BEtting vs REGs auf monochrome board

    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      • Situation

        Villain ist Regular (kein Fisch/CS)

        Hero PFR OoP und hält am Flop ein Overpair

        Flop

        Q :club: 3 :club: 6 :club:

        Turn und River bricken!

      • Betting (Hero/Villain) goes

        b/c b/c

      • Frage
        Wie spielen wir den River? Haben wir eine vbet?

        c/c Bluffinduce oder
        c/f ?


        Ich denke, dass wir hier c/f sollten.

        Warum? Ich denke, dass Villain Flushdraws als auch sets früher reinstellt und madehands eher aufgibt am Turn. Daraus folgt für mich, dass er -ohne history etc- am River nur mit besserem bettet und mit schlechterem den cb nimmt.


  • 2 Antworten
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.742
      Bet/Fold hätte den Vorteil, dass der Reg dich noch mit schlechteren Paaren (AQ, JJ, TT... + Flushdraw) ausbezahlen kann, weil er denkt, dass dein Flushdraw nicht angekommen ist und gleichzeitig verhinderst du, dass du (gegen 95% der Gegner) geblufft wirst. Die Bet sollte dann natürlich nicht zu groß von dir ausfallen.

      Außerdem musst du dir die Frage stellen mit welchen Händen dein Gegner am River vorne sein sollte, wenn er 2x nur gecallt hat? Sets würde ich ausschließen, da er diese schon eher reinbringt und 2x callen wird er unter Umständen nur mit dem Nutflush, da er sonst ebenfalls noch überholt werden könnte. Bleiben noch jede Menge Paare mit und auch ohne möglichen Flushdraw über.

      -> Bet/Fold ohne History

      Check/Fold finde ich in diesem Szenario irgendwie noch schlimmer als Check/Call.

      PS: Hast du Preflop mit AA, KK nur gecallt, hast du eine 3Bet ausgepackt und Villian hat gecallt, hat Villian gelimpt und du normal geraised, hast du am Flop gedonkt? Sehe jedenfalls viele die mit AQ z.B. eine 3Bet vs. OOP callen und dann könntest du die Range von Villian noch mehr einschränken... Ist schon ein großer Unterschied, was Preflop abgelaufen ist um die Range vom Gegner zu beurteilen.
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      danke.

      yepp, PF hat großen Einfluss! Ging jetzt vom ColdCall aus!