ist ziemlich falsch.
    • Wiseguy01
      Wiseguy01
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2009 Beiträge: 1.712
      Original von Kreatief
      Original von Coldplay01
      und das du so schnell die Limits runter mußt zeigt eigentlich nur, dass du ein scheiss BRM hast.
      ?(

      Die Aussage ist ziemlich falsch.

      op sollte brm mit kelly kriterium anwenden
    • FoKiT
      FoKiT
      Silber
      Dabei seit: 16.01.2011 Beiträge: 38
      dass ich nicht weiter aufsteigen will stimmt so nicht. bei genug kohle wäre ich natürlich auf NL100 raufgegangen, ich denke aber dass spätestens da meine grenze liegt, da ich mich nicht professionell mit poker beschäftigen kann. aber naja das steht nun sowieso nicht zur debatte ;)
    • FoKiT
      FoKiT
      Silber
      Dabei seit: 16.01.2011 Beiträge: 38
      Original von Wiseguy01
      Original von Kreatief
      Original von Coldplay01
      und das du so schnell die Limits runter mußt zeigt eigentlich nur, dass du ein scheiss BRM hast.
      ?(

      Die Aussage ist ziemlich falsch.

      op sollte brm mit kelly kriterium anwenden
      was ist das kelly kriterium?
    • Hommsen
      Hommsen
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2009 Beiträge: 2.299
      Ende November bis Mitte Dezember lief ich auch etwa 30 Stacks unter EV aber mittlerweile laufe ich sogar overall über EV...also mal eben in einem Monat sonen derben Swing gehabt. Einfach weitergrinden. Was mich aber auch wundert ist, dass du bei 11 Stacks down sogar bis NL10 absteigen musstest. Inkl. Rakeback sollte, dass deiner Roll doch nicht so hart wehtun? oO
    • bloodymaniac
      bloodymaniac
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2009 Beiträge: 971
      cash neu ein und weiter gehts, so lange dein ev graph weiter nach oben geht ist doch alles ok
      Werd nicht tilt und bedenke einfach es kann genauso andersrum laufen :)

      Mindset :P
    • habeichja
      habeichja
      Platin
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.488
      habe atm 18 Stacks unter EV und das nervt auch schon, einfach weitermachen.
    • Wiseguy01
      Wiseguy01
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2009 Beiträge: 1.712
      Original von FoKiT
      Original von Wiseguy01
      Original von Kreatief
      Original von Coldplay01
      und das du so schnell die Limits runter mußt zeigt eigentlich nur, dass du ein scheiss BRM hast.
      ?(

      Die Aussage ist ziemlich falsch.

      op sollte brm mit kelly kriterium anwenden
      was ist das kelly kriterium?


      Google is your friend... :D
    • MarlaGran
      MarlaGran
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2009 Beiträge: 556
      beim limit aufstieg 27 stacks unter ev in ca 25k hands...
      kein kopf machen... weitergrinden....

      brm technisch kommts halt wie schon gesagt echt drauf an was so deine pläne sind...
    • xWoodayx
      xWoodayx
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2007 Beiträge: 12.779
      kopf hoch, glaub mir das dreht sich wieder
    • pTrooo4
      pTrooo4
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2009 Beiträge: 4.039
      bin nun bei 39 diesen Monat, dass einzig positive ist ... bin in $ BE
    • atllas20
      atllas20
      Bronze
      Dabei seit: 27.12.2009 Beiträge: 767
      mimimi :D :D :D
    • DrizzyDrake
      DrizzyDrake
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2012 Beiträge: 2.431
      dank den letzten beiden tagen hab ich es heute geschaft (auch ~70k hände) 50 stacks unter ev zu laufen...
      :rage: :rage: :rage: :rage: :rage: :rage:

      so langsam frag ich mich wann ich es einhole ;(
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      Unter Umständen nie, Varianz hat kein Gedächtnis :coolface:
    • FoKiT
      FoKiT
      Silber
      Dabei seit: 16.01.2011 Beiträge: 38
      Mit etwas Abstand betrachtet ist alles wieder gar nicht so schlimm, natürlich auch wenn man sieht, dass es anderen teilweise sogar noch schlechter geht. Auf NL10 musste ich nicht runter, wie ich in erster Panik angenommen habe.
      Habe dann auch übermäßig viel gespielt, weil ich dachte "das muss doch irgendwann wieder in die andere Richtung gehen". Was wohl auch nicht förderlich ist.
      Ist halt mein erstes Down in dieser Größenordnung und konnte/kann damit offensichtlich nicht wirklich umgehen (mal sehn wie lang das noch weitergeht ;) ).
      Und man sieht auch, dass man (obwohl ich letztes Jahr nie viel über EV war) wohl in Vergangenheit vielleicht besser gerunnt ist, als man denkt. Denn wenn alles "nach Plan" läuft, also halbwegs mit EV bzw. maximal 15Stacks drunter, glaubt man ja schnell dass es ja n easy game ist.
      Alles in allem kann man diesen Post mit einem Gang zum Psychiater vergleichen, in dem man einfach mal erzählt und Frust ablädt.
      Wünsche euch allen ein gutes Jahr!
    • mister23
      mister23
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 1.945
      ich war vor black friday über 100 stacks unter ev auf full tilt(über 1mio hands)
      und seit dem relaunch bin ca. 35 stacks unter ev (ca. 70k hands)


      varianz hat also doch ein gedächtnis(den können wir schlecht runnen lassen-er spielt trotzdem weiter :coolface: