Rolle von PS.de

    • GrandeSmokio
      GrandeSmokio
      Black
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 3.173
      ich würd gerne wissen, wie jetzt die zukunft von PS.de und bwin.party ausschaut.

      • wird das Forum garantiert weiterhin existieren?
      • wird es weiterhin moderiert? (warum wurden die Stickys entfernt?)
      • schauen hier weiterhin (Head)Admins rein und beantworten Fragen? (sieht ja derzeit nicht so aus)
      • seid ihr noch Ansprechpartner für Probleme? (oder habt ihr euch so doll mit b.p verkracht, dass da funkstille herrscht?)
      • Wie ist die Zukunftsaussicht für StrategyPoints?
      • Wie schätzt ihr die Lage einer zukünftigen Zusammenarbeit ein? (bitte kein "man weiß ja nie", dann lieber ein "derzeit düster" oder "wir arbeiten hinter den kulissen bereits daran")
      • darf man, da ihr ja keine affi-partner mehr seid, jetzt hier über andere angebote diskutieren?


      würd mich über ein paar konkrete Aussagen sehr freuen.
  • 37 Antworten
    • dami
      dami
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 1.563
      Hi GrandeSmokio,

      hier sind Antworten auf deine Fragen:

      wird das Forum garantiert weiterhin existieren?
      Ja.

      wird es weiterhin moderiert? (warum wurden die Stickys entfernt?)
      Ja.

      schauen hier weiterhin (Head)Admins rein und beantworten Fragen? (sieht ja derzeit nicht so aus)
      Ja, allerdings können wir nur bedingt Hilfestellung leisten. Siehe nächste Frage.

      seid ihr noch Ansprechpartner für Probleme? (oder habt ihr euch so doll mit b.p verkracht, dass da funkstille herrscht?)
      Es herrscht keine Funkstille, allerdings sind unsere Möglichkeiten zu helfen durch die beendete Partnerschaft natürlich begrenzt. Wir empfehlen daher sich bei Problemen direkt an bwin.party zu wenden.

      Wie ist die Zukunftsaussicht für StrategyPoints?
      Für bestehende Spieler beabsichtigen wir, bis Ende 2015 weiterhin StrategyPoints zu geben.

      Wie schätzt ihr die Lage einer zukünftigen Zusammenarbeit ein? (bitte kein "man weiß ja nie", dann lieber ein "derzeit düster" oder "wir arbeiten hinter den kulissen bereits daran")
      Dazu können wir keinen Kommentar geben.

      darf man, da ihr ja keine affi-partner mehr seid, jetzt hier über andere angebote diskutieren?
      Es gelten wie immer unsere Forenregeln.
    • GrandeSmokio
      GrandeSmokio
      Black
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 3.173
      danke für die antworten

      vielleicht noch ein paar nachfragen:

      • warum könnt ihr nichts dazu sagen, ob man versucht eine partnerschaft irgendwie wieder zu etablieren? warum muss das alles hinter so nem schleier ablaufen? (keine verschiwegenheitsklausel der welt verbietet euch doch mitzuteilen, mit wem ihr in verhandlungen seid)
      • warum wurde bei der kündigung des FT-affi-programms so ein großer wirbel gemacht, und warum bei der gleichen Situation bei PP nicht?
      • gab es eine (für euch nicht akzeptable) möglichkeit die affi-partnerschaft aufrecht zu erhalten? (ich denke, dass könnt ihr ohne vertragsbruch zu riskieren beantworten)
      • warum wurde nicht versucht diese einschneidende entwicklung früher zu kommunizieren. bedenkt bitte, wie oft im vorfeld bei kurzfristigen änderungen versprochen wurde, in zukunft die community früher zu informieren. ich mein, ihr wollt mir doch nicht sagen, dass in der nacht vom 27. auf den 28. der CEO von PP bei euch angerufen hat und die partnerschaft gekündigt hat. sowas geschieht doch niemals ohne wochenlangen vorlauf.


      erneut danke für eure antworten
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Hi ihr,

      zwecks besserer Lesbarkeit haben ich einen Spam-Kommentar und die Reaktionen darauf entfernt.

      Viele Grüße,
      Dominik
    • dami
      dami
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 1.563
      * warum könnt ihr nichts dazu sagen, ob man versucht eine partnerschaft irgendwie wieder zu etablieren? warum muss das alles hinter so nem schleier ablaufen? (keine verschiwegenheitsklausel der welt verbietet euch doch mitzuteilen, mit wem ihr in verhandlungen seid)
      Grundsätzlich kommentieren wir nicht mit wem wir in welcher Art und Weise in Verhandlungen sind. Es sind Verhandlungen und keine öffentlichen Diskussionsrunden.

