Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

[NL] 1 MONAT live poker

    • misterdub84
      misterdub84
      Global
      Dabei seit: 17.11.2006 Beiträge: 38
      Hallo!

      Also erstmal Viel Glück bei deinem Vorhaben. Zu der Bankroll von 5K finde ich auch eher, dass NL 5/5 ziemlich hoch angesetzt ist (nur meine persönliche Meinung).
      Da du jedoch erwähnt hast die 5K zu verlieren (im worst case) wäre nicht so schlimm, gehe ich davon aus, dass du schon weißt was du tust.
      Ich persönlich würde eventuell eher auf NL 1/2€ spielen bzw. starten und bei guten Gewinnen aufsteigen (die Varianz, man weiß ja nie).

      Jedoch finde ich auch, wenn du eine Edge gegenüber den anderen hast bzw. denkst dass du sie hast, diese auch ausnützen solltest (wo du ja wieder bei NL 5/5 wärst).
      Wie auch immer, die Hand mit 10 7 gegen deine 10er, finde ich auf keinen Fall falsch gespielt oder so (also von dir aus gesehen). 4BB raise Preflop auf 20€ (hätt ich auch so gemacht), dass der Aggro-Spieler callt mit 10 7 is natürlich "dumm" und um das zu erahnen, müsste man wahrscheinlich Uri Geller :D oder so heißen.

      Nach deiner Bet und seinem Raise am Flop, hätte eventuell ein bisschen Misstrauen aufkommen können. Wobei es wirklich schwierig ist, ein höheres Pocket-Pair wie JJ, QQ etc. gibt man ihm noch weniger als eine 7 denk ich, da er ja Preflop nur gecallt hat (QQ,KK od. AA hätte er wahrscheinlich nochmal erhöht Preflop).

      Ich glaub man kommt da am Turn und River einfach nicht mehr raus, so wie du eben beschrieben hast. Den meisten von uns würde es da so gehen denke ich (außer den Superpro´s hier drinnen, die alles können und nur Winningplayer sind).
      Das einzige was man vielleicht anders machen könnte, Flop nicht nur 30€ betten (ich glaub du hast 30 gebettet), sondern vielleicht Potsize 50€ oder mehr bzw. sogar ein bisschen overbetten den Flop (nur gegen diesen Aggro-Spieler), wenn er dann auf 200€ anstatt auf 100€ oder mehr raist am Flop (beachte auch seinen Stack) und nur mehr 200€ oder weniger vor ihm stehen hat, dann kannst du deine 10er wohl gleich am Flop folden und hättest dir somit Turn und River jeweils ca. 100€ erspart.
      Denn rein vom logischen denken her, wird er oder würde er nicht seinen halben Stack gleich am Flop nur mit einem Bluff riskieren. Wie gesagt, je nachdem wie sein Stack aussieht, wie du ihn so einschätzt usw...
      Aber durch seinen Raise von deinen 30 auf 100 waren die Zeichen irgendwie nicht klar genug für dich denke ich, weil er eben sehr aggressiv spielte und vielleicht auch den nötigen Stack dazu hatte!?!?!

      Generell ist Poker so viel schwieriger geworden, man muss Hände heutzutage zwei, dreimal überdenken bis man callt/raist usw...
      Ich wünsch dir weiterhin Viel Glück (nicht nur weil wir den gleichen Vornamen haben "Mario") ;)

      Als Zivi kann man Geld und Gewinne gut gebrauchen!!!

      LG

      P.S.: Was ich mit meinem Post sagen wollte ist, dass du alle Aspekte betrachten solltest wieso dein Gegner gerade diesen Spielzug macht, also seine History am Tisch betrachten, seine Hand-Range, seinen generellen Spielstil und natürlich auch seine Stacksize. Es kommt einem dann oft viel klarer vor, wieso er gerade diesen Spielzug macht. Also nicht nur die Karten und das Board betrachten, sich auch in seine Lage und Denkweise hineinversetzen ;)
    • mario123123
      mario123123
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2011 Beiträge: 94
      Danke!!!!

