Leidende Katze?

    • NYCityboy
      NYCityboy
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2011 Beiträge: 3.587
      Mir sind gerade komische Schreie/Jammerein aus dem Hof aufgefallen und als ich aus dem Fenster geschaut habe, lag dort eine Katze zwischen den Büschen und hat ziemlich laut und stark geschrien (?!). Ich weiß jetzt nicht, ob das irgendeine entlaufene bzw. verletze Katze ist oder ob das normal ist (besitze keine Katze) und die einfach nur im Hof rumturnt, denn ab und zu sehe ich Katzen von Nachbarn im Hof. Bevor ich jetzt irgendeinen Notfall-Dienst rufe, wollte ich kurz fragen, ob sich jemand von euch damit auskennt. Ab wann erkennt man ob eine Katze Schmerzen hat oder einfach nur normal schreit? Kann man das überhaupt ohne die Katze aus der Nähe zu sehen? Ich würde auch runter gehen und der was zu essen/trinken geben bis jemand kommt, aber allein beim Fenster öffnen ist sie sofort weggerannt /gehumpelt und wird mich vermutlich nicht an sich ranlassen. Außerdem will ich ehrlich gesagt auch keine Verletzungen oder Infektionen riskieren weil mich ein Streuner gebissen hat.

      What´s my line? Irgendwie tut mir die Katze ziemlich leid, sind bestimmt mindestens -10 draußen....
  • 32 Antworten
    • 1
    • 2