Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Ich bin verliebt in meinen besten Kumpel - UPDATE: Ich hab's ihm gesagt

    • cerebrus
      cerebrus
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2007 Beiträge: 15
      HansWurst, schau mal plz in dein postfach.
    • harrystarks
      harrystarks
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2006 Beiträge: 80
      Ich finde es ja echt cool das sich ein paar schwule Zocker bei mir gemeldet haben, wir sollten in Kontakt bleiben. CU
    • HansWurst
      HansWurst
      Einsteiger
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 16
      Original von cerebrus
      HansWurst, schau mal plz in dein postfach.
      done
    • riesling
      riesling
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 1.573
      Original von Denz
      Das problem ist doch das in den Medien solche "schwuchteln" (sry aber passt grad gut^^) wie Dirk back, Thomas Herrmans und dieser Ücker vorherrschen und somit das öffentliche "Schwulenbild" des 08/15 Konsumenten stark prägen.

      Btw, sorry wenn ich nochmal drauf zurückkomme: Ekelt man sich sich als Schwuler vor Sex mit einer Frau? Ich mein als heteromann gibt es für mich kaum was schlimmeres vorstellbares als sex mit einem Mann.
      Das komische ist btw. auch das es kaum hetero Frauen gibt die Sex mit anderen Frauen als ekelhaft bezeichnen würden...die meisten sagen dann halt "hab ich mir noch nie gedanken drüber gemacht" oder "ne macht mich halt einfach nicht an" oder sowas.

      Also die Frage müsst ihr natürlich nicht beantworten aber würde mich echt mal brennend interessieren!
      Das dürfte vom Stellenwert abhängen, sowie vom Kulturkreis. Unter Frauen fällts halt auch nicht besonders auf und viele Frauen hatten auch schon mal was mit einer Frau, ohne das es wirklich wahrgenommen wurde.
      Traditionsbedingt galten sexuelle Handlungen unter Männern als Straftat und als unnatürlich.
      In arabischen und manchen asiatischen Ländern dürfte dagegen gleichgeschlechtliches unter Männern kaum auffallen.
      Die Aussendarstellungen sind entsprechend angepasst. Im engeren Freundeskreis wird offener geredet.
      Für mich persönlich ist eine gewisse Bisexualität absolut normal und natürlich und ich habe keine Probleme damit offen umzugehen.
      Es wurde halt im Laufe der Geschichte aus politischen Gründen tabuisiert um den Leuten ein schlechtes Gewissen einzureden und daraus Vorteile zu schöpfen.
      Erfinder dürfte die katholische Kirche gewesen sein. Die haben auch gleichzeitig das nur eine Frau fürs ganze Leben-Prinzip in die Welt gesetzt. Das gabs vorher auch nirgends.
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      @Denz:
      Aber mal was anderes: findest du nicht auch dass Männer halt irgendwie besser zu Männern passen? Also wenn ich seh wie sich Männer verstellen nur um an Frauen ranzukommen weiß ich auch irgendwie nicht weiter . Männer haben untereinander so viele Interessen egal ob's jetzt Autorennen, Fußball oder Technik ist - da passen Frauen imo irgendwie nicht rein ^^. Aber dass mal nur so als Nebengedanke.


      Ja das sehe ich genauso! Also ich bin in der Regel auch lieber mit Männern unterwegs weil es einfach unkomplizierter ist und man meist viel mehr gemeinsame Interessen hat.
      Ich kann mir ne wirkliche Freundschaft zwischen Mann und Frau auch kaum vorstellen.

      Auf der anderen Seite steht halt das körperliche was ich mir überhaupt nicht mit einem Mann vorstellen könnte. Eine Frau strahlt halt irgendwie Geborgenheit, Erotik etc. aus.

      @riesling: Ich hab das jetzt nicht auf äussere Einflüsse bezogen, das jemand mit BI Neigungen diese aufgrund von äusserlichen einflüssen vllt nie Ausleben kann/will ist schon klar.
      Ich frag mich nur immer wieder wie man überhaupt auf Männer stehen kann^^ Ich mein 80% aller Männer sehen scheisse aus! Schmale Schultern, dicker Bauch, Haarausfall im Alter...ein mann hat irgendwie äusserlich so nichts attraktives ;)

      naja denke das wird langsam zu theoretisch :D
    • riesling
      riesling
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 1.573
      @Denz
      Es ist ein anderer Körper. Männer haben mehr Muskeln, Frauen mehr Fett.
      Kommt drauf an, was man schöner findet.
      Sex mit Jungs ist oft geiler, spontaner, offener und natürlich vertrauter.
      Ein gut trainierter männlicher Körper kann schon recht ansprechend aussehen und hat eine Menge Ausdruck.
      Mir gefallen schlanke, nicht allzu muskulöse, eher jungenhafte unbehaarte Typen mit nettem Gesicht und natürlichem Wesen, 20-40 Jahre alt (Also in etwa das gleiche).
      Das trifft schon mal auf weit weniger als 80% zu.
      Einer meiner besten Freunde steht nur auf Männer Anfang 40 mit sportlicher Figur (Ist selber Leistungssportler).
      Einem anderem ist ein 20jähriger schon wieder zu alt.
      Die allermeisten stehen halt auf junge knackige Burschen und das sollte man dann auch selber sein, sonst muß man sich mit dem Rest begnügen oder es bleiben lassen.
      Die Oberflächlichen Kriterien werden sehr hoch gehängt, aber selten erfüllt.
      In der Praxis entscheidet dann die Symphatie, oder bei manchen wohl auch der Alkoholspiegel.