      Danke das du mir gerade bewiesen hast dass hier in diesem forum auch normale antworten zurück kommen können.

      so nochmal zum bankroll problem, ich hab noch nicht erwähnt dass das wo ich herkomme gibts nur 5/5 tische und 5/10 und selten 10/20.. somit bleibt mir nichts anderes übrig als 5/5 zu spielen, wobei ich auch lieber nl200 spielen würde.

      zu deinem gedanken zur hand:
      eine pot bzw overbet am flop kann aber auch anderes bewirken, es gibt die zwei 7 die uns schlagen und 88 von allem anderen möchten wir noch value
      wenn ich also pot setze, schmeissen diese optimisten alle overcards weg und alle draws von denen ich eigentlich noch value will. vielleicht schmeisst er sogar ne 8 weg
      wenn ich pot mache, callt er vielleicht nur mit der 7 und dann bin ich am turn vielleicht schon comittet... aber gut eine meinung zu hören an welche ich nichteinmal gedacht hab, gibts sicher spots wo eine potsize oder overbet angebracht wäre, hier denk ich aber nicht.

      misstrauen war da, der glauben aber nicht ;)

      was meinen andere?
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      Original von mario123123
      danke für den tiefen gedankengang zur hand.
      aber hauptsache ein post mehr.. :facepalm: :facepalm:
      Original von mario123123
      danke!
      dann sag mir doch deine gedanken zur hand! ist das so schwer hier in diesem kindergartenforum einen anständigen post zu bekommen?

      macht euch über die 5K keine sorge, hab noch ettliche 5Ks die ich "besser" ausgeben kann!

      Wenn du nicht ganz so empfindlich reagierst, bekommst du auch mehr Antworten zu deiner Hand.
      Ein Forum besteht nicht nur daraus, dass andere dir in exakt einem Thema antworten.
      Mich reizt es nicht gerade hier content zu diskutieren, wenn du bei jedem offtopic-post so gereizt reagierst (zumal ich eh keine Ahnung von liveplay habe). Dafür gibt es Handbewertungsforen auf ps.de. Vielleicht solltest du die nutzen, da wird nur über deine Hand disktutiert.
    • Hellal13
      Hellal13
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 208
      Original von Kreatief
      Original von mario123123
      danke für den tiefen gedankengang zur hand.
      aber hauptsache ein post mehr.. :facepalm: :facepalm:
      Original von mario123123
      danke!
      dann sag mir doch deine gedanken zur hand! ist das so schwer hier in diesem kindergartenforum einen anständigen post zu bekommen?

      macht euch über die 5K keine sorge, hab noch ettliche 5Ks die ich "besser" ausgeben kann!

      Wenn du nicht ganz so empfindlich reagierst, bekommst du auch mehr Antworten zu deiner Hand.
      Ein Forum besteht nicht nur daraus, dass andere dir in exakt einem Thema antworten.
      Mich reizt es nicht gerade hier content zu diskutieren, wenn du bei jedem offtopic-post so gereizt reagierst (zumal ich eh keine Ahnung von liveplay habe). Dafür gibt es Handbewertungsforen auf ps.de. Vielleicht solltest du die nutzen, da wird nur über deine Hand disktutiert.
      keine ahnung von live poker aber bock ein wenig zu flamen warum dann nicht einfach mal die klappe halten??
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      Wo habe ich denn geflamed? Die Stelle, an dem ich ihn darauf aufmerksam gemacht habe, dass das Smiley einen anderen Sinn hat, als er es (vermutlich) annimmt?
      srsly? Meinst du das Ernst? Darf man hier gar nichts sagen und nur brav Hände bewerten? Das ist ein Forum und kein Diktat.
    • mario123123
      mario123123
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2011 Beiträge: 94
      Original von Hellal13
      Original von Kreatief
      Original von mario123123
      danke für den tiefen gedankengang zur hand.
      aber hauptsache ein post mehr.. :facepalm: :facepalm:
      Original von mario123123
      danke!
      dann sag mir doch deine gedanken zur hand! ist das so schwer hier in diesem kindergartenforum einen anständigen post zu bekommen?

      macht euch über die 5K keine sorge, hab noch ettliche 5Ks die ich "besser" ausgeben kann!

      Wenn du nicht ganz so empfindlich reagierst, bekommst du auch mehr Antworten zu deiner Hand.
      Ein Forum besteht nicht nur daraus, dass andere dir in exakt einem Thema antworten.
      Mich reizt es nicht gerade hier content zu diskutieren, wenn du bei jedem offtopic-post so gereizt reagierst (zumal ich eh keine Ahnung von liveplay habe). Dafür gibt es Handbewertungsforen auf ps.de. Vielleicht solltest du die nutzen, da wird nur über deine Hand disktutiert.
      keine ahnung von live poker aber bock ein wenig zu flamen warum dann nicht einfach mal die klappe halten??
      :s_thumbsup: danke du hast recht!

      wie soll ich dann reagieren wenn von 15 antworten vielleicht 3 oder 4 zum thema sind?
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      ok, resistent. GL weiterhin.
    • mario123123
      mario123123
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2011 Beiträge: 94
      danke, kannst jederzeit ontopic dinge hier posten :)
    • misterdub84
      misterdub84
      Global
      Dabei seit: 17.11.2006 Beiträge: 38
      Ja ganz klar, bin voll deiner Meinung in dieser Hinsicht. Kommt ja auch drauf an wieviel andere Spieler noch im Pot/in der Hand sind usw. Also viele Informationen die man oft als Leser gar nicht so weiß.