      Wir haben schon immer versucht unseren Mitgliedern ein breites Spektrum an Partnern zur Verfügung zu stellen auf denen StrategyPoints gesammelt werden. Von diesem Ziel sind wir nicht abgerückt und versuchen dies auch in der Zukunft zu schaffen.

      * warum wurde bei der kündigung des FT-affi-programms so ein großer wirbel gemacht, und warum bei der gleichen Situation bei PP nicht?
      FTP ist eine komplett andere Situation und ich kann gerne den Unterschied noch einmal deutlich machen. Aus dem FTP Sticky:

      Auch wenn sich die Full Tilt-Software und die Spielerdatenbank im Zuge der Übernahme durch neue Besitzer nicht geändert haben, hat das neue Full Tilt-Management erklärt, dass man sich nicht für frühere Affiliate-Vereinbarungen verantwortlich sieht, inklusive der Vereinbarung mit PokerStrategy.com.

      Deshalb hat Full Tilt Poker das Tracking von allen zuvor getrackten PokerStrategy.com-Mitgliedern - insgesamt mehr als 485.000 - entfernt. Als Konsequenz werden alle betroffenen Spieler keine StrategyPoints mehr sammeln können und kein Affiliate-Rakeback mehr für das Spielen bei Full Tilt Poker erhalten.

      Die entscheidenden Punkte sind, dass sich das neue FTP nicht für bestehende gültige Verträge verantwortlich sieht und alle Spieler enttrackt hat, was zu einem Verlust der StrategyPoints geführt hat.


      * gab es eine (für euch nicht akzeptable) möglichkeit die affi-partnerschaft aufrecht zu erhalten? (ich denke, dass könnt ihr ohne vertragsbruch zu riskieren beantworten)
      Die für dich enttäuschende Antwort ist leider, dass wir dazu keinen Kommentar geben.

      * warum wurde nicht versucht diese einschneidende entwicklung früher zu kommunizieren. bedenkt bitte, wie oft im vorfeld bei kurzfristigen änderungen versprochen wurde, in zukunft die community früher zu informieren. ich mein, ihr wollt mir doch nicht sagen, dass in der nacht vom 27. auf den 28. der CEO von PP bei euch angerufen hat und die partnerschaft gekündigt hat. sowas geschieht doch niemals ohne wochenlangen vorlauf.
      Es ist absolut richtig, dass solche Veränderungen so früh wie möglich angekündigt werden sollten und ich kann dir versichern, dass diese Notwendigkeit und die einhergehenden Vorteile jedem bei PokerStrategy.com absolut bewusst ist.

      Wir versuchen daher solche Veränderungen so schnell wie möglich anzukündigen. Das bedeutet aber gleichzeitig auch, dass es in diesem konkreten Fall eine frühere Ankündigung nicht möglich war, da wir sie sonst gemacht hätten. Die Ankündigung wurde nicht so spät gemacht, weil wir denken, dass es egal ist wann sie kommt, oder weil wir unsere Mitglieder damit ärgern wollen. Es gab triftige Gründe dafür und es wird diese in Ausnahmefällen auch zukünftig geben obwohl wir gleichzeitig versuchen möglichst früh zu kommunizieren. In einigen Fällen, wie diesem, ist dies aber schlicht nicht möglich. Was die konkreten Gründe in den jeweiligen Fällen sind, können wir nicht kommunizieren aber ich kann zu mindestens eine Reihe von möglichen Gründen aus der Vergangenheit nennen um ein hoffentlich besseres Verständnis zu geben, was diese Gründe denn sein können:

      - vertragliche Verpflichtungen
      - kurze Kündigungsfristen
      - laufende Verhandlungen, die auch bis zum letzten Tag gehen können
      - strategische Entscheidungen
      - etc
    • m4rgus
      m4rgus
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2008 Beiträge: 528
      Original von dami
      Wir haben schon immer versucht unseren Mitgliedern ein breites Spektrum an Partnern zur Verfügung zu stellen auf denen StrategyPoints gesammelt werden. Von diesem Ziel sind wir nicht abgerückt und versuchen dies auch in der Zukunft zu schaffen.
      Klappt ja super momentan!
      StrategyPoints sind ja schön und gut, aber wie siehts mit eurer Promo Politik aus? Irgendwie hab ich nicht mehr den Eindruck, dass mir eine Anmeldung über Pokerstrategy mehr bringt als anderswo...

