Den EV aufholen...Irrational?

    • megalomaniac323
      megalomaniac323
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2009 Beiträge: 1.170
      Ich denke eine der wenigen irrationalen Gedanken von mir, was Wahrscheinlichkeiten beim Pokern angeht, ist den EV auf einer bestimmten Pokerseite zu chasen.
      Ich bin z.B. auf Party mimimi gerunned, bin dann aber später, aufgrund eines besseren RD-Deals, zu einer anderen Seite gewechselt. In mir steckt jetzt der Drang, den EV auf Partypoker "einzuholen".
      Kann mir jemand erklären warum ich vermutlich falsch liege?
      Ja ich weiß, der Zufall hat kein Gedächtnis und jede Situation ist unabhängig von der Folgenden, aber ich kriege diesen Gedanken nicht aus meinem Schädel!
  • 11 Antworten
    • poker4me
      poker4me
      Black
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 3.006
      ja varianz hat kein gedächtnis, du beantwortest doch deine frage selbst?
      wurde doch auch schon so so oft durchgekaut, dass solche threads schon langweilen.
      ist halt nen ego problem, dass dus party jetzt "zeigen" willst, mehr nicht.
    • Umumba
      Umumba
      Black
      Dabei seit: 22.04.2006 Beiträge: 2.027
      In der Tat.

      Du kannst deinen EV nie einholen. Du kannst nur so viele Hände spielen, dass du quasi aus deinem Graphen rauszoomst und die jetzige Gap kaum noch erkennst (also z.B. nach 100 Millionen Händen, in denen du im EV läufst). Sowohl auf einer Seite als auch overall...
    • BOUZZ
      BOUZZ
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 2.286
      Original von Umumba
      In der Tat.

      Du kannst deinen EV nie einholen. Du kannst nur so viele Hände spielen, dass du quasi aus deinem Graphen rauszoomst und die jetzige Gap kaum noch erkennst (also z.B. nach 100 Millionen Händen, in denen du im EV läufst). Sowohl auf einer Seite als auch overall...
      wieso sollte man sein ev nie einholen können?
    • Benzodiazepin
      Benzodiazepin
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.07.2009 Beiträge: 3.456
      ist doch die gleiche irrglaube wie beim roulette: LOL 10mal schwarz, dann muss doch jetzt vermehrt rot kommen. easy moniezzz.

      wenn man 5 flips in a row verloren hat, dann hat man beim 6. mal *trommelwirbel*
      immer noch nen flip
    • slevink23
      slevink23
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2011 Beiträge: 3.676
      Ich mache mir das immer dadurch bewusst in dem ich ein paar Szenarien nehmen und diesen dann ein gewisse Wahrscheinlichkeit zu ordne(nur ausgedacht reichen aber imo um darzulegen was ich meine):

      Erkärung von Kopf: Es ist zwar das Münzspiel gemeint, aber es soll symbolisch dafür dienen vom EV abzuweichen(badrun).


      1. 10 mal hintereinander Kopf : 10%

      2. 100 mal hintereinander Kopf: 3 %

      3. 1k mal hintereinander Kopf: 0,1 %


      Wenn du jetzt 990 mal Kopf hintereinander hast ist nie die Wahrscheinlichkeit dafür die nächsten 10 male auch Kopf zu gaben 0,1 % ,sondern 10%.

      Dies liegt daran dass die Berechnung von Szenario 3 von 1000 FOLGENDEN Würfen ausgeht. Wenn du jetzt schon 990 mal Kopf hattest, bist du im Prinzip schon verdammt schlecht gerunnt und steckst schon im Pech drin und hattest bei dem Versuch 990 mal die Münze zu werfen eine extreme Abweichung. Diese wird sich nicht auf die nächsten 10 Münzen auf einmal wieder Richtung EV bewegen. Und zwar auch nicht die nächsten 100 und auch nicht die nächsten 1000 Würfe(es ist zwar möglich aber nicht wahrscheinlicher).


      Ist imo auch der Grund warum ich Poker nicht vollends als Geschicklichkeitsspiel akzteptieren möchte. Denn viele sprechen immer von ,,longrun ist es skill''. Nur die Frage nach wie lang ,,longrun'' ist kann keiner schlussendlich beantworten (kannst halt theoretisch auch 4 Millionen Hände unter ev laufen und trotzdem hast bist du die nächsten 2k Hands vor einem Downswing beschützt).
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.931
      Ganz interessantes Posting zu diesem Thema:
      Artikel über die Varianz in Holdem
    • Lauchi
      Lauchi
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 1.266
      Original von slevink23
      ...
      1. 10 mal hintereinander Kopf : 10%

      2. 100 mal hintereinander Kopf: 3 %

      3. 1k mal hintereinander Kopf: 0,1 %
      ...
      du denkst, dass die wahrscheinlichkeit 10 mal hintereinander kopf zu werfen, 10% beträgt? bist du dir da sicher?
    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Original von Lauchi
      Original von slevink23
      ...
      1. 10 mal hintereinander Kopf : 10%

      2. 100 mal hintereinander Kopf: 3 %

      3. 1k mal hintereinander Kopf: 0,1 %
      ...
      du denkst, dass die wahrscheinlichkeit 10 mal hintereinander kopf zu werfen, 10% beträgt? bist du dir da sicher?

      lol

      0,5^10 ist also 0,1 :D
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.402
      Original von Lauchi
      Original von slevink23
      ...
      1. 10 mal hintereinander Kopf : 10%

      2. 100 mal hintereinander Kopf: 3 %

      3. 1k mal hintereinander Kopf: 0,1 %
      ...
      du denkst, dass die wahrscheinlichkeit 10 mal hintereinander kopf zu werfen, 10% beträgt? bist du dir da sicher?
      :coolface:
    • JojoDeluxe
      JojoDeluxe
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 3.638
      Am wahrscheinlichsten ist, dass der EV den Abstand den er zur Zeit hat beibehält. Also EV chasen kann passieren aber genauso kann es passieren, dass du noch weiter unter EV fällst.
    • slevink23
      slevink23
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2011 Beiträge: 3.676
      Original von slevink23
      Ich mache mir das immer dadurch bewusst in dem ich ein paar Szenarien nehmen und diesen dann ein gewisse Wahrscheinlichkeit zu ordne(nur ausgedacht reichen aber imo um darzulegen was ich meine):



      1. 10 mal hintereinander Kopf : 10%

      2. 100 mal hintereinander Kopf: 3 %

      3. 1k mal hintereinander Kopf: 0,1 %



      Dumme Trolls :(