      Ich wollte auch wirklich nur Denkanstösse geben, wie man eventuell gegen solche Spieler noch vorgehen könnte.
      Es gibt ja soviele Möglichkeiten wie man eine Hand spielt, wie man über die Situation denkt, also das is echt schwierig zu beurteilen anhand ein paar Informationen. Genau aus diesem Grund kann kann man auch Stunden über Hände diskutieren, so wie wir es hier tun.
      Natürlich kommt es vor allem auf den Spieler selbst an (in diesem Fall auf dich), wie du Situationsbedingt denkst und auf viele andere Aspekte.
      Versteh aber voll deinen Gedankengang auf Value zu spielen, dass du noch was rausholen wolltest, vor allem gegen einen Spieler wie diesen.

      Interessanter Blog wie ich finde, weiter so.
    • mario123123
      mario123123
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2011 Beiträge: 94
      sooo war gestern wieder kurz da und spielte von 9 bis 12
      start buyin war wie gewohnt 500 und ich endete die session mit

      +355Euro

      interessante hände gabs diesmal nicht wirklich, konnte einmal mein twopair nicht loslassen am river gegen einen raise als der andere seinen gutshot trifft.

      und ich foldete auf 562-6 meine 10/10 nach 2 barrels eines nits und er zeigte KK obv...

      coole hand für mich war nach 5/5 + straddle: ich war UTG und bekam AA und meine portion pommes grad zur selben zeit, ich wusste zu 90% einer wird schon raisen, wie das die vorherigen 10 runden schon war, also limpte ich meine AA :f_biggrin: :f_biggrin:

      2 caller danach MP raise auf 60E -> call -> call -> call und ich sitz da und halte AA, hatte zurzeit ca 400E, naja nach langem überlegen schob ich dann meinen stack ganz genervt rein und widmete meine aufmerksamkeit wieder den pommes,

      der raiser bezahlt und sagt mir noch guten appetit -> danke :)

      die restlichen folden ihre Q9o K7o hands (welche obv 2-pairs gemacht hätten) und ich gewann dann einen 950E~ pot, war schön!

      bis dann!
    • xcbrx
      xcbrx
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2008 Beiträge: 2.447
      lol geiler plan OP, endlich mal ein spannendes projekt.... ich würds nicht machen, aber go for it. :coolface:

      ne, ernsthaft, live ist schon sehr fishy, könnte schon klappen.
    • xcbrx
      xcbrx
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2008 Beiträge: 2.447
      Original von mario123123
      sooo war gestern wieder kurz da und spielte von 9 bis 12
      start buyin war wie gewohnt 500 und ich endete die session mit

      +355Euro

      interessante hände gabs diesmal nicht wirklich, konnte einmal mein twopair nicht loslassen am river gegen einen raise als der andere seinen gutshot trifft.

      und ich foldete auf 562-6 meine 10/10 nach 2 barrels eines nits und er zeigte KK obv...

      coole hand für mich war nach 5/5 + straddle: ich war UTG und bekam AA und meine portion pommes grad zur selben zeit, ich wusste zu 90% einer wird schon raisen, wie das die vorherigen 10 runden schon war, also limpte ich meine AA :f_biggrin: :f_biggrin:

      2 caller danach MP raise auf 60E -> call -> call -> call und ich sitz da und halte AA, hatte zurzeit ca 400E, naja nach langem überlegen schob ich dann meinen stack ganz genervt rein und widmete meine aufmerksamkeit wieder den pommes,

      der raiser bezahlt und sagt mir noch guten appetit -> danke :)

      die restlichen folden ihre Q9o K7o hands (welche obv 2-pairs gemacht hätten) und ich gewann dann einen 950E~ pot, war schön!

      bis dann!
      was hat dann letztendlich dein AI gecallt?
    • es0xlucius
      es0xlucius
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2008 Beiträge: 194
      @op: ganz ehrlich, deine gedankengänge zu den händen gehen schon in die richtige Richtung. Hab zwar keine ahnung wie dein Betsizing usw ist, aber fürs livepoker, zumindest für NL 200 wirds schon reichen, NL 500 kA einfach ausprobieren.