      Original von dami
      Wir versuchen daher solche Veränderungen so schnell wie möglich anzukündigen. Das bedeutet aber gleichzeitig auch, dass es in diesem konkreten Fall eine frühere Ankündigung nicht möglich war, da wir sie sonst gemacht hätten. Die Ankündigung wurde nicht so spät gemacht, weil wir denken, dass es egal ist wann sie kommt, oder weil wir unsere Mitglieder damit ärgern wollen. Es gab triftige Gründe dafür und es wird diese in Ausnahmefällen auch zukünftig geben obwohl wir gleichzeitig versuchen möglichst früh zu kommunizieren. In einigen Fällen, wie diesem, ist dies aber schlicht nicht möglich. Was die konkreten Gründe in den jeweiligen Fällen sind, können wir nicht kommunizieren aber ich kann zu mindestens eine Reihe von möglichen Gründen aus der Vergangenheit nennen um ein hoffentlich besseres Verständnis zu geben, was diese Gründe denn sein können:

      - vertragliche Verpflichtungen
      - kurze Kündigungsfristen
      - laufende Verhandlungen, die auch bis zum letzten Tag gehen können
      - strategische Entscheidungen
      - etc
      Also ihr kündigt sowas so früh wie möglich an, solange es aus strategischer Sicht nicht besser für euch ist es kurzfristig anzukündigen?
      Danke für die Info!

      Merkst du eigentlich wieviel nichtssagenden Mist du hier schreibst?
    • GrandeSmokio
      GrandeSmokio
      Black
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 3.173
      das ist auch das, was mich am meisten enttäuscht.

      hier wird immer dieser community-gedanke so hoch gehalten. PS.de als Freund, Helfer und Partner. Win-Win-Situationen und der ganze Mist.
      Im Endeffekt ist fast nichts davon mehr vorhanden. Wir werden von hinten bis vorne ausgenommen und an der kurzen leine gehalten.

      überlegt mal was hier in den letzten Monaten passiert ist: FTP weg, PP weg, Promos weg, absolut unfähige Supports (seitens der meisten Pokernabieten), Auszahlungsprobleme, jetzt Verschlechterung der RB-Deals usw.

      was genau hat PS.de gemacht um diese Entwicklungen zu verhindern? Wo ist mein Vorteil bei PS.de getrackt zu sein? Wo habt ihr einschnitte hingenommen, die nicht 1:1 an uns übertragen wurde? Wo ist die Win-Win-Situation? Wo das gemeinsame Leiden? Wo die gemeinsame Positionierung gg.über den Pokernabietern?

      nichts davon passiert. Es entsteht hier der (möglicherweise falsche) Eindruck, dass es nur noch darum geht beim Zugrunde gehen des Marktes möglichst gut bei weg zu kommen.

      Wir haben hier 6 Jahre für euch Millionen (!) an Rake erzeugt und eure Firma finanziert und werden immer noch (oder wurde noch nie) als gleichberechtigte Partner behandelt. Wir sind die Loser in dieser Win-Win-Situation zwischen euch und den Pokeranbietern.

      aber irgendwie fühlt man sich, während man dies schreibt, auch noch total bescheuert, weil man das gefühl hat, jahrelang total blauäugig gewesen zu sein.

      PS: erbitte dennoch um eine Antwort meiner Fragen.

      e: aber danke Korn, dass du dir die Zeit nimmst um hier reinzukommen und 3 (teilweise nichtssagende) posts zu löschen. Dann weiß ich ja auch wieder, was es mir bringt hier getrackt zu sein. (ja polemik - konnt ich mir nicht verkneifen, weil ichs so überflüssig finde, hier 3 Posts rauszunehmen um "spam" zu verhindern. Die 3 Posts haben nämlich auch (auch wenn sie inhaltlich nicht tief sein mögen) eine Aussagekraft. Sie transportieren Gefühle und Ansichten von mitgliedern, die dir dein Leben finanzieren. Dies solltest du dir vielleicht mal wieder etwas öfter klar machen).

      Wir, die ALLES hier finanziert haben fühlen uns alleingelassen und verarscht. Und wir/ich haben nicht das Gefühl, dass das bei euch ankommt und ernst genommen wird. aber ja .. win-win i know
    • DuneBuggy
      DuneBuggy
      Black
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 1.254
      Original von dami
      Es ist absolut richtig, dass solche Veränderungen so früh wie möglich angekündigt werden sollten und ich kann dir versichern, dass diese Notwendigkeit und die einhergehenden Vorteile jedem bei PokerStrategy.com absolut bewusst ist.