      Bei den Frauen gefallen mir verschiedene Typen, sofern sie mir nicht sofort auf die Nerven gehen. Komm am besten mit Bi-Frauen klar, die sind auch in der Regel experimentierfreudiger.
    • riesling
      riesling
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 1.573
      Allerdings ist dies eigentlich kein Pokerrelevantes Thema für die Sorgenhotline, eher für Small Talk.
      Wer etwas privates wissen will, kann alternativ an meine Email smiling-guy@t-online.de schreiben.
      Aber ist zumindest mal was anderes als Downswingprobleme.
    • WMer
      WMer
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 602
      Also ich habe mir jetzt alles durchgelesen und zolle dir als auch der Community (bis auf einen kleinen Teil-Schwund ist eben immer dabei :D ) großen Respekt. Dir dafür, dass du ohne zu wissen wie das Thema in einem Pokerforum aufgenommen wird dein Problem schilderst und den Leuten für ihre Tipps, Ratschläge, psychologische Sichtweisen sowie eigenen Erfahrungsberichte. Das sollte jeden bestärken, seine Probleme zu posten-in der Regel bekommt er nützliche Antworten-wirklich erstklassig. :D

      Aus meiner Sicht hast du einfach Liebeskummer und wie man den behandelt wurde eigentlich des öfteren angesprochen. Ich kann allerdings nicht nachvollziehen, dass du nun vorurteile gegenüber dem Betreten einer solchen Schwulenbar hast-warum???? Du weißt doch nicht wie es darin wirklich abläuft also versuch es einfach und wenn es dir dann nicht gefällt kannst du ja deine Erlebnisse wieder posten. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es da einfach nach dem Motto "Haste Bock-kommste mit?" abgeht. Es wird ja sicherlich auch niveauvolle schwule Männer geben.
      Du brauchst auf jeden Fall jemanden der dich von deiner Liebe zu deinem besten Freund ablenkt-anders bekommst du das nicht in den Griff. Zumindest war das bei mir so als ich mich in jemanden Unerreichbaren verguckt hatte.

      Zu dem Outing möchte ich sagen, dass du dir erstmal klar werden solltest, was du nun genau bist-also bi oder homo. Es wär ja schon ziemlich blöd, sich als bi zu outen und dann erklären zu müssen das man sich vertan hat.

      Jetzt mal noch was ganz anderes zu diesem Thema:
      Du schreibst, das dir der Sex gar nicht so wichtig ist->Woher willst du das denn wissen? Ich mein du hattest noch keinen, was kein Vorwurf sein soll ich war auch eher ein Spätzünder, aber das kannst du wirklich nicht so sagen. Dir fehlt die Geborgenheit->Ok das versteh ich sehr gut. Aber die kann dir eine Frau auch geben.

      Ich möchte hier mal eine Theorie aufstellen und würde mich sehr freuen wenn darauf weiter eingegangen wird:
      Du hast bisher noch keine feste Freundin gehabt (die im Kindergarten zählt nicht) und die einzige Person zu der du je ein inniges Verhältnis aufgebaut hast war dein bester Freund. Liegt es manchmal genau daran, dass du, weil du eben nicht weißt wie es sich anfühlt von einer Frau geliebt zu werden (damit meine ich jetzt nicht unbedingt Sex) sondern diese Nähe eben von deinem besten Freund erhalten hast, dass du "glaubst" schwul oder bi zu sein? Dazu passt auch inhaltlich der Post von dem einen "Hobbypsychologen" (nich böse gemeint), der das mit der Spritze beim Zähneziehen verglichen hat. Ich habe seinen Post jetzt leider nicht auf die Schnelle gefunden

      Ich hoffe ich hab meine Gedanken einigermaßen in Worte gefasst und ihr wisst was ich meine. Wenn nicht, dann werde ich versuchen beim nächsten Mal etwas ausschweifender zu formulieren.
    • snake777
      snake777
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 1.066
      [EDIT: Noch so ein Kommentar und ich wende mich mal ganz persönlich an dich - das gehört absolut nicht hierher]
    • pilgrim3030
      pilgrim3030
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2007 Beiträge: 1.459
      gibt doch nix schoeneres als ne meat cigar.
    • hova
      hova
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 3.679
      Original von pilgrim3030
      gibt doch nix schoeneres als ne meat cigar.
      ich werde aus der definition von urbandictionary nicht schlau, erklär mal was ne meat cigar ist.
    • riesling
      riesling
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 1.573
      Ich weis was er meint und geb ihm teilweise damit recht.
    • riesling
      riesling
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 1.573
      Original von snake777
      Original von riesling
      Allerdings ist dies eigentlich kein Pokerrelevantes Thema für die Sorgenhotline, eher für Small Talk.
      Wer etwas privates wissen will, kann alternativ an meine Email smiling-guy@t-online.de schreiben.
      Aber ist zumindest mal was anderes als Downswingprobleme.
      [Edit:D one]
      Nein das nicht, Lieferanten für Schlangensuppe.
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      Original von hova
      Original von pilgrim3030
      gibt doch nix schoeneres als ne meat cigar.
      ich werde aus der definition von urbandictionary nicht schlau, erklär mal was ne meat cigar ist.
      naja so schwer is das doch nicht zu erraten...second level thinking :D
    • joel201
      joel201
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2006 Beiträge: 965
      Original von hova
      Original von pilgrim3030
      gibt doch nix schoeneres als ne meat cigar.
      ich werde aus der definition von urbandictionary nicht schlau, erklär mal was ne meat cigar ist.
      ne fleischpeitsche!
    • harrystarks
      harrystarks
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2006 Beiträge: 80
      Leute auch wenn ich nerve aber zwei Leute haben sich bei gemeldet und ich wollte halt einfach fragen ob es hier noch mehr Queers (Politisch korrekter ausdruck) gibt, und wir nicht in Kontakt treten sollten.

      Email und GR addy habe ich schon während des Threats hier hinterlegt.


      Cu