Der Koran

  • 13 Antworten
    • 10playmaker10
      10playmaker10
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2011 Beiträge: 2.080
      besser als die arabische version alle mal.
      aber bitte nicht auf dumme gedanken kommen und einen neuen glaubenskrieg entfachen.
    • JimCooper
      JimCooper
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 9.608
      Hier ein paar Infos über die Autoren:

      Max Henning (* 18. Dezember 1861 in Ruda, Posen; † 21. September 1927 in Neuhaldensleben) war ein deutscher autodidaktischer[1][2] Arabist und Publizist.

      Er übersetzte den Koran sowie zahlreiche Erzählungen aus Tausendundeine Nacht und war Herausgeber der Zeitschrift Das freie Wort in Frankfurt am Main. Von 1907 bis 1919 war er Geschäftsführer des Weimarer Kartells.[2]

      Hennings Koranübersetzung fand durch die Aufnahme in Reclams Universal-Bibliothek weite Verbreitung. Bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts galt sie als genaueste verfügbare deutsche Übersetzung.[3]

      Murad Wilfried Hofmann, ursprünglich Wilfried Hofmann (* 6. Juli 1931 in Aschaffenburg) ist ein deutscher Jurist und ehemaliger Diplomat. Der zum Islam konvertierte Hofmann ist Autor von Sachbüchern zum Thema Islam und Bearbeiter einer Koranübersetzung. 2009 erhielt er in Dubai die Auszeichnung „Islamic Personality of the year“


      Als Standardübersetzung gilt wohl diese hier:

      Der edle Quran und die Übersetzung seiner Bedeutungen in die deutsche Sprache ist eine Koranübersetzung von Nadeem Elyas und Frank Bubenheim (alias "Abdullah as-Samit") ab den 1980er Jahren.[13][14] Vom saudischen Religionsministerium in Auftrag gegebene und beglaubigte Version, daher traditionalistischem Koranverständnis verpflichtet. Diese Übersetzung enthält eine ausführliche Kommentierung und Übersetzungsalternativen bei uneindeutigen Stellen. Der Versuch, möglichst nah am Text zu übersetzen, ist etwas gewöhnungsbedürftig, die Übersetzung ist aber gut lesbar. Diese Übersetzung auf Anordnung des saudi-arabischen Königs Fahd ibn Abd al-Aziz herausgegeben worden und darf daher unentgeltlich und ohne Genehmigung vervielfältigt werden



      Wobei das jetzt nciht heißt, dass sie die beste ist. Sie gibts aber auch umsonst als PDF: http://www.way-to-allah.com/dokument/De_edle_Quran.pdf
    • Plastichamer
      Plastichamer
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2009 Beiträge: 2.909
      schau mal im inet. du bekommst den von irgendwelchen salafisten umsonst

      Edit by Khrano: Sorry
    • zweinull
      zweinull
      Einsteiger
      Dabei seit: 07.10.2011 Beiträge: 565
      Wie wäre es mit ref link entfernen?
    • murdock04
      murdock04
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2009 Beiträge: 5.458
      nvmd
    • babykay25
      babykay25
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2010 Beiträge: 390
      Edit by Khrano: Spam entfernt. Sollte klar sein, dass wir gerade bei sensiblen Themen solche Beiträge nicht wollen.
    • Icelord418
      Icelord418
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 762
      kriegst du umsonst in deiner örtlichen moschee. frag halt freundlich. mir hat man auch mal eine sammlung hadithe dazu geschenkt und dann wurde ich zum essen eingeladen. :)

      die hier soll am genauesten sein: http://www.ahmadiyya.at/islam%20sites/der%20heilige%20q%C3%BCr-%C3%A2n.htm
    • BOUZZ
      BOUZZ
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 2.286
      kannst auch bequem von zu hause deinen gratis koran bestellen.

      http://www.diewahrereligion.de/jwplayer/index.html

      dauert zwar etwas aber imho besser als geld auszugeben oder eine mosche zu besuchen. vor allem soll das laut salafistenbrüdern wohl die einzige vernünftige deutsche übersetzung sein.
    • uphailsrsly
      uphailsrsly
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2008 Beiträge: 704
      gut dass du dir selbst ein bild machst, wenn das mehr leute täten würde sich mal langsam diese " islam is peace die terroristen legens nur falsch aus" mentalität der gutgläubigen deutschen wandeln
    • 18001
      18001
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2009 Beiträge: 1.830
      Original von uphailsrsly
      gut dass du dir selbst ein bild machst, wenn das mehr leute täten würde sich mal langsam diese " islam is peace die terroristen legens nur falsch aus" mentalität der gutgläubigen deutschen wandeln
      Lies es mal selbst, bevor du solche aussagen machst ;)
    • KalleTorsten
      KalleTorsten
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2006 Beiträge: 1.857
      Bedenke: Nach islamischer Glaubenslehre wird man nicht bestraft, wenn man die Botschaft nie empfangen hat, vorrausgesetzt man ist ein moralischer Mensch.
      Wenn du allerdings einen Koran besitzt und darin liest, musst du dich an alle Gebote halten, sonst landest du in der Hölle.

      Das Risiko würde ich nicht eingehen ;)
    • 18001
      18001
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2009 Beiträge: 1.830
      absoluter hunfug. unwissenheit/faulheit beschützt dich nicht davor.

      wie auch immer bin hier aus der diskussion raus, weil es immer dieselben aussagen/vorwürfe sind. liest euch eifach mal rein und dann können wir gern weiter diskutieren, aber ich werde niemals verstehen können wie leute über etwas diskutieren, wo sie keine ahnung haben.
    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      Original von KalleTorsten
      Bedenke: Nach islamischer Glaubenslehre wird man nicht bestraft, wenn man die Botschaft nie empfangen hat, vorrausgesetzt man ist ein moralischer Mensch.
      Wenn du allerdings einen Koran besitzt und darin liest, musst du dich an alle Gebote halten, sonst landest du in der Hölle.

      Das Risiko würde ich nicht eingehen ;)
      So ist es.