      Wir versuchen daher solche Veränderungen so schnell wie möglich anzukündigen. Das bedeutet aber gleichzeitig auch, dass es in diesem konkreten Fall eine frühere Ankündigung nicht möglich war, da wir sie sonst gemacht hätten.
      Na klar, ging auf garkeinen Fall früher.
      Deshalb gab es 2 Tage vorher wie man hören konnte bei den Russen schon eine versehentliche Veröffentlichung der Beendigung der Partnerschaft, die schnell wieder down genommen wurde.
      Und einige deutsche Handbewerter (und wahrscheinlich auch random Moderatoren), die Zugang zum Staff-Forum haben, hatten die Info auch schon ein paar Tage eher (btw lustige Anekdote am Rande: random Mods und Handbewerter können alle im Black-Member-Forum lesen, weil angeblich nicht anders machbar bei der Forensoftware, wir aber im Gegenzug nicht in deren "internen" Foren)
      Aber klar, ging unter keinen Umständen früher. Niemals nicht. Sonst hättet ihr es ja gemacht...
    • m4rgus
      m4rgus
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2008 Beiträge: 528
      Original von DuneBuggy
      Original von dami
      Es ist absolut richtig, dass solche Veränderungen so früh wie möglich angekündigt werden sollten und ich kann dir versichern, dass diese Notwendigkeit und die einhergehenden Vorteile jedem bei PokerStrategy.com absolut bewusst ist.

      Wir versuchen daher solche Veränderungen so schnell wie möglich anzukündigen. Das bedeutet aber gleichzeitig auch, dass es in diesem konkreten Fall eine frühere Ankündigung nicht möglich war, da wir sie sonst gemacht hätten.
      Na klar, ging auf garkeinen Fall früher.
      Deshalb gab es 2 Tage vorher wie man hören konnte bei den Russen schon eine versehentliche Veröffentlichung der Beendigung der Partnerschaft, die schnell wieder down genommen wurde.
      Und einige deutsche Handbewerter (und wahrscheinlich auch random Moderatoren), die Zugang zum Staff-Forum haben, hatten die Info auch schon ein paar Tage eher.
      Aber klar, ging unter keinen Umständen früher. Niemals nicht. Sonst hättet ihr es ja gemacht...
      Er sagt doch, dass sie sowas absichtlich kurzfristig ankündigen, wenn das für sie irgendwie von Vorteil ist. "strategische Entscheidung" und so
    • DuneBuggy
      DuneBuggy
      Black
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 1.254
      Original von m4rgus
      Er sagt doch, dass sie sowas absichtlich kurzfristig ankündigen, wenn das für sie irgendwie von Vorteil ist. "strategische Entscheidung" und so
      So dreist würd ich's jetzt nicht auslegen ;)
      Aber er soll halt auch nicht dumm drum rum labern und behaupten, man würde es so früh wie möglich kommunizieren WOLLEN um das dann in einem Nebensatz zu relativieren.
      Sollten doch langsam kapiert haben, dass das tiltendste am Verhalten von Pokerstrategy über all die Jahre die Unehrlichkeit gegenüber uns Kunden war und ist.
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      Also ich kann nich im bm foru lesen Oo
    • Dvl321
      Dvl321
      Black
      Dabei seit: 03.11.2007 Beiträge: 6.781
      du hast ja auch kein Mod- oder Coachavatar ;)
    • DuneBuggy
      DuneBuggy
      Black
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 1.254
      Original von DasWodka
      Also ich kann nich im bm foru lesen Oo
      Dann sind's doch nur Mods. :D
      Bewirb dich schnell, im BM-Forum geht's mega ab, da kriegst du Infos, wie sie die Welt noch nicht gesehn hat.

      Sorry für Offtopic, ich übergeb jetzt wieder an Korn/Xantos/dami.
    • chiliking
      chiliking
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2010 Beiträge: 12.340
      bist du denn professioneller Handbewerter ?
    • shogun2313
      shogun2313
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2010 Beiträge: 1.614
      bin auch sehr enttäuscht von ps.de. ich werde in zukunft genau darauf achten von welchem affi ich mich werben lasse, es gibt nämlich auch noch andere und wenn ich sehe dass diese genauso gute angebote haben wie ps.de dann gibts eigentlich auch keinen grund mehr hier zu sein
    • Gallagher
      Gallagher
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 3.948
      .
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      Original von Dvl321
      du hast ja auch kein Mod- oder Coachavatar ;)
      aber ich bin random :)
    • rootsanarchy
      rootsanarchy
      Black
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 6.843
      Original von GrandeSmokio
      das ist auch das, was mich am meisten enttäuscht.

      hier wird immer dieser community-gedanke so hoch gehalten. PS.de als Freund, Helfer und Partner. Win-Win-Situationen und der ganze Mist.
      Im Endeffekt ist fast nichts davon mehr vorhanden. Wir werden von hinten bis vorne ausgenommen und an der kurzen leine gehalten.