      da du tipps haben wolltest: im vergleich zu online spielt man viel mehr hände, also kann schon gg 40-70% VPIP gehen wenn du postflop gut bist und halbwegs anständige karten bekommst. Man muss, zugegebnermaßen aber echt aufpassen, dass man sich nicht einlullen lässt von der passiven Spielweise und dann jede 2te hand mitlimpt. Raisen/betten ist immer das beste und dann in position spielen, denn deine winrate kommt erst postflop, wenns um das meiste geld geht und die Fehler immer kostspieliger werden. Immer aufpassen, Gameflow ist sehr wichtig, kann man ja auch gut drauf achten wenn man eh nur einen tisch spielen kann, sollte man das auch ausnutzen. Immer freundlich sein, mit den Leuten reden usw. dann machts den Fischen auch mehr Spaß, ist besser für alle. Ja keinen Fisch anschnauzen wenn er dich aussuckt.

      ach ja, was hat dich in der hand gecallt als du AA hattest? :P

      GL
    • SevenFox
      SevenFox
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2012 Beiträge: 26
      Also die 10 10 hätte ich gerade gegen einen maniac anders gespielt.
      der preflop raise ok. Der raise aufn flop hätte höher sein müssen gerade weils gegen einen geht der alles spielt. Das war klar das der die "paar" euros entweder callt = du weist nicht wo du stehst oder er raist = du weist wieder nicht was los ist. (hat hier ja schon einer geschrieben)
      sein reraise hätte ich nicht mehr bezahlt. Da mach ichs wenn ich live spiele wie auf den mikro tischen: auf einen besseren spot warten und auch wissen das er kommt ;) hast ja selbers geschrieben das genug :f_love: da sind ... riskier nicht gegen die manics wenn du dir nicht sicher bist und sicher warst du dir nicht...

      Viel erfolg noch !!!
    • mario123123
      mario123123
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2011 Beiträge: 94
      wow, freu mich echt langsam paar anständige antworten zu bekommen!

      @xcbrx wenndus ernst meinst mit spannendem projekt, danke :)



      @es0xlucius: danke, mir ist klar das mein skill online nichtmal für nl50 reichen würde (wahrscheinlich, habs noch nie probiert) aber live, das ist echt nicht schwer zu schlagen, der einzige der mich wohl schlagen kann, bin ich selber und vlt 2 andere am tisch.

      genau das mitlimpen, da darf ich mich nicht anstecken mit händen wie 67o oder onegapper wie 10/8s usw.. also first in raise ich immer! man soll nie als first in limpen wurde mir mal gesagt!

      naja, beliebt bin ich nicht am tisch, wird wohl sein das ich öfters gewinne als verliere, und hatte mit dealern schon jegliche diskussionen.. aber das war mir dazumals egal!



      @sevenfox
      okay, wird wohl so sein, hab jetz grad 5 min drüber nachgedacht, und es stimmt eigntlich schon was ihr 2 meint, denn wenn ich zb. pot anspiele wird er nie eine 8 raisen oder overcards, wenn er da raist hat er die 7.. also wäre wohl eine grössere bet und auf ein raise folden die beste variante gewesen!

      der gedanke auf einen besseren spot (und der kommt immer) zu warten, find ich grad gegen solch grosse fische sehr wichtig!
      hab schon vieeel zu oft calls am river gemacht wo ich wusste ich bin beat diese euros zu sparen, und danach den besseren spot auszunützen ist wohl die bessere entscheidung!


      wie bereits gesagt iich denke spieltechnik und verständnis hab ich bei weitem genug um an dem tisch gewinn zu erzielen, dinge wie wann quitten usw spielen die grössere rolle..




      so nun noch zur frage was mich bezahlt hat, er hat nicht gezeigt, ich musste zeigen, er babbelte aber was von kleinem paar... war mir dann auch egal :)


      herzlichen dank, hoffe es geht weiter so, werde euch bestimmt weiterhin auf dem laufendem halten!

