Fullring vs. Shorthanded

    • leo7689
      leo7689
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 927
      Hi!

      Ich spiele seit einigen Jahren Poker, allerdings das letzte Jahr zum 1. Mal richtig erfolgreich.

      Spiele auf Win2day und Pokerstars (leider nicht getracked auf Pokerstrategy) und habe auf beiden Plattformen eine Winrate von 8-10bb NL50 bzw. NL100 auf 400k Hände (10bb - w2d, 8bb - ps). Allerdings gelingt mir das nur Fullring. Shorthanded bin ich 0 bzw. -1bb.

      Woran liegt das, dass ich SH nie weiß, woran ich in bzw. städnig das Gefühl habe ausgesuckt zu werden?

      Bin im FR sicher keine NIT, die Unsicherheit SH führt aber dazu, dass ich wsl. der einzige Spieler der Welt bin der FR looser spielt als SH(FR-Stats: 18/14/6, SH-Stats: 16/13/5).

      Könnte mir irgendwer Tipps geben, woran das liegt.

      Lg Leo
  • 13 Antworten
    • HistoInst
      HistoInst
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 789
      Wenn du so eine hübsche Winrate hast, spiel doch einfach weiter FR!
    • SonMokuh
      SonMokuh
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2010 Beiträge: 2.861
      Wie kannst du denn bitte FR looser als SH spielen? SH ist doch im Prinzip das gleiche, nur dass es halt die ersten 3-4 Positionen nicht gibt. Wenn du im 6max in UTG first in raist, ist das exakt das gleiche wie in FR in MP (1,2,3 - keine Ahnung :D ).
      Wie du das Problem lösen kannst? => SHC nehmen und SH spielen, dann lernst du's schon. NL50 und NL100 ist ja keine Zauberei, da ist das Leben noch easy, mit bissl Tableselection.
    • XcreminatR
      XcreminatR
      Gold
      Dabei seit: 22.06.2009 Beiträge: 626
      Auf W2D liegts sicherlich auch daran das die FR- "Regs" wesentlich schlechter sind als die SH... allerdings sollte SH auch sehr leicht zu schlagen sein :D
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Der Fokus in beiden Varianten unterscheidet sich jeweils etwas:

      A. FR Poker -> der Druck der Blinds ist relativ gering und du kannst dich primär auf die schlechten Spieler konzentrieren und diese sehr gezielt angreifen ohne dich großartig um die Blinds zu kümmern

      B. SH Poker -> Der Druck der Blinds wird durch die drei fehlenden Positionen schon recht hoch. Hier heisst es neben den schlechten Spielern angreifen, auch die Blinds angreifen und verteidigen und zwar recht aktiv.


      => in den Micros findest du noch viele extrem schlechter Spieler und es ist theoretisch möglich SH Games mit absoluten Nit-Stats zu beaten (ich glaub nicht das du deutlich mehr als 30% Openraisefrequenz im BU hast z.b.).

      Woran liegt das, dass ich SH nie weiß, woran ich in bzw. städnig das Gefühl habe ausgesuckt zu werden?


      Das du kein Gewinnkonzept hast wahrscheinlich. In SH Games treffen aufgrund der Dynamik deutlich weitere Ranges aufeinander - d.h. einerseits bieten sich dir mehr Opportunitäten Pötte anzugreifen (worauf du aber offensichtlich verzichtest - zumindest Preflop und vermutlich auch Postflop) und andererseits werden vermehrt Situationen auftreten in denen deine Gegner deutlich aktiver angreifen als in FR Games und dich aus deiner Komfortzone pressen.

      Wenn ich dich fragen würde, warum du dir selber eine Edge in einem SH Game geben würdest, wüsstest du dann eine Antwort?
    • leo7689
      leo7689
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 927
      @HistoInst: Versuch die letzten Monate einen Umsteig auf ZOOM100/200 auf PS ... da sich hier sehr viele Hände in kurzer Zeit spielen lassen (gutes Rakeback) ... leider gibts da nur SH, kaum FR-Spieler

      @Sonmokuh: Ich weiß, dass sich das komisch anhört. Aber FR weiß ich (fast) immer wo ich stehe. Da kann ich die Ranges, da wesentlich tighter viel besser einschätzen, und weiß was zu machen ist. Außerdem wird ein Reraise viel öfter "respektiert"

      @Xcreminator: Hi, alter w2d-Kollege. Hab auf w2d kaum SH gespielt, versuch aber jetzt seit einem halben Jahr den Umstieg auf Pokerstars. Wie gehts dir auf w2d? Spielst du auch noch auf anderen Plattformen?