      überlegt mal was hier in den letzten Monaten passiert ist: FTP weg, PP weg, Promos weg, absolut unfähige Supports (seitens der meisten Pokernabieten), Auszahlungsprobleme, jetzt Verschlechterung der RB-Deals usw.

      was genau hat PS.de gemacht um diese Entwicklungen zu verhindern? Wo ist mein Vorteil bei PS.de getrackt zu sein? Wo habt ihr einschnitte hingenommen, die nicht 1:1 an uns übertragen wurde? Wo ist die Win-Win-Situation? Wo das gemeinsame Leiden? Wo die gemeinsame Positionierung gg.über den Pokernabietern?

      nichts davon passiert. Es entsteht hier der (möglicherweise falsche) Eindruck, dass es nur noch darum geht beim Zugrunde gehen des Marktes möglichst gut bei weg zu kommen.

      Wir haben hier 6 Jahre für euch Millionen (!) an Rake erzeugt und eure Firma finanziert und werden immer noch (oder wurde noch nie) als gleichberechtigte Partner behandelt. Wir sind die Loser in dieser Win-Win-Situation zwischen euch und den Pokeranbietern.

      aber irgendwie fühlt man sich, während man dies schreibt, auch noch total bescheuert, weil man das gefühl hat, jahrelang total blauäugig gewesen zu sein.

      PS: erbitte dennoch um eine Antwort meiner Fragen.

      e: aber danke Korn, dass du dir die Zeit nimmst um hier reinzukommen und 3 (teilweise nichtssagende) posts zu löschen. Dann weiß ich ja auch wieder, was es mir bringt hier getrackt zu sein. (ja polemik - konnt ich mir nicht verkneifen, weil ichs so überflüssig finde, hier 3 Posts rauszunehmen um "spam" zu verhindern. Die 3 Posts haben nämlich auch (auch wenn sie inhaltlich nicht tief sein mögen) eine Aussagekraft. Sie transportieren Gefühle und Ansichten von mitgliedern, die dir dein Leben finanzieren. Dies solltest du dir vielleicht mal wieder etwas öfter klar machen).

      Wir, die ALLES hier finanziert haben fühlen uns alleingelassen und verarscht. Und wir/ich haben nicht das Gefühl, dass das bei euch ankommt und ernst genommen wird. aber ja .. win-win i know


      schön gesagt. gibt das momentane stimmungsbild denke ich gut wieder.
    • Matze1976
      Matze1976
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 2.180
      Original von Gallagher
      Also diente der ganze PS27-Kram dazu, noch moeglichst viele Leute unter den alten Affiliate - Konditionen bei Party tracken zu lassen, also schon klar war, dass es recht bald zu einem Ende der Partnerschaft kommen koennte?
      so verstehe ich es auch...Geld fließt ja anscheinend weiterhin von Party zu Ps...sonst würde es ja keine SP mehr geben wie bei FTP..

      is echt ein Witz alles
    • Schnicker
      Schnicker
      Black
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 18.476
      Glaube ich eher nicht, am 30.10. hat ein Admin bzgl. Gemstone-Promo 2013 im Diamond-Feedback-Thread für PartyPoker noch das hier gepostet:

      Original von HergenL
      Hi Leute,

      ich kann hier natürlich noch nichts zu den Details der geplanten neuen Promo sagen (die stehen auch noch gar nicht fest), aber euer Feedback ist natürlich bei uns angekommen. Ich lehne mich glaube ich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn ich sage, dass es sich nächstes Jahr lohnen wird getrackt zu spielen. :)

      Viele Grüße
      Hergen
      Die News zur "Party More, Tilt less"-Promo kam am 2.11.

      Über der News steht zwar 6.11., die ersten Kommentare wurden aber am 2.11. gepostet.

      Denke nicht, dass sich innerhalb 3 Tagen das Ende der Partnerschaft abgezeichnet und dann zeitgleich so eine große Promo ins Leben gerufen wurde.

      Sucken tut es trotzdem auf allen Ebenen.
    • 1
    • 2