Excel Makro Fehler - Der erste Helfer erhält 5 $.

    • Dangelo
      Dangelo
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 2.650
      Hallo ihr Lieben,

      habe hier einen kleinen per Recording aufgenommenen VBA Makro-Code, der mir den Fehler

      Fehler beim Kompilieren
      "Sub" oder "Funktion" nicht definiert

      anzeigt:

      Sub Makro3()
      '
      ' Makro3 Makro
      '

      '
      SolverOk SetCell:="$D$21", MaxMinVal:=1, ValueOf:=0, ByChange:= _
      "$F$11;$F$12", Engine:=1, EngineDesc:=" GRG-Nichtlinear "
      SolverSolve
      End Sub



      Der erste der mir entscheidend bei dem Problem hilft, erhält 5 $ auf Stars / FT / Neteller.

      Vielen Dank
  • 2 Antworten
    • honkitonki123
      honkitonki123
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2006 Beiträge: 26
      evtl. ist kein Verweis auf den SOLVER (genauer: Auf dei SOLVER.XLA) aktiviert

      Prüfe das mal im VBA-Editor unter "Extras - Verweise".

      Falls der Verweis fehlt :
      Hier ein Code, mit dem Du das prüfen und den Verweis ggf. setzen kannst :
      VBA-Code:


      Sub SolverVerweisAktivieren()


      Dim intVBRef As Integer
      Dim bolRefSolver As Boolean

      For intVBRef = 1 To Application.VBE.ActiveVBProject.References.Count
      If UCase(Application.VBE.ActiveVBProject.References(intVBRef).Name) = "SOLVER" Then
      bolRefSolver = True
      intVBRef = Application.VBE.ActiveVBProject.References.Count 'Schleifenende
      End If
      Next

      If Not bolRefSolver Then
      'Verweis aktivieren - Pfadname der AddIn-Datei bitte anpassen !
      Application.VBE.ActiveVBProject.References.AddFromFile _
      "C:\Program Files\Microsoft Office\OFFICE11\Library\SOLVER\SOLVER.XLA"
      End If
      End Sub


      Den Pfad zur SOLVER.XLA musst Du evtl. noch anpassen ! - Viel Erfolg.
    • honkitonki123
      honkitonki123
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2006 Beiträge: 26
      und hats geklappt? :s_rolleyes: