Umgekehrtes VIP-Programm

    • harryblau
      harryblau
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2012 Beiträge: 99
      Was spricht eigentlich dagegen, das VIP-Pogramm umzudrehen.

      Also, je mehr ein Fisch einzahlt, desto mehr bekommt er zurück (wird also irgendwann mal SNE) während die, die regelmäßig Gewinne einfahren, nichts mehr von dem Rake-Kuchen abbekommen.
  • 20 Antworten
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Die Idee für viel Einzahler etwas spezielles anzubieten ist doch gar nicht schlecht. z.b ein VIP treffen mit Pros oder ähnliches.
    • capoftw
      capoftw
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 605
      Bei dem Fish <-> Reg Verhältniss bräuchte pokerstars 2000 mehr pros und selbst dann würde das gerade mal 1 Woche gut gehen und sie wären Pleite xD
    • ZackBigPack
      ZackBigPack
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 856
      Die Idee finde ich eigentlich sehr gut. OP's Ausführung ist halt BS, aber ich finde man könnte schon was in die Richtung machen für die Paysafefische.
    • JustStopMe
      JustStopMe
      Gold
      Dabei seit: 14.10.2010 Beiträge: 8.451
      Original von harryblau
      Was spricht eigentlich dagegen, das VIP-Pogramm umzudrehen.

      Also, je mehr ein Fisch einzahlt, desto mehr bekommt er zurück (wird also irgendwann mal SNE) während die, die regelmäßig Gewinne einfahren, nichts mehr von dem Rake-Kuchen abbekommen.
      weil winning player mit naerly infintive money sowas nicht abusen würden / könnten , näää?!
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.900
      Spam entfernt. Man muss sich auch bei Ideen, die erstmal etwas seltsam klingen, nicht gleich über alles lustig machen.
    • eslchr1s
      eslchr1s
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2009 Beiträge: 5.162
      auf der anderen seite wird sowas aber eh nich umgesetzt, deswegen kann man den sinnfreien thread eig auch glei schließen.
    • harryblau
      harryblau
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2012 Beiträge: 99
      Original von JustStopMe


      weil winning player mit naerly infintive money sowas nicht abusen würden / könnten , näää?!
      OK, dann halt nicht auf die Einzahlungen sondern auf die Verluste bezogen.

      Sinngemäß in etwa so (Bsp am VIP-Programm von Pokerstars)

      "Für den Status Silverstar müssen Sie bis zum 31.01.2013 weitere 500 VPP erspielen" oder "weitere Verluste in Höhe von EUR 100 verbuchen"

      "Für den Status Goldstar müssen Sie bis zum 31.01.2013 weitere 2500 VPP erspielen" oder "weitere Verluste in Höhe von EUR 300 verbuchen"

      Ein Fisch der im Laufe eines Jahres bsw 10.000 Euro Verlust macht, wird dann halt SN :f_love:
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.742
      Fische kommen, wenn Werbung da ist, die Software gut ist und vorallem viele Spieler da sind. Die Regs kommen, wenn Fische da sind und ein lukratives VIP System.

      Pokerraum wirbt mit mehr Geld für Losingplayer...

      -->
      90% der Fische sehen sich nicht als Fische und damit nicht als Losingplayer, also warum sollten die auf der Seite spielen?

      Die Regs werden auch nicht mehr da spielen, da 1) weniger Fische und 2) auch noch weniger Rakeback, was eben sehr viel ausmachen kann.

      -->
      Wir haben also eine kleine Seite voller kleiner Losingplayer die damit einverstanden sind und bereit sind quasi ständig etwas Rake an den Anbieter zu bezahlen ohne eine Chance auf einen dauerhaften Gewinn.

      Wäre so meine erste Einschätzung zu diesem Konzept.
    • Tandor1973
      Tandor1973
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 3.987
      Ja da freut sich der Fisch aber so richtig wenn er von Stars die Mail bekommt.

      "Herzlichen Glückwunsch, sie haben dieses Jahr bereits 10.000 $ verspielt, als Belohnung für Ihren Erfolg erhalten sie nun den Status Supernova"

      Die Tendenz mehr Geld in die Akquise von Einzahlern und weniger in VIP Programme zu stecken ist ja bereits vorhanden. Einen Status als Belohnung fürs Geld verdonken wird es aber wohl nie geben.
    • harryblau
      harryblau
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2012 Beiträge: 99
      Original von Tandor1973
      Ja da freut sich der Fisch aber so richtig wenn er von Stars die Mail bekommt.

      "Leider haben Sie dieses Jahr bereits 10.000 $ verspielt, als Trostpflaster für Ihren Misserfolg erhalten sie aber den Status Supernova"

      Die Tendenz mehr Geld in die Akquise von Einzahlern und weniger in VIP Programme zu stecken ist ja bereits vorhanden. Einen Status als Belohnung fürs Geld verdonken wird es aber wohl nie geben.
      fyp :P

      Also ich meine PS macht es ja ähnlich.
      Nachdem ich mich bei Ladbrokes getrackt habe, bekam ich auch den Hinweis, zahlen Sie drölf EUR ein und Sie erhalten sofort den Silberstatus.
      Jetzt könnte man das weiterspinnen und sagen, zahlen Sie drölfzig EUR ein und Sie erhalten sofort den Goldstatus.
    • buschips
      buschips
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.10.2010 Beiträge: 13.466
      Original von harryblau
      Original von Tandor1973
      Ja da freut sich der Fisch aber so richtig wenn er von Stars die Mail bekommt.

      "Leider haben Sie dieses Jahr bereits 10.000 $ verspielt, als Trostpflaster für Ihren Misserfolg erhalten sie aber den Status Supernova"

      Die Tendenz mehr Geld in die Akquise von Einzahlern und weniger in VIP Programme zu stecken ist ja bereits vorhanden. Einen Status als Belohnung fürs Geld verdonken wird es aber wohl nie geben.
      fyp :P

      Also ich meine PS macht es ja ähnlich.
      Nachdem ich mich bei Ladbrokes getrackt habe, bekam ich auch den Hinweis, zahlen Sie drölf EUR ein und Sie erhalten sofort den Silberstatus.
      Jetzt könnte man das weiterspinnen und sagen, zahlen Sie drölfzig EUR ein und Sie erhalten sofort den Goldstatus.
      Obergenze sind 500Punkte und damit der Goldstatus (und nur einmalig). ;)
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.742
      Für eine Einzahlung wäre das sicherlich etwas anderes und auch ein Anreiz für manche... ist die Frage ob das, oder ein einmaliger Bonus besser wäre.

      Der Fisch sieht 100$ Bonus bei 100$ Einzahlung sicherlich als mehr an als ein Monat Silberstatus für eine 100$ Einzahlung.
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Wir sowas in der Art nicht schon durch das Essence-Rake-Modell von Ongame durchgeführt? Da gibt es doch auch für Looser mehr Rakeback als für Winningplayer oder nicht?
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.985
      Original von Annuit20
      Die Idee für viel Einzahler etwas spezielles anzubieten ist doch gar nicht schlecht. z.b ein VIP treffen mit Pros oder ähnliches.
      Lol, Einzahlungspros :D :D
    • Raggamann
      Raggamann
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 2.204
      also wenn man große losingplayer belohnen will, dann sollte man definitiv vermeiden sie an ihre verluste zu erinnern. wenn dann sowas wie "herzlichen glückwunsch sie wurden ausgelost...", wobei man dann verschweigt, dass nur losingplayer an der verlosung teilnehmen. als belohnung dann turniertickets, boni, statusupgrades etc

      so kann man die spieler dann bei laune halten ohne ihnen aufzubinden dass man nur will dass sie weiter einzahlen
    • Delta21
      Delta21
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2010 Beiträge: 1.340
      Die Pokeranbieter müssten nur mal sowas wie Sidekick einführen bestimmte Kicks mit kleinen Geldgewinnen verbinden das würde viele Fische motivieren zu spielen. Dazu ein Level System in dem man schneller aufsteigt. Dann noch Herausforderungen oder Challenges wo man auch Belohnungen bekommt.

      Dazu die Möglichkeit sein Level oder bestimmt Leistungen die man geschafft hat auch am Tisch mit anzeigen zu lassen.

      Dann hätten Fische einen anreitz zu spielen und sie würden sich über kleine Belohnungen/Gewinne freuen auch wenn sie eigentlich am Tisch selbst Geld verlieren.
    • derpokerpasha
      derpokerpasha
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2010 Beiträge: 5.150
      Archivmentsystem wäre echt nuts imo

      The Nanoko: Spiele mind. 8 Tische über einen Zeitraum von 2h.

      etc.
    • Pokermage2008
      Pokermage2008
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2008 Beiträge: 6.784
      achievements find ich super. man könnte sie auch aushebeln sobald jemand eine gewisse anzahl an rake erspielt hat. also --> SN no money

      weil ein recreational player erreicht nie sn, und die regs brauchen keine extra kohle
    • Schurkenstaat
      Schurkenstaat
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2007 Beiträge: 1.839
      Denke, von den meisten Vorteilen, die ein "normaler" höherer VIP Status mit sich bringt, profitieren die meisten Losing Player ohnehin nicht - die höheren Boni sind utopisch, sowohl zu kaufen als auch zu clearen, auch interessante Shopitems (bzw. vermeintlich interessant, wirklich lohnenswert sind ja meist sowieso nur Boni oder Turniertickets) wird er sich auch mit höherem Multiplikator nicht leisten können, wenn er nicht im großen Stil Geld verbrennt.

      Ich denke mit Freerolls für die Einzahlung oder in kleinen Schritten clearbare Reloadangeboten wenn einer könnten die meisten mehr anfangen.
    • 1
    • 2