Vorschlag zur den Lehrreichsten Beispielhänden

    • itbmotw
      itbmotw
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.426
      Da es jetzt doch Kritik am Posten der Lösungen in Weiß gab, hier mal ein Vorschlag:

      Zunächst sollte sich jeder mal selber Gedanken machen, da ist es besser wenn man es nicht direkt sieht. Auf der anderen Seite ist es aber besser, wenn danach in Schwarz diskutiert werden kann. Mein Vorschlag: Am Besten wäre es wenn das Forum sobald man gepostet hat die anderen Antworten Schwarz färbt und weitere Diskussionen dann ablaufen können(dürfte technisch nicht sobald umsetzbar sein), daher mein 2. Vorschlag einfach 2 Threads öffnen, einen zum Lösungen posten und einen zum diskutieren, bißchen umständlich aber dann ist beides möglich.
  • 2 Antworten
    • FirstDarkside
      FirstDarkside
      Black
      Dabei seit: 20.10.2006 Beiträge: 10.563
      Also, wie versprochen habe ich mich da mal schlau gemacht.
      Die Entscheidung, ob Antworten in schwarzer oder weißer Schrift geschrieben werden, obliegt dem jeweiligem Handbewerter.
      Daher werden zumindest bei mir in Zukunft alle Antworten in schwarz gepostet, schließlich ist keiner gezwungen sich vor der Beantwortung die anderen Antwort durchzulesen.
      Die Idee zwei Threads zu erstellen finde ich nicht gut, da darunter definitiv die Übersicht leidet.
    • Pokersaft
      Pokersaft
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 25.194
      Ich wäre dafür ein Notensystem einzuführen, denn es gibt oftmals nicht die ideale Lösung, oder eine andere Lösung ist nicht arg schlimm.

      Die skala sollte vielleicht in 1- 6 unterteilt sein, wobei 1-3 angibt wieviel Value man verschenkt hat (bei 1 gar keinen) und 4-6 zeigt einem wieviel Value man dem Gegner geschenkt hat.

      Ich hoffe ihr versteht den kleinen Unterschied. 1 bedeutet super 6 ist desaströs.