      gutenacht
    • Starfighter99
      Starfighter99
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2011 Beiträge: 4.731
      Hm wenns pre reingeht, decken doch beide auf oder nicht?
    • mario123123
      mario123123
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2011 Beiträge: 94
      nein, nur wenn beide das akzeptieren, mir ist es eigentlich immer egal.. aber da wo ich spiel mussman nicht zeigen,womöglich wollen die ihr KJo mit dem sie 100bb shippen nicht zeigen, danach muss der der allin gegangen ist zuerst zeigen und der andere kann dann mucken..
    • FatVicious
      FatVicious
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2009 Beiträge: 2.146
      Original von mario123123
      nein, nur wenn beide das akzeptieren, mir ist es eigentlich immer egal.. aber da wo ich spiel mussman nicht zeigen,womöglich wollen die ihr KJo mit dem sie 100bb shippen nicht zeigen, danach muss der der allin gegangen ist zuerst zeigen und der andere kann dann mucken..
      this, is doch online nicht anders, es sei denn es is so n table auf irgend ner random site wo die karten aufgemacht werden sobalds reingeht (kann man bei stars imo auch anschalten, show cards at all in oder so, wenns der andere auch an hat gibts nen showdown iirc, kann auch sein das ich da was verwechsle und das auf irgend nem anderen client war)
      anyways, live stehts fei, ein MUSS isses jedoch nie, nachdem der river gedealt wurde zeigt obv der der die letzte aktive aktion hatte (hier also das all in) zuerst, der andere kann dann auch zeigen egal ob er gewinnt oder nicht. im letzteren fall kann er auch einfach mucken. zumindest beim cashgame. tourney gibt es soweit ich weiss immer nen SD
    • hkjay
      hkjay
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2007 Beiträge: 1.384
      updates?
    • mario123123
      mario123123
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2011 Beiträge: 94
      wow unglaublich jetz wird schon nach updates gefragt :)

      das projekt fängt ja so richtig erst im februar an, momentan spiel ich einfach 1-2 mal die woche, da ich am nächsten tag früh aufstehen muss (5.00am) kann ich nicht allzu lange spielen..

      so update:
      session nummer -500E
      da ich mich danach nichtmehr so motiviert fühlte ging ich dann nach hause

      1-2 hände vom abend:

      hand 1

      Hatte A9o und limpte an 3.stell mit die hand entwickelte sich zu einem familiypot und wir sahen den flop 9-handed:
      Flop: 10 Q 6 rainbow

      zur verwunderung alle checkten durch

      Turn: A

      es wird zu mir gecheckt und ich checke auch.. (was vielleicht ein fehler war, in dieser situation wohl meine rettung) button bettet in 45E 20E und kriegt einen call von einem der lange überlegte, wird wohl eine spekulative hand gewesen sein, so nun komm ich ich dachte mir dass wenn ich jetz call und er hat ne hand wie A10 oder KJ oder sogar AQ oder A6 wirds bis zum showdown mich mindistens 20+ riverbet ~50 = 70E kosten, also dachte ich hier wäre doch ein schöner squeeze spot, also raiste ich nur auf 50 um zu sehen wo ich stehe, der andere ging dann insta allin und mir war klar der musste KJ haltenund foldete, zeigte auch einen J danach..

      hätte auch nur callen könnnen dann wär der pot 45pre + 60 turn 105 und muss da halt bei jeder blank callen... wäre teurer geworden
      hätte er nur bezahlt wär der river wohl check check check gegange...

      der fehler lag eindeutig preflop dass ich mitlimpte mir einer dummen multiway hand A9o



      2. hand war ziemlich unglücklich mein chipstack bis dahin ca 380E

      sitze im SB und halte J5o und vormir wird fleissig gelimpt von ca 6 spielern und ich und BB checken (blinds 5/5)

      flop:6 J 5 (5+6 in kreuz)
      hab nur ne millisekunde überlegt und checkte halt ... der UTG limper bet 25E in ~35E sein chip stack war ziemlich genau 200E

      auf dem board will ich halt gegen allfällige flushdraws protecten oder von J value kriegen und raise ihn halt auf 95E und er schiebt insta rein...

      und ich callte viel zu schnell ohne gut zu überlegen ich hab mir dummerweise eingeredet dass ich da mit twopair nichtmehr rauszukriegen bin...

      seine möglichen hände waren halt ohne probleme QQ+ die er pre limp raisen wollte, irgendwelche flushdraws oder gute J ... bei denen ich alle vorne bin was ich vergessen habe mit einzurechnen war, dass er da auch ein set 55 oder 66 halten kann.... :f_cry: was dann auch sinn machte als er 55 umdreht..

      find ich da ein fold auf sein reraise? gedanken?
      im nachhinein sag ich halt selber, easy fold.. was will er dann da schlechteres shippen, aber ja, in der sitation ist es halt anders

      gelernt hab ich daraus ganz bestimmt länger über jeden schritt nach zu denken..


      busto hand war eindeutig tilt hab 10 7o am button und calle einen raise
      flop kommt 456 alles herz und ich halte 10 herz openendet+flushdraw
      er bet - ich raise allin - er callt hat QQ
      turn Q river J and cucu

      gelernt daraus hab ich, nach hand 2 hätt ich aufstehen und gehen müssen... eindeutig tilt dass ich da 10 7o spiele.. das darf im februar nicht passieren!!!


      viel spass beim feiern heute abend :)
      cu