[SNG] ICM Trainer Light - Unklare Entscheidungen

    • RayRaz
      RayRaz
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2007 Beiträge: 8
      Hallo zusammen,

      ich versuche mich grad ein bisschen in Sachen SnG weiterzubilden und bin beim ICM Trainer Light gelandet. Ein gutes Tool, aber bei Lektion 4 kommt mir etwas merkwürdig vor.

      Hand1:


      Hand2:


      Warum soll Hand1 gefoldet und Hand2 gepusht werden?

      Ist man bei Hand1 nicht schon viel mehr unter Zugzwang, mit nur ~7BBs anstatt ~11 bei Hand2? Ansonsten ist ja eigentlich alles identisch. Beides mal im CO, Stack-Gegnerstack-Verhältnis ist etwa gleich.

      Danke schonmal.

      Adios Nils
  • 3 Antworten