      @Ghostmaster:

      Zu deinen Tipps mit den Blinds: Da hast du sicher recht. Spiel vor allem wenn ich OOP im "Battle" bin sehr ungern.
      Openraise vom BU hab ich sogar in FR-Games mehr als 50%. Da wird der Raise aber auch eher repektiert.

      Ich weiss nicht wie du das mit dem Gewinnkonzept meinst. Ich versuch mir "alle" Stats vom Gegner anzuschauen und herauszufinden, wo der Gegner Leaks hat.

      Zu deiner letzten Frage: Weiss wirklich nicht, wieso ich eine Edge haben sollte.
      Ich tue mir im FR leichter, da ich die Ranges viel genauer eingrenzen kann, und dann weiß ich meist was zu tun ist. Außerdem spielen die Gegner FR sehr oft (zu) passiv.

      Was bei meinem Grafen sehr auffällig ist, dass bei FR-Games die Redline wesentlich höher ist als die Blueline, in SH-Games aber mehr als umgekehrt. (Wenn ich es schaffe poste ich dann noch beide Grafen).

      Welche Tipps kannst du mir konkret geben, um SH besser zu werden.
    • leo7689
      leo7689
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 927
      [img]D:\SH.jpg[/img]
      Schaff es leider nicht meinen Graphen zu posten. HAb HM2. Wie gehe ich da vor?
    • XcreminatR
      XcreminatR
      Gold
      Dabei seit: 22.06.2009 Beiträge: 626
      Musst den graphen auf abload.de oder so hochladen und dann kannst du den link hier im forum posten (probier einfach in der vorschau was dir dann gefällt).
      Ich spiel nicht mehr so viel auf W2D da der Traffic sehr schlecht is hatte aber auch Probleme beim Umstieg da man auf anderen Seiten einfach mehr Gegenwehr bekommt. SH is halt noch ein Tick härter. Denke halt das Blinddefense einfach massiv wichitger wird und es Sh halt nicht mehr reicht nur die Nuts zum Showdown zu tragen.

      €: hab dich mal im Comm-Tool geadded dann können wir mal plaudern
    • leo7689
      leo7689
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 927
      Danke für die Info, x...

      Fullring


      Shorthanded


      Hier meine 2 Grafen. Da fehlen zwar noch einige Hände (vor allem SH), da ich die letzten Hände vom Laptop noch nicht aktualisiert habe.

      Allerdings läßt sich, wie bereits erwähnt, die Tendenz ablesen, dass ich FR einfach unzählig mehr Non Showdown Winnings habe als SH. Auch sind hier sind die Hände beider Plattformen integriert. Hab auf w2d nochmehr NonSHowdownwinnings, der Unterschied zu Stars ist aber nicht allzu groß. Der Knick der BLueline nach oben im FR-Grafen läßt sich auf eine leichte Änderung des Spielstils zurückführen.

      Vl könnt ihr mir jetzt noch besser weiterhelfen.

      Lg Leo
    • xCASHx
      xCASHx
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2007 Beiträge: 921
      Wieviele Tische FR spielst du denn?
    • leo7689
      leo7689
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 927
      @xcashx: Spiel 10-12 FR-Tische auf Stars, auf w2d 8 (mehr geht da nicht).
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Mach mal folgende Sachen:

      Bereinige die Graphen mal jeweils von den Blindposts (d.h. nur wenn Vpip = True ist) und poste die Stats (Position und Overall) mal. Ich denke dann kann ich dir ganz gut erklären was das Problem ist.

      Im Prinzip kann man ja dem Graphen ganz gut sehen, dass du deine FR Gegner nahezu wehrlos überrennst mit deiner puren Aggression, aber gleichzeitig von aggressiveren Spielern (als du selbst) überrannt wirst (die du auf SH findest).
    • leo7689
      leo7689
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 927
      @ghostmaster:

      Hab jetzt voreingestellt: VPIP, PFR, 3-bet, WTSD%, W$SD%, Agg

      Welche Stats soll ich noch hineinnehmen?
    • preem84
      preem84
      Gold
      Dabei seit: 21.11.2011 Beiträge: 1.316
      Brauchst nur bei More Filters/Basic Filter/Vpip Yes einstellen!