Hyper-Turbo Sats

    • spoomer601
      spoomer601
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2011 Beiträge: 768
      hallo, wer hat mit den Hyper-Turbo 6max Sats schon ein paar Erfahrungen gemacht und kann mir sagen, ob es sinnvoll ist sie zu grinden. Mich würden dabei vor allem die Themen brm und roi im low buy-in bereich ($1 - $5) interessieren. Grüße



      Edit: Kann zu den Dingern keiner was sagen?
  • 5 Antworten
    • spoomer601
      spoomer601
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2011 Beiträge: 768
      ich hol das Thema nochmal hoch, da ich sonst wohl keine Antwort mehr bekomme:) hoffe das ist in Ordnung...

      Ich schreib vll noch ein bisschen was dazu:

      Also ich hab im Online Poker eig schon alles mal ausprobiert und muss sagen, dass mir mit Abstand Mtts am meisten Spaß gemacht haben. Wenn ich spielen würde wäre ich sicher nicht abhängig von meiner Roll, das heißt wenn ich irgendwann broke gehe wäre es nicht super tragisch, aber natürlich bisschen blöd. Ich würde halt zur Abwechslung spielen und weils Spaß macht. Habe eigentlich noch nie ein Bankrolmanagment betrieben, sondern einfach das gespielt worauf ich gerade Lust hatte. Wie man sich denken kann ist das insgesamt nicht so gut ausgegangen. Ich hab im Moment ca. 1- 2 Stunden täglich Zeit für Poker. habe mich jetzt in den letzten Monaten mit den Mtt Büchern von Harrington auseinanderegesetzt. Ab Mitte des Jahres werde ich nicht mehr so viel Zeit haben zu Pokern, aber wenn ich dann mal spiele würde ich eben gerne Mtts spielen. Ich würde halt erst ab einer Bankroll von ca. $650 anfangen Mtts zu spielen, da ich wenn ich spiel gerne im Bereich $2 - $11 Dollar spielen würde. Werde morgen 100 Euro auf Pokerstars einzahlen. Mein Ziel ist es eben ein Bankroll aufzubauen mit der ich die genannten Mtts spielen kann. Wenn dies nicht klappen sollte und ich das Eingezahlte verliere ists auch ok, dann weiß ich bescheid:) Meine Idee war jetzt halt mit diesen 6-max Hyper Turbo Sats mein Mtt Roll aufzubauen. Gibt es da sinnvollere Methoden? Wie gesagt Start Bankroll ca. $130 + $27 Ticket...hehe. Grüße
    • Att0r
      Att0r
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 3.802
      die hyper sats sind selbstmord mit der kleinen br, würde dir nl5 empfehlen...


      gruß att0r
    • Stoner
      Stoner
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2007 Beiträge: 1.894
      So wie du schreibst, hast du nicht die geringste Ahnung wie krass die Swings bei Hyper sein können.


      Ich empfehle dir in diesen Thread mal reinzuschauen:

      6 max Hyper Turbos
    • spoomer601
      spoomer601
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2011 Beiträge: 768
      nein, habe bzw. hatte ich auch nicht:) aber, dass sie swingy sind dachte ich mir schon...werde es wohl mit NL5 FR Zoom mal probieren, ein paar k Hände hab ich da schon gespielt und bei 4 tischen schaff ich so 1050 Hände in der Stunde. Da ich nicht jeden tag spiele, aber am we vll bisschen mehr sollten also auch 50k Hände im Monat drin sein. Naja, aber muss eh erstmal schauen wies läuft:) Danke für eure Antworten. Grüße
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Hey spoomer601,

      ich habe deinen mal Thread ins richtige Forum verschoben.

      Viele Grüße
      Tobi